Schlaf

Beiträge zum Thema Schlaf

Symbolbild
4.451×

Polizeieinsatz
Junge Schlafwandlerin (13) irrt stundenlang durch Markt Wald

Ein 13-jähriges ist in der Nacht zum Donnerstag im Schlaf durch Markt Wald geirrt. Passanten hatten gegen Mitternacht die Polizei informiert. Laut Polizei war die 13-Jährige mehrere Stunden durch die Gemeinde gelaufen. Die Eltern konnten ihre Tochter glücklicherweise wohlbehalten auffinden und nach Hause bringen. Das Mädchen war nur leicht bekleidet und ohne Schuhe unterwegs.

  • Markt Wald
  • 19.12.19
Symbolbild. Die Polizei bittet um Hinweise.
2.597×

Hinweise
Nonnenhorn: Unbekannter bricht auf Boot auf Bodensee ein und übernachtet dort

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschaffte sich eine unbekannte Person Zugang zu einem Boot in Nonnenhorn. Der Täter stieg zunächst auf das im Sportboothafen vor Anker liegende Boot und drückte dann das Schiebeluk auf. Hierbei ging ein Zylinder zu Bruch. Der Spurenlage nach zu urteilen nächtigte der Täter anschließend im Boot, bevor er am nächsten Morgen wieder das Weite suchte. Da am Abend ein Fest in Hafennähe war, hofft die Polizei, dass es möglicherweise Zeugen zu diesem...

  • Nonnenhorn
  • 28.07.19
Symbolbild
5.569×

Hausfriedensbruch
Frau schläft in Wäscheschrank in Oberstdorfer Beherberungsbetrieb

Ein seltsamer Fall des Hausfriedensbruchs konnte aufgrund einer aufmerksamen Augenzeugin und nach einigem Ermittlungsaufwand geklärt werden. Mitte April war der bei der Polizeiinspektion Oberstdorf Anzeige erstattet worden. In einem Beherbergungsbetrieb hatte eine Dame ihr Nachtlager in einem Wäscheschrank im Keller eingerichtet. Eine Angestellte hatte aus dem Schrank komische Geräusche gehört und die Dame beim Öffnen des Schranks entdeckt. Noch bevor die Besitzerin des Appartementhauses...

  • Oberstdorf
  • 11.05.18
22×

Glück im Unglück
Unfall in Germaringen: Autofahrer (53) schläft auf der B12 am Steuer ein

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden verfiel ein 53-jähriger Autofahrer auf der B12 in den Sekundenschlaf. Er befand sich gerade auf dem Nachhauseweg von Buchloe nach Kaufbeuren. Während der kurzen Zeit, in der er schlief, überquerte er die Gegenfahrbahn und fuhr in die dortige Wiese. Dabei überfuhr er ein dortiges Verkehrszeichen. Aufgrund des glücklichen Umstandes, dass kein Gegenverkehr kam, entstand lediglich ein Sachschaden von ca. 8.500 Euro. Der 53-jährige wurde nicht verletzt und kam...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.17
36×

Lange Fahrt
Unfall auf der B16 bei Roßhaupten: Mann (53) verfällt in Sekundenschlaf

Am frühen Morgen des 27.07.2017 kam es gegen 06:30 Uhr auf der B16 bei Roßhaupten zu einem Verkehrsunfall. Der 53-jährige Unfallverursacher schlief am Steuer seines Autos ein und geriet aufgrund dessen auf die Gegenfahrspur, wo sein Fahrzeug schließlich gegen die Leitplanke stieß. Der Mann hatte zuvor bereits eine mehrstündige nächtliche Fahrt hinter sich gebracht. Großes Glück hatte hierbei ein 54-Jähriger, der dem Unfallverursacher gerade mit seinem Auto entgegen kam und geistesgegenwärtig...

  • Füssen
  • 29.07.17
33×

Unfall
Lkw-Fahrer schläft an seinem zweiten Arbeitstag bei Kirchdorf ein

Keinen guten Eindruck dürfte gestern Nacht ein 49-jähriger Lkw-Fahrer bei seinem neuen Arbeitsgeber hinterlassen haben. An seinem erst zweiten Arbeitstag für seinen neuen Chef war er, um ihn einzulernen, mit einem zusätzlichen Fahrer auf der A 7 unterwegs. Gegen 02 Uhr, er hatte erst knapp eine halbe Stunde das Steuer von seinem Arbeitskollegen übernommen, schlief er ein. Der Lkw geriet daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er zunächst einen Vorwegweiser und dann den Wildschutzzaun...

  • Memmingen
  • 19.06.17
45×

Zeugenaufruf
Schreck am frühen Morgen in Kaufbeuren: Einbrecher im Schlafzimmer

Am Donnerstag, den 27.04.2017, in der Früh kurz nach 05.00 Uhr drangen zwei unbekannte Täter über die ausgebrochene Glasscheibe einer Türe in ein Wohnhaus in der Äußeren Buchleuthenstraße ein. Während der Hauseigentümer schlief, wurden einige Wohnräume und die Küche durchsucht sowie ein Geldbeutel mit einem geringen Bargeldbetrag und ein Schlüsselbund entwendet. Als ein Täter die Schlafzimmertüre öffnete und mit einer Taschenlampe auf das Bett leuchte, wurde der Eigentümer durch das Licht und...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.17
34×

Alkohol
Betrunkener (41) fährt in Bad Hindelang gegen Mauer

Am frühen Sonntagvormittag wurde ein 41-jähriger Mann von Zeugen in der Kirchstraße schlafend in seinem Auto angetroffen. Das Licht am Auto brannte und der Motor lief. Nachdem mehrere Personen dazugekommen waren, wurde der Schlafende geweckt. Dieser legte daraufhin den Gang ein und fuhr vorwärts gegen eine angrenzende Mauer. Während am Auto die Front erheblich beschädigt wurde, entstand an der Mauer nur geringer Schaden. Nach dem Aufprall fuhr der Mann nochmals los, konnte jedoch wenige hundert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.17
20×

Verkehr
Autofahrer (36) vermutlich eingeschlafen: Mit Familie besetztes Auto kommt bei Sonthofen von der B19 ab

Am Dienstag gegen 15.50 Uhr befuhr ein 36-jähriger Mann aus Sachsen mit seinem Auto die B19 in Richtung Norden. Kurz nach dem Beginn des vierspurigen Bereichs bei Sonthofen kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr im Bereich einer Anschlussstelle eine Verkehrsinsel bzw. ein dortiges Verkehrszeichen. Zum Glück kam es zu keinem Zusammenstoß mit einem anderen Auto. Der Mann und seine im Wagen mitfahrenden Familienangehörigen, Frau und zwei Kinder, blieben unverletzt. Nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.16
17×

Unfall
Vermutlich am Steuer eingeschlafen: Transporterfahrer (46) fährt in Fischen gegen Leitplanke

Am Freitagmorgen, gegen 06.00 Uhr, kam ein 46-jähriger Fahrer eines Kleintransporters auf der Bundesstraße 19 auf Höhe Fischen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei die Leitplanke. Der Mann war von Oberstdorf in Richtung Sonthofen unterwegs und ist während der Fahrt vermutlich eingeschlafen. Die Polizei Sonthofen ermittelt, es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro.

  • Oberstdorf
  • 03.06.16
17×

Alkohol
Betrunkener schläft im Zug zwischen Illertissen und Sonthofen: Zugbegleiterin ruft Polizei zur Hilfe

Am Sonntag kurz vor Mittag wurde die Polizei von einer Zugbegleiterin verständigt, dass sie einen schlafenden Mann im Abteil hätte, den sie nicht wach bekommt. Bei dem 31-jährigen Baden-Württemberger, welcher es sich in der ersten Klasse gemütlich gemacht hatte, konnte nur ein Bayernticket für Samstag aufgefunden werden. Nach Angaben der Begleiterin war er in Illertissen eingestiegen und dann eingeschlummert. Der mit über zwei Promille alkoholisierte Mann wurde, nachdem er genug Geld dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.04.16
30×

Unfall
Autofahrer (24) schläft am Steuer ein und fährt gegen Verkehrsinsel in Pfaffenhausen

Am Donnerstag befuhr ein 24-jähriger Autofahrer gegen 3.15 Uhr die B16 von Pfaffenhausen kommend in Richtung Krumbach. Dabei verfiel der Fahrzeugführer in einen Sekundenschlaf, kam infolge dessen nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel, prallte gegen das darauf befindliche Verkehrsschild und kam kurz nach der Abzweigung Schöneberg in der Wiese zum Stehen. Der Sachschaden beläuft sich nach vorläufigen Schätzungen auf ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 17.03.16
53×

Eingesperrt
Kurzes Nickerchen wird Zugfahrgast (33) in Füssen zum Verhängnis

Am vergangenen Dienstagabend wollte ein 33-jähriger Füssener auf der Zugfahrt von Marktoberdorf nach Füssen lediglich ein kurzes Nickerchen machen. Die Ankunft des Zuges am Füssener Bahnhof gegen 20:50 Uhr verschlief der Füssener jedoch und bemerkte nicht, dass alle weiteren Fahrgäste den Zug verließen. Als er ausgeschlafen gegen 21:15 Uhr erwachte, musste der Fahrgast feststellen, dass alle Türen des Zuges verschlossen waren und sich kein Zugpersonal mehr im Zug aufhielt. Da der Fahrgast...

  • Füssen
  • 22.04.15
17×

Polizei
Betrunkener in Buchloe schläft in fremdem Auto

Am frühen Samstag Morgen bemerkte ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes, dass in einem Pkw, der zu Werbezwecken in der Bahnhofstraße abgestellt ist, ein junger Mann schläft, dessen Hände blutüberströmt sind. Wie die Ermittlungen ergaben, hatte der 21-jährige aus Fürstenfeldbruck einen Schlafplatz gesucht und dazu die Autoscheibe mit dem Fuß eingeschlagen um in den Pkw zu gelangen. Anscheinend beim Entfernen der Glassplitter zog er sich kleinere Schnittwunden an den Händen zu. Ein Alkoholtest...

  • Buchloe
  • 10.11.14
20×

Alkohol
Betrunkener schläft in Buchloe in fremder Garage

Nicht schlecht geschaut hat ein Buchloer, als er in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Pkw nach Hause kam und diesen in die Garage stellen wollte. Dort lag jedoch bereits ein tief schlafender Betrunkener auf dem Betonboden. Die herbeigerufene Polizeistreife konnte den 49-Jährigen nach längerem Schütteln wecken. Da der Mann auf Grund seiner hochgradigen Alkoholisierung nicht mehr laufen konnte, wurde er von der Streife nach Hause gefahren.

  • Buchloe
  • 18.11.13
34×

Unfall
Sekundenschlaf: Fahrer gefährdet entgegenkommenden Verkehr auf der B12

Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro entstand gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der B12, zwischen den Anschlussstellen Altdorf und Geisenried. Der Fahrer eines grauen Pkw VW Golf war bei der Fahrt in Richtung Kempten in einen Sekundenschlaf gefallen und hatte infolge eine Leitplanke touchiert. Anschließend geriet das Fahrzeug über die Fahrbahnmitte und gefährdete den Fahrer eines entgegenkommenden Pkw. Dieser erstattete Anzeige. Kurze Zeit später meldete sich der Unfallverursacher...

  • Kaufbeuren
  • 08.08.13
19×

Polizeimeldung
60-Jähriger schläft am Steuer ein und verursacht Unfall

Ein 60-jähriger Schweizer ist am Samstagnachmittag kurz am Steuer eingeschlafen. Sein Pkw kam auf die Gegenfahrbahn und streifte dort ein entgegenkommendes Auto. Der Fahrer dieses Wagens erkannte die Situation zum Glück frühzeitig und konnte so durch abbremsen und rechts ausweichen einen schwereren Unfall verhindern. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, nachdem er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung...

  • Kempten
  • 14.07.13

Sekundenschlaf
Unfall auf B 12 bei Marktoberdorf nach Sekundenschlaf

Aufgrund eines sogenannten Sekundenschlafs hat ein Autofahrer auf der B 12 zwischen Altdorf und Geisenried einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilt, kam der in Richtung Kempten fahrende Mann mit seinem Auto von der Straße ab. Der Wagen berührte zunächst die rechte Leitplanke. Dann schleuderte er über die Gegenfahrbahn gegen die linke Leitplanke und kam zuletzt auf seiner Fahrspur zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Im Moment des...

  • Marktoberdorf
  • 26.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ