Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

73×

Schnee
Stundenlang warten auf ein Taxi nach Oy

Andrang an Weihnachten - Eisige Straßen Ein Taxi hat er nachts nicht bekommen, Maximilian Jahreis aus Oy-Mittelberg, als er am 1. Weihnachtsfeiertag mit seiner Freundin von der Discothek Parktheater in Kempten nach Hause fahren wollte. Zwei Stunden mussten die beiden jungen Leute draußen stehen, bis sie letztendlich ein Kumpel mit heim nahm. «28-mal habe ich die 0831/19410 gewählt, bis ich endlich jemanden erreichte.» Dann sagte man ihm, dass die Taxis nicht reserviert werden, sprich, wer...

  • Kempten
  • 30.12.10
11×

Gesundheit
Mit der Schneeschaufel gegen den Weihnachtsspeck

Wie man nach den Festtagen die angefutterten Pfunde wieder wegbekommt, ohne Sport zu machen Jedes Jahr ist es die gleiche Freude und darauf folgt das gleiche Leid. Mit Plätzchen, Stollen und Lebkuchen haben wir uns durch kalte, trübe Adventstage genascht. An Glühweinständen und bei Weihnachtsfeiern haben wir so manchen schönen Abend verlebt, und an den Festtagen im Kreis der Familie die großen Menüs verdrückt. Danach wirds ernst: Ein bis zwei Kilo mehr zeigt die gnadenlose Waage, die Hose...

  • Kempten
  • 30.12.10
51×

Familien-Freizeit (4)
Diese winterliche Schnitzeljagd gefällt auch Tieren

Tagesmutter Dorothée Anders rät: Raus aus dem Haus gehen und eine Fährte in den Schnee legen An den Festtagen auch zu viele Plätzchen vernascht? Na, dann nichts wie raus in den Schnee, rät Tagesmutter Dorothée Anders. Sie betreut in Immenstadt vor allem Kleinkindern. Ihre winterliche Schnitzeljagd, die sie im vierten Teil unserer Familien-Freizeit-Serie vorstellt, eignet sich aber natürlich auch für größere «Knirpse». Und: Spaß daran haben nicht nur Kinder und Erwachsene, sondern auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.10
26×

Verkehr
Außergewöhnliche Situation bei viel Schnee

Im Notfall dürfen Rollstuhlfahrer und Rollatornutzer auf die Straße Nicht nur Fußgänger oder Radler haben bei dem Schnee Probleme, auf den schlecht geräumten Wegen voranzukommen. Viel schlimmer stellt sich die Situation für ältere und behinderte Menschen dar: Sie müssen die schneebedeckten Wege mit Rollator oder Rollstuhl bewältigen. «Wo soll ich denn laufen, wenn der Fußweg voll mit Schnee ist?», fragt eine AZ-Leserin. Das sei in der Tat eine schwierige Situation, stellt Thomas Wegst,...

  • Kempten
  • 29.12.10
20×

Feuerwehr
Retter brauchen auch im Winter freie Fahrt

Ausgewiesene Zufahrten an Häusern müssen bei Schnee befahrbar sein Feuerwehrzufahrten dienen dazu, Einsatzkräften der Feuerwehr mit den Einsatzfahrzeugen ein schnelles Eingreifen bei Bränden und anderen Gefahrenlagen zu ermöglichen. Doch nicht immer ist die Zufahrt vor allem im Winter sichergestellt. Feuerwehrzufahrten sind deutlich gekennzeichnet, teilt der Landesfeuerwehrverband mit. Dazu dienen Hinweisschilder nach DIN 4066 mit der Aufschrift «Feuerwehrzufahrt» und mit dem Schriftzug der...

  • Kempten
  • 28.12.10
14×

Gesundheit
Mit der Schneeschaufel gegen den Weihnachtsspeck

Wie man nach den Festtagen die angefutterten Pfunde wieder wegbekommt, ohne Sport zu machen Jedes Jahr ist es die gleiche Freude und darauf folgt das gleiche Leid. Mit Plätzchen, Stollen und Lebkuchen haben wir uns durch kalte, trübe Adventstage genascht. An Glühweinständen und bei Weihnachtsfeiern haben wir so manchen schönen Abend verlebt, und an den Festtagen im Kreis der Familie die großen Menüs verdrückt. Danach wirds ernst: Ein bis zwei Kilo mehr zeigt die gnadenlose Waage, die Hose...

  • Kempten
  • 28.12.10
666×

Heiligabend
Feiern auf acht Quadratmetern - Weihnachten im Wohnmobil

Joachim und Beate Hampel feiern auf acht Quadratmetern - Ihr einziger Wunsch: ein bisschen Schnee Zu Weihnachten fahren die Hampels dem Schnee hinterher. Denn am Niederrhein, wo ihr Haus steht, ist die Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnacht ziemlich gering. Und so hat das Ehepaar sein rollendes Zuhause, ein Wohnmobil, gen Süden gesteuert. Eine kleine Lichterkette hängt am Kunststofffenster, ein etwa zehn Zentimeter hohes Plastikbäumchen steht auf dem Tisch. Wohnmobilisten geben sich mit wenig...

  • Kempten
  • 24.12.10
29× 2 Bilder

Nahrungssuche
Schneedecke macht die Mäusejagd schwierig

Schleiereulen und Greifvögel haben im Winter Probleme - Vogelschützer bitten um Hilfe Die derzeit in weiten Teilen der Region geschlossene Schneedecke macht Greifvögeln und Eulen zu schaffen: Die Mäusejäger erreichen ihre Beute nicht. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) appelliert daher an Landwirte, ihre Scheunen für diese Vogelarten zu öffnen und ihnen damit das Überleben im Winter zu ermöglichen. Schleiereule, Turmfalke, Mäusebussard und andere Vögel ist ihre Hauptnahrung - Mäuse - bei...

  • Kempten
  • 22.12.10
19×

Verkehrsunfälle
Viele Blechschäden an Autos

Unfälle auf eis- und schneeglatten Straßen Auf schnee- und eisglatten Straßen haben sich nach Polizeiangaben in den vergangenen Tagen mehrere Verkehrsunfälle ereignet. Größtenteils blieb es bei Blechschäden. Verletzt wurde allerdings ein Schneepflug-Fahrer in Oberjoch. Der 44-Jährige wollte mit dem Fahrzeug auf der Passstraße wenden. Als das quer zur Straße stand, kam von rechts ein Pkw. Dessen Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Durch die Wucht des Aufpralls brach sich der...

  • Kempten
  • 20.12.10
812×

Winterrisiken
Achtung beim Schild «Vorsicht, Dachlawine»

Was passiert, wenn Fußgänger bei Schnee und Eis Unfälle erleiden - Hausbesitzerverein empfiehlt Warnhinweise Wer wegen «Petra» eins aufs Dach kriegt oder den Boden unter den Füßen verliert, hat schlechte Karten. Das Schneetief aus Skandinavien hat auch im südlichen Landkreis die weiße Pracht auf Straßen und Dächern anwachsen lassen und stattliche Eiszapfen an Regenrinnen produziert. Wenn Schnee vom Dach rutscht und einen Passanten trifft, kann dieser in der Regel den Hausbesitzer nicht haftbar...

  • Kempten
  • 20.12.10
54×

Psychologie
«Schnee an Heiligabend erinnert an die Kindheit»

Warum die Sehnsucht nach weißer Weihnacht so groß ist Na klar nervt das. Und wie! Kaum ist die Hofeinfahrt frei geschaufelt, kann man eigentlich schon wieder von vorn anfangen. Das eigene Auto ist unter der weißen Haube kaum zu finden, die Straßen sind rutschig und in der Innenstadt ist Schneckentempo angesagt. Sind wir doch mal ehrlich: Schnee bringt - wenn er mal so fällt wie gestern - im ganz normalen Alltag eines Durchschnittsmenschen mehr Nach- als Vorteile. Gleichwohl ist in weniger als...

  • Kempten
  • 18.12.10
29×

Verordnung
Ab 7 Uhr steht Schippen an

Regeln zum Schneeräumen auf Gehwegen in Dietmannsried verändert Rechtzeitig zum Wintereinbruch aktualisierte der Marktgemeinderat Dietmannsried eine «Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter». Bereits seit 1996 ist die Verordnung in Kraft. Der Neuentwurf war schon im Hauptausschuss beraten worden. Zugrunde gelegt wurde die Mustersatzung des Bayerischen Gemeindetags, erläuterte Hauptamtsleiter Werner Heider. Darin ist unter...

  • Altusried
  • 16.12.10
23×

Bergweltcenter
Baubeginn, sobald der Schnee weg ist

Bauherr Burkhart zum aktuellen Planungsstand auf dem Hößgelände Vor Weihnachten passiert wohl nichts mehr auf dem Hößgelände. «Aber wenn der Schnee weg ist, beginnen wir mit den Bauarbeiten», sagt Bauherr Harald Burkhart aus Meitingen. Mitte des Jahres, schätzt Burkhart, soll das Bergweltcenter jedenfalls gut sichtbar sein. Beim Abbruch der alten Gebäude hat man länger gebraucht, der Winter kam früh und eine Bodenprüfung war auch notwendig. So begründet Burkhart im Gespräch mit unserer Zeitung,...

  • Kempten
  • 14.12.10
31× 3 Bilder

Glätte
Rutschend über den Ring: Der Winter ist zurück

Schnee behindert den Berufsverkehr und stellt Räumdienste vor Herausforderung Kräftig rieselt der Schnee: Im Morgengrauen kehrte gestern der Winter zurück - und zwar ordentlich. Innerhalb weniger Stunden gab es etliche Zentimeter Neuschnee. Dieser verwandelte die Straßen pünktlich zur Hauptverkehrszeit in der Früh in glatte Rutschbahnen. Die Autofahrer hatten vor allem mit Eisplatten zu kämpfen. Diese entstanden hauptsächlich dort, wo nicht vor dem Berufsverkehr geräumt werden konnte - von den...

  • Kempten
  • 10.12.10
149× 2 Bilder

Skispringen
Ein Schanzenteam mit dem Gespür für Schnee

In der Erdinger Arena laufen die Vorbereitungen für die Vierschanzentournee auf Hochtouren Theo Käufler freut sich wie ein Schneekönig über die frostigen Temperaturen. «Besser kann es gar nicht laufen», sagt der technische Betriebsleiter der Erdinger Arena in Oberstdorf zufrieden. Die Minusgrade kann er gut brauchen, um mit seinem Team die Schanzenanlage zu rüsten für den Winterbetrieb und die 59. Vierschanzentournee, die am 28. und 29. Dezember am Schattenberg ihren Auftakt erlebt. Während...

  • Oberstdorf
  • 07.12.10

Schneeexpress
Schnee-Express rollt wieder nach Oberstdorf

Ab Sonntag, 12. Dezember, fährt der Schnee-Express der Deutschen Bahn wieder von Stuttgart (Baden-Württemberg) nach Oberstdorf. Früher war der Zug, der Wintersportler aus dem Großraum Stuttgart auf die Piste brachte, bereits eine Institution. Jetzt fährt der Regionalexpress bis zum 3. April 2011 wieder jeden Sonntag. Ab Augsburg wird es ebenfalls einen Zug geben. Für Zug und Skilift gibt es ein Kombi-Ticket samt Bustransfer vom Bahnhof zu den Pisten.

  • Oberstdorf
  • 06.12.10

Winter
Über 70 Unfälle, 19 Verletzte und hoher Schaden

Nicht angepasstes Tempo auf schneeglatten Fahrbahnen Kräftige Schneefälle und Glätte haben in der Nacht zum Montag und am Morgen in weiten Teilen der Region den Verkehr behindert. Bei Schlitterpartien auf schneebedeckten Straßen kam es bis gestern Nachmittag im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu über 70 Unfällen. 19 Menschen wurden verletzt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf über 100000 Euro. Der schwerste Unfall ereignete sich am Nachmittag auf der B309 bei...

  • Kempten
  • 30.11.10
35×

Winterdienst
In Nebenstraßen wird nicht mehr gestreut

Bauhof setzt jetzt die neue Linie des Stadtrates um - Hauptsächlich in Wohngebieten verzichten die Räumkräfte auf Salz Etwas später als üblich, dafür mit jeder Menge Schnee ist der Winter nun auch in Kaufbeuren und seinem Umland endgültig eingebrochen. Seit dem vergangenen Wochenende türmen sich die weißen Massen auf den Straßen der Stadt - Dauereinsatz für die Räumdienste. Auf sie kommt in den kommenden Wochen viel Arbeit zu, in diesem Winter aber mit einem erheblich modifizierten Auftrag. Im...

  • Kempten
  • 30.11.10

Erlebnis-Weihnachtsmarkt
Märchenwelt verzaubert die Besucher

Tausende drängen zur neunten Auflage der Veranstaltung nach Bad Hindelang - Eröffnung im Schneetreiben Dicht gedrängt standen die Besucher in den Gassen des Bergdorfs Bad Hindelangs. Freundlich, aber bestimmt schufen die freiwilligen Helfer der Feuerwehr eine Gasse für Väterchen Frost, Weihnachtselfen, Teddybären, Weihnachtswichtel, Sterne, Engel und weitere Figuren. Beim großen Weihnachtsumzug schlüpften wieder über hundert Einheimische aller Altersgruppen in die unterschiedlichsten Kostüme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.11.10

Erlebnis-Weihnachtsmarkt
Märchenwelt verzaubert die Besucher

Tausende drängen zur neunten Auflage der Veranstaltung nach Bad Hindelang - Eröffnung im Schneetreiben Dicht gedrängt standen die Besucher in den Gassen des Bergdorfs Bad Hindelangs. Freundlich, aber bestimmt schufen die freiwilligen Helfer der Feuerwehr eine Gasse für Väterchen Frost, Weihnachtselfen, Teddybären, Weihnachtswichtel, Sterne, Engel und weitere Figuren. Beim großen Weihnachtsumzug schlüpften wieder über hundert Einheimische aller Altersgruppen in die unterschiedlichsten Kostüme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.11.10
23×

Schnee
Baum drückt Auto platt

Fahrer mit Begleitung kurz zuvor am Waldsee ausgestiegen Glück im Unglück hatten ein Autobesitzer und seine Begleitung am Dienstagabend in Lindenberg. Sie hatten ihren Pkw auf dem Parkplatz des Lindenberger Waldsees gerade erst verlassen, als ein große Tanne unter der Last von schwerem Nassschnee in 15 Metern Höhe abbrach, auf das Auto krachte und dieses unter sich begrub. Die Feuerwehr rückte mit Motorsägen an und zerkleinerte das Holz, sodass ein Abschleppunternehmer das Wrack bergen konnte....

  • Kempten
  • 25.11.10
73× 3 Bilder

Winter-Gastspiel
Per Skidoo zur Baustelle

Schnee auf den Gipfeln - das ist im Ostallgäu im Oktober nichts Besonderes. Doch seit Mittwoch reicht die weiße Pracht sogar bis ins Tal hinab. Die Menschen im Füssener Land allerdings nehmen das Winter-Gastspiel gelassen, wie eine Umfrage unserer Zeitung ergab.

  • Kempten
  • 22.10.10
110×

Buchloe
«Die Kinder werden wirklich gefährdet»

«In der Früh wird vor der Meinrad-Spieß-Grundschule praktisch nicht geräumt. Die Kinder laufen in knietiefem Schnee und werden durch die vielen an- und abfahrenden, kreuz und quer stehenden Autos wirklich gefährdet.» Hans Peter Jaxt spricht von einem «Winterdienst-Skandal in der Professor-Neher-Straße». Beruflich bedingt müsse er werktags oft die Schule anfahren, «doch frühmorgens ist dort nie geräumt», behauptet Jaxt.

  • Kempten
  • 16.02.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ