Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Polizei (Symbolbild)
6.876× 1

Gewalt
Schlägerei unter Kindern in Memmingen

Am späten Donnerstagnachmittag wurde eine Streifenbesatzung der Polizei Memmingen zu einer Schlägerei unter Kindern auf einen Spielplatz in Memmingen gerufen. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass es sich um zwei Gruppen von Kindern im Alter zwischen 12 und 13 Jahre handelte. Die beiden Gruppen waren davor auf einem Parkplatz aufeinandergetroffen. Nach einem Wortwechsel war es zunächst zu einer Schubserei gekommen. Später verlagerte sich die Auseinandersetzung dann auf den Spielplatz, wobei...

  • Memmingen
  • 14.06.19
21×

Gewalt
Schläge in Kempten: Mann (29) verletzt

Am frühen Samstagmorgen, gegen 05.30 Uhr, kam es in der Kemptener Fußgängerzone zu einem Körperverletzungsdelikt. Der 29jährige Geschädigte und seine zwei männlichen Begleiter befanden sich zu Fuß auf dem Nachhauseweg. In der Fußgängerzone trafen sie dann auf ein entgegenkommendes Grüppchen, bestehend aus zwei Männern und einer jungen Frau. Aus noch nicht geklärten Gründen kamen die beiden Parteien ins Streiten, was letztendlich darin endete, dass ein Begleiter der jungen Frau dem 29jährigen...

  • Kempten
  • 23.04.16
26×

Flüchtig
Gegen den Kopf getreten: Polizei sucht nach Schlägerei in Lindau Zeugen

Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Lindau kam es zwischen mehreren Personen zu einem Gerangel. In dessen Verlauf fiel einer der Beteiligten zu Boden. Als dieser noch am Boden lag, trat einer der Angreifer gezielt gegen den Kopf des Geschädigten. Der Verletzte wurde daraufhin ins Krankenhaus Lindau eingeliefert. Über die Schwere der Verletzung können noch keine Angaben gemacht werden. Er hatte bei der Tat einen Alkoholspiegel von über zwei Promille. Durch das Einschreiten von...

  • Lindau
  • 18.04.16
32×

Zeugenaufruf
Mit Glas ins Gesicht geschlagen: Streit in Sonthofer Disco

Gegen Mitternacht kam es zunächst im Club Seven zu einer verbalen Streitigkeit zwischen mehreren Beteiligten. Als der Streit eskalierte, schlug ein bisher unbekannter Täter einem 21jährigem Mann ein Glas in das Gesicht. Der junge Mann erlitt Gesichtsverletzungen und musste im Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Hinweise bitte an die Polizei Sonthofen, Tel. 08321-6635-0.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.15
45×

Gewalt
Mädchen spielt Lockvogel: Buchloer (16 und 18) verprügeln Schüler (15)

Hinterhältig gingen am Montagabend zwei 16- und ein 18-jähriger Bursche gegen einen 15-jährigen Schüler aus Niedersachsen vor, der in Buchloe zu Besuch ist. Sie lockten den Buben mit Hilfe eines Mädchens in Richtung Immle-Park und gingen dann in der Dammstraße zu Dritt auf ihn los und schlugen ihn. Der Bub wurde dabei am Kopf, Rücken und Bein verletzt. Die Täter waren zwar mit Kapuzenjacken und Halstüchern vermummt, konnten aber mit Hilfe von Zeugen anhand ihrer Kleidung identifiziert und...

  • Buchloe
  • 04.08.15
20×

Gewalt
Zeugen gesucht: Mehrere Schlägereien im Unterallgäu von Freitag auf Samstag

In der Nacht von Freitag auf Samstag schlug ein 24-jähriger auf einer Privatfeier in Babenhausen einem 17-jährigen unvermittelt dreimal mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte erlitt eine Platzwunde an der Lippe, diese musste im Krankenhaus genäht werden. Bei dieser Körperverletzung waren alle Beteiligten wieder deutlich alkoholisiert, die Promillewerte lagen jeweils deutlich über 1 Promille. Der 24-jährige erhält eine Anzeige wegen Körperverletzung. In den frühen Morgenstunden des Samstages...

  • Kempten
  • 21.03.15
24×

Gewalt
Unbekannte gehen in Rieden auf Mann (21) los und verletzen dabei unbeteiligte Frau (54)

Am Samstag, dem 14.02.2015, kam es gegen 17:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern infolge dessen eine unbeteiligte Dame verletzt wurde. Auf der Faschingsparty gingen die beiden als Römer verkleideten Männer aus nicht weiter bekannten Gründen einen 21-jährigen Seeger an. Es kam zu einem Handgemenge wodurch einer der Beteiligten auf die 54-jährige Riedenerin fiel. Diese verletzte sich hierbei am Ellenbogen und dem Sprunggelenk und musste vorsorglich ins Krankenhaus Füssen...

  • Füssen
  • 15.02.15
29×

Gewalt
Schlägerei auf Faschingsball in Heimertingen: Mann (27) tritt auf Opfer ein

Auf einem Faschingsball in Heimertingen kam es am Sonntag, 01.02.15, gegen 02.45 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Personengruppen, wobei ein 35-jähriger einen 21-jährigen Mann angriff und beide auf den Boden stürzten. Hierbei trat ein 27-jähriger den am Boden liegenden 21-jährigen gegen die Schläfe. Ein 36jähriger wollte die Männer trennen, erhielt dabei jedoch von dem 27-jährigen einen Kopfstoß ins Gesicht, woraufhin er eine Platzwunde erlitt. Weitere Ermittlungen sind erforderlich.

  • Memmingen
  • 01.02.15
23×

Gewalt
Zeugenaufruf: Mann bei Schlägerei in der Beethovenstraße in Kempten leicht verletzt

Am Neujahrsmorgen gegen 06.00 Uhr kam es in der Beethovenstraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Wie der Geschädigte, ein 28-jähriger Kemptener bei der Polizei angab, war er zur genannten Zeit mit seiner Freundin unterwegs als es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Handgemenge mit drei männlichen Personen kam. Im Zuge dieser Auseinandersetzung wurde er von einem der unbekannten Täter mit dem Fuß sowie der Faust in das Gesicht geschlagen während er am Boden lag und einen...

  • Kempten
  • 02.01.15
38×

Gewalt
Schlägerei mit mehreren Beteiligten in Bad Wörishofen - ein Schwerverletzter

Am frühen Dienstagmorgen, 19.08.2014, verabredeten sich drei Männer aus dem Unterallgäu im Alter von 30, 33 und 35 Jahren in Bad Wörishofen zu einer Aussprache. Im Verlauf des Gesprächs kam es zum Streit, der in einer handfesten Schlägerei endete. Einer der Beteiligten, der 30-Jährige, erlitt dabei schwere Verletzungen im Gesicht und musste in das Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Kaufbeuren
  • 19.08.14
32×

Verletzung
Streit unter Brüdern endet fast lebensbedrohlich

Am späten Samstag Abend gerieten ein 21-Jähriger und ein 26-Jähriger in ihrer Wohnung in Lechbruck in Streit. Die beiden Brüder waren stark betrunken und schlugen auf einander ein. Als weitere mit anwesende Personen den Streit schlichten wollten, geriet der 21-jährige derart in Rage, dass er mit seinem Unterarm die Glasscheibe einer Zimmertüre einschlug. Dabei zog er sich eine sehr tiefe Schnittwunde am Unterarm zu, wodurch starke Blutungen entstanden. Um die Blutung zu stoppen musste der...

  • Füssen
  • 27.07.14
34×

Gewalt
Mann (26) vor Füssener Diskothek verprügelt

Ein 26-jähriger Italiener wurde gegen Mitternacht von Samstag auf Sonntag in oder vor der Diskothek Big Apple von einem noch unbekannten Mann mit der Faust so traktiert, dass er sich vermutlich einen Kieferbruch zugezogen hat. Er meldete dies allerdings erst gegen 04.30 Uhr als er schon wieder bei seinem Hotel eingetroffen war und forderte einen Krankenwagen an. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

  • Füssen
  • 07.04.14
25×

Gewalt
Schlägereien auf Faschingsveranstaltungen im Unterallgäu

Auf einer Faschingsveranstaltung in der Bergstraße beobachtete der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Sonntag, 02.03.14, gegen 03.45 Uhr, wie ein Mann vor einem anderen davonrennt. Als dieser eingeholt wurde, warf der 23-jährige Täter den 19-jährigen Geschädigten gegen eine Tür, woraufhin dieser zu Boden ging. Daraufhin rammte der 23-jährige dem Geschädigten sein Knie ins Gesicht. Das Opfer blutete stark und erlitt vermutlich einen Nasenbeinbruch. Der 23-Jährige konnte vom Sicherheitsdienst...

  • Memmingen
  • 02.03.14
31×

Gewalt
Schlägerei vor Leutkircher Kneipe: Gast und Security-Mitarbeiter schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen mussten zwei Personen am Samstagmorgen gegen 03.45 Uhr ins Krankenhaus eingeliefert werden. Als ein betrunkener, 36 Jahre alter Gast ein Lokal in der Kornhausstraße verlassen hatte und ins gerufene Taxi einsteigen wollte, ging er an zwei betrunkenen Personen, die vor der Gaststätte standen, vorbei. Dabei kam es zunächst zu einem kurzen, verbalen Schlagabtausch zwischen dem 36-jährigen und den beiden betrunkenen, 21 und 23 alten Kontrahenten. Plötzlich gingen die Beiden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.13
27×

Polizeimeldung
Schlägerei vor Gaststätte in Wertach

Am Samstag, 19.10.13, ereignete sich in den frühen Morgenstunden gegen 02.10 Uhr in der Marktstraße vor einer Gaststätte eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. In angetrunkenem Zustand gab es zunächst zwischen den Kontrahenten eine verbale Streiterei, die dann in eine handfeste Schlägerei ausartete. Eine Person musste zur Behandlung der erlittenen Verletzungen stationär ins Krankenhaus Pfronten aufgenommen werden. Der Hergang bzw. das Motiv der bis dato unbekannten 2 Täter, welche...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.10.13
34×

Gewalt
21-Jähriger bei Schlägerei in Kempten lebensgefährlich verletzt

Heute Am Sonntagmorgen gegen 05:10 Uhr kam es vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer Schlägerei, dabei erlitt ein 21 Jähriger aus dem Ostallgäu u.a. lebensgefährliche Schädelverletzungen. In diesem Zusammenhang wurden mehrere Personen vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kempten die Kriminalpolizeiinspektion Kempten übernommen. Update: Die Tat ereignete sich am Donnerstag, den 15.08.2013 (Feiertag) und nicht wie versehentlich...

  • Kempten
  • 15.08.13
92×

Zeugenaussage
34-jähriger Toter beim Tänzelfest in Kaufbeuren: Zeugen berichten von zwei Schlägereien

Ein 34-jähriger Mann ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei einer Schlägerei auf dem Kaufbeurer Tänzelfestgelände so schwer verletzt worden, dass er am Donnerstagnachmittag für klinisch tot erklärt wurde. Nach Angaben der Polizei war der Kaufbeurer in der Nacht bereits in äußerst kritischem Zustand in das Krankenhaus eingeliefert worden. Laut Augenzeugenberichten hat es sogar zwei Schlägereien gegeben: eine erste kurz vor Mitternacht auf der direkt ans Festzelt angrenzenden kleinen...

  • Kempten
  • 19.07.13
35×

Alkohol
Schlägerei auf Kaufbeurer Tänzelfest: 34-jähriger klinisch tot

Wie bereits berichtet, kam aus dem Tänzelfestplatz in Kaufbeuren zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der lebensgefährlich verletzte 34-Jährige wurde im Laufe des Nachmittags vom Krankenhaus Kaufbeuren für klinisch tot erklärt. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren führt die Ermittlungen, insbesondere Vernehmungen von beteiligten Personen, fort. Bei Vorliegen neuer, gesicherter Erkenntnisse wird nachberichtet. Augenzeugen berichten unterdessen von zwei Schlägereien. Am k ommdenden Samstag...

  • Kempten
  • 18.07.13
33×

Schlägerei
Privatfeier in Buchloe: Mann durch Faustschläge am Kopf verletzt

In den frühen Morgenstunden des Fronleichnamtages kam es bei einer privaten Feier im Stadtgebiet Buchloe zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Der Streit eskalierte und ein 21-jähriger Mann schlug mehrmals mit der Faust gegen den Kopf seines 20-jährigen Kontrahenten. Dieser erlitt dabei Prellungen am Kopf und eine Platzwunde am rechten Auge und musste sich in das Krankenhaus Buchloe zur ambulanten Behandlung begeben. Im Anschluss erstattete er Anzeige gegen den...

  • Buchloe
  • 31.05.13
28×

Prügelei
Schwerverletzter nach Prügelei in Bregenz

In Bregenz sind sich in der Nacht von Freitag auf Samstag mehrere junge Erwachsene in die Haare geraten. Ein 23-Jähriger wurde laut Polizei schwer verletzt. Der junge Mann war offenbar von einem Unbekannten beschimpft worden. Er soll dann zu Boden gestoßen worden sein. Durch den Sturz habe er sich eine schwere Kopfverletzung zugezogen. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Täter und seinen zwei Begleitern. Sie sind geflüchtet. Der Gesuchte war laut Polizei etwa 1, 75 Meter groß und trug...

  • Kempten
  • 26.11.12
30×

Lindenberg
Festnahme in Lindenberg: Polizisten erleiden Verletzungen

Mit leichten Verletzungen endete ein Einsatz anlässlich eines Streits in einer Lindenberger Lokalität für drei Polizeibeamte. Kurz nach Mitternacht war der Polizei mitgeteilt worden, dass sich in der Kneipe eine Schlägerei anbahnen würde. Bei Eintreffen der alarmierten Streifen hatte sich die Lage zwar weitestgehend beruhigt, dennoch wollten zwei Personen die Bar nicht verlassen. Nachdem diese der wiederholten Aufforderung durch die Polizeibeamten nicht nachkamen, sollte der 34 Jährige und der...

  • Kempten
  • 07.09.12
27×

Leutkirch
Schlägerei nach Fest in Leutkirch

Ein blaues Auge und weitere Gesichtsverletzungen hat sich am Wochenende ein 26-Jähriger in Ausnang bei Leutkirch bei einer körperlichen Auseinandersetzung zugezogen. Der Mann wollte einen Streit vor einem Festzelt schlichten, als er von zwei Unbekannten festgehalten wurde. Ein dritter Mann schlug ihn mit der Faust ins Gesicht und in den Brustkorb. Ein 21-Jähriger wollte dem Opfer zur Hilfe eilen und wurde ebenfalls zu Boden geschlagen. Die Täter flüchteten anschließend im Taxi.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.07.12
26×

Polizei Schlägerei
Feuerwehrfest Lindenberg: Fünf Verletzte bei Schlägerei

Fünf Personen wurden bei einer Schlägerei beim Feuerwehrfest am Wochenende in Lindenberg verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kam es Sonntagfrüh kurz nach 2 Uhr im Lindenberger Festzelt an der Bar zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 18-jährigen Unterallgäuer und einem 37-jährigen Buchloer. Der Streit eskalierte, es mischten sich noch weitere Personen ein, was letztendlich in einer handfesten Schlägerei mündete. Insgesamt wurden dabei fünf Personen leichtverletzt....

  • Kempten
  • 17.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ