Schließung

Beiträge zum Thema Schließung

Lokales
In der Josefskirche in Memmingen wurden gefährliche Schäden entdeckt. Die Kirche wird bis Dezember saniert.

Schließung
Gefährliche Schäden in Memminger Josefskirche entdeckt: Pfarrzentrum gesperrt

„Memmingen bröckelt“ – diesen Eindruck hat man derzeit. Im vergangenen Jahr musste die Johannkirche gesperrt werden, vor einigen Wochen drohte das Dach des Färberhauses einzustürzen, dann musste das wacklige Kreuz von der Martins-Kirche montiert werden – und am Donnerstag schloss die Kirchenverwaltung von Sankt Josef das Pfarrzentrum. Grund: größere, gefährliche Schäden an den Tragbalken. Derzeit würden weitere Berechnungen angestellt, teilt Dekan Ludwig Waldmüller mit. „Eine genaue Dauer...

  • Memmingen
  • 18.05.19
  • 4.337× gelesen
Lokales
Der Allgäu Airport im Memmingen muss im September 2019 kurzzeitig den Flugbetrieb einstellen.

Ausbau
Allgäu Airport Memmingen muss Flugbetrieb im September 2019 kurzzeitig einstellen

Vom 17. bis 30. September 2019 muss der Allgäu Airport in Memmingen seinen Betrieb kurzzeitig komplett einstellen. Grund ist der geplante Ausbau der Start- und Landebahn. Wie der Flughafen mitteilt, wurde der ursprüngliche Plan, die Arbeiten bei laufendem Betrieb nachts durchzuführen inzwischen verworfen. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sind aber nun zu dem Ergebnis gekommen, die Asphaltierungsarbeiten der Start- und Landebahn innerhalb von 14 Tagen durchzuziehen“, so...

  • Memmingen
  • 14.11.18
  • 3.548× gelesen
Lokales
Die Pforten der St. Johann-Kirche in der Innenstadt bleiben aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres geschlossen. Ein Aushang von Dekan Ludwig Waldmüller informiert die Gläubigen über die Ausweichmöglichkeiten.

Kirchenschließung
Schock für die Kirchengemeinde in Memmingen: St. Johann muss vorerst schließen

„Das ist ein richtiger Schlag für die Kirchengemeinde“, sagt Andrea Schnug, die Vorsitzende des Pfarrgemeinderats. „Das trifft uns jetzt sehr hart“, klagt auch Maria Weiland von der Cityseelsorge. Statische Untersuchungen an der St. Johann-Kirche haben am Donnerstag überraschend ergeben, dass die Decke instabil sei und herabstürzen könnte. Die Aufhängung der Holzdecke ist laut eines Fachmanns nicht mehr sicher. Näheres kann Dekan Ludwig Waldmüller derzeit noch nicht sagen. Aus Haftungsgründen...

  • Memmingen
  • 07.09.18
  • 2.242× gelesen
Lokales
Aus dem früheren Legauer Rewe-Markt soll nun eine Penny Discounter-Filiale werden.

Schließung
Rewe in Legau schließt nach wenigen Jahren und macht Penny Platz

Für zwei Verbrauchermärkte mit Vollsortiment war am Ortseingang von Legau (Unterallgäu) letztlich doch kein ausreichendes Kundenpotenzial vorhanden. Ein Rewe-Markt, der erst vor wenigen Jahren unter starken Protesten aus der Bevölkerung auf der grünen Wiese erbaut und eröffnet wurde, musste nun wieder schließen. Bürgermeister Franz Abele erklärt auf Anfrage der Memminger Zeitung, dass das Gebäude eine neue Nutzung erhalten wird. Der Rathauschef berichtet, dass nun ein Penny-Markt...

  • Memmingen
  • 06.08.18
  • 3.778× gelesen
Lokales

Schließung
Steinheimer Dorfladen macht dicht

Aus dem drohenden Aus ist nun traurige Gewissheit geworden: Der Steinheimer Dorfladen 'Ums Eck' schließt zum 1. Juli. Ratlos schüttelt Geschäftsführer Alfred Knauer den Kopf. Was er denn noch tun solle, fragt er resigniert und zuckt mit den Schultern, 'wenn die Leute mich nicht unterstützen'. Nur im Winter, als es gestürmt und geschneit habe, habe der Laden 50 Prozent mehr Umsatz gehabt. 'Den Rest des Jahres blieben die Zahlen im Dorfladen rot', sagt Knauer, der künftig nur noch die...

  • Memmingen
  • 18.05.17
  • 127× gelesen
Lokales

Bildung
Fachschule für Wirtschaftsinformatik in Memmingen wird geschlossen

Die Städtische Fachschule für Wirtschaftsinformatik wird geschlossen – und zwar zum Ende des Schuljahrs 2017/18. Das hat der Stadtrat jetzt einstimmig beschlossen. Grund für das Aus sind sinkende Schülerzahlen. Gleichzeitig betrug das Defizit – mit dem die Bildungseinrichtung im städtischen Haushalt jährlich zu Buche schlug – zuletzt 264.000 Euro. Das waren pro Schüler über 12.500 Euro. Fünf Jahre zuvor waren es lediglich 5000 Euro. Wie Stadtkämmerer Jürgen Hindemit in der Sitzung berichtete,...

  • Memmingen
  • 08.02.17
  • 421× gelesen
Lokales

Gastronomie
Wegen übertriebener Gesetze und Vorschriften: Viele Wirte im Unterallgäu hören auf

Immer mehr Wirtshäuser in Unterallgäuer Dörfern schließen ihre Türen: Bei einer Umfrage des Vereins Pro Nah und der Unterallgäu Aktiv GmbH vom Frühjahr 2016 zeigte sich, dass in insgesamt 44 Gemeinden die Zahl der Wirtschaften innerhalb der vorausgegangenen fünf Jahre von 219 auf 197 sank. Bei einer Podiumsdiskussion in Schwaighausen suchten Wirte und Kommunalpolitiker jetzt nach Rezepten gegen diese Entwicklung. Rasch hatte die Runde, moderiert vom CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek,...

  • Memmingen
  • 25.01.17
  • 36× gelesen
Lokales

Schließung
Genossenschaftsbank zieht sich aus drei Unterallgäuer Gemeinden zurück

Die Genossenschaftsbank Unterallgäu wandelt Ende Februar 2017 ihre Geschäftsstellen in Ungerhausen, Stetten und in Bad Wörishofen-Gartenstadt in Selbstbedienungseinheiten um. Diese Entscheidung haben der Vorstandsvorsitzende Manfred Rockenfeller und Vorstand Anton Jall am Mittwoch gegenüber unserer Zeitung öffentlich gemacht. Vor allem zwei Gründe machten den Schritt notwendig: Die Geschäftsstellen würden nur noch von rund zehn Kunden pro Tag besucht. Und die Niedrigzinspolitik der Europäischen...

  • Memmingen
  • 28.09.16
  • 38× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bahn will Übergang in Fellheim schließen

Zwischendurch herrschte in Sachen Schließung des Bahnübergangs am Hahnentanzweg in Fellheim Stillstand: Nun nimmt die Diskussion wieder Fahrt auf. Die DB Netz AG will den Übergang sperren, da auch dieser Bereich von Ausbauarbeiten betroffen ist, die die Strecke fit machen sollen für Zuggeschwindigkeiten von bis zu 160 Stundenkilometern. Auch ein anderes Vorhaben – die geplante Einrichtung einer Haltestelle im Fellheimer Bahnhofsbereich für die Regio-S-Bahn – hat die Debatte im...

  • Memmingen
  • 20.11.15
  • 74× gelesen
Lokales

Geschäftsschließung
Immer mehr Geschäfte schließen: Einzelhandel zieht sich aus Eisenburg bei Memmingen zurück

Was jungen, mobilen Menschen zumeist als nebensächlich erscheint, ist für Ältere oft ein Problem: Immer mehr Geschäfte auf dem Land machen dicht. Aktuelles Beispiel ist der Memminger Stadtteil Eisenburg. Dort gibt es schon seit Jahren kein Lebensmittelgeschäft mehr, geschweige denn einen Metzger oder eine Gaststätte. Und jetzt beabsichtigt auch noch der Bäcker, seinen Laden komplett zu schließen. Die einstigen drei Öffnungstage in der Woche reduzierte er bereits auf den Samstag. Und sobald...

  • Memmingen
  • 18.11.15
  • 181× gelesen
Lokales

Rückzug
Raiffeisenbank schließt Filialen in Oberschönegg, Frickenhausen, Oberroth und Osterberg

Die Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz schließt zum 17. August die Geschäftsstellen in Frickenhausen, Oberschönegg, Oberroth und Osterberg. Das teilte das Kreditinstitut bei einem Pressegespräch zur Halbjahresbilanz mit. Wie Vorstandsvorsitzender Helmut Graf erklärte, habe es in der letzten Zeit eine spürbar rückläufige Kundenfrequenz in einigen Geschäftsstellen gegeben. 'Wir haben unseren Kunden in unserem ländlichen Geschäftsgebiet teilweise über das wirtschaftliche Maß hinaus Filialen angeboten,...

  • Memmingen
  • 26.06.15
  • 20× gelesen
Lokales

Abfallwirtschaft
Kompostieranlage Hawangen schließt

Die Kompostieranlage in Hawangen ist ab Montag, 8. Dezember, über die Wintermonate geschlossen. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Bei Bedarf können Gartenabfälle in den Wintermonaten bei der Kompostieranlage Bad Grönenbach/Wolfertschwenden abgegeben werden. Kleinere Mengen werden an den Wertstoffhöfen mit Gartenabfallcontainer in Markt Rettenbach, Memmingerberg, Sontheim und Erkheim angenommen. Eine Übersicht über alle Wertstoffhöfe und...

  • Memmingen
  • 04.12.14
  • 32× gelesen
Lokales

Schließung
Hypovereinsbank schließt Standorte in Ottobeuren und Babenhausen

Eine Welle von Filialschließungen bei der Hypovereinsbank rollt über die Region hinweg. Fast jeder zweite Standort des Geldinstitutes soll dichtgemacht werden, unter anderem auch in Ottobeuren und Babenhausen. Mitarbeiter und Kunden der Filiale in Ottobeuren sind bereits innerhalb der nächsten Wochen betroffen. Der Standort, an dem bislang drei Mitarbeiter für rund 1200 Kunden zuständig waren, wird am 10. Oktober geschlossen. Die Filiale in Babenhausen macht im Sommer 2015 dicht. Dort werden...

  • Memmingen
  • 24.09.14
  • 133× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Buxheim will mit Telefon-Lieferservice die Lebensmittel-Nahversorgung aufrechterhalten

Gemeinde Buxheim will Interesse der Bürger ermitteln – Anfertigung eines Warenkatalogs im Gespräch 'Buxheim befindet sich im Hinblick auf die Nahversorgung nach der Schließung der Schlecker-Filiale in einer Notlage', so Gemeinderat Dr. Klaus Rüßmann in der jüngsten Sitzung des Buxheimer Gemeinderats. Ähnlich beurteilten auch Rüßmanns Amtskollegen die Situation. Das Schlimme daran sei, 'dass nicht von heute auf morgen Abhilfe geschaffen werden kann'. Wie in der Sitzung bekannt wurde, sei...

  • Memmingen
  • 27.03.12
  • 16× gelesen
Lokales

Bildung
Jenaplan-Schule in Woringen stellt Betrieb ein

Geringere Zuschüsse aufgrund sinkender Schülerzahl offenbar ein Grund Am kommenden Dienstag öffnen die Schulen im Unterallgäu wieder ihre Pforten. An der Jenaplan-Schule Allgäu in Woringen wird der Unterricht allerdings nicht wieder aufgenommen. Der Träger, der Jenaplan-Schulverein, hat gegenüber der Regierung von Schwaben erklärt, dass der Betrieb eingestellt wird. Dies teilte der Pressesprecher der Bezirksregierung Karl-Heinz Meyer auf Anfrage unserer Zeitung mit. Die Regierung hatte der...

  • Memmingen
  • 08.09.11
  • 175× gelesen
Lokales

Sternwarte
Sturmschaden: Allgäuer Volkssternwarte in Ottobeuren geschlossen

Der Gewittersturm am Sonntagabend ist auch an der Allgäuer Volkssternwarte in Ottobeuren nicht spurlos vorübergegangen. Das Kupferdach des Vortragsraumes wurde von orkanartigen Windböen erfasst und zusammengefaltet, heißt es in einer Pressemittelung der Sternwarte. In der Folge sei Wasser durch das Dach gedrungen, was zu Schäden im Vortragsraum geführt habe. In einer > haben Mitglieder der Sternwarte am Sonntag und Montag das Blech wieder notdürftig befestigt und mit Planen abgedeckt....

  • Memmingen
  • 08.09.11
  • 249× gelesen
Lokales

Schließung
Jenaplan-Schule stellt in Woringen Betrieb ein

Am kommenden Dienstag öffnen die Schulen im Unterallgäu wieder ihre Pforten. An der Jenaplan-Schule Allgäu in Woringen wird der Unterricht allerdings nicht wieder aufgenommen. Der Träger, der Jenaplan-Schulverein, hat gegenüber der Regierung von Schwaben erklärt, dass der Betrieb eingestellt wird. Dies teilte der Pressesprecher der Bezirksregierung Karl-Heinz Meyer auf Anfrage unserer Zeitung mit. Wie berichtet hatte die Regierung der Schule erst zum 1. August 2010 die endgültige Genehmigung...

  • Memmingen
  • 07.09.11
  • 25× gelesen
Lokales

Marianum
Pater Ulrich Schrapp über die Schließung des Buxheimer Internats

Pater Ulrich Schrapp läuft am Internatsgebäude des Buxheimer Marianums entlang und deutet auf die Fenster der oberen Stockwerke. «Hier habe ich 1963 selbst als Schüler angefangen.» Heute ist der Salesianer Direktor des Marianums, das ein Gymnasium, ein Tagesheim und das Internat umfasst. Ende des Schuljahres wird das Internat geschlossen (wir berichteten). In 85 Jahren waren Generationen von Schülern dort zu Hause. «Die Schließung tut mir sehr weh», sagt Schrapp, «aber wir schaffen das...

  • Memmingen
  • 05.03.11
  • 189× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019