Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Fußtritt (Symbolbild)
932×

Gefährliche Körperverletzung
Betrunkener (31) tritt in Konstanz auf am Boden liegenden Bekannten (40) ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 31-jährigen Mann, der in der Nacht zum Sonntag gegen 23.45 Uhr vor einer Gaststätte in der Fürstenbergstraße auf seinen 40-jährigen Bekannten eingeschlagen haben soll. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zwischen den stark alkoholisierten Männern zu einem Streit, in dessen Verlauf der Jüngere den Älteren zu Boden geschlagen und mit Fußtritten ins Gesicht traktiert haben soll. Hierbei wurde der Geschädigte verletzt und...

  • Lindau
  • 23.12.19
Symbolbild. Mehrere Personen wurden bei der Schlägerei in Lindau verletzt.
2.211×

Ermittlungen
Schlägerei während "Caribic Night" in Lindau: Mehrere Personen verletzt

Eine anfängliche Schubserei auf einem Tanzpodest der "Caribic Night" im Toskana Park in Lindau artete am späten Samstagabend zu einer Schlägerei unter mehreren Personen aus. Wie die Polizei mitteilt, sollen mutmaßlich sieben Afghanen im Alter zwischen 16 und 25 Jahren sowie mehrere Lindauer beteiligt gewesen sein. Als die Polizei vor Ort eintraf, flüchteten zwei der Afghanen zunächst, konnten aber schnell von den Beamten festgenommen werden. Fünf weitere fanden sie einige Zeit später am...

  • Lindau
  • 30.06.19
28×

Ermittlung
Rangelei zwischen zwei Hundehaltern in Memmingen

Am Mittwochnachmittag wurde über Notruf eine Schlägerei zwischen zwei Hundehaltern mitgeteilt. Der Hund eines Mannes ging auf einen Hund los, der ebenfalls mit seinem Herrchen spazieren ging. Als dieser Hundebesitzer dazwischen gehen wollte, schlug ihm der Hundehalter mit der Faust ins Gesicht, wodurch die Brille zu Bruch ging. Im weiteren Verlauf schlug der andere Hundehalter diesem Mann ebenfalls ins Gesicht. Beide Personen wurden leicht verletzt. Auch bei diesem Hundehalter wurde die Brille...

  • Memmingen
  • 13.07.17
66×

Zeugenaufruf
Schlägereien in Ottobeuren beschäftigen Polizei

Am Donnerstag und Freitag kam es in Ottobeuren zu zwei Schlägereien, zu denen die Polizei gerufen wurde Am Donnerstagabend kam es zwischen 18 und 19 Uhr direkt vor dem Feuerwehrhaus zu einer Körperverletzung. Ein 38-jähriger Besucher des Feuerwehrfestes wurde beim Verlassen der Veranstaltung aus ungeklärten Gründen von einem bislang unbekannten Täter angegriffen. Dieser schlug dem Geschädigten mehrere Male unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Die Identität des Angreifers ist noch nicht...

  • Memmingen
  • 07.05.16
29×

Gewalt
Jugendlicher verletzt: Schlägerei am ZUP in Lindau?

Am Karfreitag wurde die Polizei am Nachmittag zu einer Streitigkeit am Zentralen Umsteigeplatz (ZUP) des Stadtbusses Lindau gerufen. Bei Eintreffen der Streife konnten vier Jugendliche angetroffen werden. Einer der Jugendlichen wies eine Verletzung über dem linken Auge auf. Diese Person meinte zunächst, dass er sich selber verletzt habe. Eine weitere anwesende Person bestätigte diese Version. Zwei der Personen wollten sich gerade vom ZUP entfernen. Keine der Personen wollte etwas von einer...

  • Lindau
  • 26.03.16
45×

Versuchter Totschlag
Zwei Brüder aus Lindau sitzen nach Schlägerei mit Spielothek-Betreiber in Untersuchungshaft

Zwei Haftbefehle wegen versuchten Totschlags hat die Staatsanwaltschaft Kempten gegen zwei Brüder aus Lindau im Alter von 36 und 38 Jahren erwirkt. Sie sind dringend verdächtig, Anfang März 2016 den 47-jährigen Betreiber einer Lindauer Spielothek bei einer Schlägerei verletzt zu haben. Die Kriminalpolizei Lindau hat in vorliegender Sache die Ermittlungen geführt und die beiden Männer inzwischen auf der Grundlage der beiden Haftbefehle festgenommen und dem Ermittlungsrichter in Kempten...

  • Lindau
  • 15.03.16
69×

Gewalt
Schlägerei in Babenhausen: Täter flüchten

Am Sonntag, 21.06.15, gegen 03.40 Uhr wurde die Polizeiinspektion Memmingen über eine Schlägerei in der Heinrich-Engel-Straße informiert. Nach Angaben der drei geschädigten jungen Männer wurden sie ebenfalls von drei jungen Männern angegriffen, wobei einer der Angreifer mit einer Holzlatte auf die Opfer einschlug. Es konnte beobachtet werden, in welches Haus die Täter nach der Tat flüchteten. Durch die Streife konnte dort einer der Beschuldigten ausfindig gemacht werden, die Ermittlungen nach...

  • Mindelheim
  • 21.06.15
39×

Polizei
Schlägerei mit 20 Personen vor Pfrontener Kneipe

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Pfronten eine Schlägerei mit 20 Personen vor einer Kneipe in Pfronten-Ried gemeldet. Beim Eintreffen des Streifenwagen an der Örtlichkeit befanden sich dort noch vier beteiligte Personen und einige Zeugen die alle erheblich betrunken waren. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Ein Zeuge gab an, dass es kurz zuvor in der Kneipe zu einem Streit zwischen einem 20-jährigen Gast und einem 34-jährigen und...

  • Füssen
  • 01.12.14
19×

Gewalt
Nach Schlägerei im Zug nach Kempten: Bundespolizei ermittelt gegen Ostallgäuer (19)

Auf der Rückfahrt vom Oktoberfest hat ein junger Ostallgäuer am Freitag (3. Oktober) im Regionalexpress von München nach Kempten einen handfesten Streit angezettelt. Dabei schlug der 19-Jährige seinem ein Jahr älteren Widersacher unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der Vater des 20-Jährigen ging dazwischen. Im Handgemenge wurden seine Uhr sowie seine Halskette beschädigt. Die Kemptener Bundespolizei ermittelt gegen den aggressiven Schläger. Zeugenaussagen zufolge war der 19-Jährige bereits...

  • Buchloe
  • 06.10.14
43×

Polizei
Schlägerei in Oberjocher Bar

Zu einer Schlägerei in einer Bar in Oberjoch kam es am frühen Sonntagmorgen. Dort schlägerten vor dem Eintreffen der Polizeistreife ca. 10 Personen untereinander, wobei eine Frau leicht verletzt wurde. Während der Aufnahme stellte sich heraus, dass es sich bei einem der Täter wieder um den 22-Jährigen handelte, der am Abend zuvor in Sonthofen die Schaufensterscheibe beschädigt hatte. Nachdem zwei der "Schläger" erheblich alkoholisiert waren, verbrachten diese den Rest der Nacht in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.14
28×

Zeugenaufruf
Polizei ermittelt wegen Schlägereien in Kempten und Oy-Mittelberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Beamten der Polizeiinspektion Kempten zu insgesamt drei Schlägereien gerufen. Kurz nach Mitternacht kam es in einem Privathaus in Oy-Mittelberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Partygästen. Ein 18-jähriges Mädchen hatte "sturmfrei", was sie zusammen mit ihrem ebenfalls 18-jährigen Freund sogleich ausnutzte, um eine Hausparty zu veranstalten. Zu fortgeschrittener Stunde geriet dann der Freund der Gastgeberin mit einem anderen...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.03.14
34×

Gewalt
21-Jähriger bei Schlägerei in Kempten lebensgefährlich verletzt

Heute Am Sonntagmorgen gegen 05:10 Uhr kam es vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer Schlägerei, dabei erlitt ein 21 Jähriger aus dem Ostallgäu u.a. lebensgefährliche Schädelverletzungen. In diesem Zusammenhang wurden mehrere Personen vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kempten die Kriminalpolizeiinspektion Kempten übernommen. Update: Die Tat ereignete sich am Donnerstag, den 15.08.2013 (Feiertag) und nicht wie versehentlich...

  • Kempten
  • 15.08.13
47×

Ermittlungen
Toter beim Tänzelfest Kaufbeuren: Obduktion klärt die genaue Todesursache

Im Fall des bei einer körperlichen Auseinandersetzung tödlich verletzten 34-Jährigen bestätigt die Obduktion den bisherigen Ermittlungsstand. , hatte ein 36-jähriger Mann aus Thüringen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen 34-Jährigen in Kaufbeuren wohnenden Kasachen angegriffen. Der 34-Jährige, der trotz der Bemühungen von Rettungsdienst und Ärzten im Krankenhaus verstarb, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen am Montag obduziert. Im Rahmen der gerichtsmedizinischen...

  • Kempten
  • 22.07.13
92×

Zeugenaussage
34-jähriger Toter beim Tänzelfest in Kaufbeuren: Zeugen berichten von zwei Schlägereien

Ein 34-jähriger Mann ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei einer Schlägerei auf dem Kaufbeurer Tänzelfestgelände so schwer verletzt worden, dass er am Donnerstagnachmittag für klinisch tot erklärt wurde. Nach Angaben der Polizei war der Kaufbeurer in der Nacht bereits in äußerst kritischem Zustand in das Krankenhaus eingeliefert worden. Laut Augenzeugenberichten hat es sogar zwei Schlägereien gegeben: eine erste kurz vor Mitternacht auf der direkt ans Festzelt angrenzenden kleinen...

  • Kempten
  • 19.07.13
41×

Marktoberdorf
Schlägerei bei Werkstattparty in Marktoberdorf

Wie schon im letzten Jahr ging die Werkstattparty beim Autohaus Singer nicht ohne polizeiliche Einsätze ab. Gegen 01.00 Uhr erstattete ein junger Mann Anzeige wegen Körperverletzung. Er hatte deutliche Blessuren im Gesicht. Angeblich wäre es vorher zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen gekommen. Einer der vermeintlichen Täter konnte noch im Laufe der Nacht ermittelt werden. Zur Aufklärung des gesamten Sachverhalts sind noch Ermittlungen erforderlich, teilweise widersprechen sich...

  • Marktoberdorf
  • 14.04.13
22×

P-schläger
Geschlagen und auf Opfer getreten: Täter ermittelt

Ein 17-jähriger Jugendlicher ist Sonntagnacht in Marktoberdorf auf dem Marktplatz zusammengeschlagen worden (wir berichteten). Nun hat die Polizei den mutmaßlichen Täter ermittelt. Der alkoholisierte Jugendliche war laut Polizei von einem 19-Jährigen gezielt angegangen worden. Er traktierte sein Opfer, das er kannte, mit Faustschlägen und trat den Jugendlichen, als dieser bereits am Boden lag. Umstehende, darunter Freunde des 19-Jährigen, schritten nicht ein und wollten auch gegenüber den...

  • Marktoberdorf
  • 13.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ