Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

In Lindau haben zwei Prostitutierte und zwei Männer einen Freier verprügelt. (Symbolbild)
4.923× 2

Gewalttätige "Beschützer"
Streit mit Prostituierten: Mann (27) in Lindauer Hotel verprügelt

Am Montagabend hat ein 27-jähriger Mann die Polizei gerufen, weil er in einem Hotel in Lindau von zwei Frauen und zwei Männern geschlagen und mit Pfefferspray verletzt wurde. Die beiden Frauen boten wohl sexuelle Dienstleistungen im Internet an. Aus diesem Grund traf sich der 27-Jährige mit den beiden Prostituierten in einem Hotel.  Streit wegen der geleisteten DiensteLaut Polizei kam es allerdings zu Streitigkeiten zwischen dem Mann und den Frauen wegen den geleisteten Diensten. Deshalb riefen...

  • Lindau
  • 19.10.21
In Lindau hat die Polizei am Freitag und Samstagabend rund 150-200 Jugendliche im Bereich des Lindenhofparks und am Giebelbach kontrolliert. (Symbolbild)
3.055× 1

Mädchen teilweise erst 13 Jahre alt
Wegen Alkoholexzessen und Vermüllung - Polizei kontrolliert feiernde Jugendliche in Lindau

Am Freitag und Samstagabend hat die Polizei im Stadtgebiet von Lindau rund 150 bis 200 Jugendliche kontrolliert. Grund der Kontrollen waren Körperverletzungsdelikte, Alkoholexzesse und Vermüllung durch feiernde Jugendliche in letzter Zeit im Bereich des Lindenhofparks und am Giebelbach.  Besonders viele junge Mädchen kontrolliert Bei Kontrollen am Toskanapark waren die Jugendlichen bereits beim Eintreffen der Polizeikräfte deutlich alkoholisiert. Im Rahmen der Kontrollen fiel den Einsatzkräften...

  • Lindau
  • 04.10.21
Gewalt (Symbolbild)
860×

Wirrer Streit unter Betrunkenen
Schlägerei in Lindauer Café: geplatzte Lippen und Prellungen

Am Sonntagabend kam es zu einer handfesten Prügelei in einem Lindauer Café. Der Polizei wurden zunächst drei Personen gemeldet, die aufeinander eingeschlagen haben. Als die Beamten vor Ort waren, hatte sich die Lage bereits wieder halbwegs beruhigt. Die Beamten trennten die Streithähne zunächst voneinander. So ganz geklärt war die Lage allerdings nicht. Streit eskaliert zur SchlägereiDrei Personen im Alter von 40, 47 und 54 Jahren waren offenbar untereinander in einen lautstarken, aggressiven...

  • Lindau
  • 06.09.21
2.410×

Polizei sucht Zeugen
Junger Mann (20) schlägt bei Kneipenrauferei mit einem Weizenglas zu

In Wangen ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Kneipe in der Webergasse eine Auseinandersetzung eskaliert. Ein 20-jähriger und ein 30-jähriger Mann sollen sich gestritten haben. Im Laufe der Auseinandersetzung schlug der jüngere der beiden Männer dem 30-Jährigen mit einem Weizenglas ins Gesicht. Dabei wurde der verletzt. Weil beide Männer laut Polizeibericht "nicht unerheblich alkoholisiert" waren, bittet die Polizei jetzt Zeugen sich zu melden, falls sie den Vorfall beobachtet...

  • Wangen
  • 02.08.21
Gewalt (Symbolbild)
2.353× 4

Widersprüche bei den Beteiligten
Schlägerei in der Lindauer Innenstadt: Wilde Hetzjagd durch die Fußgängerzone

Am Samstag, 26.06.2021 gegen 00:30 Uhr ging bei der Lindauer Polizei eine Meldung über eine Prügelei im Bereich Maximilianstraße / Vordere Metzgergasse ein. Der Mitteilung zufolge sollten sich drei junge Männer unter lautem Geschrei geschlagen haben. Die Polizeiinspektion Lindau schickte sofort eine Streife zum Geschehen. Weiter unterstützte auch die Bundespolizei auf der Insel. Als die Bundespolizei am Tatort eintraf, flohen die drei jungen Männer. Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen konnte...

  • Lindau
  • 27.06.21
Gewalt (Symbolbild)
921×

Faustschläge gegen den Kopf
Schlägerei bei Wangener Berufsschule: War ein Messer im Spiel?

Zwei Männer im Alter von 28 und 31 Jahren sind am Donnerstagabend gegen 18 Uhr erst auf dem Parkplatz 1 der Wangener Berufsschule und später vor dem Hintereingang des Landratsamts aneinandergeraten. Im Verlauf des handfesten Streits schlug der Ältere den 28-Jährigen offensichtlich mehrmals mit der Faust gegen den Kopf. Außerdem steht im Raum, dass ein Messer während des Streits im Spiel gewesen sein soll. Polizei bittet um HinweiseDie Auseinandersetzungen sind wohl sowohl an der Berufsschule...

  • Wangen
  • 26.06.21
Gewalt (Symbolbild)
3.200×

Polizei sucht Zeugen
Mindestens sechs Beteiligte bei Schlägerei am ZUP in Lindau

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit mindestens sechs Personen kam es am frühen Samstagabend nahe des ZUP. Hierbei wurde eine Person am Kopf verletzt und musste durch den Rettungsdienst erstversorgt und dann ins Krankenhaus gebracht werden. Unklar ist der genaue Hergang, da die Aussagen der Beteiligten deutlich auseinander gehen. Zeugin war nicht mehr da, als die Polizei kamDer Vorfall wurde durch eine Zeugin beobachtet, die der Polizei aber namentlich nicht bekannt ist, da sie ihre...

  • Lindau
  • 16.05.21
Polizist mit Handschellen (Symbolbild).
3.682×

Schlägerei, Exhibitionismus, Widerstand, Trunkenheitsfahrt
Polizei nimmt zwei Männer (30, 35) in Friedrichshafen vorläufig fest

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es Freitag gegen 17:25 Uhr auf einem Parkplatz neben dem Romanshorner Platz in Friedrichshafen. Ein 47-jähriger Geschädigter wurde im Verlaufe eines Streitgesprächs von zwei Kontrahenten im Alter von 30 und 35 Jahren geschlagen und mit Füßen getreten, wodurch er sich eine Nasenbeinfraktur und diverse Prellungen zuzog, die im Krankhaus ambulant behandelt werden mussten. Täter erst geflüchtet, dann vorläufig festgenommen Die beiden Schläger flüchteten...

  • Friedrichshafen
  • 24.04.21
Am Samstag ist kurz nach 11 Uhr in Leupolz ein Streit zwischen einem 50-Jährigen und einem 29-Jährigen eskaliert. (Symbolbild)
2.747×

Unerlaubt Grundstück betreten
Gefährliche Körperverletzung: Streit in Leupolz eskaliert

Am Samstag ist kurz nach 11 Uhr in Leupolz ein Streit zwischen einem 50-Jährigen und einem 29-Jährigen eskaliert. Der 50-jährige Mann hatte das Wiesengrundstück des jüngeren Mannes betreten. Er stellte ihn daraufhin zur Rede. Gefährliche KörperverletzungIm Verlauf des Gesprächs ging der 29-jährige Mann auf den 50-Jährigen los. Er schlug und trat ihn, selbst als der Mann bereits am Boden liegt. Erst als ein Zeuge eingriff, ließ der junge Mann von seinem Opfer ab. Der 50-Jährige wurde leicht...

  • Wangen
  • 20.04.21
Gewalt (Symbolbild)
2.726×

Schlägerei am Busbahnhof in Wangen
Jugendlicher (17) schlägt und tritt auf Mann (37) ein

Am Dienstagnachmittag hat am Bahnhof in Wangen ein Jugendlicher einen 37-jährigen Betrunkenen verprügelt. Zuvor hatte der Jugendliche laut Polizei den Mann aus dem Bus geschubst.  Leichte Verletzungen beim OpferDer 17-Jährige schlug anschließend auf den am Boden liegenden Mann ein. Das Opfer wurde dabei durch Schläge und Tritte leicht im Gesicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

  • Wangen
  • 07.04.21
Weil die Mutter das WLAN ausgeschaltet hatte, eskalierte ein Streit in Lindau. (Symbolbild)
2.947×

Lindauer Polizei muss einschreiten
Weil Mutter WLAN ausschaltet: Schlägerei zwischen Geschwistern

Weil die Mutter das WLAN ausgeschaltet hatte, kam es Montagnacht gegen 23.15 Uhr zwischen einem 15-jährigen Jungen und seiner 18-jährigen Schwester zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Die Mutter verständigte dann die Polizei. Der Jugendliche malträtierte seine Schwester, um die Mutter dazu zu bewegen, die verständigte Polizei wieder "abzubestellen", was diese nicht machte. Nach Eintreffen der Polizei beruhigte sich die Lage wieder. Den Jugendliche nahm die Polizei in Gewahrsam, da nicht...

  • Lindau
  • 24.03.21
Schlägerei in Obdachlosenunterkunft (Symbolbild)
268× 1

Nacht in der Ausnüchterungszelle
Schlägerei zwischen zwei Männern in Obdachlosenunterkunft in Lindau

Zwei 40-jährige Bewohner der Obdachlosenunterkunft gerieten am Montagabend gegen 22.00 Uhr in Streit. Dabei flogen auch die Fäuste. Beide Kontrahenten verletzten sich gegenseitig im Gesicht und an den Händen. Übermäßiger Alkoholkonsum dürfte der Auslöser der Streiterei gewesen sein. Bei den Männern maßen die Beamten Atemalkoholwerte von fast zwei und mehr als drei Promille. Da sich einer der Männer nicht beruhigen ließ, nahmen die Beamten ihn in Gewahrsam und er durfte die Nacht in einer...

  • Lindau
  • 23.03.21
Ein Mann griff Polizisten an einer Bahnhaltestelle an. (Symbolbild)
2.227× 2

Polizeieinsatz in Friedrichshafen
Mann greift Polizisten nach Schlägerei in Regionalbahn an

Am Sonntagnachmittag gegen 14:20 Uhr prügelten sich zwei Männer in einer Regionalbahn zwischen Friedrichshafen und Ravensburg auf Höhe der Haltestelle Löwental. Dort blieb der Zug laut Polizei stehen. Als die Polizei eintraf, war einer der beiden Männer bereits geflüchtet. Die Polizisten forderten den anderen Mann auf, sich auszuweisen. Daraufhin griff er die Polizisten an und leistete Widerstand. Mehrere Zugverspätungen Die Beamten wurden dabei nicht verletzt. Die Bundespolizei leitete ein...

  • Friedrichshafen
  • 23.03.21
Gewalt (Symbolbild)
1.396×

Nasenspitze abgebissen
Schlägerei unter Männern (47, 44) nach gemeinsamer Sauftour in Lindau

Zwei Lindauer Männer waren in der Nacht auf Sonntag unterwegs in verschiedenen Gaststätten auf der Lindauer Insel und hatten dabei ausgiebig getrunken. Nach zwei Uhr, auf dem Weg nach Hause, kamen sie in Streit, der in einer Schlägerei gipfelte. Die Auseinandersetzung war lautstark und heftig, so dass bei der Polizei eine ganze Reihe von Notrufen einging. Beide kamen ins Krankenhaus Im Laufe der Tätlichkeiten biss ein 47-jähriger Mann einem 44-Jährigen die Nasenspitze ab. Beide wurden verletzt...

  • Lindau
  • 18.10.20
Symbolbild.
5.253×

15 Beteiligte
Schlägerei in Gaststätte in Isny: Polizei setzt Pfefferspray ein

Zu einer Schlägerei kam es am Samstag gegen 01.00 Uhr in einer Gaststätte in Isny. Zwei junge Männer schlugen aufeinander ein. Im Anschluss verlagerte sich sich das Ganze dann nach draußen. In die polizeilichen Ermittlungen mischten sich dann zahlreiche Personen ein, die sich mit einem der beiden Streithähne solidarisierten. Bis zu 15 aggressive Personen Zeitweilig hatten es die Beamten mit bis zu 15 aufgebrachten und aggressiven Personen zu tun, die sich nur schwer zurückhalten ließen. Gegen...

  • Isny
  • 10.10.20
Symbolbild.
1.788×

Polizeieinsatz
Schlägerei in Friedrichshafen: Mehrere Verletzte

Mehrere Verletzte gab es bei einer Schlägerei in der Meistershofener Straße am Samstag gegen 3:00 Uhr. Nach anfänglich verbalen Streitigkeiten kam es zum Schlagabtausch in dessen Folge sich u.a. einer der Beteiligten schwer verletzte und bewusstlos am Boden lag. Er zog sich massive Gesichtsverletzungen zu und musste notärztlich behandelt werden. Durch mehrere eingesetzte Streifen konnte die Parteien schließlich beruhigt werden. Es folgen mehrere Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung an...

  • Friedrichshafen
  • 03.10.20
Symbolbild
5.142× 5

Bewaffneter Streit
Schlägerei unter rivalisierenden Gruppen in Friedrichshafen: Mann (39) krankenhausreif geprügelt

Zu einer filmreifen Auseinandersetzung zwischen zwei rivalisierenden Gruppen kam es am Mittwoch Spätnachmittag kurz vor 18 Uhr in der Habichtgasse. Drei 39, 26 und 21 Jahre alte Männer versuchten zunächst, in das Haus eines 27-Jährigen einzudringen. Hierzu waren sie ersten Erkenntnissen zufolge unter anderem mit Teleskopschlagstöcken, Messern und möglicherweise auch einer Pistole bewaffnet. Mann krankenhausreif geprügelt Vor dem Haus sahen sie sich dann einer Übermacht von mindestens sechs...

  • Friedrichshafen
  • 17.09.20
Symbolbild.
2.493×

Fußkick ins Gesicht
Schlägerei am Stadtbahnhof von Friedrichshafen: Schläger (40) festgenommen

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung im Bereich des Stadtbahnhofs hat die Polizei am Mittwochmittag einen Mann in Gewahrsam genommen. Der 40-Jährige hatte sich zusammen mit einem 41-Jährigen bei den Grünanlagen aufgehalten. Dort geriet das Duo in einen verbalen Streit mit einem 21 Jahre alten Mann. Mit dem Fuß ins Gesicht getreten Während des verbalen Schlagabtauschs trat der 40-Jährige dem Jüngeren unvermittelt mit einem Fußkick ins Gesicht. Als ein Zeuge dazwischen gehen wollte, wurde er...

  • Friedrichshafen
  • 10.09.20
Gewalt (Symbolbild)
2.924× 1

Gewalttätige Männer
Schlägerei am Baggersee Grenis bei Amtzell: Zwei Männer K.O. geschlagen

Am Baggersee Grenis ist in der Nacht zum Sonntag eine Gruppe Nachtbader von Unbekannten angegriffen worden. Zwei junge Männer wurden dabei niedergeschlagen. Gegen zwei Uhr wollte die Clique rund um die später Geschädigten im Baggersee schwimmen gehen. Auf dem Weg zu einer der Badestellen begegnete die gemischte Gruppe mehreren jungen Männern, die sofort zu pöbeln begannen. Die Pöbeleien gingen unvermittelt in eine Schlägerei über, von der zwei männliche Angehörige der Clique betroffen waren....

  • Amtzell
  • 04.08.20
Polizei (Symbolbild)
5.371×

Polizei
Schlägerei bei Geburstagsfeier in Leutkirch

Mehrere Körperverletzungen sind das Ergebnis einer größeren Schlägerei am späten Freitagabend in Leutkirch. Die Polizei sprach mehrere Platzverweise aus. Gegen 23:40 Uhr kamen fünf Personen ungeladen zu einer Geburtstagsfeier auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch und schrien nach Angaben der Polizei herum. Die dort Anwesenden forderten die ungebetenen Gäste auf, zu gehen. Allerdings kam die Gruppe im Anschluss mit Verstärkung zurück, woraufhin es nach Angaben der Polizei zunächst zu einer verbalen...

  • Leutkirch
  • 18.07.20
Polizei (Symbolbild)
1.858×

Streit um eine Frau
Betrunkener (43) verprügelt 26-Jährigen in Friedrichshafen

Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei 26 und 43 Jahre alten Männern kam es am späten Montagabend gegen 23.30 Uhr in der Schreienöschstraße. Die beiden stark alkoholisierten Kontrahenten waren im Streit um eine Frau aneinandergeraten, hierbei habe der Ältere dem Jüngeren dann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen und, als dieser am Boden lag, mit den Füßen auf ihn eingetreten. Dadurch wurde der 26-Jährige leicht verletzt und sein T-Shirt beschädigt. Während der...

  • Friedrichshafen
  • 07.07.20
Haftzelle (Symbolbild)
1.633× 2

Auf Drogen ausgerastet
Schläger (32) in Polizeigewahrsam beschmiert Zellenwände mit Fäkalien

Wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt die Polizei gegen einen 32-Jährigen, der am Montagabend gegen 17.10 Uhr auf dem Gelände einer Tankstelle in der Wangener Straße in Ravensburg mit einem 54-Jährigen zunächst verbal in Streit geraten war. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde der Tatverdächtige handgreiflich und versetzte seinem Kontrahenten einen Faustschlag ins Gesicht. Dieser konnte zusammen mit einem Zeugen den gewalttätigen Mann überwältigen und bis zum Eintreffen der...

  • Wangen
  • 07.07.20
Symbolbild.
9.500×

Es ging um Musikwünsche
Schlägerei in Shisha-Bar in Friedrichshafen

Drei Männer (20, 21 und 39) haben in einer Shisha-Bar in Friedrichshafen über die Musikauswahl gestritten. Der Streit eskalierte zu einer handfesten Schlägerei. Alle Beteiligten bekamen von der Polizei einen Platzverweis. Aus Frust darüber hat der 21-Jährige in der Friedrichstraße auf mehrere Autos eingeschlagen und sie und beschädigt. Über die Höhe des Schadens ist bislang nichts bekannt. Alle Täter müssen nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen, der 21-jährige muss sich zudem...

  • Friedrichshafen
  • 28.06.20
Fußtritt (Symbolbild)
939×

Gefährliche Körperverletzung
Betrunkener (31) tritt in Konstanz auf am Boden liegenden Bekannten (40) ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 31-jährigen Mann, der in der Nacht zum Sonntag gegen 23.45 Uhr vor einer Gaststätte in der Fürstenbergstraße auf seinen 40-jährigen Bekannten eingeschlagen haben soll. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zwischen den stark alkoholisierten Männern zu einem Streit, in dessen Verlauf der Jüngere den Älteren zu Boden geschlagen und mit Fußtritten ins Gesicht traktiert haben soll. Hierbei wurde der Geschädigte verletzt und...

  • Lindau
  • 23.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ