Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

25×

Gewalt
Schlägereien auf Faschingsveranstaltungen im Unterallgäu

Auf einer Faschingsveranstaltung in der Bergstraße beobachtete der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Sonntag, 02.03.14, gegen 03.45 Uhr, wie ein Mann vor einem anderen davonrennt. Als dieser eingeholt wurde, warf der 23-jährige Täter den 19-jährigen Geschädigten gegen eine Tür, woraufhin dieser zu Boden ging. Daraufhin rammte der 23-jährige dem Geschädigten sein Knie ins Gesicht. Das Opfer blutete stark und erlitt vermutlich einen Nasenbeinbruch. Der 23-Jährige konnte vom Sicherheitsdienst...

  • Memmingen
  • 02.03.14
63×

Gewalt
Zeugenaufruf nach Schlägerei in Mindelheim

Am Sonntag gegen 02.45 Uhr kam es in Mindelheim, Ecke Kornstraße/Maximilianstraße zu einer Auseinandersetzung. In deren Verlauf wurde eine Person mit einem Glas ins Gesicht geschlagen. Die Person erlitt hierbei eine Platzwunde unter dem rechten Auge und Prellungen im rechten Gesichtsbereich. Zeugen zu der Auseinandersetzung werden gebeten sein bei der PI Mindelheim unter Tel. 08261/7685-0 zu melden.

  • Mindelheim
  • 12.01.14
18×

Gewalt
Mit Bierflasche zugeschlagen: Körperverletzung vor Memminger Gaststätte

Am Samstag, 28.12.2013, gegen 22:55 Uhr kam es zwischen vier Männern vor der Gaststätte 'Chaplin' in der Weberstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Eine zunächst verbale Streitigkeit eskalierte schließlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung als einer der Männer dem 39-jährigen Geschädigten mit einer Brieflasche auf den Kopf schlug. Er wurde daraufhin mit Kopfverletzungen ins Klinikum Memmingen verbracht. Auch dessen 49-jähriger Bekannter wurde während der Auseinandersetzung...

  • Kempten
  • 29.12.13
53×

Gewalt
Frau (19) wird in Wangen von Unbekanntem niedergeschlagen und getreten

Eine 19 Jahre alte Frau ist am Donnerstagmittag in den Räumlichkeiten eines Altenheimes von einem Unbekannten angegriffen und niedergeschlagen worden. Die Angestellte des Heims erhielt von dem Mann einen Faustschlag und wurde auf dem Boden liegend anschließend noch mit den Füßen getreten. Die 19-Jährige musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Unbekannte konnte unerkannt die Flucht ergreifen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Von den Beamten des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.12.13
31×

Gewalt
Schlägerei vor Leutkircher Kneipe: Gast und Security-Mitarbeiter schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen mussten zwei Personen am Samstagmorgen gegen 03.45 Uhr ins Krankenhaus eingeliefert werden. Als ein betrunkener, 36 Jahre alter Gast ein Lokal in der Kornhausstraße verlassen hatte und ins gerufene Taxi einsteigen wollte, ging er an zwei betrunkenen Personen, die vor der Gaststätte standen, vorbei. Dabei kam es zunächst zu einem kurzen, verbalen Schlagabtausch zwischen dem 36-jährigen und den beiden betrunkenen, 21 und 23 alten Kontrahenten. Plötzlich gingen die Beiden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.13
28×

Gewalt
Schlägerei bei Tierschutzdemonstration in Mauerstetten

Am Samstag Nachmittag eskalierte die Demonstration einiger Tierschützer gegen einen zur Zeit gastierenden Schaustellerbetrieb. Nach derzeitigem Kenntnisstand verteilten offenbar vier Tierschützer Flyer im Bereich des Betriebes. In den Broschüren kritisierten sie die Tierhaltung derartiger Schaustellergewerbe. Als einer der Tierschützer einen Schausteller an den Hals gefasst haben soll, geriet die Situation außer Kontrolle. Mehrere Schausteller gingen auf die Tierschützer los und schlugen massiv...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.13
27×

Gewalt
Mit Maßkrug zugeschlagen: Schlägerei im Festzelt Willerazhofen

Zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten war es am Freitag, um 23.10 Uhr, im Bierzelt in Willerazhofen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 19-jähriger Mann auf eine Musikbox, welche sich auf der Tanzfläche befand, geklettert. Dies missfiel offensichtlich zwei Personen, weshalb es zwischen dem 19-Jährigen und den beiden Personen zu einem Streit kam. Hierbei soll dem 19-jährigen Geschädigten mehrmals mit einem Maßkrug auf den Kopf geschlagen worden sein. Des Weiteren soll er noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.09.13
26×

Gewalt
Mehrere Schlägereien im Memminger Umland

Der erste Vorfall ereignete sich kurz vor Mitternacht in einem Mehrfamilienhaus in Heimertingen auf einer privaten Geburtstagsparty. Zwei Gäste begannen zu randalieren, wobei ein Kinderwagen beschädigt wurde. Zwei weitere Gäste versuchten dann, die Lage zu beruhigen, wobei sie von den beiden Randalierern angegriffen und verletzt wurden. Beim Eintreffen der Streifenbesatzungen griff einer der Randalierer bei der vorläufigen Festnahme einen Polizeibeamten an, der dabei leichte Verletzungen...

  • Kempten
  • 14.09.13
16×

Gewalt
Schlägerei auf Heimweg von Kemptener Disko

Die späteren Kontrahenten befanden sich bereits auf dem Heimweg von einer Diskothek, als einer der beiden rassistisch beleidigt wurde. Dieser war daraufhin so erzürnt, dass er auf die vermeintlichen Beleidiger losging und diese tätlich angriff. Aufgrund des hohen Aggressionspotentials musste einer der Kontrahenten in den polizeilichen Gewahrsam genommen werden. Beide Parteien erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Kempten
  • 14.09.13
11×

Gewalt
20-Jähriger geht in Memmingen auf eigenen Bruder los

Am Samstag, 31.08.2013 um 22:30 Uhr geriet ein 20-jähriger Memminger in der Weberstraße in Streit mit seinem Bruder. Als der alkoholisierte, junge Mann dann gegen seinen Bruder tätlich werden wollte, gingen die Begleiter der Beiden und ein Türsteher einer Gaststätte dazwischen. Letzerer wurde daraufhin von dem 20-Jährigen geschlagen und verletzt. Als er endlich überwältigt werden konnte und den herbeigerufenen Streifen der Memminger Polizei übergeben werden sollte, zeigte er immer noch kein...

  • Kempten
  • 01.09.13
12×

Gewalt
20-Jähriger in Memminger Fußgängerzone verprügelt

Am Freitag, 23.08.2013 kurz vor Mitternacht wurde die Polizeiinspektion Memmingen zu einer Körperverletzung in die Memminger Kramerstraße gerufen. Der Sachverhalt stellte sich für die eintreffenden Streifen nach ersten Erhebungen wie folgt dar: Ein 20-jähriger Memminger hatte am Schrannenplatz angeblich einen 18-jährigen aus Woringen angepöbelt und ging dann weiter in die Fußgängerzone Richtung Theaterplatz. Letzterer fühlte sich hierdurch provoziert, lief dem 20-jährigen hinterher und brachte...

  • Kempten
  • 24.08.13
18×

Justiz
19-Jährigem ins Gesicht getreten: Geldstrafe für Täter

Mit einem blauen Auge, einer Schürfwunde und zwei lädierten Zähnen endete für einen heute 19-Jährigen im Jahr 2011 der Besuch eines 'Oktoberfests' im Ostallgäu. Der junge Mann war von einem anderen Festzeltbesucher ins Gesicht getreten worden, der offenbar glaubte, er müsse einem Freund zur Hilfe kommen. Vor dem Kaufbeurer Amtsgericht war der 29-jährige Ostallgäuer jetzt geständig und bedauerte die Tat - er wurde wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen zu je...

  • Kempten
  • 16.08.13
34×

Gewalt
21-Jähriger bei Schlägerei in Kempten lebensgefährlich verletzt

Heute Am Sonntagmorgen gegen 05:10 Uhr kam es vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer Schlägerei, dabei erlitt ein 21 Jähriger aus dem Ostallgäu u.a. lebensgefährliche Schädelverletzungen. In diesem Zusammenhang wurden mehrere Personen vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kempten die Kriminalpolizeiinspektion Kempten übernommen. Update: Die Tat ereignete sich am Donnerstag, den 15.08.2013 (Feiertag) und nicht wie versehentlich...

  • Kempten
  • 15.08.13
30×

Polizeimeldung
Mehrere Körperverletzungen in Kempten

Mittwoch auf Donnerstag Nacht kam es bei einer Veranstaltung in der Kemptener BigBox zwischen einem 26-jährigem aus dem Landkreis Lindau und einem 20-jährigem Ostallgäuer zu einer verbalen Streitigkeit, in dessen Verlauf der Ältere dem Jüngeren einen Schlag mit dem Ellbogen auf den Hinterkopf verpasste. Ein weiterer Gast, ein 28-jähriger Unterallgäuer, fiel durch sein ungebührliches Verhalten auf, da er eine leere Flasche hinter die Theke warf. Durch die umherfliegenden Scherben wurde eine...

  • Kempten
  • 15.08.13
74× 9 Bilder

Trauer
34-Jähriger stirbt nach Schlägerei in Kaufbeuren: Gedenkgottesdienst und Schweigemarsch

An diesem Tag ist trotz strahlendem Sonnenschein immer wieder von einem Schatten die Rede, der über der Wertachstadt und ihrem eigentlich fröhlichen Tänzelfest steht. Es ist der Tag des Gedenkens an einen 34-jährigen Bürger der Stadt, an einen zweifachen Familienvater, der als Unbeteiligter bei einer Schlägerei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag tragisch ums Leben kam. Am Vormittag strömen rund 400 Trauergäste zur Freilichtbühne direkt neben dem Festplatz, wo die Tat geschah. Freunde und...

  • Kempten
  • 22.07.13
131×

Gewalt
Schlägerei auf dem Tänzelfest in Kaufbeuren: Unbeteiligter stirbt nach Faustschlag

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Gelände des Tänzelfestes befindet sich ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Aufgrund der bisherigen Ermittlungsergebnisse ist davon auszugehen, dass gegen Mitternacht eine überwiegend stark alkoholisierte siebenköpfige Gruppe aus Thüringen, im Alter von 22 bis 53 Jahren, drei Männer im Bereich des Festzeltes provozierte. Hierbei wurden unter anderem seitens eines 36-jährigen Thüringers ausländerfeindliche Beleidigungen ausgesprochen. Es...

  • Kempten
  • 19.07.13
93×

Zeugenaussage
34-jähriger Toter beim Tänzelfest in Kaufbeuren: Zeugen berichten von zwei Schlägereien

Ein 34-jähriger Mann ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei einer Schlägerei auf dem Kaufbeurer Tänzelfestgelände so schwer verletzt worden, dass er am Donnerstagnachmittag für klinisch tot erklärt wurde. Nach Angaben der Polizei war der Kaufbeurer in der Nacht bereits in äußerst kritischem Zustand in das Krankenhaus eingeliefert worden. Laut Augenzeugenberichten hat es sogar zwei Schlägereien gegeben: eine erste kurz vor Mitternacht auf der direkt ans Festzelt angrenzenden kleinen...

  • Kempten
  • 19.07.13
74×

Alkohol
Schlägerei bei Jungesellenabschied in Oberstdorf

Ein Jungesellenabschied lief am Samstag Nacht aus dem Ruder. Die stark alkoholisierte Gruppe, welche den Jungesellenabschied ihres Freundes in Oberstdorf feierten, fielen bereits am Nachmittag lautstark grölend in Oberstdorf auf. Zu späterer Stunde kam es dann zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Feiernden und einem Besucher eines Oberstdorfer Nachtlokals. Hierbei wurden beide leicht verletzt. In diesem Zusammenhang kam auch ein Handy eines Unbeteiligten abhanden. Die Feier...

  • Oberstdorf
  • 14.07.13
33×

Schlägerei
Jugendlichen in Kempten mit den Händen ins Gesicht geschlagen: Zeugenaufruf

Am Donnerstag Abend, gegen 20.45 Uhr, soll es im Bereich Feilbergstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen fünf Jugendlichen gekommen sein. Ein 13-jähriger Junge und ein 14-jähriges Mädchen zeigten bei der Polizei an, zur Tatzeit völlig grundlos von drei südländisch anmutenden Mädchen angegriffen und beleidigt worden zu sein. Die drei Mädchen im geschätzten Alter von 13 bis 16 Jahren, welche wohl auch einen türkischen Akzent hatten, seien den beiden Anzeigenerstatter entgegen gekommen, haben...

  • Kempten
  • 12.07.13
33×

Gewalt
Schlägerei zwischen Auto- und Motorradfahrer in Mindelheim

Am Sonntagnachmittag kam es zwischen einem 26-jährigen Pkw-Fahrer und einem 58-jährigen Motorradfahrer auf der Landsberger Straße in Mindelheim zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Beide Verkehrsteilnehmer befuhren die Landsberger Straße Richtung Allgäuer Straße. Aufgrund einer unklaren Verkehrslage überholte der Autofahrer den Motorrad-Fahrer. Im späteren Verlauf überholte der Motorradfahrer den Pkw-Fahrer. An der Kreuzung Landsberger Straße/Allgäuer Straße gerieten die beiden...

  • Mindelheim
  • 09.07.13
29×

Gewalt
Zwei Verletzte nach Schlägerei in Untergermaringer Festzelt

Polizei bittet um Hinweise In der Nacht des 07.06.13 (gegen 23.30 Uhr) kam es im Raucherbereich des Festzeltes in Untergermaringen zu einer Schlägere. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Zunächst versetzte eine Person, welche offensichtlich auf eine Prügelei aus war, seinem Kontrahenten einen Kopfstoß auf die Nase. Sofort waren 5 weitere Schläger da, die auf den stark aus der Nase Blutenden einschlugen. Ein Bekannter des Geschlagenen wollte ihm Hilfe leisten und wurde nun selbst, zunächst von...

  • Kaufbeuren
  • 09.06.13
18×

Gewalt
Körperverletzungen in Memmingen

Am Donnerstagfrüh wurde vor einer Gaststätte in der Baumstraße eine Schlägerei mitgeteilt. Nach bisherigen Ermittlungen wurden zwei Männer von insgesamt vier jungen Männern angegriffen, da ihnen aufgrund der fortgeschrittenen Zeit der Eintritt in das Lokal verwehrt wurde. Die beiden Geschädigten wurden von den vier Tätern teilweise mit Händen und Füßen attackiert und hierbei leicht verletzt. Bisher konnten drei Täter identifiziert werden. Sie waren alle stark alkoholisiert. Eine Person musste...

  • Kempten
  • 31.05.13
26×

Gewalt
Schlägerei nach Scheidungstermin in Bregenz

Was zunächst als einvernehmlicher Scheidungstermin in Bregenz beginnen sollte, endete schließlich mit einer handfesten Schlägerei in einem Supermarkt in Lindau. Zunächst hatten sich die Noch-Eheleute in Bregenz vor Gericht getroffen. In ihrer Begleitung befanden sich jeweils mehrere Angehörige. Entgegen der ersten Vereinbarungen kam es jedoch vor dem Richter zu keiner Einigung. Kurze Zeit später trafen sich alle Beteiligten zufällig wieder in einem Supermarkt in der Lindauer Von-Behring-Straße....

  • Lindau
  • 16.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ