Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Polizei
Unfälle in Immenstadt

Unfälle
Winterliche Straßen in Immenstadt: Drei Verkehrsunfälle in kurzer Zeit

Am Samstagvormittag kam es aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen zu drei Verkehrsunfällen innerhalb kürzester Zeit. In Thanners befuhr eine 49-jährige VW-Fahrerin die Kreisstraße OA 5 und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und touchierte einen geparkten Pkw auf dem Gelände einer nahegelegenen Firma. Die Fahrzeuginsassen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.19
  • 1.141× gelesen
Lokales
Die Schneemassen hatten zahlreiche Straßensperrungen zur Folge. Auch die Verbindungsstraße zwischen Immenstadt und Missen war zeitweise für den Verkehr gesperrt.
10 Bilder

Wetter
Schneemassen haben knapp zwei Wochen lang das Allgäu im Griff: Ein Rückblick

Der Januar 2019 hat in Südbayern neue Rekordwerte aufgestellt. An sechs Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes, unter anderem in Sigmarszell im Landkreis Lindau, ist bereits in den ersten 15 Tagen des Monats mehr Niederschlag gefallen als dort seit Messbeginn im gesamten Januar jemals gemessen wurde. Die Schneemassen hatten ihre Folgen: Lawinenabgänge, Straßensperrungen, Gebäudesperrungen und Schulausfälle. Mit welchen Herausforderungen und Gefahren die Allgäuer in der ersten Hälfte...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 18.01.19
  • 4.212× gelesen
Lokales
Wegen Schneebruchs müssen viele Straßen im Oberallgäu gesperrt werden.

Winter
Mehrere Straßen im Oberallgäu wegen Schneebruchs gesperrt

Immer mehr Straßen im Oberallgäu müssen wegen Schneebruchs gesperrt werden. Seit Sonntag betroffen ist die Straße zwischen Immenstadt und Missen. Weitere betroffene Straßenverbindungen sind auch:  Eschacher Weiher - Kreuzthal "Grünland" - Ahegg Sulzberg - Moosbach Richtung Greuth Waltenhofen - Waldhäusle Buchenberg - Wegscheidel Waltenhofen/Oberdorf - Niedersonthofen Rungatshofen - Winterstetten Hündlebahn - Buflings Tiefenbach - B19 Weitere Straßensperrungen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.19
  • 4.159× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr Immenstadt befreit Bäume vom schweren Schnee.
9 Bilder

Vorsorge
Feuerwehr Immenstadt entfernt am Kalvarienberg Schnee von Bäumen

Die Feuerwehr Immenstadt musste am Sonntagmittag mehrere Bäume in der Kalvarienbergstraße vom Schnee befreien. Mehrere Äste drohten auf die Straße zu fallen. Mittels Drehleiter und einer Axt wurden die teils fünf Meter langen Äste und Meterhohen Bäume vom schweren Schnee befreit. Die Kalvarienbergstraße musste dazu knapp 30 Minuten voll gesperrt werden. Der Schnee ist so nass und schwer, dass die Äste nach unten gedrückt werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.19
  • 819× gelesen
Lokales
Wegen Schneebruchgefahr wurde die Verbindungsstraße zwischen Missen und Immenstadt gesperrt.
3 Bilder

Wetter
Straße zwischen Immenstadt und Missen wegen Schneebruchgefahr gesperrt

Wegen des anhaltenden Schneefalls wurde am Sonntagvormittag die Staatsstraße2006 zwischen Immenstadt und Zaumberg gesperrt. Auf der Verbindungsstraße besteht Schneebruchgefahr, so Guntram Brenner, Kommandant der Feuerwehr Immenstadt. Äste und Bäume drohen auf die Straße zu stürzen, es ist momentan aber zu gefährlich, um dort zu arbeiten, so der Kommandant. Wie lange die Sperrung andauert, ist noch unklar. Autofahrer, die nach Missen möchten, müssen weiträumig umfahren.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.19
  • 2.959× gelesen
Lokales
Der Zugverkehr zwischen Immenstadt und Lindau, bzw. zwischen Kempten und Reutte (Tirol) ist aktuell eingestellt.

Schnee
Zugverbindungen im Allgäu teilweise eingestellt

Aufgrund der aktuellen Schneefälle hat die Bahn die Zugverbindungen zwischen Immenstadt und Lindau am frühen Donnerstagmorgen eingestellt. Erst im Laufe des Vormittags konnte die Strecke wieder freigegeben werden. Nach Angaben der Bahn kann es aber kurzfristig zu Verspätungen oder erneuten Zugausfällen kommen. Eingestellt ist der Zugverkehr zwischen Kempten und Reutte (Tirol). Hier ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Allerdings kann der Halt Wertach-Haslach wegen der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.19
  • 1.297× gelesen
Lokales
Symbolbild. Der Zugverkehr zwischen Immenstadt und Oberstdorf muss aufgrund der Witterung gesperrt werden.

Witterung
Einschränkungen im Zugverkehr: Strecke zwischen Immenstadt und Oberstdorf gesperrt

Die aktuellen Wetterverhältnisse haben bereits am Morgen zu Einschränkungen im Bahnverkehr auf der Strecke Kempten Hbf - Pfronten-Steinach geführt. Laut Angaben der Deutschen Bahn und der Länderbahn alex ist auch der Zugverkehr zwischen Immenstadt und Oberstdorf betroffen. Witterungsbedingt muss die Strecke ab 13 Uhr gesperrt werden. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Wie die Deutsche Bahn mitteilt, entfällt der Halt Altstädten (Allg) ersatzlos. Hohe Schneemengen haben für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.01.19
  • 2.871× gelesen
Lokales
In den kommenden drei Wochen ist die Straßenmeisterei damit beschäftigt, auf einem Streckennetz von 256 Kilometern, rund 15.000 Schneestangen zu verteilen.

Schneefall
Straßenmeisterei Sonthofen bereitet sich bei 25 Grad auf den Winter vor

Schneestangen und 25 Grad? Der erste Schnee ist schneller da als man denkt. Bereits jetzt fängt die Straßenmeisterei Sonthofen mit ihren Wintervorbereitungen an. In den kommenden drei Wochen ist die Straßenmeisterei damit beschäftigt, auf einem Streckennetz von 256 Kilometern, rund 15.000 Schneestangen zu verteilen. Die sogenannten Schneeleitstäbe und Markierungsstangen leisten einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit auf den Straßen bei Schnee und eingeschränkter Sicht durch Nebel oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.10.18
  • 3.600× gelesen
Lokales
9 Bilder

Frühling wird's im "Gäu"
Frühlingssonne vs. Winterschnee

I war huit amol wieder mit d'r Kamera aber ohne d' Bandit unterwägs. Huit ho i in'd Stadt (Kempta) nei müssa. Klar, wieder auf'm "direkten Weg", wia susch? Über WaHo, Leutenhofen, Wirlings, Buchenberg, Wegscheidel, Ahegg usw. Oifach schee isch g'wäa - viel Spaß beim a'luaga... Uiber Flo

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.03.18
  • 467× gelesen
Lokales
Schneefräsen sind beim Räumen eine große Hilfe – allerdings machen sie auch viel Lärm. Diesen müssen die Nachbarn aber in der Regel hinnehmen. Denn Sicherungspflicht geht vor Lärmschutz.

Winter
Bürger klagen über lauten Räumdienst in Immenstadt

Wer morgens im Winter in die Arbeit fährt, ist froh, wenn die Straßen frei von Schnee und Eis sind. Und wer zu Fuß unterwegs ist, hofft auf geräumte Gehwege. Doch nicht alle freut es, wenn der Räumdienst schon frühmorgens für sichere Fahrbahnen und Wege gesorgt hat. „Wir bekommen immer mehr Beschwerden, weil manchen Bürgern der städtische Räumdienst oder die Fräse des Nachbarn zu laut ist“, sagt Marcus Kleebaur von der Immenstädter Stadtverwaltung. Die Beschwerdeführer würden dabei auf das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.18
  • 3.259× gelesen
  •  1
Polizei

Glätte
Winterliche Straßenverhältnisse: Mehrere Unfälle im Oberallgäu

Aufgrund des winterlichen Wetters kam es am 19.01.18 zu etlichen polizeilichen Einsätzen auf den Fernstraßen im Dienstbereich der Verkehrspolizei Kempten. Auf der A7 und der B12 blieben aufgrund Straßenglätte mehrere Lkws und Pkws liegen und mussten wieder flott gemacht werden. Oy-Mittelberg: Für zwei Verkehrsteilnehmer auf der A7 endete die Fahrt wegen nichtangepasster Geschwindigkeit in der Schutzplanke. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden, ein Verkehrsteilnehmer wurde leicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.18
  • 61× gelesen
Polizei

Wetter
Glatte Fahrbahn und Schneegestöber: Unfälle in Immenstadt und Rettenberg

Aufgrund des Sturms und der glatten Straßen ereigneten sich am Mittwoch zahlreiche Unfälle im gesamten Allgäu. Viele Autofahrer kamen mit dem Schrecken davon oder wurden leicht verletzt. Wie zum Beispiel in Immenstadt und Rettenberg. Starkes Schneegestöber und verengte Fahrbahn führen zu Unfall in Rettenberg Eine 50-jährige Autofahrerin war auf dem Weg von Sterklis in Richtung Rettenberg. Dabei kam ihr eine 53-jährige Autofahrerin entgegen. Aufgrund des Schneegestöbers herrschten schlechte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.18
  • 128× gelesen
Lokales
3 Bilder

Wetter
Der Allgäuer Winter: Keine leichte Aufgabe für die Straßenmeistereien - Erst Schnee, jetzt Tauwetter

Nach dem vielen Schnee die letzten Tage kommt jetzt wieder ein leichter 'Wärmeeinbruch'. Die Durchfahrten sind eng, die Feiertage stehen an und die Urlauber kommen. 'Wir müssen die Straßen vom Schnee befreien, bevor das Tauwetter einsetzt', so Leonhard Koch, Leiter der Straßenmeisterei Sonthofen. Die Temperaturen sollen in den nächsten Tagen immer über 0 Grad liegen, dazu vereinzelt Regen statt Schnee. Damit die Straßen frei sind und es zu keinen Überflutungen kommt, haben die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.12.17
  • 115× gelesen
Polizei

Skitour
Schneebrett reißt Tourengeher am Grünten mit sich

Am Samstag, gegen 10.20 Uhr, befanden sich ein 33-Jähriger mit 5 Freunden auf einer Skitour am Grünten. Sie stiegen von Kammeregg aus auf. Am Gipfel fuhr der 33-Jährige als erster der Gruppe in den Nordhang ein. Nach ca. 5 - 6 Schwüngen löste er ein Schneebrett aus und wurde von diesem ca. 200 m in Richtung Tal mitgerissen. Der Mann konnte sich selber unverletzt aus dem Schneebrett befreien. Außerdem eilten ihm seine Freunde sofort zu Hilfe. Neben dem Rettungsdiensthubschrauber 'Christoph' war...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.17
  • 55× gelesen
Polizei

Bergrettung
Sechs junge Wanderer in den Bergen bei Bad Hindelang aus hilfloser Lage gerettet

Sechs junge Männer im Alter zwischen 19 und 26 Jahren gerieten am Samstagnachmittag in Bergnot. Die Gruppe wollte von Hinterstein aus in Richtung Engratsgundsee aufsteigen. Kurz nach der mittleren Nickenalpe verloren die Wanderer aufgrund der Schneeverhältnisse die Orientierung. Die sechs jungen Männer setzen einen Notruf ab und konnten schließlich durch einen Hubschrauber der Polizei, sowie die Bergwacht Hinterstein sicher ins Tal gebracht werden. Glücklicherweise wurde keiner der Wanderer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.17
  • 114× gelesen
Lokales

Kälteeinbruch
Tiere der Oberallgäuer Alphirten kommen erst später auf die Weide

Zum Monatsende legt das Aprilwetter noch einmal kräftig nach. Als Peter Breyer am Freitagmorgen seine Ziegen im Stall füttert, sind rund um die Stadtalpe oberhalb der Schießstätte in Immenstadt zehn Zentimeter Neuschnee gefallen. 'Das ist nichts Ungewöhnliches', sagt der 48-jährige Hirte. Am Dienstag, 2. Mai, sollten die ersten Rinder der umliegenden Landwirte aus Gnadenberg, Eckarts und Luitharz auf die Stadtalpen-Weiden kommen. 'Den Termin haben wir auf den 6. Mai verschoben,' berichtet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.04.17
  • 71× gelesen
Sport

Ski alpin
Fleißige Helfer: Der Europacup-Riesenslalom in Bad Hindelang findet trotz viel Neuschnee doch noch statt

Wochenlang strahlte die Sonne am wolkenlosen Himmel, wochenlang herrschten für die Ski-Rennläufer traumhafte Bedingungen auf der Piste am Iseler. Sie war mit dem Wasserbalken präpariert worden und dementsprechend vereist. Doch dann kam der Schneefall. 'Zur Unzeit', wie Reinhold Merle vom Bayerischen Skiverband (BSV) anmerkte. 40 Zentimeter Neuschnee binnen kurzer Zeit machten einen Start des Europacup-Riesenslaloms unter der Regie des SC Halblech unmöglich. Dass es doch noch klappte, ist dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.17
  • 86× gelesen
Polizei
6 Bilder

Schneematsch
Unfall im Schneetreiben auf der A980 bei Waltenhofen: Auto prallt in gefrorenen Schnee

Am Freitag gegen 13:45 Uhr kam es auf der A980 zwischen Waltenhofen in Richtung Hellengerst zu einem Verkehrsunfall mit beteiligten Fahrzeug. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Der Golf war bei starkem Schneefall und matschbedeckter Fahrbahn von Waltenhofen in Richtung Hellengerst unterwegs. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr dann frontal in den gefrorenen Schnee. Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt. Ein zufällig vorbeikommender Krankenwagen aus Ravensburg leistete...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.17
  • 255× gelesen
Lokales
173 Bilder

Wintersport
600 Besucher genießen die große Allgäuer Schneegaudi am Oberjoch

Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter Am Samstag hat das Allgäu die Schneegaudi bei den neuen Bergbahnen Hindelang-Oberjoch gefeiert. Von früh bis spät gab es volles Power-Programm. Mit vergünstigten Tagespässen hatten vor allem Familien einen preisgünstigen Tag im Schnee. Kostenlose Skitests haben den Geldbeutel zusätzlich geschont. A propos Familien: Kinder waren den ganzen Tag über gut aufgehoben im 20.000 Quadratmeter großen Ziener-Schneekinderland. Langeweile? Keine Chance...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.17
  • 981× gelesen
Polizei

Schneeglatte Fahrbahn
Frau (73) rammt Strommast bei Waltenhofen

Am Mittwochvormittag war eine 73-jährige Oberallgäuerin mit ihrem Auto auf der Kreisstraße zwischen Niedersonthofen und Diepolz offensichtlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet ihr Fahrzeug außer Kontrolle, kam nach links von der Fahrbahn ab und rammte dort einen Überland-Strommast. Hilfsbereite Nachbarn kümmerten sich um die leicht verletzte Seniorin, am Auto entstand Totalschaden von ca. 6.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.17
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019