Schleuser

Beiträge zum Thema Schleuser

Am vergangenen Wochenende haben am Grenzübergang Hörbranz acht syrische Migranten versucht mit Reisebussen illegal nach Deutschland einzureisen.
2.462× 2 1

Bundespolizei kontrolliert Fernreisebusse
Polizei erwischt acht syrische Migranten bei illegaler Einreise

Am vergangenen Wochenende haben am Grenzübergang Hörbranz acht syrische Migranten versucht mit Reisebussen illegal nach Deutschland einzureisen, mit bulgarischen Flüchtlingsdokumenten und gefälschten Covid-19-Testbescheinigungen.  Familie an Erstaufnahmeeinrichtung weitergeleitetDen ersten Fernreisebus haben die Beamten am Samstagabend kontrolliert. Eine fünfköpfige Familie konnte bei der Kontrolle nur bulgarische Flüchtlingsdokumente vorzeigen. Der 31-jährige Vater und die 26-jährige Mutter...

  • Lindau
  • 13.04.21
Beamte der Bundespolizei haben eine sechsköpfige Familie bei Hörbranz gestoppt. Alle sechs Personen waren mit gefälschten Ausweisdokumenten unterwegs.
1.263×

Schleusung
Polizeikontrolle bei Lindau: Sechsköpfige Familie mit gefälschten Papieren unterwegs

Am Dienstagmorgen (11. Juni) haben Bundespolizisten die Schleusung einer sechsköpfigen türkischen Familie am Grenzübergang Hörbranz verhindert. Zudem fanden die Beamten mehrere gefälschte Ausweise. Lindauer Bundespolizisten stellten bei der Einreisekontrolle auf der BAB 96 sieben türkische Insassen in einem Fahrzeug mit deutscher Zulassung fest. Während der 52-jährige Fahrer türkische sowie deutsche Papiere vorweisen konnte, waren die anderen Personen nicht im Besitz ausreichender Dokumente,...

  • Lindau
  • 12.06.19
Symbolbild der Bundespolizei
839×

Kontrolle
Bundespolizei: Einreiseverweigerungen für mehrere Personen bei Lindau und Füssen

Am Dienstag (17. Juli) haben Bundespolizisten erneut zwei Schleusungen verhindert, einen Mann in Zurückschiebungshaft gebracht und drei unerlaubt eingereiste Personen nach Österreich zurückgewiesen. Kemptener Bundespolizisten kontrollierten gegen Mitternacht vier pakistanische Staatsangehörige in der Kontrollstelle auf der A7. Die 36- bis 42-jährigen Insassen eines in Deutschland zugelassenen Fahrzeugs konnten nicht die erforderlichen Dokumente für den Grenzübertritt vorweisen. Alle vier Männer...

  • Lindau
  • 19.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ