Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Im Unterallgäu ist es zu einer Massenschlägerei an einem Baggersee gekommen (Gewalt Symbolbild).
8.854× 14 1

Polizeieinsatz
Massenschlägerei am Baggersee Hetzlinshofen

Am Freitag hat es am Baggersee Hetzlinshofen im Unterallgläu eine Schlägerei zwischen rund 20 Personen gegeben.  Nur durch "massivem Kräfteeinsatz" der Polizei konnte die aufgeheizte Stimmung beruhigt werden, teilt die Polizei in einer Meldung mit. Es kam auch zu Widerstandshandlungen gegen eingesetzte Kräfte. Alle Polizisten blieben unverletzt. Die Beamten nahmen einige Beteiligte in Sicherheitsgewahrsam. Der Rettungsdienst behandelte die zum Teil leichtverletzten Personen. Die Beteiligten...

  • Memmingen
  • 01.08.20
Polizei (Symbolbild)
5.343×

Polizei
Schlägerei bei Geburstagsfeier in Leutkirch

Mehrere Körperverletzungen sind das Ergebnis einer größeren Schlägerei am späten Freitagabend in Leutkirch. Die Polizei sprach mehrere Platzverweise aus. Gegen 23:40 Uhr kamen fünf Personen ungeladen zu einer Geburtstagsfeier auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch und schrien nach Angaben der Polizei herum. Die dort Anwesenden forderten die ungebetenen Gäste auf, zu gehen. Allerdings kam die Gruppe im Anschluss mit Verstärkung zurück, woraufhin es nach Angaben der Polizei zunächst zu einer verbalen...

  • Leutkirch
  • 18.07.20
Polizei (Symbolbild)
8.707×

Schwer verletzt
Mann (42) bricht in Wohnung ein und attackiert Verlobte (41) mit Schlagstock

Update vom 05. Juni Mit einem Schlagstock hat ein 42-jähriger Mann seine Verlobte am Donnerstag attackiert und ihr dabei zwei stark blutende Kopfplatzwunden zugefügt. Ein Rettungswagen brachte die schwerverletzte Frau in ein Krankenhaus. Das teilt die Polizei mit. Bereits am Mittwoch hatte der Mann zweimal seine Verlobte angegriffen und verletzt. Nachdem Vorfall kam die Verlobte bei einem Bekannten unter. Weil der 42-Jährige wohl davon wusste, brach er in die Wohnung des Bekannten ein. Als er...

  • Bad Wörishofen
  • 05.06.20
Symbolbild. Mehrere Personen wurden bei der Schlägerei in Lindau verletzt.
2.211×

Ermittlungen
Schlägerei während "Caribic Night" in Lindau: Mehrere Personen verletzt

Eine anfängliche Schubserei auf einem Tanzpodest der "Caribic Night" im Toskana Park in Lindau artete am späten Samstagabend zu einer Schlägerei unter mehreren Personen aus. Wie die Polizei mitteilt, sollen mutmaßlich sieben Afghanen im Alter zwischen 16 und 25 Jahren sowie mehrere Lindauer beteiligt gewesen sein. Als die Polizei vor Ort eintraf, flüchteten zwei der Afghanen zunächst, konnten aber schnell von den Beamten festgenommen werden. Fünf weitere fanden sie einige Zeit später am...

  • Lindau
  • 30.06.19
202×

Körperverletzung
Mehrere Verletzte bei Disco-Schlägerei in Lindenberg

Zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten kam es vor einem Tanzlokal in der Hauptstraße. Bei Eintreffen der Polizei schlug sich eine größere Personengruppe. Zur Beruhigung der Lage mussten noch weitere Streifenbesatzungen angefordert werden. Die Schläger verhielten sich bei der folgenden polizeilichen Aufnahme als äußerst aggressiv und leisteten erheblichen Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Als Haupttäter kommen ein 26-jähriger und ein 22-jähriger Türke...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.08.16
26×

Körperverletzung
Massenschlägerei in Markt Wald: Sieben Männer gehen aufeinander los

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es nach dem Ende einer Veranstaltung zu einer Rangelei zwischen insgesamt sieben Personen. Hierbei fielen drei junge alkoholisierte Männer auf, welche sich eine Auseinandersetzung mit zwei Ordnern und anderen Personen lieferten. Bei der Schlägerei wurden zwei Brillen und Bekleidungsteile beschädigt. Der Schaden beträgt rund 400 Euro. Mehrere Personen wurden leicht verletzt. Drei Personen im Alter zwischen 19 und 21 Jahren, alle aus dem Landkreis...

  • Kempten
  • 27.06.16
50×

Schlägerei
Jugendliche (17 und 18) unter Alkoholeinfluss greifen Polizeibeamte in Bad Wörishofen an

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei zu einer Schlägerei in einer Diskothek gerufen. Während der Sachverhaltsaufnahme griff ein 17-jähriger Bad Wörishofener die Beamten an und musste vorläufig festgenommen werden. Als Reaktion auf die Festnahme schlug eine 18-Jährige ebenfalls auf einen Polizeibeamten ein, vermutlich um den Festgenommenen zu befreien. Beide Beamte sowie der 17-Jährige wurden durch den Vorfall leicht verletzt. Der 17-Jährige und die 18-Jährige waren mit über einem Promille...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.16
42×

Anzeige
Freilaufender Hund sorgt für Schlägerei am Forggensee bei Schwangau

Am Samstagnachmittag kam es zwischen zwei Einheimischen zu einer handfesten Auseinandersetzung. Auslöser war, dass ein 50-jähriger Mann seinen Hund frei laufen ließ. Einen 49-Jährigen erzürnte dies so sehr, dass er ihn erst verbal und anschließend körperlich anging. Im weiteren Verlauf kam es zu einer Schlägerei. Beide Männer müssen mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. Ob der Hundehalter in Notwehr gehandelt hat oder nicht ermittelt jetzt die Polizei.

  • Füssen
  • 30.08.15
19×

Gewalt
Gefährliche Körperverletzung: Betrunkener rastet in Sigmarszell wegen nasser Hose aus

Am Montag Abend geriet ein 18-jähriger Mann auf einer Veranstaltung mit zwei anderen Männern in Streit. Es ging hierbei darum, dass einer der Männer seine Hose nass gemacht hätte. Im Verlauf des Streits schlug der stark alkoholisierte 18-jährige Mann dem anderen Mann mit der Faust ins Gesicht. Danach war er so aufgebracht und warf noch ein Bierglas ins Gesicht des anderen. Der Mann erlitt hierbei einen Cut über dem Auge. Dem 18-jährigen Mann wurde Hausverbot erteilt. Ihn erwartet eine...

  • Lindau
  • 06.01.15
30×

Körperverletzung
Frau schlägt in Nesselwanger Vereinsheim zu

Am Samstagabend kam es auf einer Feier im TSV Vereinsheim zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen im Alter von 36 und 37 Jahren. Zunächst stritten die beiden Frauen nur verbal untereinander. Später ging dann die 36-jährige Frau auf die Geschädigte los und schlug ihr mit der Hand und dem Ellbogen ins Gesicht. Die 37-jähriger Frau erlitt dabei leichte Verletzungen im Gesicht und erstattete Anzeige wegen Körperverletzung bei der Polizei Pfronten.

  • Oy-Mittelberg
  • 07.07.14
39×

Anklage
Acht Monate Jugendarrest auf Bewährung: 17- und 18-Jährige aus Marktoberdorf nach Schlägerei verurteilt

Zu acht Monaten Jugendarrest auf Bewährung und zu einer Woche Jugendarrest hat das Kaufbeurer Amtsgericht einen 17- und einen 18-jährigen Marktoberdorfer wegen vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt. Den dritten Angeklagten, einen ebenfalls in Marktoberdorf lebenden 20-Jährigen, sprach das Schöffengericht frei. Die drei Angeklagten waren im März gemeinsam auf einer Faschingsfeier in einem Bistro in der Meichelbeckstraße unterwegs. Sie hatten sämtlich Alkohol konsumiert und waren...

  • Marktoberdorf
  • 23.06.14
96×

Anzeige
Schüler (14) bricht sich in Kempten bei Schlägerei auf dem Schulhof das Bein

Am Montag Vormittag gerieten sich zwei Kemptener Schüler derart in die Haare, dass es zu einer handfesten Auseinandersetzung kam, in dessen Verlauf sich ein 14-Jähriger bei einem Sturz das Bein brach. Dabei verbrachten wegen Umbaumaßnahmen die Schüler zweier unterschiedlicher Schulen die Pause gemeinsam. Nachdem es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen war, lauerte der 16-Jährige dem zwei Jahre jüngeren nach der Pause auf und bedrängte ihn. Weil sich der Jüngere den Weg frei...

  • Kempten
  • 05.02.14
18×

Strafanzeige
Streitigkeit wegen Ruhestörung in Füssener Wohnhaus eskaliert

In der vergangenen Nacht wurde eine Streife der Polizei Füssen zu einer Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in Füssen/Weidach gerufen. Der Beschwerdeführer bat die Polizei, seinen Nachbarn zur Ruhe zu ermahnen, da in der Wohnung über ihn zu laut Musik gespielt wird und Gäste sich zu laut unterhielten. Zunächst konnte die Polizei die ruhestörende Partei zur Einhaltung der Nachtruhe bewegen. Als die Polizei das Anwesen bereits wieder verlassen hatte, gerieten der Beschwerdeführer und Gäste, die...

  • Füssen
  • 16.11.13
26×

Gewalt
Körperverletzungen in Kempten

Von Samstag auf Sonntag Nacht wurde die Polizei Kempten zu mehreren Körperverletzungen gerufen. Im ersten Fall pöbelte ein 31-jähriger Kemptener mehrere andere Passanten an. Ein 29-Jähriger ließ sich nicht lange bitten und schlug zu, woraufhin der Ältere auch gleich zurückschlug. Beide erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. In einem anderen Fall gerieten sich sprichwörtlich zwei junge Frauen in die Haare. Eine zufällig in der Nähe stehende Streife stellte fest, wie sich beide am...

  • Kempten
  • 01.09.13
19×

Schlägerei
Handy-Diebstahl in Kempten endet in Selbstjustiz

Mit Strafanzeigen wegen Diebstahls und gefährlicher Körperverletzung endete der Samstagabend für drei Personen, deren Wege sich in einer Lokalität in der Kotterner Straße in Kempten gekreuzt hatten. Gegen 22 Uhr entwendete ein 65-jähriger Kemptener eine Jacke samt darin befindlichem Handy einer 39-jährigen Frau, danach verließ er die Gaststätte. Die Geschädigte, welche wenig später auf das Fehlen ihrer Sachen aufmerksam wurde, suchte daraufhin mit einem 47-jährigen Bekannten die Umgebung der...

  • Kempten
  • 15.04.12
18×

Füssen
Anzeigen: Streit ums Schneeräumen in Füssen eskaliert

Aufgrund des ersten Schnees sind gestern ein 69-Jähriger und ein 65-jähriger Füssener derart in Streit geraten, dass jetzt gegen beide ermittelt wird. Die beiden Herren gerieten sich über das morgendliche Schneeräumen derart in die Haare, dass sich einer der beiden eine Schürfwunde am Knie zu zog. Beide erstatteten Anzeige bei der Polizei gegen den jeweils anderen, einmal wegen Körperverletzung, das andere Mal wegen Beleidigung.

  • Füssen
  • 19.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ