Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Eine 19-Jährige starb am Montag bei einem Unfall im Landkreis Neu-Ulm.
31.986× 1 Video 10 Bilder

Bei winterlichen Straßenverhältnissen
Auto kollidiert mit Bus: Fahrerin (19) stirbt noch an der Unfallstelle

Eine 19-Jährige ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Linienbus zwischen Weißenhorn und Oberhausen (Landkreis Neu-Ulm) gestorben. Wie die Polizei berichtet, war die Frau etwa zwei Kilometer vor dem Ortseingang Weißenhorn bei winterlichen Straßen- und Wetterverhältnissen mit ihrem Auto in einer Linkskurve ins Schleudern gekommen. Ihr Fahrzeug prallte mit der Fahrerseite gegen die vordere linke Front des Linienbusses. Die 19-Jährige wurde durch den Aufprall so...

  • 29.11.21
Im Oberallgäu kam es am Samstag zu mehreren Unfällen auf schneeglatten Straßen. (Symbolbild)
5.294×

Wegen Schneeglätte
Von Straße oder in Gegenverkehr gerutscht: Zahlreiche Unfälle im Oberallgäu

Am Samstag kam es der Polizei zufolge im Oberallgäu zu mehreren Verkehrsunfällen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn. Missen-Wilhams: Ein 67-jähriger Autofahrer kam am Nachmittag auf einer abschüssigen Straße wegen Schneeglätte rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrsschild. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.250 Euro. Der Mann wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Kurz darauf kam eine 30-Jährige von Immenstadt kommend von der Hauptstraße ab und...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 28.11.21
Autofahrer sollten mit Schneeglätte und Glatteis auf den Straßen rechnen. (Symbolbild)
2.750×

Durchgehend Schneefall
Winterwunderland am Wochende - Das Wetter im Allgäu

Pünktlich zum 1. Advent kommt der erste Schnee. So wie am Freitag geht es auch am Wochenende weiter.  Im Allgäu wird es nasskalt und frostig. Die Temperaturen sinken auf bis zu -4 Grad.  Glatteisgefahr auf den Straßen!Der Samstag beginnt bewölkt und verschneit, die Höchstwerte liegen bei 0 Grad. Der Schneefall setzt sich bis in die Nacht auf Sonntag fort und es kann bis zu -3 Grad kalt werden. Vorsicht vor Glätte auf den Straßen.  Am Sonntag kommt zusätzlich zum Schnee noch ein frischer...

  • 27.11.21
Bei Wintereinbruch gilt es, die Gehwege von Schnee zu befreien.
3.751×

Die wichtigsten Tipps
Wer muss Schneeräumen? Diese Regeln gelten für Mieter und Vermieter

Mit dem Wintereinbruch gehen einige mühsame Arbeiten einher: Schneeräumen und Streuen gehören dazu. Für Vermieter, Mieter und Hauseigentümer gelten diesbezüglich strenge Regeln. Ein Überblick. Neben Schlittenfahren und Schneemannbauen bringt der Schnee im Winter auch einige mühsame Arbeiten mit sich, denn: Schneeschaufeln ist angesagt! Wer für die Räumung und für das Streuen auf dem Gehweg verantwortlich ist und wer in einem Schadensfall haftet, lesen Sie hier. Vermieter, Mieter,...

  • Kempten
  • 27.11.21
Wintereinbruch im Allgäu: Die Polizei bittet um erhöhte Vorsicht und gibt wichtige Tipps.
1.013×

Wintereinbruch
Der Schnee ist da! Polizei bittet Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht

Der Winter ist da! Zumindest in Teilen des Allgäus sind die Straßen mittlerweile mit einer dünnen Schneeschickt bedeckt und auch im restlichen Allgäu muss im Laufe des Tages mit Schnee gerechnet werden. Aufgrund des aktuellen Wintereinbruchs rät die Polizei deswegen zu erhöhter Vorsicht im Straßenverkehr. Besonders wichtig sei nun ein ausreichender Sicherheitsabstand zum Vordermann und eine angepasste Geschwindigkeit. Allgemeine Tipps für Verkehrsteilnehmer Um sicher durch die kalte Jahreszeit...

  • Kempten
  • 26.11.21
Experten raten bei Schneemassen zum Pinguin-Gang.
119×

Vorsicht, Verletzungsgefahr!
Wintereinbruch: Diese Tipps helfen bei Schnee und Glätte

Für das kommende Wochenende haben die deutschen Wetterdienste vielerorts den ersten Schnee angekündigt. Damit Sie heil an ihr Ziel gelangen, gibt es hier fünf Tipps für den Wintereinbruch. Deutschland steht der Wintereinbruch bevor. Besonders in Bayern haben die deutschen Wetterdienste viel Schnee am kommenden Wochenende angekündigt. Während sich die einen über die weiße Winterpracht erfreuen, birgt das Wetter aber auch Gefahren und sorgt zum Teil für Chaos. Auf den Straßen ist mit Glätte und...

  • 26.11.21
Leonhard Koch von der Straßenmeisterei Sonthofen und sein Team sorgen bei durchgehendem Schneefall rund um die Uhr dafür, dass die Kreis-, Bundes- und Landstraßen im Oberallgäu von Schnee und Eis befreit werden.
3.975× 2 Bilder

Winterdienst
Sommerreifen und sture Autofahrer: Was ärgert einen Schneepflugfahrer?

Der Winter kommt und damit sind auch die Räumdienste wieder auf den Straßen unterwegs. Mit einem Streckennetz von 283 Kilometern hat auch das Straßenbauamt Oberallgäu mit seinen 16 Räumfahrzeugen alle Hände voll zu tun. Doch damit die Großfahrzeuge ihren Zweck erfüllen und die Straßen von Schnee und Eis befreien können, ist das Zusammenspiel zwischen Verkehrsteilnehmern und dem Räumdienst sehr wichtig. Uneinsichtige Autofahrer "Es gibt immer wieder uneinsichtige Autofahrer die keinen Platz...

  • Sonthofen
  • 25.11.21
Schnee im Allgäu: Für viele kommt jetzt die schönste Jahreszeit.
3.390×

Schnee am Freitag
Schluss mit Herbst - Der Winter kommt ins Allgäu!

Schnee bis in tiefe Lagen: Ab Freitag kann das Allgäu mit verschneiten Straßen rechnen. Manche Wetterdienste warnen gar vor "Schneechaos" und "Schneebombe". Einig sind sich alle: Es soll schneien, und das pünktlich kurz vor dem Wechsel in den Wintermonat Dezember. Die Straßen können glatt werden!Stellenweise Reifglätte gab es schon, vor allem am letzten Wochenende im mittleren Ostallgäu, dazu starker Nebel. Jetzt also: Herbst vorbei, der Winter kommt, auch auf den Straßen. Startklar zeigt sich...

  • Kempten
  • 25.11.21
Ab Freitag soll es im Allgäu schneien. (Symbolbild)
6.650×

Wettervorhersage
Schnee in Sicht: In dieser Woche soll es im Allgäu noch weiß werden

Nach einem Mix aus etwas Sonne und vielen Wolken soll es gegen Ende der Woche im Allgäu schneien. Ab Freitag kann es auch in niedrigeren Lagen dann weiß werden. Gegen Ende der Woche soll es im Allgäu schneienLaut dem Deutschen Wetterdienst wechseln sich am Mittwoch Sonne und Wolken ab. In der zweiten Tageshälfte soll die Sonne überwiegen. Dabei werden -4 bis +3 Grad erwartet. Ähnlich sehen die Prognosen für Donnerstag aus. Bei -5 bis +5 Grad wird es teils bewölkt und teils sonnig. Am Freitag...

  • Kempten
  • 25.11.21
1.037× Video 2 Bilder

Winterdienst
950 Tonnen Salz und 50.000 Liter Sole: Straßenmeisterei Sonthofen ist startklar!

Startklar für den kommenden Winter ist die Straßenmeister Sonthofen. Rund 950 Tonnen Streusalz und 50.000 Liter Sole lagern im Betriebshof an der B19 bei Sonthofen. Zu den Vorbereitungen der Straßenmeisterei gehörten auch die Verteilung von rund 16.000 Schneestangen im Oberallgäu. Im Winter haben die 16 Großfahrzeuge einiges zu tun. Das Streckennetz umfasst eine Länge von rund 283 Kilometer einschließlich Bundes-, Staats- und Kreisstraßen. Gut vorbereitet für den Winter"Wir sind sehr gut...

  • Sonthofen
  • 24.11.21
Mit Mindesttemperaturen von bis zu -5 Grad wird es in den kommenden Tage kalt im Allgäu. (Symbolbild)
3.135×

Es wird zwar kalt, aber...
Wetter im Allgäu: Wo bleibt der Schnee?

Noch am vergangenen Freitag prognostizierten Wetterexperten Schnee für das Allgäu in dieser Woche. Bis auf 500 Meter sollte es weiß werden. Schaut man sich die aktuellen Vorhersagen an, wird es damit wohl vorerst doch nichts. Nach einem grauen Wochenbeginn, soll die Wochenmitte zwar kalt, aber trocken und sonnig werden. Wolken und Regen zum WochenstartLaut dem Deutschen Wetterdienst bleibt der Montag so grau, wie er begonnen hat. Teilweise kann es bei bis zu 4 Grad auch etwas regnen. Der...

  • Kempten
  • 22.11.21
Verschneite Straßen im Winter. (Symbolbild)
15.580× 3

Wetterexperte sagt voraus
Kommende Woche schneit's im Allgäu - vielleicht sogar "richtig viel"!

Der Schnee kommt. Nicht ungewöhnlich um diese Jahreszeit. Am kommenden Mittwoch (24.11.) geht's los, ab Donnerstag rechnen Wetterexperten mit Schneehöhen bis 15 Zentimeter bis runter auf 500 Meter, das betrifft also das ganze Allgäu. Kommt sogar "richtig viel Schnee"?Jan Schenk, Meteorologe von The Weather Channel spricht sogar davon, dass in den Tagen um den 1. Advent (28.11.) eventuell "richtig viel Schnee" auf uns zukommen kann. Es wird dementsprechend deutlich kälter. Laut einem...

  • Kempten
  • 22.11.21
Der Winter naht. Höchste Zeit, das Auto für die kalte Jahreszeit bereit zu machen. Frank Schönmetzler, Leiter der Breitenausbildung beim BRK Oberallgäu, gibt wertvolle Tipps, worauf man achten sollte, um sicher durch Eis und Schnee zu kommen und auch im Stau bei Minusgraden gesundheitlichen Problemen so gut wie möglich vorzubeugen. (Symbolbild)
579×

Sicher unterwegs im Winter
BRK gibt Tipps, damit Sie im Auto wohlbehalten durch die kalte Jahreszeit kommen

Der Winter naht. Höchste Zeit, das Auto für die kalte Jahreszeit bereit zu machen. Frank Schönmetzler, Leiter der Breitenausbildung beim BRK Oberallgäu, gibt wertvolle Tipps, worauf man achten sollte, um sicher durch Eis und Schnee zu kommen und auch im Stau bei Minusgraden gesundheitlichen Problemen so gut wie möglich vorzubeugen. BRK: "Wagen winterfest machen" Oberstes Gebot für alle Autobesitzer hier im Allgäu ist es jetzt, den Wagen winterfest zu machen und entsprechend auszurüsten. Am...

  • 18.11.21
Markus Geikl, Leiter des städtischen Bauhofs, öffnet das Salzlager der Stadt Memmingen.
842×

Schnee und Eis können kommen
1.000 Tonnen Streusalz und 32 Fahrzeuge: Der Winterdienst in Memmingen ist vorbereitet

Der Winterdienst des städtischen Bauhofs in Memmingen ist für Eisglätte und Schneefall auf den Straßen vorbereitet und startklar für den ersten Einsatz: Das Salzlager der Stadt und der große Silo sind mit über 1.000 Tonnen Streusalz gefüllt. Zudem werden die Fahrzeuge des Bauhofs jeden Abend mit Schneepflug und Streugutsilos ausgerüstet, falls es in der Nacht schneit oder gefriert. Bis zu 32 Räumfahrzeuge können zum Einsatz kommen, um die Straßen und Wege sicher und befahrbar zu machen. Der...

  • Memmingen
  • 10.11.21
Nachrichten
2.645× 2

Spektakulärer Transport
Spezialhubschrauber Helix fliegt 40 Schneekanonen auf die Piste

Der Winter rückt immer näher und auch der Schnee lässt nicht mehr all zu lange auf sich warten – zumindest wünschen sich das die Bergbahnen im Allgäu. Denn die stehen zum Teil schon in den Startlöchern. An den Gunzesried-Ofterschwanger Bergbahnen ging es gestern zur Sache: Der Spezialhubschrauber „Helix“ hat 40 Schneekanonen über die Pisten an die richtigen Stellen zur Beschneidung geflogen. Eine spektakuläre aber auch zum Teil heikle Sache.  Anja Neuhauser und Bernd Halder waren vor...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 20.10.21
Der erste Schnee in Bayern in dieser Saison ist gefallen. (Symbolbild)
5.512×

Winter is coming ...
Wintereinbruch in Bayern: Bis zu 20 Zentimeter Neuschnee in den Alpen

Am Mittwoch gab es den ersten Schnee in Bayern. In den Alpen war die Schneedecke bis zu 20 cm hoch. Die Schneefallgrenze lag in Teilen Bayern bei 1.000 Metern.  Räumdienste im DauereinsatzDie Straßen im oberbayrischen Bayrischzell waren innerhalb von Minuten mit Schnee bedeckt. In den höheren Lagen war der Mittwoch winterlich mit frostigen Temperaturen. In der Gegend rund um den Arlberg fielen bis zu 20 cm Schnee. Hier gilt nun für alle Autofahrer Winterreifenpflicht. Die Schneeräumdienste sind...

  • 14.10.21
Die Temperaturen sinken weiter. Im Allgäu soll es in den kommenden Tagen wieder Temperaturen unter dem Gefrierpunkt geben. Die Schneefallgrenze soll bei rund 1.000 Metern liegen. (Symbolbild).
6.500× 2 1

Wetter im Allgäu
Temperaturen sinken weiter - Kommt jetzt der erste Schnee?

Die Temperaturen sinken weiter. Im Allgäu soll es in den kommenden Tagen wieder Temperaturen unter dem Gefrierpunkt geben. Die Schneefallgrenze soll dabei teilweise auf rund 1.000 Meter sinken. Somit könnte es in dieser Woche den ersten Schnee im Allgäu geben.  Temperaturen unter Null Am Dienstag steigen die Temperaturen auf maximal 7 Grad während die Tiefsttemperaturen bei rund 3 Grad liegen. Den ganzen Tag über kann es regnen und über 1.000 Meter auch schneien. Die Temperaturen am Mittwoch...

  • 13.10.21
Am Alpenrand könnte es in dieser Woche schneien. (Symbolbild)
21.583× 29 1

Wetter im Allgäu
Erster Schnee schon in dieser Woche? So tief soll die Schneefallgrenze sinken

Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell im gesamten Allgäu vor Frost. Verkehrsteilnehmer sollten daher vorsichtig sein. Die amtliche Warnung gilt vorerst bis 09:00 Uhr. Zusätzlich zum Frost gibt es am Montagmorgen auch viel Nebel im Allgäu. Die Nebelfelder klaren allerdings bereits am frühen Vormittag auf und es scheint im weiteren Tagesverlauf überwiegend die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei etwa 12 Grad. Es bleibt trocken. In der Nacht auf Dienstag kommt es in den Alpen oberhalb von 1.200...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 11.10.21
In der kommenden Woche könnte es im Allgäu schneien. (Symbolbild)
13.665× 4

Schneefallgrenze könnte auf 600 Meter sinken
Kommt nächste Woche der erste Schnee?

Nachdem das vergangene Wochenende noch sommerlich warm war, ist nun schon der erste Schnee in Sicht. Nächste Woche Donnerstag soll es in ganz Deutschland deutlich kühler werden. Die kalte Höhenluft könnte laut dem Meteorologen Dominik Jung von wetter.net die ersten (nassen) Schneeflocken bringen. Die Schneefallgrenze könnte auf 700 bis 800 Meter absinken. Vor allem am Alpenrand sagt Jung viele Schauer voraus. Dort könnte es bis auf 600 Meter herab schneien. Nach Donnerstag soll es aber ziemlich...

  • Kempten
  • 06.10.21
Das Wetter im Allgäu bleibt die nächsten Tage weiter kühl und nass. (Symbolbild).
4.750×

Schnee im August möglich
War's das endgültig mit dem Sommer? Das Wochenende wird kalt und nass!

War's das jetzt schon mit dem Sommer? Wenn man die aktuellen Wetterberichte anschaut, kommt man genau zu diesem Ergebnis. In den nächsten Tagen und Wochen soll die 20-Grad-Marke vermutlich nicht mehr überschritten werden. Am Alpenrand könnte es in den höheren Lagen sogar bald schon die ersten Schneefälle geben. Das berichtet zumindest Sat1. Wochenendwetter im AllgäuDas Wetter im Allgäu bleibt die nächsten Tage weiter kühl und nass. Am Freitag liegen die Höchsttemperaturen bei maximal 14 Grad....

  • 27.08.21
Während im Winter 2019/2020 und 2020/2021 noch mit einer Pistenraupe der Hang oberhalb des Hotel "Hubertus" abgetragen wurde, steht jetzt, 2,5 Jahre später, schon ein Großteil des neuen Lawinenschutzes.
2.174× 1 1 19 Bilder

Schutz vor Stein- und Blockschlag
Für 1,8 Millionen Euro: Lawinenschutz in Balderschwang steht

Es war kurz nach 5 Uhr morgens, als eine gewaltige Lawinen am 1.1.2019 bei Balderschwang ins Tal rauschte. Ausgelöst wohl durch einen umgestürzten Baum, bahnte sich die Lawine ihren Weg ins Tal und kam erst an einem Hotel zum Stehen. Der Wellnessbereich sowie zwei Zimmer wurden vom Schnee regelrecht geflutet. Es entstand ein Millionenschaden. Während im Winter 2019/2020 und 2020/2021 noch mit einer Pistenraupe der Hang oberhalb des Hotel "Hubertus" abgetragen wurde, steht jetzt, 2,5 Jahre...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 24.08.21
Das Gebirgsmassiv Monte Rosa in den Walliser Alpen: In diesem Gebiet sind zwei junge Frauen erfroren.
4.273×

Tragödie auf über 4.000 Metern Höhe
In Schneesturm geraten: Zwei junge Frauen erfrieren in den Alpen

Zwei junge Frauen sind in den Walliser Alpen an der italienisch-schweizerischen Grenze auf über 4.000 Metern Höhe erfroren. Das berichtet unter anderem der Schweizer Sender SRF.  Gruppe gerät in einen Schneesturm  Demnach waren die beiden Frauen zusammen mit einem Begleiter am Samstag zum Gipfel der Vincent-Pyramide, einem 4.215 Meter hohen Gipfel im südlichen Teil des Monte Rosa, unterwegs. Als die Gruppe die Spitze der Vincent-Pyramide erreichte, gerieten sie in einen heftigen Schneesturm....

  • 05.07.21
Die Bergwacht Füssen musste mehrere Wanderer am Tegelberg retten.
14.655×

Fünf Einsätze in drei Tagen
Bergwacht Füssen rettet Wanderer am Säuling und Tegelberg

Die Bergwacht Füssen wurde am Pfingstwochenende zu fünf Einsätzen am Säuling, Tegelberg und Kavalienberg gerufen.  Wanderer unterschätzen Schneeverhältnisse am SäulingAm Pfingstsonntag gegen 16 Uhr wurde die Bergwacht Füssen zum Säuling gerufen. Zwei Wanderer hatten die Schneeverhältnisse in diesem Gebiet unterschätzt und kamen auf dem Weg in Richtung Zunderkopf nicht mehr weiter. Weil sich die Wanderer laut Bergwacht in einer abgelegenen Lage befanden, erfolgte die Rettung mit Hilfe des...

  • Füssen
  • 29.05.21
Es wird wieder kalt (Symbolbild)
1.482×

Wetter im Allgäu
Ungemütlicher Wochenstart - Tiefstwerte von bis zu -10 Grad

"Der April macht was er will", lautet ein bekanntes Sprichwort. In den vergangenen und auch in den kommenden Tagen passt diese Bauernweisheit mal wieder ganz gut. Herrschten nach der kalten Vorwoche am Wochenende wieder mildere Temperaturen mit etwas Sonne, kommt nun wieder eine Kaltfront auf uns zu.  Ungemütlicher Wochenstart Gerade am Montag und Dienstag wird es ungemütlich. Regen und Schnee prägen das Wetterbild. Mit Temperaturen von 4 Grad bis -2 Grad wird es zusätzlich wieder kälter. Ab...

  • 12.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ