Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

79×

Umsatz
Warme Kleidung lässt Kunden in Kempten noch kalt

Mäßige Nachfrage bei Jacken und Wintersportartikeln – Guter Absatz bei Parfümerieprodukten, LCD-Fernsehern und Spielsachen – Weihnachtliche Kauflaune der Kunden steigt Die Kinder warten aufs Christkind und die Geschäftsführer der Kemptener Modehäuser auf Kälte und Schnee. Denn dann, so hofft beispielsweise Mike Mattern vom Modehaus Reischmann, steigt auch die Nachfrage nach warmen Jacken und Mänteln. Die milden Temperaturen hätten die Lust auf Wärmendes nicht gerade angefeuert. Ein...

  • Kempten
  • 05.12.11
21×

Wintersport
Liftkarten werden teurer - Als Grund nennen die Bergbahn-Betreiber gestiegene Energiepreise

– Bisher weniger Saison-Skipässe verkauft Die Liftpreise in der Region steigen in der neuen Skisaison um durchschnittlich etwas mehr als zwei Prozent. Die Bahnen und der Verband Deutscher Seilbahnen (VDS) begründen die Erhöhung vor allem mit den deutlich gestiegenen Energiepreisen, die unter anderem auch die Kunstschnee-Produktion verteuern. So kostet beispielsweise die Produktion eines Kubikmeters Kunstschnee rund drei bis vier Euro. Allerdings konnten die Schneekanonen bisher wegen der...

  • Kempten
  • 03.12.11
31×

Wetter
Trockenster November seit über 75 Jahren

Wintersportler und Bergbahnen warten auf Schnee Jetzt machen Meteorologen Hoffnung auf einen Hauch von Winter Erstmals hat es im morgen zu Ende gehenden November seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Oberstdorf in einem Kalendermonat keinen einzigen Tropfen Niederschlag gegeben. Gemessen und dokumentiert werden in Oberstdorf die Niederschlagsmengen seit 1936. Bis in große Höhen liegt derzeit kurz vor Beginn des meteorologischen Winters kein Schnee. Wir sprachen mit Experten über die...

  • Kempten
  • 29.11.11
12× 2 Bilder

Besucherströme
Adventsstimmung auf dem Kemptener Weihnachtsmarkt auch ohne Schnee

Der Budenzauber lockte Wer glaubt, der fehlende Schnee ließ vorweihnachtliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten in Stadt und Land am vergangenen Wochenende gar nicht aufkommen, hat sich getäuscht. Der Sonnenschein und milde Temperaturen ließen die Kemptener und die Oberallgäuer in Strömen zu dem heimischen Budenzauber ziehen und sich auf die Adventszeit einstimmen. Viele handwerkliche Produkte aus Holz vom Vogelhäuschen bis zur geschnitzten Krippenfigur fanden ihre Abnehmer. Auch...

  • Kempten
  • 28.11.11
27× 2 Bilder

Besucherströme
Adventsstimmung auf dem Kemptener Weihnachtsmarkt auch ohne Schnee

Der Budenzauber lockte Wer glaubt, der fehlende Schnee ließ vorweihnachtliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten in Stadt und Land am vergangenen Wochenende gar nicht aufkommen, hat sich getäuscht. Der Sonnenschein und milde Temperaturen ließen die Kemptener und die Oberallgäuer in Strömen zu dem heimischen Budenzauber ziehen und sich auf die Adventszeit einstimmen. Viele handwerkliche Produkte aus Holz vom Vogelhäuschen bis zur geschnitzten Krippenfigur fanden ihre Abnehmer. Auch...

  • Kempten
  • 28.11.11
206×

Verkehr
Schneefangzäune sind Angelegenheit der Bauhöfe

Material und Farbe beliebig Nachts deutet schon der Frost das Kommen des Winters an. Darauf reagieren auch Behörden und Gemeinden und stellen die ersten Schneefangzäune auf. 'Aber wer ist dafür eigentlich zuständig? Vor allem, dass die auch an den richtigen Stellen stehen?', fragt ein AZ-Leser. Außerdem will er wissen, warum es die Zäune in verschiedenen Farben und Materialien gibt, schließlich dienten sie doch der Sicherheit, so der Leser weiter. Und eine einheitliche Optik wäre aus seiner...

  • Kempten
  • 25.11.11
14×

Mähen
Im Ostallgäu werden demnächst die Schneezäune aufgestellt

Das Kommunale Bauamt des Landkreises Ostallgäu weist darauf hin, dass innerhalb der nächsten Tage mit der Aufstellung der Schneefangzäune durch die Bauhöfe an den Kreisstraßen begonnen wird. Alle betroffenen Eigentümer bzw. Pächter werden gebeten, noch vorhandenes Gras abzumähen und Weidezäune zurückzusetzen. Der Landkreis Ostallgäu dankt den Betroffenen für ihr Verständnis für diese der Verkehrssicherheit dienenden Maßnahme.

  • Kempten
  • 28.10.11

Winterdienst
Bauhof-Mitarbeiter in Memmingen montieren derzeit die Streuer an den Räumfahrzeugen

Der Schnee kann (bald) kommen Mit der Fernbedienung zappt er sich Abend für Abend zum Wetterbericht. Aber der Winter ist noch nicht in Sicht. 'Zum Glück', meint Gerhard Wiblishauser. Denn noch kann der Leiter des Memminger Bauhofs Schneeflocken und Eis nicht gebrauchen. Denn seine Mitarbeiter, die später die Schneepflüge durch die verschneiten Straßen lenken werden, sind derzeit noch anderweitig beschäftigt: Sie stopfen Löcher im Asphalt auf Straßen im Stadtgebiet. In den Silos des Bauhofs an...

  • Kempten
  • 24.10.11
31×

Winterreifenpflicht
Die Winterreifenpflicht in Deutschland: Wann und wie muss ich die Reifen wechseln

Seit knapp einem Jahr gilt bei uns jetzt die Winterreifenpflicht - da überrascht es doch, dass jeder zehnte Autofahrer in Deutschland diese gesetzliche Vorschrift nicht kennt. Das ergab jetzt eine Umfrage der plus Marktforschung, bei der 1000 Autofahrer befragt wurden. Für alle die es also noch nicht wissen: In Deutschland gilt bei bestimmten Wetterlagen eine Winterreifenpflicht. An einen bestimmten Zeitraum ist sie aber nicht gekoppelt.

  • Kempten
  • 20.10.11
32×

Wetter
Alpenvereinshütten schließen früher

Wegen des für heute erwarteten Wettersturzes in den Bergen mit teils ergiebigen Schneefällen in den Hochlagen hat das Prinz-Luitpold-Haus gestern etwas früher als geplant die Saison beendet. Laut Alpiner Beratung bei der Oberstdorfer Tourist Information schließen heute - ebenfalls etwas früher als geplant - die Kemptner Hütte und das Waltenberger Haus. Die Mindelheimer Hütte macht am Samstag dicht, Rappenseehütte und Edmund-Probst-Haus am Sonntag. Noch bis 15. Oktober ist die Enzianhütte...

  • Oberstdorf
  • 07.10.11
24×

Tourismus
Dank Kunstschnee recht gute Wintersaison-Bilanz der Allgäuer Liftbetreiber

Ohne Beschneiung hätten viele Liftbetreiber ein Debakel erlebt - Allgäu GmbH meldet mehr Gäste-Übernachtungen Unterm Strich sind die meisten Allgäuer Liftbetreiber recht zufrieden mit der zu Ende gehenden Wintersaison. Trotz unterdurchschnittlicher Naturschnee-Mengen konnte dank Beschneiungen vielerorts von Anfang Dezember bis in den März hinein Wintersport betrieben werden. In den höher gelegenen Skigebieten laufen bei besten Pistenverhältnissen die Lifte immer noch. Doch Anfang/Mitte April...

  • Kempten
  • 24.03.11
21×

Ausschuss
Kritik an Fotovoltaik-Richtlinie

Schnee-Express ist gut ausgelastet Allgäu Neben der Kritik am Zukunftsrat behandelte der Planungsausschuss des Regionalen Planungsverbandes Allgäu weitere Themen: Allgäu: Ab Stuttgart ist er im Durchschnitt zu 35 Prozent besetzt. Auf der Rückfahrt ab Oberstdorf sind es im Schnitt 91 Prozent. Das ist das Ergebnis einer Zählung der Reisenden zwischen 13. Februar und 6. März. Zufrieden zeigte sich damit Toni Vogler, der ehemalige Bürgermeister von Fischen. «Nur Familien mit Kindern nutzen den...

  • Kempten
  • 17.03.11
27×

Streumaterial
Splitt auf der Straße nervt - Volkszorn nach der «Krise» hat sich gelegt

Viele Steinchen und kein Schnee Zu Zeiten der Kaufbeurer «Splitt-Krise» gabs zu wenig, jetzt ist es zu viel: Das Streumaterial bedeckt die schnee- und eisfreien Bürgersteige und Straßen in der Stadt. Die kleinen Steinchen mit den scharfen Kanten bohren sich in Fahrradreifen und Schuhsohlen, sorgen für längere Bremswege und Staub, zerkratzen Parkettböden und machen die Pfoten von Hunden wund. Das Zeug knirscht bei jedem Schritt. Doch Abhilfe ist vorerst nicht in Sicht. Denn noch rückt die...

  • Kempten
  • 08.03.11
1.077×

Frühling
Allgäu-Wetter: Februar zu warm, im März noch Schnee

Der Gesamteindruck: langweilig. So jedenfalls beschreibt unser Wetterbeobachter Hans Misch den Februar, mit dessen Ende meteorologisch gesehen der Frühling begann. Nach einem mehr oder weniger ruhigen Witterungsablauf geht er heuer als zu warmer Wintermonat in die Statistik ein. Vor allem in der ersten Dekade entstanden bei Sonnenschein und Föhn frühlingshafte Temperaturen. In Kempten wurde am 6. Februar eine Höchsttemperatur von 17,2 Grad gemessen. Nur drei Tage zuvor war die Tiefsttemperatur...

  • Kempten
  • 04.03.11
78×

Biathlon
Laufschuhe stehen immer bereit

Allgäustrom-Wintertag kommt auch ohne Schnee gut an Für Biathlon braucht man Schnee - eigentlich. Die Teilnehmer des Allgäustrom-Wintertags, brauchten bei ihrem Jedermann-Biathlon aber nur Laufschuhe. Über 190 Kinder und 100 Erwachsene haben sich rund um die Sommerau bei dem vom TSV Buchenberg veranstalteten Wettkampf die Beine vertreten und mit Armbrust oder Lasergewehr geschossen. Bianca Hagg (11) aus Eschach/Ried fand es sogar besser, dass der Biathlon nicht wie normal auf Schnee und...

  • Kempten
  • 21.02.11
53×

Mobile Redaktion
Kunstschnee sorgt noch für gute Pisten

Auch kleine Lifte und Bergbahnen wie die Skilifte Thalerhöhe oder Thalkirchdorf haben weiterhin geöffnet - Technisch erzeugter Schnee ist länger haltbar In den Tälern schießen bereits die ersten Frühlingsblumen aus dem Boden - und dennoch herrschen oben in den Bergen gute Schneeverhältnisse auf den Pisten: «Bei uns gehts noch wunderbar zum Skifahren - doch viele Leute wissen das nicht», sagt Bernhard Sontheim. Der Geschäftsführer der Skilifte Thalerhöhe in Wiederhofen wies auf diese Problematik...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.02.11
80×

Parken
Knöllchen auch bei Schnee und Eis unterm Scheibenwischer

Politessen drücken im Winter zwar ab und an ein Auge zu - Auf bestimmten Flächen gibt es allerdings kein Pardon «Halt, halt - ich komm ja schon. Ist denn die halbe Stunde schon um?» Im Laufschritt saust ein älterer Mann mit sächsischem Akzent die Grüntenstraße entlang zu seinem beigefarbenen Opel. Sieglinde Denz drückt gerade noch ein Auge zu: «Ihr Parkschein ist eben abgelaufen. Mit 20 Cent wären Sie auf der sicheren Seite gewesen», belehrt ihn die Politesse. «Ich war nur schnell beim Arzt und...

  • Kempten
  • 08.02.11
83×

Winterfest
Viele Kunstwerke aus Schnee im Lindenberger Stadtpark

700 Besucher feiern im Stadtpark - Großer Andrang bei den Schneeskulpturen City-Manager Bernd Mathieu strahlte angesichts der vielen Besucher beim diesjährigen Winterfest im Stadtpark übers ganze Gesicht: «Das ist wirklich bombastisch. Ich denke, wir haben den Erfolg vom vergangenen Jahr übertreffen können.» Schon damals bestaunten über 500 Besucher die großen Schneeskulpturen und die kleinen Schneemänner. Am Samstag dürften es laut Mathieus Schätzung noch etwa 200 mehr gewesen sein, die bei...

  • Kempten
  • 31.01.11

Schnee
Wegen Schneeräumen an die Gurgel gegangen

. Ein 40-Jähriger ist in Waltenhofen (Oberallgäu) einem 22-jährigen Zivildienstleistenden sprichwörtlich an die Gurgel gegangen, da er nicht damit einverstanden war, wie dieser Schnee räumte. Der junge Mann hatte laut Polizei den Schnee auf ein Privatgrundstück geräumt, was den 40-Jährigen so ärgerte, dass er ihn am Hals packte.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.11
181× 2 Bilder

Winterdienst
Straßenmeisterei und Gemeinden haben keine Probleme Streusalz zu bekommen

Für nächsten Schnee ist vorgesorgt Von knappem Streusalz war bereits vor etlichen Wochen zu hören, als im eiskalten Dezember sogar in Norddeutschland der Winterdienst Überstunden schob. Im Oberallgäu aber scheint Streusalzknappheit kein Thema zu sein. «Wir haben bislang keine Schwierigkeiten, Nachschub zu bekommen,» sagt Günther Bausch, Straßenmeister des Landkreises. «Wenn bestellt wird, kommt das Streusalz innerhalb von drei Tagen.» 335 Kilometer Kreis-, Staats- und Bundesstraßen betreuen die...

  • Kempten
  • 24.01.11
20×

Winterfest
Warten auf neuen Schnee für Schneemann-Wettbewerb

Sieben Bildhauer-Teams werden am 29. Januar in Lindenberg erwartet - Schneemann-Wettbewerb für Jedermann - Langer Samstag Die Schalungen stehen im Lindenberger Stadtpark schon bereit. Vorbereitungen für das 2. Lindenberger Winterfest. Sieben Bildhauer-Teams sollen am Samstag, 29. Januar, metergroße Skulpturen anfertigen. Ob das Fest wie geplant stattfinden oder um zwei Wochen verschoben wird, entscheidet sich am Montag. «Wir brauchen noch etwas Schnee», sagt City-Manager Bernd Mathieu, der das...

  • Kempten
  • 21.01.11
186×

Rekordversuch
Größte Mütze der Welt für Rekordversuch gehäkelt

Am Wochenende soll sie einen Kopf aus Schnee zieren Eigentlich lautet Andreas Haggenmüllers Lebensphilosophie frei übersetzt etwa «Lass uns einen Gang runter schalten» («lets slow down the world a little bit»). In den letzten Wochen allerdings kam sein Motto nicht zum Tragen. Vielmehr häkelte der 23-Jährige in seiner kleinen Dachwohnung, bis die Nadel glühte: Die vermutlich größte Häkelmütze der Welt entstand. Am Sonntag soll das 50 Kilo schwere bunte Wollpaket einen riesengroßen Kopf aus...

  • Kempten
  • 19.01.11
127×

Winterdienst
In Seitenstraßen schiebt der Bauhof Kaufbeuren oft Schnee auf geräumte Gehwege

«Besser aufpassen» Winterliche Verhältnisse sorgen derzeit nicht nur auf den Straßen für schwierige Verhältnisse. Auch auf den Fußwegen wird es für Radfahrer oder ältere Menschen heikel. Hausbesitzer ärgern sich teilweise doppelt: Erst räumen sie den Weg vor ihrem Grundstück am frühen Morgen frei - dann kann es passieren, dass der städtische Bauhof mit einem Räumfahrzeug vorbeikommt und den Schnee wieder auf den Weg zurückschiebt, moniert ein AZ-Leser. «Kann der Bauhof da nicht besser...

  • Kempten
  • 07.01.11
86× 2 Bilder

Winterrisiken
«Vorsicht Dachlawine»

Die Dächer sind derzeit voll gepackt mit Schnee Hausbesitzerverein empfiehlt Warnhinweise Was passiert, wenn Fußgänger Unfälle erleiden Trotz vereinzelter Sonnenstrahlen, der Winter hat uns fest im Griff. Ungemach droht demjenigen, der seiner Sicherungspflicht auf Gehwegen nicht nachkommt. Stürzt ein Fußgänger, könnten nämlich Schadensersatzansprüche ins Haus flattern. Umgekehrt gilt: Wenn Schnee vom Dach rutscht und einen Passanten trifft, kann dieser in der Regel den Hausbesitzer nicht...

  • Kempten
  • 07.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ