Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Der Deutsche Wetterdienst hat außerdem eine Unwetterwarnung für weite Teile des Allgäus herausgegeben. Autofahrten sollten vermieden werden. (Symbolbild)
22.212× 7

Bis zu 40 cm Neuschnee
Schneechaos droht - Deutscher Wetterdienst rät von allen Autofahrten ab

In großen Teilen des Allgäus sind Felder und Wiesen bereits mit Schnee bedeckt. In den nächsten Tagen soll aber noch einiges an Schnee dazukommen. Mindestens bis zum Wochenende könnte es fast durchgehend schneien. Außerdem wird es, gerade in der Nacht, klirrend kalt. Der Deutsche Wetterdienst hat außerdem eine Unwetterwarnung für weite Teile des Allgäus herausgegeben. Autofahrten sollten vermieden werden. UnwetterwarnungDer DWD warnt: Es tritt im Warnzeitraum starker Schneefall mit Mengen...

  • 08.12.21
Gleich drei Unfälle wegen Schneeglätte gab es in den letzten Tagen auf der A96. (Symbolbild)
619×

Zu schnell und zu glatt
Mehrere Unfälle auf A96 bei Weißensberg wegen Schneeglätte

In den letzten Tagen ist es auf der A96 wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und Schneeglätte gleich zu mehreren Unfällen gekommen. Mazda-Fahrer verliert die KontrolleAm Samstagabend gegen 20:15 Uhr hat ein 26-jähriger Mazda-Fahrer auf der A96 im Bereich Weißensberg die Kontrolle verloren. Der 26-Jährige Augsburger war zu schnell unterwegs und prallte deshalb und wegen der Schneeglätte mit Front und Heck on die Leitplanke. An dem Mazda entstand ein Sachschaden von 4.500 euro. Der Schaden an...

  • Weißensberg
  • 06.12.21
Es schneit im Allgäu in den kommenden Tagen. Es zeigt sich aber auch immer wieder die Sonne. (Symbolbild)
5.985×

Vorsicht vor Schneeglätte
Das Wetter im Allgäu: Schnee in Sicht - Aber auch die Sonne lässt sich blicken

Es wird weiß. In den nächsten Tagen kommen Wolken und Schnee auf das Allgäu zu. Autofahrer müssen sich vor Schneeglätte in Acht nehmen. In tieferen Lagen verwandelt sich der Schnee gebietsweise in Regen. Es zeigt sich aber auch teilweise die Sonne. Immer wieder SchneeschauerWährend der Vormittag am Montag im Allgäu noch dicht bewölkt und leicht verschneit ist, lockert die Wolkendecke nachmittags etwas auf und es lässt sich sogar manchmal die Sonne blicken. Die durchschnittliche Temperatur...

  • Kempten
  • 06.12.21
Die nächsten Tage bringen Schnee, Regen und Kälte. Es kann glatt werden.
1.286×

Es wird deutlich kälter
Das Wetter im Allgäu: Regen und Schnee - Vereinzelt zeigt sich die Sonne

Das erste Schneechaos im Allgäu ist überwunden. Dennoch soll laut dem deutschen Wetterdienst in den nächsten Tagen weiterhin Schnee fallen. Auch mit Regenschauern kann gerechnet werden. Die Sonne zeigt sich nur phasenweise. Zum Wochenende hin wird es kälter. Wolken bringen Regen, Schnee und KälteAm Mittwoch ist es in Bayern tagsüber meist wolkig und bedeckt. Im Allgäu gibt es kurze sonnige Phasen und Tauwetter. Am Nachmittag kann es zu Regenschauern kommen. In Alpennähe könnte auch Schnee...

  • Kempten
  • 01.12.21
Dienstag, 30. November 2021: Über 200 Unfälle im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West wegen Schnee und Sturm.
2.442× 3

Schnee, Glätte und Sturm
Verkehrsunfälle am Dienstag: Das ist im Allgäu passiert

Wie auch schon in den Tagen zuvor, gab es am Dienstag im bayerischen Allgäu knapp 140 Verkehrsunfälle. Schneefall und Wind haben ihren Beitrag dazu geleistet. Hier finden Sie einen Auszug der wetterbedingten Unfälle im Allgäu. OberallgäuOberstaufen: Am frühen Dienstagabend rutschte ein 32-jähriger Autofahrer, der von Buflings in Fahrtrichtung Stiefenhofen unterwegs war, auf der glatten Straße in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Eine 61-jähriger Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen...

  • 01.12.21
Wie wichtig Winterreifen sind, musste eine 36-jährige Autofahrerin in Pforzen auf die harte Tour lernen. (Symbolbild)
2.960× 4

Bei schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle verloren
Fahrerin (36) baut in Pforzen Unfall mit Sommerreifen - 10.000 Euro Schaden!

Am Sonntagabend ist es in Pforzen zu einem Unfall gekommen. Eine 36-jährige Autofahrerin hat die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Wie sich später herausstellte, war die Frau noch mit Sommerreifen unterwegs.  Sommerreifen trotz starkem SchneefallDie Fahrerin ist die B16 in Fahrtrichtung Pforzen gefahren. Zu diesem Zeitpunkt  herrschte starker Schneefall, wobei die Fahrbahn schneeglatt war. Die 36-Jährige verlor anschließend im Ortskern die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam in einer...

  • Pforzen
  • 30.11.21
Der starke Schneefall am Wochenende kam für viele Autofahrer wohl überraschend.(Symbolbild)
1.207×

Winterchaos am Sonntag!
Mehrere Unfälle auf schneebedeckten Straßen im Westallgäu

Am Sonntagnachmittag ist es auf den Straßen im Westallgäu aufgrund der winterlichen Glätte und schneebedeckten Fahrbahnen zu zahlreichen Verkehrsunfällen gekommen. So rutschten immer wieder Fahrzeuge von den Fahrbahnen und beschädigten u.a. Verkehrszeichen. Auch bei Auffahrunfällen entstanden größere Sachschäden. Auffahrunfall an der Steige bei HarbatshofenAn der sogenannten Steige bei Harbatshofen in der Gemeinde Stiefenhofen fuhr ein 35-jähriger Autofahrer auf einen Lkw auf, der...

  • 29.11.21
Ein Autofahrer krachte am Samstag in Stötten am Auerberg auf glatter Straße in ein entgegenkommendes Auto. (Symbolbild)
3.113×

Unter Alkoholeinfluss
Autofahrer (28) gerät bei Glätte in Stötten ins Schleudern und kracht in Gegenverkehr

Am Samstag gegen 17:15 Uhr geriet ein 28-jähriger Autofahrer auf glatter Straße in einer scharfen Rechtskurve zwischen Unterbuchen und Stötten am Auerberg ins Schleudern und krachte in ein entgegenkommendes Auto. Die Beamten stellten laut Polizei bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei dem 28-Jährigen fest. Ein Alkoholtest bestätigte die Vermutung. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher. Bei dem Unfall wurde der Verursacher leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa...

  • Stötten am Auerberg
  • 29.11.21
Im Oberallgäu kam es am Wochenende zu mehreren Verkehrsunfällen. (Symbolbild)
1.833×

Schnee und Glätte
Wintereinbruch führt am Wochenende zu mehreren Verkehrsunfällen im Oberallgäu

Am Wochenende ereigneten sich mehrere Verkehrsunfälle im Oberallgäu. Mit drei Unfällen war insbesondere Oberstaufen betroffen. Oberstaufen: In Oberstaufen gab es am Wochenende drei Verkehrsunfälle, die auf das winterliche Wetter zurückzuführen sind. Am Samstagnachmittag fuhr ein 84-Jähriger mit seinem Porsche, der nur mit Sommerreifen ausgerüstet war, in eine Leitplanke und anschließend über ein Verkehrsschild. Der Mann blieb unverletzt. An seinem Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von...

  • Oberstaufen
  • 29.11.21
Eine 19-Jährige starb am Montag bei einem Unfall im Landkreis Neu-Ulm.
32.188× 1 Video 10 Bilder

Bei winterlichen Straßenverhältnissen
Auto kollidiert mit Bus: Fahrerin (19) stirbt noch an der Unfallstelle

Eine 19-Jährige ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Linienbus zwischen Weißenhorn und Oberhausen (Landkreis Neu-Ulm) gestorben. Wie die Polizei berichtet, war die Frau etwa zwei Kilometer vor dem Ortseingang Weißenhorn bei winterlichen Straßen- und Wetterverhältnissen mit ihrem Auto in einer Linkskurve ins Schleudern gekommen. Ihr Fahrzeug prallte mit der Fahrerseite gegen die vordere linke Front des Linienbusses. Die 19-Jährige wurde durch den Aufprall so...

  • 29.11.21
Im Oberallgäu kam es am Samstag zu mehreren Unfällen auf schneeglatten Straßen. (Symbolbild)
5.295×

Wegen Schneeglätte
Von Straße oder in Gegenverkehr gerutscht: Zahlreiche Unfälle im Oberallgäu

Am Samstag kam es der Polizei zufolge im Oberallgäu zu mehreren Verkehrsunfällen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn. Missen-Wilhams: Ein 67-jähriger Autofahrer kam am Nachmittag auf einer abschüssigen Straße wegen Schneeglätte rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrsschild. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.250 Euro. Der Mann wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Kurz darauf kam eine 30-Jährige von Immenstadt kommend von der Hauptstraße ab und...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 28.11.21
Autofahrer sollten mit Schneeglätte und Glatteis auf den Straßen rechnen. (Symbolbild)
2.750×

Durchgehend Schneefall
Winterwunderland am Wochende - Das Wetter im Allgäu

Pünktlich zum 1. Advent kommt der erste Schnee. So wie am Freitag geht es auch am Wochenende weiter.  Im Allgäu wird es nasskalt und frostig. Die Temperaturen sinken auf bis zu -4 Grad.  Glatteisgefahr auf den Straßen!Der Samstag beginnt bewölkt und verschneit, die Höchstwerte liegen bei 0 Grad. Der Schneefall setzt sich bis in die Nacht auf Sonntag fort und es kann bis zu -3 Grad kalt werden. Vorsicht vor Glätte auf den Straßen.  Am Sonntag kommt zusätzlich zum Schnee noch ein frischer...

  • 27.11.21
Experten raten bei Schneemassen zum Pinguin-Gang.
119×

Vorsicht, Verletzungsgefahr!
Wintereinbruch: Diese Tipps helfen bei Schnee und Glätte

Für das kommende Wochenende haben die deutschen Wetterdienste vielerorts den ersten Schnee angekündigt. Damit Sie heil an ihr Ziel gelangen, gibt es hier fünf Tipps für den Wintereinbruch. Deutschland steht der Wintereinbruch bevor. Besonders in Bayern haben die deutschen Wetterdienste viel Schnee am kommenden Wochenende angekündigt. Während sich die einen über die weiße Winterpracht erfreuen, birgt das Wetter aber auch Gefahren und sorgt zum Teil für Chaos. Auf den Straßen ist mit Glätte und...

  • 26.11.21
Der Winter naht. Höchste Zeit, das Auto für die kalte Jahreszeit bereit zu machen. Frank Schönmetzler, Leiter der Breitenausbildung beim BRK Oberallgäu, gibt wertvolle Tipps, worauf man achten sollte, um sicher durch Eis und Schnee zu kommen und auch im Stau bei Minusgraden gesundheitlichen Problemen so gut wie möglich vorzubeugen. (Symbolbild)
579×

Sicher unterwegs im Winter
BRK gibt Tipps, damit Sie im Auto wohlbehalten durch die kalte Jahreszeit kommen

Der Winter naht. Höchste Zeit, das Auto für die kalte Jahreszeit bereit zu machen. Frank Schönmetzler, Leiter der Breitenausbildung beim BRK Oberallgäu, gibt wertvolle Tipps, worauf man achten sollte, um sicher durch Eis und Schnee zu kommen und auch im Stau bei Minusgraden gesundheitlichen Problemen so gut wie möglich vorzubeugen. BRK: "Wagen winterfest machen" Oberstes Gebot für alle Autobesitzer hier im Allgäu ist es jetzt, den Wagen winterfest zu machen und entsprechend auszurüsten. Am...

  • 18.11.21
Markus Geikl, Leiter des städtischen Bauhofs, öffnet das Salzlager der Stadt Memmingen.
853×

Schnee und Eis können kommen
1.000 Tonnen Streusalz und 32 Fahrzeuge: Der Winterdienst in Memmingen ist vorbereitet

Der Winterdienst des städtischen Bauhofs in Memmingen ist für Eisglätte und Schneefall auf den Straßen vorbereitet und startklar für den ersten Einsatz: Das Salzlager der Stadt und der große Silo sind mit über 1.000 Tonnen Streusalz gefüllt. Zudem werden die Fahrzeuge des Bauhofs jeden Abend mit Schneepflug und Streugutsilos ausgerüstet, falls es in der Nacht schneit oder gefriert. Bis zu 32 Räumfahrzeuge können zum Einsatz kommen, um die Straßen und Wege sicher und befahrbar zu machen. Der...

  • Memmingen
  • 10.11.21
Eine 33-Jährige geriet auf der nassen Straße ins Schleudern. (Symbolbild)
8.571×

46.000 Euro Schaden
A7 eineinhalb Stunden gesperrt: Autofahrerin (33) gerät am Dreieck Allgäu ins Schleudern

Am Montagmorgen gegen 7:40 Uhr ist eine 33-jährige Autofahrerin auf der regennassen A7 beim Autobahndreieck Allgäu ins Schleudern geraten und hat dabei einen Unfall mit einem Kleintransporter verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhren beide Fahrzeuge Richtung Füssen. Als die 33-Jährige auf der linken Spur ins Schleudern geriet, kam sie auf die rechte Spur - direkt vor den Kleintransporter eines 46-Jährigen. Der konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und die beiden Autos stießen zusammen....

  • Durach
  • 12.04.21
Doppelunfall auf der A96 wegen Schneeglätte. (Symbolbild)
2.232×

Bereits Sommerreifen montiert
Glatte Straßen auf der A96 bei Weißensberg führen zu zwei Unfällen in fünf Minuten

Der erneute Wintereinbruch hat am Mittwochmorgen für teils schwierige Verkehrsbedingungen auf den Straßen im Allgäu gesorgt. Auf der A96 bei Weißensberg Richtung München hat es in wenigen Minuten gleich zweimal gekracht, so die Polizei. Es gab eine Verletzte und rund 70.000 Euro Schaden.  Wegen Sommerreifen ins Schleudern geratenGegen 7 Uhr fuhr ein 52-jähriger Autofahrer auf der teilweise schneebedeckten A96. An seinem Auto hatte er bereits Sommerreifen montiert. Deshalb kam er ins Schleudern,...

  • Weißensberg
  • 09.04.21
24-Jähriger kommt von Fahrbahn ab (Symbolbild).
3.074×

Unfall bei Memmingerberg
Mit Sommerreifen unterwegs: Autofahrer (24) fährt sein Auto zu Schrott

In den Morgenstunden des Mittwochs, 07.04.2021, befuhr ein 24-jähriger PKW-Lenker die Kreisstraße MN 17 von Memmingerberg Richtung Ungerhausen. In einer Linkskurve kam er aufgrund seiner Sommerbereifung von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Feld. Auto hat TotalschadenZum Glück wurde er nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro.

  • Memmingerberg
  • 09.04.21
Auto kracht bei Schneeglätte in Linienbus(Symbolbild)
1.134× 1

Winterliche Straßenverhältnisse
Bei Lauchdorf die Kontrolle verloren: Frau (44) kracht in Linienbus

Eine 44-jährige Frau verliert auf dem Weg von Lauchdorf nach Baisweil auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto. Das Fahrzeug schlitterte zunächst in den Gegenverkehr, wo es mit einem Linienbus kollidierte.  Anschließend kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und blieb in einer angrenzenden Wiese stehen.  Mittelschwere Verletzungen bei AutofahrerinDie Frau hat sich bei dem Unfall mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 24-jährige...

  • Baisweil
  • 09.04.21
Unfall (Symbolbild)
2.365×

Zu schnell unterwegs
Innerhalb einer halben Stunde: Schneeglätte sorgt für drei Unfälle auf der A7 bei Sulzberg

Von Sonntag auf Montag ist es auf der A7 bei Sulzberg, genauer gesagt am Ende des dreispurigen Bereichs in der Rechtskurve zwischen dem Allgäu Dreieck und Höhe Oberzollhaus, innerhalb einer guten halben Stunde zu drei Unfällen gekommen. Der Grund für die Unfälle war immer derselbe: Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Scheeglätte bzw. Schneematsch. Verletzt wurde bei den Unfällen zum Glück niemand.  Autofahrer schleudern gegen Mittelschutzplanke Der erste Unfall passierte um 23:55 Uhr. Ein...

  • Sulzberg
  • 09.03.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.981×

Frontalzusammenstoß
Autofahrer kommt in Stöttwang in den Gegenverkehr - fünf Personen leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag ist es in Stöttwang gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen. Laut Polizei war ein 20-jähriger Autofahrer wegen der winterlichen Straßenverhältnisse auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Stöttwang und Osterzell in den Gegenverkehr gekommen. Der 20-Jährige stieß frontal mit dem Auto eines 18-Jährigen zusammen. Der Fahrer eines weiteren Autos, der hinter dem 18-Jährigen fuhr, konnte einen weiteren Zusammenstoß nicht verhindern. Bei dem...

  • Stöttwang
  • 18.01.21
Am frühen Mittwochmorgen ist eine 24-jährige Frau mit ihrem VW im Dornacher Wald ins Schleudern geraten. (Symbolbild)
2.084×

Winterliche Straßenverhältnisse
Autofahrerin (24) landet bei Lindau im Straßengraben

Am frühen Mittwochmorgen ist eine 24-jährige Frau mit ihrem VW im Dornacher Wald ins Schleudern geraten. Sie überführ zwei Leitpfosten und kam im Straßengraben zum Stehen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Grund für den Unfall war Schneeglätte und eine überhöhte Geschwindigkeit, so die Polizei. Es entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.

  • Lindau
  • 13.01.21
Winterliche Straßenverhältnisse / schneeglatte Fahrbahn (Symbolbild)
3.894× 1

Zu schnell auf glatter Straße
Mehrere Unfälle wegen Schneeglätte im gesamten Allgäu

Im gesamten Allgäu haben schneeglatte Straßen am Dreikönigstag zu mehreren Unfällen geführt. Unter anderem war ein Milchlaster bei Breitenbrunn ins Rutschen gekommen. Der Milchlaster stieß nach Polizeiangaben mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Das Auto wurde dabei von der Fahrbahn auf die angrenzenden Wiese geschleudert. Die Fahrerin des Autos erlitt mittelschwere Verletzungen. Sie wurde ins Krankenhaus Mindelheim gebracht. Hier ein Überblick über die weiteren Unfälle.  Oberallgäu Ein...

  • 07.01.21
Am Freitag hat es mehrere Winterunfälle gegeben (Symbolbild).
11.975×

Schneebedeckte Straßen
Mehrere Unfälle nach Wintereinbruch im Allgäu

Am Freitag haben sich wegen der schneebedeckten Straßen mehrere Unfälle ereignet.  Zwei Unfälle auf A96 Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es in den Nachmittagsstunden auf der Autobahn 96 zu zwei größeren Verkehrsunfällen. Ursache waren bei beiden Unfällen winterliche Einflüsse, so die Polizei.  Auto kollidiert auf A96 bei Mindelheim mit Mittelschutzplanke Eine Autofahrerin kam aufgrund des eintretenden Graupelschauers alleinbeteiligt zwischen den Anschlussstellen Erkheim/Holzgünz ins Schleudern...

  • Mindelheim
  • 26.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ