Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Wintereinbruch im Allgäu: Die Polizei bittet um erhöhte Vorsicht und gibt wichtige Tipps.
1.012×

Wintereinbruch
Der Schnee ist da! Polizei bittet Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht

Der Winter ist da! Zumindest in Teilen des Allgäus sind die Straßen mittlerweile mit einer dünnen Schneeschickt bedeckt und auch im restlichen Allgäu muss im Laufe des Tages mit Schnee gerechnet werden. Aufgrund des aktuellen Wintereinbruchs rät die Polizei deswegen zu erhöhter Vorsicht im Straßenverkehr. Besonders wichtig sei nun ein ausreichender Sicherheitsabstand zum Vordermann und eine angepasste Geschwindigkeit. Allgemeine Tipps für Verkehrsteilnehmer Um sicher durch die kalte Jahreszeit...

  • Kempten
  • 26.11.21
Momentan fällt im Oberallgäu viel Schnee.
40.649× 8 Bilder

Schnee-Ticker
Schnee und Kälte im Allgäu: So ist die aktuelle Wetter- und Verkehrslage

Donnerstag, 11. Februar Update um 14:20 Uhr Verkehrsunfälle im OberallgäuDurach Am Mittwochabend war ein 26-Jähriger auf der A 7 etwas zu flott unterwegs. Er war in Richtung Süden unterwegs, als er auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw verlor und sich drehte. Der Pkw stieß dabei frontal gegen die Mittelschutzplanke, bevor er auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Der Schaden beläuft sich auf insg. etwa 1.500 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Fahrer bekommt...

  • Kempten
  • 11.02.21
Unfall (Symbolbild)
3.467×

Entspannung in Sicht
Polizei meldet bereits 76 Verkehrsunfälle: A96, A7 und B12 wieder befahrbar

Zwischen Mitternacht und 15:30 Uhr hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West insgesamt 76 Verkehrsunfälle registriert - 69 davon im Allgäu. Die meisten Unfälle ereigneten sich nach Angaben der Polizei in den Landkreisen Lindau, Oberallgäu und Ostallgäu und den Städten Kempten und Kaufbeuren. Bei fünf der Unfälle sind auch Personen verletzt worden. Glücklicherweise kam es dabei zu keinen schweren Verletzungen. Für die Abend- und Nachtstunden geht die Polizei von einer leichten Entspannung der...

  • 14.01.21
Wegen des starken Schneefalls herrscht am Riedbergpass Schneekettenpflicht.
3.527× Video 7 Bilder

Starker Schneefall
Am Riedbergpass herrscht Schneekettenpflicht

Seit der Nacht auf Donnerstag hat das Allgäu mit starken Schneefällen zu kämpfen. Das macht sich auch am Riedbergpass bemerkbar. Dort herrscht momentan Schneekettenpflicht. Auf der Riedbergstraße zwischen Obermaiselstein und Grasgehren und zwischen Balderschwang und Grasgehren dürfen Autos nur noch mit Schneeketten fahren. Der Riedbergpass auf 1.407 Höhenmetern ist der höchste befahrbare Gebirgspass Deutschlands. Mit Steigungen bis zu 16 Prozent dürfte er auch einer der Steilsten sein. Hohes...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 14.01.21
Glatteis auf den Straßen (Symbolbild).
1.577×

Schneeglätte
Mehrere Unfälle aufgrund witterungsbedingter Straßenglätte im Ober- und Ostallgäu

OberstdorfZu vier Verkehrsunfällen kam es aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse in Oberstdorf am Mittwochnachmittag. In einem Fall rutschte auf der Kreisstraße OA 4 ein Fahrzeug auf das vor ihm anhaltende Fahrzeug auf. Hierbei entstand 1.500 Euro Sachschaden. Im nächsten Fall rutschte ein Fahrzeug in der Rubinger Straße auf eine Verkehrsinsel und beschädigte die dort befindlichen Verkehrszeichen. Es entstand 1.200 Euro Sachschaden. Ein weiterer Fahrzeugführer kam aufgrund der...

  • 03.12.20
Unfall in Sonthofen.
4.822× 5 Bilder

Rettungsdienst
Zwei Verkehrsunfälle in Sonthofen: Eine Person verletzt

Gegen 19 Uhr kam es an der sogenannten ,"Scharpfkreuzung'" in Sonthofen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Bei starkem Schneefall wollte ein 27-jähriger Autofahrer von der Brühlekreuzung kommend (Östliche Alpenstraße) nach links in Richtung Berghofen (Berghofer Strape) abbiegen. Beim Abbiegen übersah er dabei laut ersten Informationen wohl eine aus Bad Hindelang kommende Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Ob der starke Schneefall mit Schuld am Unfall war, ist aktuell unklar. Die...

  • Sonthofen
  • 28.01.20
Schneebedeckte Fahrbahnen haben am Wochenende im Allgäu für zahlreiche Unfälle gesorgt.
4.012×

Winter
Schneeglatte Farbahnen sorgen für zahlreiche Unfälle im Allgäu: Sachschaden von knapp 130.000 Euro

Viel Neuschnee am Wochenende hat wieder für zahlreiche Unfälle auf den teilweise glatten und bedeckten Straßen im Allgäu geführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro. Die meisten Beteiligten wurden zum Glück nur leicht oder gar nicht verletzt.  Erneuter Wintereinbruch führt zu Unfallserie auf den Autobahnen rund um Memmingen Wegen der starken Schneefälle am Sonntag ereigneten sich zahlreiche wetterbedingte Verkehrsunfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen. Auf der A96...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.02.19
Januar 2019: Mehr Schnee in kurzer Zeit im Allgäu als üblich.
108.147×

Wetter
Schneemassen und Unwetter im Allgäu: Aktuelle Informationen

Viel mehr Schnee in kurzer Zeit als üblich: Seit dem ersten Wochenende des neuen Jahres hatte der Schnee das Allgäu fest im Griff. Straßenmeistereien und Winterdienste waren im Dauereinsatz, Feuerwehr und Rettungsdienste in Alarmbereitschaft. Züge fielen aus, Straßen waren gesperrt, Schulkinder durften aus Sicherheitsgründen zuhause bleiben. Lawinenabgänge haben Gebäude beschädigt, Balderschwang war zeitweise von der Außenwelt abgeschnitten. Mittlerweile hat sich die Lage im ganzen Allgäu...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 16.01.19
Winterliche Straßenverhältnisse (Symbolbild)
2.398×

Verkehrsbehinderungen
Schneeglätte am Paradies bei Oberstaufen: Busse sorgen für Totalsperrung der B308

Am Montagabend kam es im Bereich Oberstaufen gegen 17:30 Uhr zu einem heftigen Wintergewitter mit starken Schneefällen. Innerhalb von wenigen Minuten war dadurch die Steigung an der Bundesstraße 308 zum Paradies so schneeglatt, dass zwei Reisebusse nicht mehr von der Stelle kamen. Die Busfahrer waren gerade dabei die Schneeketten aufzuziehen, als ein nachfolgender Schneepflug den zweiten stehenden Bus überholen wollte, aber mit seinem Räumschild am Bus hängen blieb. Die Folge war eine...

  • Oberstaufen
  • 15.01.19
Winterliche Straßenverhältnisse führen auch im Unterallgäu zu mehreren Unfällen.
2.266×

Winterliche Straßen
Schneeunfälle im Unterallgäu auf Autobahnen und in Ortschaften: Sachschaden

A7/Bad Grönenbach: Am Donnerstag, um kurz nach sechs Uhr, befuhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw die Autobahnabfahrt der A 7 bei Bad Grönenbach in Fahrtrichtung Kempten. Hierbei kam er seinen eigenen Angaben nach bei schneebedeckter Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Leitpfosten sowie eine Sperrbarke. Es entstand hierdurch ein Gesamtsachschaden von rund 2.500 Euro. Zur Mittagszeit ereignete sich auf der A 7 bei Bad Grönenbach...

  • Bad Grönenbach
  • 11.01.19
2.559×

Winter
Schneebedeckte Straßen führen zu mehreren Unfällen in Kempten und im Oberallgäu

Sonthofen/Bolsterlang: Am Donnerstag Nachmittag kam es im Bereich Sonthofen und Bolsterlang zu mehreren Unfällen, die dem starken Schneefall und der damit verbundenen Räumaktionen geschuldet waren. Durch die Sichtbehinderungen wurden geparkte Fahrzeuge und Verkehrsschilder übersehen, gestreift und leicht beschädigt. Die gesamte Schadenshöhe lag bei ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde Niemand. Oberstaufen: Donnerstag gegen 14.45 Uhr kam es auf der B308 Höhe der Bahnüberquerung zwischen Hündlekreisel...

  • Kempten
  • 11.01.19
Aufgrund schneebedeckter Straßen ist es im Allgäu gleich zu mehreren Unfällen gekommen.
4.156×

Unfallserie
Schneeglätte: Über 220.000 Euro Sachschaden bei Unfällen im Allgäu

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen ist es im Allgäu zu mehreren Unfällen gekommen. Im Zeitraum von Mittwochmorgen bis Donnerstagvormittag meldete die Polizei 21 witterungsbedingte Kollisionen.  Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 220.000 Euro, ernsthafte Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Sieben Unfälle im Unterallgäu Allein im Unterallgäu ist es seit gestern zu sieben Glätteunfällen gekommen. Bei Memmingen war ein 30-jähriger LKW-Fahrer auf einen...

  • Memmingen
  • 10.01.19
Wegen eines Schneebruchs ist die Straße zwischen Bodelsberg und Görisried derzeit gesperrt. Es wird umgeleitet.
1.133×

Verkehr
Schneebruch: Kreisstraße zwischen Bodelsberg und Görisried gesperrt

Die Kreisstraße OA 11 zwischen Bodelsberg und Ochsenhof bei Görisried ist wegen Schneebruch gesperrt, so das Landratsamt Oberallgäu in einer Pressemitteilung. Wegen der bevorstehenden weiteren Schneefälle ist derzeit noch nicht absehbar, wann die Strecke wieder freigegeben werden kann. Es ist eine Umleitung über die Kreisstraße OA 34 bei Oy-Mittelberg vorhanden und ausgeschildert.

  • Görisried
  • 07.01.19
Schneefall und Eisglätte führten zu mehreren Unfällen im Ostallgäu.
2.563×

Winter
Erste Glätte sorgt für mehrere Verkehrsunfälle im Ostallgäu

Pfronten: Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es am Montagmorgen im Bereich Rückholz bis Nesselwang. Infolge der Winterglätte kam es dort zu zwei Verkehrsunfällen. Im ersten Fall versuchte eine junge Frau ihren Pkw noch abzubremsen da eine liegengebliebene Sattelzugmaschine ihren Fahrstreifen blockierte. Die Eisbedeckte Fahrbahn machten ein bremsen jedoch unmöglich, sodass diese nach rechts von der Spur abkam und sich im Graben neben der Fahrbahn überschlug. Die junge Dame kam glücklicherweise...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 20.11.18
Unfall wegen Schneeglätte.
1.338×

Wintereinbruch
Drei Verkehrsunfälle wegen Schneeglätte im Raum Füssen

Am Montagmorgen kam es aufgrund des erneuten Wintereinbruchs und den damit verbundenen schlechten Straßenverhältnissen zu drei Verkehrsunfällen im Dienstbereich der Polizei Füssen. Gegen 5:10 Uhr stieß in Lechbruck ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau in ein geparktes Fahrzeug, als er zu schnell in einer Linkskurve fuhr und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Glücklicherweise wurde er dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Um 7:20 Uhr verlor...

  • Füssen
  • 19.03.18
100×

Unfälle
Schneegestöber führt zu zahlreichen Verkehrsunfällen in Kaufbeuren und Umgebung

Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren. Gegen 19:05 Uhr kam in der Kaufbeurer Straße in Obergünzburg ein 20-Jähriger mit seinem PKW ins Rutschen und prallte schließlich in eine Hausfassade. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. An seinem PKW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6000 Euro. Die Schäden an dem Gebäude werden auf 3000 Euro geschätzt. Um 19:35 Uhr geriet ein 30-Jähriger aus...

  • Kaufbeuren
  • 21.01.18
78×

Glätte
Winterliche Straßenverhältnisse: Mehrere Unfälle im Oberallgäu

Aufgrund des winterlichen Wetters kam es am 19.01.18 zu etlichen polizeilichen Einsätzen auf den Fernstraßen im Dienstbereich der Verkehrspolizei Kempten. Auf der A7 und der B12 blieben aufgrund Straßenglätte mehrere Lkws und Pkws liegen und mussten wieder flott gemacht werden. Oy-Mittelberg: Für zwei Verkehrsteilnehmer auf der A7 endete die Fahrt wegen nichtangepasster Geschwindigkeit in der Schutzplanke. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden, ein Verkehrsteilnehmer wurde leicht verletzt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.18
41×

Stau
Schneeballschlacht an der A7 bei Füssen veranstaltet und Unfall verursacht: Jugendlichen (16) erwartet Anzeige

Am Samstag kam es auf der A7 und auf dem Fernpass zur Blockabfertigung am Grenztunnel zu Österreich. Die Kinder einer Familie aus den Niederlanden entschieden sich während des Wartens zu einer Schneeballschlacht auf einer an die A7 angrenzenden Wiese. Einer der Schneebälle traf ein fahrendes Auto. Die Fahrerin (57) erschrak durch den Aufprall des Schneeballs und bremste stark ab. Ein dahinter fahrender 26-jährige Autofahrer aus Franken konnte trotz Vollbremsung den Aufprall nicht mehr...

  • Füssen
  • 21.02.17
1.352×

Fahrschule
Sonja Folter aus Kaufbeuren ist eine der jüngsten Fahrlehrinnen Deutschlands

25 Jahre alt, eine Frau und Fahrlehrerin: Sonja Folter aus Kaufbeuren führt ihre Schüler zur erfolgreichen Fahrprüfung. Echte Vorbehalte kennt sie nicht bei anderen Autofahrern und ihre Schülern. Obwohl: Manchmal gibt es anfängliche Irritationen, die aber schnell verfliegen, wie sie sagt. Sie habe, im Gegenteil, viele Vorteile als Frau. Welche, das erzählte sie der Allgäuer Zeitung. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.17
33×

Glatte Fahrbahn
Querstehender Sattelzug behindert Verkehr in Nesselwang

Am Donnerstagvormittag behinderte ein leerer 40-tonner Sattelzug auf der Kemptener Straße an den Serpentinen in Richtung Kempten den Verkehr. Der Sattelzug rutschte in einer Kurve quer und kam trotz Winterreifen nicht mehr weiter. Der Verkehr staute sich schnell in beiden Richtungen zurück bis der Sattelzug seine Ketten auflegen konnte. Die Polizeibeamten versuchten den Verkehr über die Römerstraße umzuleiten was aber wegen der Steigung und der festgefahrenen Schneedecke problematisch war. Es...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.01.17
211× 15 Bilder

Verkehr
Schnee und glatte Straßen: Unfälle im ganzen Allgäu

Im gesamten Allgäu ist es am Sonntag und am Montag zu teils schweren Verkehrsunfällen gekommen. Eine junge Frau (18) starb, mehr als 20 Menschen wurden verletzt. Der Sachschaden beträgt über 100.000 Euro. Durach: Stiefenhofen: Eine 27-jährige Frau aus dem Oberallgäu war am Sonntagabend mit ihrem Pkw von Balzhofen kommend Richtung Simmerberg unterwegs, als sie auf schneeglatter Fahrbahn in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Eine Leitplanke, auf der das Fahrzeug...

  • Kempten
  • 25.04.16
30×

Schneeglätte
Witterungsbedingte Verkehrsunfälle im Bereich Füssen

In der Nacht vom 29.02. auf den 01.03.2016 kam es zu vier Verkehrsunfällen im Bereich der Polizei Füssen, welche auf nicht angepasste Geschwindigkeit bei schlechten Witterungsverhältnissen zurückzuführen sind. In der Von-Freyberg-Straße verlor ein 18-jähriger Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Opel Corsa, nachdem er einem geparkten Kleintransporter ausgewichen war. Anschließend kam er in einem Bauzaun zum Stehen. Doch damit nicht genug, der Fahranfänger fuhr nach dem Zusammenstoß...

  • Füssen
  • 02.03.16
34×

Straßenglätte
Schneeglätte: Unfall mit einem Schwerverletzten bei Roßhaupten

Am Freitagnachmittag ereignete sich gegen 14.15 Uhr auf der St 2059 zwischen Lechbruck und Roßhaupten an der Lusse ein Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Fahranfänger verlor bei Winterglätte die Kontrolle über seinen VW-Bus, kam ins Schleudern und knallte gegen die Böschung. Dort fiel sein Fahrzeug um. Seine Beifahrerin kam mit leichten Blessuren davon, der Fahrer selbst musste jedoch schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Straße musste bei den...

  • Füssen
  • 16.01.16
33×

Verkehr
Unfall wegen Schneeglätte: 13.500 Euro Sachschaden

Sachschaden in Höhe von 13.500 Euro entstand heute gegen 06.00 Uhr in der Füssener Straße. Ein 33-jähriger Pkw Fahrer wollte nach links in die Ebenhofener Straße abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Die hinter ihm befindliche VW Fahrerin bremste vermutlich zu spät ab und kam dabei ins Rutschen. Um einen Auffahrunfall mit dem wartenden Opel Astra zu vermeiden, lenkte die 21-Jährige nach links und kollidierte dabei mit dem entgegenkommenden 60-jährigen Mercedesfahrer. Verletzt wurde...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ