Alles zum Thema Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Polizei

Winter
Schneefall führt zu mehreren Unfällen im Allgäu

Wegen des erneuten Schneefalls kam es am Montag im Allgäu zu einigen Unfällen. Die Unfälle gingen meist glimpflich aus und hatten überwiegend nur Blechschäden zur Folge. Drei Personen wurden leicht verletzt. Der plötzlich eintretende Schneefall machte vor allem den Lkw-Fahrern zu schaffen, die die Ein- und Ausfahrten der Autobahn in mehreren Fällen blockierten. Wegen Windbruchs sind mehrere Bäume auf die Straßen gefallen. Die Börwanger Steige war deshalb mehrere Stunde gesperrt. Oberallgäu...

  • Buchenberg
  • 11.03.19
  • 12.795× gelesen
Polizei
Schneebedeckte Fahrbahnen haben am Wochenende im Allgäu für zahlreiche Unfälle gesorgt.

Winter
Schneeglatte Farbahnen sorgen für zahlreiche Unfälle im Allgäu: Sachschaden von knapp 130.000 Euro

Viel Neuschnee am Wochenende hat wieder für zahlreiche Unfälle auf den teilweise glatten und bedeckten Straßen im Allgäu geführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro. Die meisten Beteiligten wurden zum Glück nur leicht oder gar nicht verletzt.  Erneuter Wintereinbruch führt zu Unfallserie auf den Autobahnen rund um Memmingen Wegen der starken Schneefälle am Sonntag ereigneten sich zahlreiche wetterbedingte Verkehrsunfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen. Auf der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.02.19
  • 3.910× gelesen
Sport
Gute Stimmung beim 9. Biathlon in Böhen
39 Bilder

Bildergalerie
Bilder vom 9. Biathlon in Böhen

Die mit 800 Meter höchst gelegenste und schneereichste Gemeinde des Unterallgäus. Böhen machte bei ihrer nunmehr neunten Meisterschaft im Biathlon ihren Namen als Wintersportort alle Ehre: „Böhig“ schneite den ganzen Tag, der Wind blies den Besuchern nasskalt um die Ohren, doch weder Zuschauer noch die Akteure ließen sich von dem ungemütlichen Winterwetter ihre gute Laune oder gar den Winterspaß verderben. Obwohl die Teilnehmer bis aus Ottobeuren und Lachen kamen – das Rennen war heuer...

  • Memmingen
  • 04.02.19
  • 1.287× gelesen
Lokales
Die Schneemassen hatten zahlreiche Straßensperrungen zur Folge. Auch die Verbindungsstraße zwischen Immenstadt und Missen war zeitweise für den Verkehr gesperrt.
10 Bilder

Wetter
Schneemassen haben knapp zwei Wochen lang das Allgäu im Griff: Ein Rückblick

Der Januar 2019 hat in Südbayern neue Rekordwerte aufgestellt. An sechs Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes, unter anderem in Sigmarszell im Landkreis Lindau, ist bereits in den ersten 15 Tagen des Monats mehr Niederschlag gefallen als dort seit Messbeginn im gesamten Januar jemals gemessen wurde. Die Schneemassen hatten ihre Folgen: Lawinenabgänge, Straßensperrungen, Gebäudesperrungen und Schulausfälle. Mit welchen Herausforderungen und Gefahren die Allgäuer in der ersten Hälfte...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 18.01.19
  • 4.178× gelesen
Lokales
15 Einsatzkräfte des THW Memmingen sind im Berchtesgadener Land im Einsatz.

Eis und Schnee
15 Einsatzkräfte des THW Memmingen packen im Berchtesgadener Land mit an

15 Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) Memmingen sind am Mittwoch in den Landkreis Berchtesgadener Land aufgebrochen. Nach den massiven Schneefällen sind derzeit etwa 900 Helfer des THW Bayern im Einsatz, um in den betroffenen Gebieten Eis und Schnee von Straßen, Schienen und Dächern zu entfernen. Vom THW-Ortsverband Memmingen ist neben einer Bergungsgruppe die Fachgruppe Räumen und ein Baufachberater angefordert worden. Der Einsatz der Memminger Helfer wird voraussichtlich bis...

  • Memmingen
  • 17.01.19
  • 552× gelesen
Lokales
Aufgrund der heftigen Schneefälle mussten im Allgäu viele Dächer freigeräumt werden.

Dachlast
Alle Turnhalle in Memmingen wieder geöffnet

Die Stadt Memmingen hat am Mittwoch nun auch die Reichshain-Turnhalle wieder freigegeben. Während der schweren Schneefälle waren in der kreisfreien Stadt insgesamt vier Turnhallen gesperrt worden. Neben der Reichshain-Turnhalle, waren auch die Turnhallen des Vöhlin-Gymnasiums, der Jakob-Küner-Schule und der Johann-Bierwirt-Schule geschlossen worden. Grund war die hohe Dachlast auf den Gebäuden.

  • Memmingen
  • 15.01.19
  • 380× gelesen
Lokales
Symbolbild. Witterungsbedingt sind im Allgäu mehrere Zugstrecken gesperrt.

Wetter
Weiter Einschränkungen im Zugverkehr im Allgäu

Die Bahnstrecken zwischen Kißlegg und Aulendorf sowie Lindau und Memmingen sind nach Informationen der Bahn wieder befahrbar. Trotzdem können nicht alle Verbindungen abgedeckt werden. Grund sind hohe Schäden an Fahrzeugen, die durch Schnee und Eis verursacht wurden.  Alle Züge zwischen Kißlegg und Aulendorf, die entfallen müssen, werden durch Busse ersetzt. Die Strecke Memmingen-Kißlegg-Lindau kann dagegen nur sehr begrenzt mit Bussen ersetzt werden. So kommt es zu einer Verlängerung der...

  • Memmingen
  • 15.01.19
  • 2.265× gelesen
Lokales
Symbolbild. Die Stadt Memmingen geht mit präventiven Maßnahmen gegen die Schneemengen vor und sperrt vorübergehend manche Turnhallen.

Schnee
Wetterbedingte Maßnahmen der Stadt Memmingen: Sperrung von Turnhallen teilweise wieder aufgehoben

Aufgrund der großen Menge an Neuschnee und den Schneelasstmessungen an städtischen Gebäuden, hat die Stadt Memmingen am Freitag mehrere Turnhallen und die Eissporthalle vorübergehend gesperrt. Am Montag kam von der Stadt Memmingen die Mitteilung, dass manche Turnhalle wieder geöffnet wurden. Folgende Hallen in Memmingen sind nach wie vor gesperrt: Vöhlin-Gymnasium Reichshainschule

  • Memmingen
  • 11.01.19
  • 3.145× gelesen
Lokales
Auf den Dächern von Memminger Turnhallen liegt derzeit viel Schnee. Kritische Grenzwerte werden allerdings noch nicht erreicht.

Winter
Dachlast: Derzeit noch keine Sperrung der Memminger Sporthallen nötig

Der starke Schneefall der vergangenen Tage hat bei vielen Bürgern die Frage aufgeworfen: Wie schaut es eigentlich auf den Dächern der Sporthallen aus? Auf Anfrage der MZgab Hauptamtsleiter Michael Birk dazu gestern eine klare Antwort: „Alle Hallen sind derzeit geöffnet. Die zuständigen Stellen der Stadt führen aufgrund des Wetters aber regelmäßige Messungen durch.“ Die Leiterin des Schulverwaltungsamts, Sabine Ganser, stehe hinter den Kulissen im permanenten Austausch mit den...

  • Memmingen
  • 11.01.19
  • 244× gelesen
Polizei
Aufgrund schneebedeckter Straßen ist es im Allgäu gleich zu mehreren Unfällen gekommen.

Unfallserie
Schneeglätte: Über 220.000 Euro Sachschaden bei Unfällen im Allgäu

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen ist es im Allgäu zu mehreren Unfällen gekommen. Im Zeitraum von Mittwochmorgen bis Donnerstagvormittag meldete die Polizei 21 witterungsbedingte Kollisionen.  Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 220.000 Euro, ernsthafte Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Sieben Unfälle im Unterallgäu Allein im Unterallgäu ist es seit gestern zu sieben Glätteunfällen gekommen. Bei Memmingen war ein 30-jähriger LKW-Fahrer auf einen...

  • Memmingen
  • 10.01.19
  • 4.102× gelesen
Lokales
Mit schwerem Gerät sind die Unterallgäuer den Schneemassen am Wochenende zu Leibe gerückt.

Winter
Dauerschneefall hält Memminger Bauhofmitarbeiter, Einsatzkräfte und Bürger am Wochenende auf Trab

Frau Holle hat am Wochenende offensichtlich Überstunden gemacht. Aber nicht nur die Schneefee war im Dauereinsatz. Auch die Mitarbeiter der hiesigen Bauhöfe leisteten rund um die Uhr ganze Arbeit und befreiten die Straßen von Schnee und Eis. Gleiches gilt für Otto-Normalverbraucher. Mit Schneeschaufeln und kleinen Fräsen rückten die Menschen der weißen Pracht zu Leibe. Schließlich mussten die Schneemassen auch von Gehwegen und Einfahrten geschippt werden. Das war Knochenarbeit. Den...

  • Memmingen
  • 07.01.19
  • 1.007× gelesen
Sport

Fußball Pressemitteilung
Nach zahlreichen Spielabsagen hofft der FC Memmingen auf Spiel gegen Pipinsried

In Sachen Termingestaltung stehen der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und die Vereine in der Regionalliga angesichts der zahlreichen Spielausfälle mit dem Rücken zur Wand. Sportlich gilt dies auch für den FC Memmingen, der nach wie vor auf dem vorletzten Tabellenplatz verharrt, erst ein Spiel nach der Winterpause bestreiten konnte und deshalb alles daran setzt, dass am Freitagabend (19:30 Uhr) das Heimspiel gegen den FC Pipinsried ausgetragen werden kann. „Von Vereinsseite wird es keine...

  • Memmingen
  • 22.03.18
  • 167× gelesen
Polizei

Winter
Unterallgäu: Mehrere Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen war am Freitag (23.02.18) Ursache für drei Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Memmingen. Der erste Unfall ereignete sich gg. 12.00 Uhr auf der Umgehungsstraße Benningen MN 18. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in der Wiese. Ähnlich erging es einem 26-jährigen Pkw-Lenker auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Aichstetten und Lautrach....

  • Memmingen
  • 24.02.18
  • 86× gelesen
Sport

Spielabsage
Winter erschwert Vorbereitung des FC Memmingen

Der Winter macht dem Fußball-Regionalligisten FC Memmingen einen Strich durch die Vorbereitung. Das für Mittwochabend geplante Testspiel gegen den Bayernligisten TSV 1865 Dachau ist abgesagt worden. Aufgrund der kalten Temperaturen sind Teile des Kunstrasenplatzes im Memminger Stadions vereist und das Verletzungsrisiko für die Spieler war zu groß. Die Generalprobe vor dem Punktspielstart soll nun am Samstag gegen den österreichischen Klub Schwarz-Weiß Bregenz steigen. Am 24. Februar soll es...

  • Memmingen
  • 15.02.18
  • 22× gelesen
Lokales

Flugverkehr
Schnee und Schlechtwetter: Maschine aus London kann nicht in Memmingerberg landen

Wegen Schnee und schlechten Wetters hat am Mittwochvormittag eine Maschine aus London nicht am Allgäu-Airport in Memmingerberg landen können. Der Pilot flog daraufhin den Flughafen in Friedrichshafen an. An Bord seiner Maschine (planmäßige Landung 9.20 Uhr) saßen 123 Menschen, sagt Allgäu-Airport-Sprecherin Marina Siladji. Betroffen waren aber auch Fluggäste, die mit der Maschine zurück nach London fliegen wollten. Sie wurden mit Bussen nach Friedrichshafen gebracht. Die nächste Maschine soll...

  • Memmingen
  • 20.01.16
  • 17× gelesen
Polizei

Kontrolle verloren
Schneeregen: Mann (37) bei Unfall auf der A96 bei Aichstetten schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr ein 37-jähriger Autofahrer auf der A96 in Richtung Lindau. Kurz nach der Abfahrt Aichstetten verlor er bei Schneeregen die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach an der angrenzenden Böschung. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 15.000 Euro.

  • Memmingen
  • 03.01.16
  • 12× gelesen
Polizei

Schneeglätte
Benningen, Lkr. Unterallgäu: Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine schwerverletzte und eine leichtverletzte Person, sowie knapp 20.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls heute morgen. Um kurz vor 6 Uhr befuhr eine 22-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Unterallgäu die Staatsstraße 2013 von Benningen kommend in Richtung Ottobeuren und geriet aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Schneeglätte ins Schleudern. Dadurch geriet sie auf die Gegenfahrbahn, auf welcher sich zur selben Zeit ein 33-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis...

  • Memmingen
  • 06.12.13
  • 14× gelesen
Polizei

A 96 / Memmigen-Ost
LKW-Unfall auf A 96: zwei Leichtverletzte, hoher Sachschaden

Auf der A 96 bei Trunkelsberg, Fahrtrichtung Lindau. Am Mittwoch, gegen 22.10 h, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der A 96, Memmingen-Ost. Ein Sattelzug, Scania, 40-Tonner (Leerfahrt), Zulassung Irland, befuhr die A 96, Memmingen-Ost, in Fahrtrichtung Lindau. Aufgrund Schneeglätte / nicht angepasste Geschwindigkeit geriet der LKW ins Schleudern , kam von der Fahrbahn nach rechts ab und prallte gegen die Leitplanke. Ein nachfolgender Kleintransporter, Fiat,...

  • Memmingen
  • 17.01.13
  • 17× gelesen
Lokales

Italien
Legauer Partnergemeinde versinkt im Schnee

del Piano Der 'Freundeskreis Isola del Piano – Markt Legau' hat von seiner italienischen Partnergemeinde, die etwa 50 Kilometer südwestlich von Rimini liegt, ein Foto bekommen, das Bände spricht: Wie Freundeskreis-Vorsitzender August Gerblinger mitteilt, erlebe die kleine Gemeinde gerade einen 'Jahrhundert-Winter'. Starke Schneefälle und meterhohe Schneeverwehungen hätten das Dorf teilweise von der Außenwelt abgeschnitten. 'Natürlich verfügt die Gemeinde nicht über viele Schneeräumgeräte...

  • Memmingen
  • 16.02.12
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019