Schlecker

Beiträge zum Thema Schlecker

 517×

Podcast
Ehemalige Schleckerfrau aus dem Unterallgäu zum Schlecker-Prozess und ihrer Situation

Karola Müller aus Wolfertschwenden ist eine ehemalige Schleckerfrau. Sie hört das Wort nicht gerne. Nach der Schleckerpleite hat sie zusammen mit ehemaligen Schlecker-Kolleginnen aus der Not eine Tugend gemacht und den Dorfladen um's Eck in Steinheim eröffnet.  Familie Schlecker steht momentan vor Gericht. Der Vorwurf: Vorsätzlicher Bankrott. Karola Müller erzählt im Podcast, wie es in den letzten Jahren erging und warum sie im Gegensatz zu vielen anderen "Schleckerfrauen" keinen Groll gegen...

  • Memmingen
  • 08.03.17
 123×

Immobilien
Schlecker: Manche Filialen in Kempten und dem Oberallgäu stehen heute noch leer

Nachfrage nach kleinen Handelsflächen ist auf dem Land geringer als in der Stadt Während Anton Schlecker wegen seines Prozessbeginns wieder in die Schlagzeilen rückt, stehen manche Filialen seiner insolventen Drogeriemarkt-Kette noch immer leer. Woran liegt das? Und wie ist die Lage am Markt für kleine Handelsflächen in der Region? Ein Überblick. Im Januar 2015 standen die ehemaligen Filialen in Weitnau und in Altusried noch leer. Mittlerweile sind beide vermietet. In Immenstadt beispielsweise...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.03.17
 156×

Eröffnung
Neuer Dorfladen in Steinheim ndash Betreiber übernimmt Schlecker-Mitarbeiter

Ums Eck einkaufen Einen neuen Dorfladen eröffnen Alfred und Josefine Knauer im Memminger Stadtteil Steinheim im ehemaligen Schlecker-Drogeriemarkt. Das Geschäft heißt 'Ums Eck' und wurde komplett neu eingerichtet. Das Ehepaar Knauer betreibt im Steinheimer Geschäftszentrum zudem seit 17 Jahren eine Metzgerei. Umfangreiches Angebot Nach der Schließung des Drogeriemarkts und zwei Lebensmittelläden vor einigen Jahren hat es nach Knauers Worten in Steinheim kaum mehr eine Nahversorgung gegeben. Vor...

  • Kempten
  • 28.11.12
 27×

Nahversorgung
Geschlossen: Buxheimer stehen vor Versorgungsproblem

Die Insolvenz des Schleckerkonzerns ist derzeit ja in aller Munde. Kein Wunder, sind doch Tausende Jobs davon betroffen. In Buxheim verbindet man mit Schlecker noch ein ganz anderes Problem. Denn dort gibt es seit letztem Jahr ein regelrechtes Geschäftesterben. Zuletzt traf es die örtliche Schleckerfiliale und die Apotheke. Deshalb steht die Unterallgäuer Gemeinde jetzt vor einem Versorgungsproblem.

  • Memmingen
  • 30.03.12
 31×

Nahversorgung
Buxheim will mit Telefon-Lieferservice die Lebensmittel-Nahversorgung aufrechterhalten

Gemeinde Buxheim will Interesse der Bürger ermitteln – Anfertigung eines Warenkatalogs im Gespräch 'Buxheim befindet sich im Hinblick auf die Nahversorgung nach der Schließung der Schlecker-Filiale in einer Notlage', so Gemeinderat Dr. Klaus Rüßmann in der jüngsten Sitzung des Buxheimer Gemeinderats. Ähnlich beurteilten auch Rüßmanns Amtskollegen die Situation. Das Schlimme daran sei, 'dass nicht von heute auf morgen Abhilfe geschaffen werden kann'. Wie in der Sitzung bekannt wurde, sei...

  • Memmingen
  • 27.03.12

Kempten
Schlecker-Mitarbeiter werden informiert

Zu einer Betriebsversammlung der Verkaufsbezirke Kempten und Kempten Land kommen heute die Beschäftigten der Schlecker-Filialen zusammen. Dabei sollen die von der Schließung betroffenen Mitarbeiter informiert werden und die weiterführende Unterstützung erklärt werden, so ver.di-Sprecherin Manuela Schraut. Knapp 100 Mitarbeiter werden zu der Betriebsversammlung erwartet. Los geht die Versammlung um 20 Uhr in der Gaststätte zum Stift in Kempten.

  • Kempten
  • 19.03.12
 22×

Einzelhandel
Kunden stürmen die Lindenberger Schlecker Filiale, die in einer Woche schließt

Einen solchen Andrang wie gestern hätten sich die Mitarbeiter der Lindenberger Filiale der Drogeriemarkt-Kette Schlecker in den vergangenen Jahren gewünscht. 'Dann wären wir nicht pleite gegangen', stellt einer von ihnen fest. Auslöser der Enge zwischen den Regalen und der Warteschlange an der Kasse ist seiner Meinung nach das Abverkaufsangebot: 'Die Leute wollen noch ein Schnäppchen machen'. 30 Prozent auf alles gibt es – und so leerten sich die zuletzt ohnehin nicht vollen Regalen...

  • Kempten
  • 16.03.12
 50×   2 Bilder

Filialenschließungen
Schlecker ndash Aus für Lechbruck und Steingaden

Drogeriemärkte machen am Samstag in einer Woche für immer dicht Eine Vorahnung hatten sie schon seit einiger Zeit – jetzt wurden sie vor vollendete Tatsachen gestellt: Schlecker-Mitarbeiterinnen in Lechbruck und Steingaden bekamen die Nachricht per Fax, dass ihre Filialen am 24. März zum letzten Mal geöffnet sind. Wie es weitergeht und was mit ihnen passiert, ist ungewiss. Die Verkäuferinnen haben Angst um ihre Jobs und die Kunden müssen künftig weiter fahren. Schon im Sommer machten sich...

  • Füssen
  • 16.03.12

Schlecker: Sechs Filialen im Unterallgäu schließen - Memmingen nicht betroffen

Memmingen laut einer Liste nicht betroffen In Memmingen wird voraussichtlich keine Schlecker-Filiale geschlossen. Das zeigt eine vorläufige Streichliste, die die insolvente Drogeriemarktkette im Internet veröffentlicht hat und die alle deutschen Filialen enthält, die im Rahmen der Firmenpleite geschlossen werden sollen. Demnach werden folgende sechs Geschäfte im Unterallgäu voraussichtlich bis 24.März dicht gemacht: Aitrach, Erkheim, Berkheim, Bad Wörishofen, Pfaffenhausen und...

  • Kempten
  • 15.03.12
 21×

Allgäu
Auch Schleckermärkte in der Region müssen schließen

Jetzt ist es raus: Die insolvente Drogeriekette Schlecker will auch in der Region einige Filialen schließen. Betroffen sind unter anderem Märkte in Immenstadt, Leutkirch, Kempten, Lauben, Bad Wörishofen und Weitnau. Die Filialen beginnen mit einem sofortigen Räumungsverkauf und sollen noch bis zum 24. März geöffnet haben. Deutschlandweit müssen insgesamt 2.000 Schleckermärkte schließen. Die betroffenen Filialen wurden mit Faxen über ihre Schließung informiert. Die Schleswig-Holsteinischen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.03.12
 24×

Schlecker Betzigau
Schlecker in Betzigau bleibt

Aktuell ist der Standort des Drogeriemarkts Schlecker für die Gemeinde Betzigau gesichert. Darüber informierte Bürgermeister Roland Helfrich jetzt in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Bei einer Anfrage in der Schlecker-Zentrale in Ehingen hatte er diese telefonische Auskunft erhalten. 'Die Umsatzzahlen vor Ort sind gut und berechtigen zum Standort', hieß es. Allerdings laufe ja derzeit das Insolvenzverfahren und da könne man keine Garantien geben. Für die zukünftige Entwicklung meinte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.12
 36×

Planinsolvenz-Antrag
Schlecker: Zukunft der Filialen im Ostallgäu ungewiss

Mitarbeiter des Drogeriemarkt-Unternehmens im mittleren Ostallgäu bangen um ihre Arbeitsplätze Verliere ich meinen Arbeitsplatz? Diese Frage beschäftigt derzeit auch die Beschäftigten der insgesamt drei Schlecker-Filialen in Marktoberdorf und Obergünzburg. Gestern stellte das im baden-württembergische Ehingen ansässige Drogeriemarkt-Unternehmen einen Antrag auf sogenannte Planinsolvenz. Ein Unternehmenssprecher teilte auf Anfrage unserer Redaktion mit, bis zur Verabschiedung eines...

  • Marktoberdorf
  • 24.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020