Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Gewalt (Symbolbild)
1.228×

Erst Beleidigungen, dann Faustschläge
Handfester Streit unter Autofahrern in Memmingen führt zu Kopfverletzung

In den Mittagsstunden des Dienstags, 30.06.2020, wurde eine Streifenbesatzung zu einem Supermarktparkplatz in Memmingen/Amendingen gerufen. Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass zwei Verkehrsteilnehmer, welche im Stadtgebiet unterwegs waren, verkehrsbedingte Meinungsverschiedenheiten hatten. Diese bekräftigten sie dann, indem sie sich gegenseitig vom Pkw heraus beleidigten. Am Parkplatz stellte dann einer der beiden Kontrahenten dem anderen und schlug ihn zweimal mit der Faust ins...

  • Memmingen
  • 01.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.394×

Alkohol
Nach Schlägerei in Sonthofener Diskothek: Frau (27) beleidigt Polizeibeamte

Am frühen Sonntagmorgen kam es vor einer Diskothek in Sonthofen zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen und einem 34-jährigen Mann. Die beiden stark alkoholisierten Streithähne mussten von einem Mitarbeiter der Security getrennt werden. Hierbei wurde der Mitarbeiter von dem 32-jährigen Mann mit einem gezielten Faustschlag ins Gesicht verletzt. Während der Aufnahme der Streitigkeit mischte sich dann eine unbeteiligte 27-jährige Frau ein. Die Frau missachtete einen...

  • Sonthofen
  • 17.11.19
Symbolbild.
1.284×

Widerstand
Mann (38) beleidigt nach Schlägerei in Immenstadt Polizeibeamte

In der Nacht vom Donnerstag auf den Freitag, gegen 01:20 Uhr, wurde der Polizei Immenstadt eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten in der Bahnhofstraße mitgeteilt. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung waren die Täter bereits geflüchtet. Kurze Zeit später konnten jedoch unweit vom Tatort entfernt drei 18 bis 38-Jährige Tatverdächtige von der Polizei gestellt werden. Bei der Identitätsfeststellung leistete der 38-Jährige Widerstand. Weiterhin sprang er absichtlich gegen die Fahrerseite eines...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.11.19
32×

Schlägerei
Körperverletzung und Beleidigung von Polizeibeamten in Memmingen

Am Samstag, 10. Sep. 2016, gegen 23.45 Uhr kam es in der Waldhornstraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern, wobei der genaue Ablauf noch geklärt werden muss. Im Zuge der Anzeigenaufnahme und Klärung des Sachverhaltes beleidigte ein 25jähriger, welcher auch bei der Körperverletzung beteiligt war, die eingesetzten Beamten aufs Übelste. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss und war ausgesprochen aggressiv, weshalb er zur Verhütung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen...

  • Memmingen
  • 11.09.16
11×

Gewalt
20-Jähriger geht in Memmingen auf eigenen Bruder los

Am Samstag, 31.08.2013 um 22:30 Uhr geriet ein 20-jähriger Memminger in der Weberstraße in Streit mit seinem Bruder. Als der alkoholisierte, junge Mann dann gegen seinen Bruder tätlich werden wollte, gingen die Begleiter der Beiden und ein Türsteher einer Gaststätte dazwischen. Letzerer wurde daraufhin von dem 20-Jährigen geschlagen und verletzt. Als er endlich überwältigt werden konnte und den herbeigerufenen Streifen der Memminger Polizei übergeben werden sollte, zeigte er immer noch kein...

  • Kempten
  • 01.09.13
21×

Alkohol
Pöbelnder und betrunkener Mann in Kaufbeurer Bar verprügelt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in einer Bar im Ringweg zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Zunächst pöbelte ein stark alkoholisierter 33-jähriger Mann die Gäste an, beleidigte sie und ging auch teilweise auf sie los. Dann geriet er offenbar an den Falschen und wurde selbst massiv verprügelt. Er erlitt mehrere Prellungen und Beulen im Gesicht. Des weiteren trug er vermutliche einen Nasenbeinbruch davon. Durch die Polizei Kaufbeuren wurde ein Ermittlungsverfahren wegen...

  • Kempten
  • 07.07.13
23×

Polizeieinsätze
Gleich drei handfeste Streitigkeiten in einer Nacht in Blaichach

Mit dem Staubsauger auf die Türe des Nachbarn eingeschlagen Gleich zu drei Fällen von Körperverletzung und Streitigkeiten kam es in nur einer Nacht in Blaichach. Zunächst erreichte die Polizei der Notruf einer Frau, deren ehemaliger Lebensgefährte gerade die Wohnungseinrichtung zertrümmerte. Beim Eintreffen der Streife ging der stark alkoholisierte Beschuldigte sofort auf die Beamten los und beleidigte diese, sodass er zur Ausnüchterung mit auf die Dienststelle genommen werden musste. Den Mann...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ