Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

24×

Gewalt
Zeugenaufruf: Mann bei Schlägerei in der Beethovenstraße in Kempten leicht verletzt

Am Neujahrsmorgen gegen 06.00 Uhr kam es in der Beethovenstraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Wie der Geschädigte, ein 28-jähriger Kemptener bei der Polizei angab, war er zur genannten Zeit mit seiner Freundin unterwegs als es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Handgemenge mit drei männlichen Personen kam. Im Zuge dieser Auseinandersetzung wurde er von einem der unbekannten Täter mit dem Fuß sowie der Faust in das Gesicht geschlagen während er am Boden lag und einen...

  • Kempten
  • 02.01.15
15×

Schläger
Polizei sucht Zeugen nach Gewalttat in Kempten

In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 22:00 Uhr und 01:00 Uhr wurde ein 25-jähriger Kemptener von vier bislang unbekannten jungen Männern wiederholt geschlagen und getreten. Im Außenbereich einer Diskothek kam es nach Angaben des Geschädigten zum Streit mit den Kontrahenten, die vermutlich aus Osteuropa stammen. Hier kam es dann zu den ersten Schlägen. Als sich der Geschädigte entfernen wollte, wurde er von den Männern in den Bereich Memminger Straße/Prälat-Götz-Straße verfolgt. Hier...

  • Kempten
  • 18.10.14
19×

Gewalt
Nach Schlägerei im Zug nach Kempten: Bundespolizei ermittelt gegen Ostallgäuer (19)

Auf der Rückfahrt vom Oktoberfest hat ein junger Ostallgäuer am Freitag (3. Oktober) im Regionalexpress von München nach Kempten einen handfesten Streit angezettelt. Dabei schlug der 19-Jährige seinem ein Jahr älteren Widersacher unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der Vater des 20-Jährigen ging dazwischen. Im Handgemenge wurden seine Uhr sowie seine Halskette beschädigt. Die Kemptener Bundespolizei ermittelt gegen den aggressiven Schläger. Zeugenaussagen zufolge war der 19-Jährige bereits...

  • Buchloe
  • 06.10.14
26×

Gewalt
Körperliche Auseinandersetzungen in Altusried, Kempten und Haldenwang

Am Samstag gegen Mitternacht kam es in Altusried zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen und einem 41-jährigen Mann. Beide gerieten aus bislang unbekannter Ursache in Streit in dessen Verlauf der jüngere Mann den 41-Jährigen ins Gesicht schlug, ihm dabei das Nasenbein brach und ein blaues Auge zufügte. Ein 25-Jähriger, welcher den Vorfall beobachtet hatte, wollte den flüchtenden Täter festhalten und wurde bei dieser Aktion ebenso leicht verletzt. In Haldenwang kam es...

  • Altusried
  • 04.10.14
30×

Gewalt
Schlägerei in Maierhöfer Festzelt - Polizei sucht Zeugen

Anlässlich der Viehscheid kam es am Freitagnacht im Festzelt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei schlug ein unbekannter Täter zu und traf einen 18-Jährigen im Gesicht. Der junge Mann musste mit Verdacht auf Nasen- und Jochbeinfraktur ins Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Schläger soll es sich um einen schlanken, etwa 20-jährigen Mann, der ein rot-weiß kariertes Hemd trug, handeln. Hinweise auf den Unbekannten nimmt die Polizei Lindenberg unter Telefon 08381-92010...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.14
25×

Viehscheid
Schlägereien und Sachbeschädigung: Durchwachsene Polizeibilanz zu Viehscheidwochenende in Oberstaufen

Während der Polizeieinsatz anlässlich des eigentlichen Viehscheids am Freitagvormittag ohne besondere Vorkommnisse verlief, waren die Beamten der Polizeistation Oberstaufen und ihre Unterstützungskräfte der OED Kempten an den folgenden beiden Abenden erheblich gefordert. Alleine in der Nacht von Freitag auf Samstag wurden sieben Körperverletzungsdelikte gezählt. Den Vogel dabei schoss eine junge Frau aus Oberstdorf ab, die gleich in zwei unabhängigen Fällen als Täterin in Erscheinung trat....

  • Oberstaufen
  • 14.09.14
23×

Gewalt
Schlägerei vor Gaststätte in Sankt Mang

Am frühen Sonntag Morgen gegen 05:00 Uhr ereignete sich in, bzw. im weiteren Verlauf vor einer Gaststätte in St. Mang eine Schlägerei mit. Vor Ort stellte sich die Sachverhaltsaufnahme für die Polizeibeamten aufgrund der aufgeheizten Stimmung schwierig dar. Auslöser des Tumults war ein Streit zwischen dem Wirt der Gaststätte und den beiden letzten Gästen, zwei Kemptenern im Alter von 20 und 22 Jahren. Diese fragten den Wirt nach einem Messer, als dieser schließen wollte. Er wollte die beiden...

  • Kempten
  • 31.08.14
38×

Gewalt
Schlägerei mit mehreren Beteiligten in Bad Wörishofen - ein Schwerverletzter

Am frühen Dienstagmorgen, 19.08.2014, verabredeten sich drei Männer aus dem Unterallgäu im Alter von 30, 33 und 35 Jahren in Bad Wörishofen zu einer Aussprache. Im Verlauf des Gesprächs kam es zum Streit, der in einer handfesten Schlägerei endete. Einer der Beteiligten, der 30-Jährige, erlitt dabei schwere Verletzungen im Gesicht und musste in das Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Kaufbeuren
  • 19.08.14
31×

Gewalt
Schlägerei vor Diskothek in Kempten - Zeugenaufruf

Am frühen Freitagmorgen gegen 02:30 Uhr wurde die Polizeiinspektion von drei jungen Männern aus dem Oberallgäu darüber informiert, dass sie soeben von einer Gruppe Unbekannter vor einer Diskothek in der Memminger Straße in Kempten geschlagen wurden. Drei Männer hätten grundlos auf die Gruppe eingeschlagen und seien dann geflüchtet. Eine Fahndung nach der Tätergruppe verlief negativ. Die drei Männer, die alle erheblich alkoholisiert waren, wurden leicht verletzt zur Behandlung ins Klinikum...

  • Kempten
  • 16.08.14
47×

Gewalt
Schlägerei in Kempten - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es vor einer Bar in der Gerberstraße zu einer Schlägerei. Hier trafen zwei Personengruppen aufeinander, wobei eine männliche Person aus einer Gruppe unvermittelt auf eine andere Person losging und ihn zu Boden schlug. Noch vor Eintreffen der Polizei entfernte sich der Täter mit seinen beiden Begleitern. Der Geschädigte dieser Schlägerei erlitt eine leichte Verletzung im Gesicht, welche im Krankenhaus versorgt wurde. Die Polizei Kempten sucht nun nach...

  • Kempten
  • 10.08.14
18×

Gewalt
Ohne Grund geschlagen: Körperverletzung in der Lindauer Fußgängerzone

Am Samstagabend gingen eine 18-Jährige und ein 24-Jähriger in der Maximilianstraße spazieren. Die beiden wurden dort gegen 22.30 Uhr bislang ohne erkennbaren Grund von zwei männlichen Personen aus einer vierer-Personen-Gruppe heraus beleidigt und angegangen - so die Schilderung der Leichtverletzten. Die beiden etwa 25-Jahre alten unbekannten Täter flüchteten und wurden wie folgt beschrieben: ca. 175 cm, graue Oberbekleidung der Marke Adidas und eine helle Jeans, sowie etwa 180 cm, kräftige...

  • Lindau
  • 27.07.14
33×

Verletzung
Streit unter Brüdern endet fast lebensbedrohlich

Am späten Samstag Abend gerieten ein 21-Jähriger und ein 26-Jähriger in ihrer Wohnung in Lechbruck in Streit. Die beiden Brüder waren stark betrunken und schlugen auf einander ein. Als weitere mit anwesende Personen den Streit schlichten wollten, geriet der 21-jährige derart in Rage, dass er mit seinem Unterarm die Glasscheibe einer Zimmertüre einschlug. Dabei zog er sich eine sehr tiefe Schnittwunde am Unterarm zu, wodurch starke Blutungen entstanden. Um die Blutung zu stoppen musste der...

  • Füssen
  • 27.07.14
24×

Alkohol
Schlägerei in Memmingen endet mit schwerer Körperverletzung

In den Abendstunden des 18.07. kam es zu einer wechselseitigen Körperverletzung unter Jugendlichen bzw. Heranwachsenden. Die Erstmeldung ging davon aus, dass sich eine größere Menge Jugendlicher streiten wurde, wobei einer der Jugendlichen angeblich mit einem Messer verletzt worden war. Die Gruppe junger Männer und Frauen konnte in Memmingen festgestellt und einer Personenkontrolle unterzogen werden. Letztendlich stellte sich heraus, dass ein 18-Jähriger und ein 30-Jähriger aneinander geraten...

  • Kempten
  • 21.07.14
28×

Gewalt
Mann (38) mit Messer bedroht: Schlägerei in Memminger wohnung

Zu einem Streit unter mehreren Personen kam es, nachdem einer der Männer nach Aufforderung die Wohnung nicht verlassen wollte. Der 38-jährige Mann, der gehen sollte, wehrte sich zunächst gegen 54-jährigen Mann mit Schlägen in dessen Gesicht. Dieser wiederum zückte ein Messer und hielt es dem Jüngeren an den Hals. In der Folge wurde der ältere Mann durch den 38-Jährigen die Treppe runter geworfen und kam aufgrund dessen leicht verletzt in das Klinikum Memmingen.

  • Kempten
  • 13.07.14
31×

Körperverletzung
Frau schlägt in Nesselwanger Vereinsheim zu

Am Samstagabend kam es auf einer Feier im TSV Vereinsheim zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen im Alter von 36 und 37 Jahren. Zunächst stritten die beiden Frauen nur verbal untereinander. Später ging dann die 36-jährige Frau auf die Geschädigte los und schlug ihr mit der Hand und dem Ellbogen ins Gesicht. Die 37-jähriger Frau erlitt dabei leichte Verletzungen im Gesicht und erstattete Anzeige wegen Körperverletzung bei der Polizei Pfronten.

  • Oy-Mittelberg
  • 07.07.14
22×

Gewalt
Schlägereien auf dem Erdbeerbowle-Fest in Weißensberg

Zu mehreren Schlägereien ist es in der Nacht zum Sonntag auf dem Weißensberger Erdbeerbowle-Fest gekommen. Zunächst sollte kurz nach Mitternacht ein 21-jähriger Mann aus Wangen nach einer Auseinandersetzung durch den Sicherheitsdienst nach draußen begleitet werden. Unvermittelt soll der Beschuldigte dann plötzlich einem seiner Begleiter mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Gegen den 21-jährigen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Ein Alkotest bei dem 21-jährigen ergab...

  • Lindau
  • 29.06.14
11×

Gewalt
Schlägerei in Kaufbeuren

Am frühen Sonntagmorgen bemerkte ein Streifenfahrzeug der Polizei Kaufbeuren in der Neugablonzer Straße zwei junge Männer, die sich offenbar stritten. Während die Streife wendete, um nach dem rechten zu sehen, schlugen und wälzten sich die beiden bereits am Boden. Die Streithähne wurden getrennt. Jeden von ihnen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

  • Kempten
  • 15.06.14
21×

Gericht
Streitschlichter im Zug mit Faust ins Gesicht geschlagen: Mann (20) zu Arrest verurteilt

Das Ende eines Faschingsumzugs: Einen zur Tatzeit 20-jährigen Auszubildenden hat das Amtsgericht Sonthofen wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Woche Dauerarrest verurteilt. Der junge Oberstaufener zeigte sich vor Gericht sehr reumütig: 'Ich habe das nicht gewollt', sagte er. Der Angeklagte war am Gumpigen Donnerstag mit dem Zug nach Fischen zum Faschingsumzug gefahren. Schon am Vormittag hatte der Staufener mit Freunden Alkohol getrunken. Wohl wissend, dass er Hochprozentiges...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.06.14
25×

Zeugenaufruf
Disco-Besucher in Lindau mit Waffe bedroht und niedergeschlagen

Mit Waffe bedroht Erst am Montagnachmittag wurde bei der Polizei Lindau angezeigt, dass es in der Nacht zum Sonntag in der Bregenzer Straße zu einer Schlägerei gekommen ist. Laut Angaben der Geschädigten waren sie gegen 01.30 Uhr auf dem Heimweg von einem Disco-Besuch, als sie in Zech aus einem vorbeifahrenden Fahrzeug mit einer Waffe bedroht wurden. Die Geschädigten ergriffen daraufhin die Flucht und ließen sich von einem anderen Fahrzeug ein Stück in Richtung Innenstadt mitnehmen. Nachdem die...

  • Lindau
  • 20.05.14
24×

Körperverletzung
Schlägerei neben der Lorenz-Basilika in Kempten

Zu einer größeren Schlägerei kam es am frühen Samstag Morgen am Kirchberg in Kempten. Ein junger Mann rief seiner Freundin nach. Durch den Schrei fühlte sich ein Unbekannter angesprochen, wodurch es zunächst zu einer Streitigkeit kam. Der Streit mündete schließlich in einer handfesten Rauferei. Letztendlich mussten zwei leicht und ein schwer verletzter zur Behandlung ins Klinikum gebracht werden. Die Polizei Kempten ermittelt nun wegen Körperverletzung. Zeugen werden gebeten sich bei der...

  • Kempten
  • 03.05.14
30×

Gewalt
Schlägerei in Bad Grönenbacher Disko

In der Nacht auf den Sonntag, 20.04.14, gegen 01:30 Uhr, geriet ein 27-jähriger Kemptener in einer Bad Grönenbacher Diskothek mit einem anderen Gast in Streit. Der Kemptener wurde hierbei ins Gesicht geschlagen. In die Auseinandersetzung griffen mehrere Türsteher ein und gingen gegen den Kemptener vor. Dieser wurde leicht verletzt und erstattete nun Anzeige. Hinweise hierzu nimmt die Polizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/1000 entgegen.

  • Altusried
  • 21.04.14
12×

Zeugenaufruf
Schlägerei im Rosental in Kaufbeuren

Am 20.04.14, gegen 05:15 Uhr, wurde eine Person im Rosental in Kaufbeuren von drei Unbekannte angegriffen. Diese schlugen zusammen auf das Opfer ein. Die Person wurde dadurch leicht verletzt. Die drei Täter konnten vor Eintreffen der Polizei flüchten. Hinweise an die Polizei Kaufbeuren unter 08341/933-0.

  • Kempten
  • 20.04.14
36×

Gewalt
Mann (26) vor Füssener Diskothek verprügelt

Ein 26-jähriger Italiener wurde gegen Mitternacht von Samstag auf Sonntag in oder vor der Diskothek Big Apple von einem noch unbekannten Mann mit der Faust so traktiert, dass er sich vermutlich einen Kieferbruch zugezogen hat. Er meldete dies allerdings erst gegen 04.30 Uhr als er schon wieder bei seinem Hotel eingetroffen war und forderte einen Krankenwagen an. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

  • Füssen
  • 07.04.14
25×

Gewalt
Mann (40) filmt Frauen in Kaufbeurer Disco und wird verprügelt

Ein Smartphone Video war am vergangenen Sonntag Auslöser für eine Körperverletzung, als deren Folge der Filmer im Krankenhaus behandelt werden musste. Ein 40-jähriger Mann aus Kaufbeuren hatte in einer Diskothek in der Sudetenstraße Frauen auf der Tanzfläche gefilmt. Nach derzeitigen Kenntnisstand war dies der Auslöser für eine zunächst verbale Auseinandersetzung mit den Begleitern der Frauen. Kurz vor 04 Uhr setzte sich der Streit vor der Diskothek fort. Hierbei erhielt der alkoholisierte...

  • Kempten
  • 18.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ