Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Doppelunfall auf der A96 wegen Schneeglätte. (Symbolbild)
2.230×

Bereits Sommerreifen montiert
Glatte Straßen auf der A96 bei Weißensberg führen zu zwei Unfällen in fünf Minuten

Der erneute Wintereinbruch hat am Mittwochmorgen für teils schwierige Verkehrsbedingungen auf den Straßen im Allgäu gesorgt. Auf der A96 bei Weißensberg Richtung München hat es in wenigen Minuten gleich zweimal gekracht, so die Polizei. Es gab eine Verletzte und rund 70.000 Euro Schaden.  Wegen Sommerreifen ins Schleudern geratenGegen 7 Uhr fuhr ein 52-jähriger Autofahrer auf der teilweise schneebedeckten A96. An seinem Auto hatte er bereits Sommerreifen montiert. Deshalb kam er ins Schleudern,...

  • Weißensberg
  • 09.04.21
In Isny mussten Polizisten eine 23-jährige Frau aus ihrem verschneiten Auto befreien. (Symbolbild)
11.862× 1

Isny
Kurioser Einsatz: Polizisten müssen Frau (23) aus verschneitem Auto befreien

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz mussten Beamte des Poliziepostens in Isny am Mittwochmorgen ausrücken. Eine 23-Jährige hatte den Notruf gewählt, weil sie sich aus ihrem total verschneiten Auto nicht mehr befreien konnte. Laut Polizei hatte die Frau ihr Fahrzeug zunächst soweit vom Schnee befreit, dass sie über die Kofferraumklappe einsteigen konnte. Als sich die 23-Jährige im Auto befand, fiel die Klappe hinter ihr zu. Weil die Batterie des Wagens leer war, konnte die Frau weder den Motor...

  • Isny
  • 22.01.21
Am Samstagmittag ist es in der Gemeinde Röthenbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen gekommen.
4.694× 6 Bilder

Autofahrer gerät ins Schleudern
Zwei leicht Verletzte und 10.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Röthenbach

Am Samstagmittag ist es in der Gemeinde Röthenbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen gekommen. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus nach Lindenberg gebracht. Nach Angaben der Polizei war ein 25-jähriger Fahrer mit seinem Auto auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommen. Darum prallte der 25-Jährige mit seinem Fahrzeug gegen eine eine entgegenkommende Autofahrerin. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

  • Röthenbach im Allgäu
  • 17.01.21
Ein Motorboot ist im Hafen bei Hard untergegangen (Symbolbild).
3.870×

Wegen der Schneelast
Motorboot geht im Auhafen Hard (Österreich) unter

Vermutlich aufgrund der Schneelast ist am Samstagmorgen ein Motorboot in Hard untergegangen. Wie die Seepolizei berichtet, ragte beim Eintreffen der Einsatzkräfte nur noch das Bug des Motorboots aus dem Wasser. Die Feuerwehr konnte das Motorboot mit dem Kran dann aus dem Wasser heben. Anschließend pumpte ein Pumpgerät das Wasser aus dem Boot. Nachtrag (Sonntag, 17. Januar): Die Polizei in Vorarlberg bittet alle Bootsbesitzer um Vorsicht. Besitzer sollten regelmäßig die Schneelast auf ihren...

  • Lindau
  • 16.01.21
Blauer Himmel, funkelnder Schnee und Minustemperaturen in Lindau am Bodensee
14.032× 1 Video 10 Bilder

Video + Bildergalerie
Blauer Himmel, funkelnder Schnee und Minustemperaturen in Lindau am Bodensee

Blauer Himmel, funkelnder Schnee und Minustemperaturen: Nach dem schweren Winter-Verkehrs-Chaos der letzten Tage startete der Samstag in weiten Teilen des Allgäus sehr freundlich. Besonders ist in diesem Winter: Auf der Lindauer Insel gibt es Schnee. "Selten gibt es hier über 30 Zentimeter Schnee, doch dieses Jahr haben wir es geschafft", so einer der Anwohner. Auch der Lindauer Hafen ist dieses Jahr zugefroren. Boote liegen im Wasser und sind von Zentimeter dickem Eis umgeben. Trotz des...

  • Lindau
  • 16.01.21
Das Räumfahrzeug hat die Elfjährige unter einem Schneehaufen verschüttet. (Symbolbild)
9.659×

Leicht verletzt
Schneeräumdienst verschüttet Mädchen (11) in Lustenau

Am Freitagnachmittag hat ein Schneeräumfahrzeug ein elfjähriges Mädchen in Lustenau vermutlich übersehen und es mit einem Schneehaufen überschüttet. Das Mädchen kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Dornbirn.  Mädchen spielte bei einem SchneehaufenDas Mädchen spielte am Ende einer Einfahrt bei einem bereits vorhandenen Schneehaufen hinter einem Gestrüpp mit dem Schnee. Wie die Polizei berichtet, wollte es sich dort ein Iglu bauen.  Gegen 14:30 Uhr schob der Fahrer des...

  • Lindau
  • 15.01.21
Nichts geht mehr auf der B12 und A96 bei Lindau.
13.697× 2 Video 8 Bilder

Schneefall
Verkehrschaos: Polizei sperrt teilweise B12 und A96 bei Lindau

Die starken Schneefälle der letzten Stunden haben auch den Verkehr im Landkreis Lindau teilweise zum Erliegen gebracht. Mehrere LKW haben sich festgefahren und kommen nicht mehr von der Stelle. So musste am Nachmittag die B12 bei Lindau komplett gesperrt werden. Mehrere LKW hingen fest, darunter auch ein Gefahrguttransporter. Bei Wildberg rutsche eine Vierzigtonner in einen Graben. Auch auf der A96 kam der Verkehr komplett zum Erliegen. Rund 500 betroffene Verkehrsteilnehmer standen im Stau, so...

  • Lindau
  • 14.01.21
Am frühen Mittwochmorgen ist eine 24-jährige Frau mit ihrem VW im Dornacher Wald ins Schleudern geraten. (Symbolbild)
2.084×

Winterliche Straßenverhältnisse
Autofahrerin (24) landet bei Lindau im Straßengraben

Am frühen Mittwochmorgen ist eine 24-jährige Frau mit ihrem VW im Dornacher Wald ins Schleudern geraten. Sie überführ zwei Leitpfosten und kam im Straßengraben zum Stehen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Grund für den Unfall war Schneeglätte und eine überhöhte Geschwindigkeit, so die Polizei. Es entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.

  • Lindau
  • 13.01.21
Am Freitag hat es mehrere Winterunfälle gegeben (Symbolbild).
11.966×

Schneebedeckte Straßen
Mehrere Unfälle nach Wintereinbruch im Allgäu

Am Freitag haben sich wegen der schneebedeckten Straßen mehrere Unfälle ereignet.  Zwei Unfälle auf A96 Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es in den Nachmittagsstunden auf der Autobahn 96 zu zwei größeren Verkehrsunfällen. Ursache waren bei beiden Unfällen winterliche Einflüsse, so die Polizei.  Auto kollidiert auf A96 bei Mindelheim mit Mittelschutzplanke Eine Autofahrerin kam aufgrund des eintretenden Graupelschauers alleinbeteiligt zwischen den Anschlussstellen Erkheim/Holzgünz ins Schleudern...

  • Mindelheim
  • 26.12.20
Lindauer Weihnachtsinsel im Flockenzauber
3.805× Video 15 Bilder

Weihnachten
Lichterglanz und Schneefall - Lindauer Weihnachtsinsel im Flockenzauber

Lichterglanz und dazu noch Schneefall. So war es am vergangenen Sonntag auf der Lindauer Insel. Wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Regeln kann dieses Jahr nicht wie gewohnt die gut besuchte Hafenweihnacht stattfinden. Aber auch ohne Hafenweihnacht ist die Lindauer Insel auch dieses Jahr wieder weihnachtlich dekoriert. An der Heidenmauer und am Eingang zur Fußgängerzone heißen neue Lichtertore die Besucher willkommen. Am Alten Rathaus steht der große Lindauer Christbaum. An 16...

  • Lindau
  • 08.12.20
Neuschnee am Wochenende im Allgäu.
9.147× Video 6 Bilder

Drohnenvideo
Schneefall im Allgäu: Winterlandschaft wie "gezuckert"

Der Winter ist jetzt auch im gesamten Allgäu angekommen. Am ersten Dezemberwochenende hat es in weiten Teilen des Allgäus zehn bis 50 Zentimeter Neuschnee gegeben. Auch in Hergensweiler am Bodensee sieht man jetzt eine geschlossene Schneedecke. Die Sonnenstrahlen ließen den Schnee funkeln. Der Nebel verdeckte anfangs noch die Sonne und lies nur ab und zu die warmen Sonnenstrahlen durch. Auch die Wälder rund um Bad Grönenbach sind wie "gezuckert". Der Schnee hat auch hier über Nacht die...

  • Lindau
  • 07.12.20
Schneeglätte auf der Straße (Symbolbild)
2.220×

Kontrolle verloren
Schneeglatte Straße: Auto überschlägt sich bei Scheidegg

Am Samstagabend verlor ein 49-jähriger Fahrzeugführer auf dem Weg von Ebenschwand in Richtung Oberstein auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Fahrzeuglenker geriet ins Schleudern und rutschte eine Böschung hinunter, dabei überschlug sich der Pkw und landete auf dem Dach. Der Unfallverursacher wurde nicht verletzt. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

  • Scheidegg
  • 06.12.20
Unfall bei Lindenberg (Westallgäu).
14.866× 9 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß im Schneesturm bei Lindenberg: Drei Personen und ein Hund verletzt

Schwerer Unfall bei Lindenberg im Westallgäu: Ein 64-jähriger Autofahrer geriet laut Polizei wegen Schneefalls nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem Kleinwagen zusammen. Der 77-jährige Fahrer des Kleinwagens sowie seine 75-jährige Beifahrerin mussten aus dem Auto befreit werden, beide wurden schwer verletzt. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock und wurde ebenfalls ärztlich behandelt. Im Kleinwagen fuhr auch ein Hund mit, er wurde verletzt in eine Tierklinik gebracht....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.20
Snowfarming in Scheidegg: Unter einer dicken Schicht Hackschnitzel lagen zirka 800 Kubikmeter Kunstschnee auf einem Holzlagerplatz im Wald.
13.830×

Schneesicherheit
Snowfarming in Scheidegg: Projekt hat sich nicht gelohnt

Im März hatte die Marktgemeinde Scheidegg 800 Kubikmeter Kunstschnee hergestellt, dann unter Holz-Hackschnitzeln begraben. Jetzt steht fest: Der Aufwand hat sich nicht gelohnt. Der übrige Schnee würde selbst für eine kurze Langlauf-Loipe nicht reichen. Lediglich ein Fünftel des Kunstschnees hat den Sommer überlebt. „Das Vorhaben ist im Moment nicht von Erfolg gekrönt“, so laut Westallgäuer Zeitung das Resümee von Bürgermeister Uli Pfanner gegenüber dem Gemeinderat. „Wir verabschieden uns...

  • Scheidegg
  • 23.11.19
Unter einer dicken Schicht Hackschnitzel liegen zirka 800 Kubikmeter Kunstschnee auf einem Holzlagerplatz im Wald.
1.964×

Wintersport
Bund Naturschutz wendet sich gegen das Projekt „Snowfarming“ in Scheidegg

Der Bund Naturschutz hat sich in der Diskussion um das Snowfarming in Scheidegg zu Wort gemeldet. Die Kreisgruppe lehnt das Projekt nicht ganz überraschend ab. Der Vorsitzende Erich Jörg spricht von einem „Rezept aus der Vergangenheit“. Es spalte die „Bereiche Tourismus, Sport auf der einen sowie die Erfordernisse einer intakten Umwelt auf der anderen Seite“, schreibt der BN-Kreisvorsitzende in einem fünfseitigen Brief an Bürgermeister Uli Pfanner. Scheidegg gehört zu den ersten Orten in der...

  • Scheidegg
  • 13.05.19
14.330× 1

Wetter
Obstbauern am Bodensee fürchten nach Wintereinbruch um Obstblüten

Bis zu zehn Zentimeter Schnee - der Winter hat das Allgäu auch im Mai nochmals eingeholt. Die unerwartet niedrigen Temperaturen bereiten den Obstbauern am Bodensee jetzt sorgen. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, hatten die Lindauer Obstbauern im Mai nicht mehr damit gerechnet. Sollte die Nacht klar und frostig werden, seien laut Informationen des BR besonders die Blüten der Erdbeeren gefährdet. Auch die Blüten von Apfel- und Birnbäumen sind gefährdet. Sie seien laut BR zwar weniger...

  • Lindau
  • 05.05.19
Symbolbild
426×

Winterdienst
Teurer Winter: Gemeinderat Hergatz hinterfragt Räum- und Streuplan

Ein Lob des Hergatzer Bürgermeisters Uwe Giebl für die gute Arbeit der Räumdienste hat im Gemeinderat Hergatz zu einer Diskussion über den Umfang des Winterdiensts geführt. Einige Ratsmitglieder sind der Meinung, dass auf Hergatzer Straßen zu viel Salz landet und hinterfragten den Räum- und Streuplan der Gemeinde. Dieser legt fest, in welcher Reihenfolge die Straßen und Wege vom Schnee befreit werden und wo gestreut wird. Auf Anfrage des Westallgäuers teilt Kämmerer Frank Achberger mit, dass...

  • Hergatz
  • 06.02.19
Schneebedeckte Fahrbahnen haben am Wochenende im Allgäu für zahlreiche Unfälle gesorgt.
4.011×

Winter
Schneeglatte Farbahnen sorgen für zahlreiche Unfälle im Allgäu: Sachschaden von knapp 130.000 Euro

Viel Neuschnee am Wochenende hat wieder für zahlreiche Unfälle auf den teilweise glatten und bedeckten Straßen im Allgäu geführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro. Die meisten Beteiligten wurden zum Glück nur leicht oder gar nicht verletzt.  Erneuter Wintereinbruch führt zu Unfallserie auf den Autobahnen rund um Memmingen Wegen der starken Schneefälle am Sonntag ereigneten sich zahlreiche wetterbedingte Verkehrsunfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen. Auf der A96...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.02.19
Auf schneeglatter Fahrbahn überschlug sich das Fahrzeug einer 20-Jährigen Autofahrerin.
5.192×

Schneeglätte
Auto überschlägt sich bei Buchloe: Mehrere Autos fahren ohne anzuhalten vorbei

Das Auto einer 20-Jährigen hat sich am Donnerstagvormittag zwischen Lindenberg und Weicht überschlagen. Die junge Frau war zu schnell auf der schneeglatten Fahrbahn unterwegs und verlor die Kontrolle über ihren Wagen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden mehrere tausend Euro. Nach dem Unfall rief die 20-Jährige zunächst ihre Mutter an, die dann die Polizei verständigte. Wie die Polizei mitteilte, sollen fünf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.01.19
Januar 2019: Mehr Schnee in kurzer Zeit im Allgäu als üblich.
108.143×

Wetter
Schneemassen und Unwetter im Allgäu: Aktuelle Informationen

Viel mehr Schnee in kurzer Zeit als üblich: Seit dem ersten Wochenende des neuen Jahres hatte der Schnee das Allgäu fest im Griff. Straßenmeistereien und Winterdienste waren im Dauereinsatz, Feuerwehr und Rettungsdienste in Alarmbereitschaft. Züge fielen aus, Straßen waren gesperrt, Schulkinder durften aus Sicherheitsgründen zuhause bleiben. Lawinenabgänge haben Gebäude beschädigt, Balderschwang war zeitweise von der Außenwelt abgeschnitten. Mittlerweile hat sich die Lage im ganzen Allgäu...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 16.01.19
Die Wolken sollen sich in den nächsten Tagen ein bisschen auflockern, es soll voraussichtlich erst Ende der Woche wieder schneien.
2.713×

Wetter
Kurze Entspannung in Sicht: Niederschlagspause für das Allgäu angekündigt

Ein kurzes Aufatmen - die Niederschlagsmengen sollen im Allgäu in den nächsten Tagen etwas geringer ausfallen als in der letzten Woche. Nach leichten Schneeschauern kann sich am Mittwoch nachmittags vielleicht sogar die Sonne ein bisschen durch die Wolken kämpfen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt lädt das Wetter dann schon fast zu einem Spaziergang in der Winterlandschaft ein - oder, um die Schneemassen der letzten Woche zu beseitigen, bevor es ab Ende der Woche erneut zu Niederschlägen...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 15.01.19
Zu viel Schnee auf den Dächern: Das kann gefährlich werden. (Symbolfoto)
1.541×

Winter
Kindergarten in Isny wegen Schneelast evakuiert

Der Kindergarten und die Krippe "St. Maria" in der Mechenseer Straße mussten heute Vormittag gegen 11.00 Uhr aufgrund der Schneemassen auf dem Dach vorsorglich evakuiert werden. Mitarbeitern des Kindergartens waren mehrere kleine Risse im Mauerwerk des Gebäudes aufgefallen. Daraufhin wurde die Evakuierung des Gebäudes, in dem sich zu diesem Zeitpunkt etwa 60 Kinder und die Erzieher befanden, angeordnet. Alle Kinder wurden im Gemeindehaus St. Michael untergebracht und die Eltern von Seiten der...

  • Isny
  • 14.01.19
Bleiben die Klassenzimmer in der kommenden Woche auch leer? Die Wetterlage ist nicht eindeutig und es muss erneut mit viel Neuschnee gerechnet werden.
16.791×

Schule
An diesen Schulen im Allgäu entfällt am Dienstag der Unterricht

In der letzten Woche fiel an den meisten Schulen im Allgäu der Unterricht wegen des heftigen Schneefalls aus. Auch in der kommenden Woche ist die Wetterlage nicht eindeutig und es muss nochmals mit viel Neuschnee gerechnet werden.  Hier erfahren Sie, welche Regelungen die Schulen für den Unterricht der nächsten Tage getroffen haben:  Oberallgäu und Kempten: Durch die anhaltenden Niederschläge hat sich die Situation im Oberallgäu und in Kempten weiter verschärft. Der Unterricht fällt daher im...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 13.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ