Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

46×

Körperverletzung
Streit zwischen sechs Männern eskaliert in Schlägerei vor Diskothek: Polizei Pfronten ermittelt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gab es zunächst zwischen sechs betrunkenen jungen Männern einen Streit auf der Tanzfläche in einer Diskothek in Pfronten-Berg. Im Verlauf des Streits schlug dann junger Mann einen 22-Jährigen ins Gesicht. Danach verlagerte sich der Streit vor die Diskothek und dort gab es eine Schubserei zwischen allen sechs Beteiligen. Dabei wurde auch ein 17-Jähriger am Oberarm leicht verletzt. Der junge Mann der geschlagen und den Streit begonnen hatte konnte bis zum...

  • Füssen
  • 26.10.15
42×

Eifersucht
Schlägerei zwischen Frauen beschäftigt Kaufbeurer Schöffengericht

Es war ein Eifersuchtsdrama auf offener Straße: Eine 50-jährige Frau aus dem Raum Füssen soll im März die Lebensgefährtin ihres Noch-Ehemannes verprügelt und ihr büschelweise Haare ausgerissen haben. Anschließend soll sie in ihr Auto gestiegen sein und die 52-Jährige auf die Motorhaube genommen haben. Vor dem Kaufbeurer Schöffengericht bestritt sie jetzt die Vorwürfe und schilderte ihre Kontrahentin als die eigentliche Angreiferin, die ihr zuletzt den Weg versperrt habe und aufs Auto gesprungen...

  • Füssen
  • 20.10.15
250×

Gewalt
Tumult und Schlägerei bei Hobby-Eishockey-Turnier in Füssen: Zwei Schiedsrichter im Krankenhaus

Am Samstag fand im Eisstadion Füssen ein Hobby-Eishockey-Turnier statt. Hobbymannschaften aus Europa, Asien und dem Nahen Osten trafen sich an diesem Wochenende in Füssen zu einem 'Oktoberfest-Turnier' mit einer anschließenden Weiterreise zur Wies´n nach München. Während des Halbfinalspiels zwischen Moskau und Erding kam es spätnachmittags, während des Spiels, nach einer ausgesprochenen zwei Minuten-Strafe zu einem Tumult zwischen den Spielern beider Mannschaften und den Schiedsrichtern. Bei...

  • Füssen
  • 20.09.15
42×

Anzeige
Freilaufender Hund sorgt für Schlägerei am Forggensee bei Schwangau

Am Samstagnachmittag kam es zwischen zwei Einheimischen zu einer handfesten Auseinandersetzung. Auslöser war, dass ein 50-jähriger Mann seinen Hund frei laufen ließ. Einen 49-Jährigen erzürnte dies so sehr, dass er ihn erst verbal und anschließend körperlich anging. Im weiteren Verlauf kam es zu einer Schlägerei. Beide Männer müssen mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. Ob der Hundehalter in Notwehr gehandelt hat oder nicht ermittelt jetzt die Polizei.

  • Füssen
  • 30.08.15
44×

Zeugenaufruf
Körperverletzung in Kneipe in Füssen: Oberarmbruch

In der Nacht vom Samstag den 04.04.2015 auf Sonntag den 05.04.2015 kam es in einer Kneipe in Füssen zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern. Die beiden Beteiligten, der Täter im Alter von 29 Jahren und der Geschädigte im Alter von 33 Jahren, wurden anschließend durch zwei andere Männer getrennt und eine junge Frau verständigte den Rettungsdienst. Der Verletzte musste unter anderem mit einem Oberarmbruch in ein Krankenhaus gebracht werden. Gesucht werden insbesondere die beiden Schlichter des...

  • Füssen
  • 07.04.15
18×

Körperverletzung
Zwei Männer zetteln Schlägerei mit Jüngeren in Füssen an und flüchten

In der Nacht vom Gründonnerstag auf den Karfreitag kam es in einer Füssener Gaststätte in der Augsburger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Herren mittleren Alters und zwei Herren in den frühen Zwanzigern. Hierbei wurde den beiden jüngeren Herren ins Gesicht geschlagen. Weiterhin wurde die Oberbekleidung eines der Opfer zerrissen. Die beiden Schläger flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei. Die beiden Geschlagenen wurden nur leicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen werden...

  • Füssen
  • 03.04.15
73×

Gewalt
Mehrere Schlägereien bei Party in Lechbruck am See

Zu mehreren Schlägereien unter stark angetrunkenen Partygästen kam es in der Nacht vom 13.03. auf den 14.03.2015 in Lechbruck. Bei der traditionellen HoGau-Fete in der Lechhalle waren nach Angaben des Veranstalters ca. 550 Gäste. Zu später Stunde gerieten mehrere davon in Streit, sodass es zu diversen Körperverletzungen kam. Einige der Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser transportiert, wo sie jedoch nach kurzer Behandlung wieder entlassen werden konnten.

  • Füssen
  • 14.03.15
31×

Schlägerei
Streit unter Fahrzeugführern in Füssen eskaliert

Gestern Abend kam es im Innenstadtbereich von Füssen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Fahrzeugführern. Beide fühlten sich durch die jeweilige Fahrweise des anderen genötigt, da beide nicht den Sicherheitsabstand einhielten und angeblich sehr nah auf den anderen auffuhren beziehungsweise sich gegenseitig schnitten. Es kam zu einer Verfolgung durch die Stadt Füssen, die am Kaiser-Maximilian-Platz an der roten Ampel endete. Hier gingen Fahrer und Beifahrer aufeinander los und es...

  • Füssen
  • 19.02.15
24×

Gewalt
Unbekannte gehen in Rieden auf Mann (21) los und verletzen dabei unbeteiligte Frau (54)

Am Samstag, dem 14.02.2015, kam es gegen 17:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern infolge dessen eine unbeteiligte Dame verletzt wurde. Auf der Faschingsparty gingen die beiden als Römer verkleideten Männer aus nicht weiter bekannten Gründen einen 21-jährigen Seeger an. Es kam zu einem Handgemenge wodurch einer der Beteiligten auf die 54-jährige Riedenerin fiel. Diese verletzte sich hierbei am Ellenbogen und dem Sprunggelenk und musste vorsorglich ins Krankenhaus Füssen...

  • Füssen
  • 15.02.15
39×

Polizei
Schlägerei mit 20 Personen vor Pfrontener Kneipe

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Pfronten eine Schlägerei mit 20 Personen vor einer Kneipe in Pfronten-Ried gemeldet. Beim Eintreffen des Streifenwagen an der Örtlichkeit befanden sich dort noch vier beteiligte Personen und einige Zeugen die alle erheblich betrunken waren. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Ein Zeuge gab an, dass es kurz zuvor in der Kneipe zu einem Streit zwischen einem 20-jährigen Gast und einem 34-jährigen und...

  • Füssen
  • 01.12.14
32×

Verletzung
Streit unter Brüdern endet fast lebensbedrohlich

Am späten Samstag Abend gerieten ein 21-Jähriger und ein 26-Jähriger in ihrer Wohnung in Lechbruck in Streit. Die beiden Brüder waren stark betrunken und schlugen auf einander ein. Als weitere mit anwesende Personen den Streit schlichten wollten, geriet der 21-jährige derart in Rage, dass er mit seinem Unterarm die Glasscheibe einer Zimmertüre einschlug. Dabei zog er sich eine sehr tiefe Schnittwunde am Unterarm zu, wodurch starke Blutungen entstanden. Um die Blutung zu stoppen musste der...

  • Füssen
  • 27.07.14
34×

Gewalt
Mann (26) vor Füssener Diskothek verprügelt

Ein 26-jähriger Italiener wurde gegen Mitternacht von Samstag auf Sonntag in oder vor der Diskothek Big Apple von einem noch unbekannten Mann mit der Faust so traktiert, dass er sich vermutlich einen Kieferbruch zugezogen hat. Er meldete dies allerdings erst gegen 04.30 Uhr als er schon wieder bei seinem Hotel eingetroffen war und forderte einen Krankenwagen an. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

  • Füssen
  • 07.04.14
32×

Körperverletzung
Musik am Volkstrauertag führt in Pfrontener Diskothek zur Schlägerei

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 02:30 Uhr zu einer wilden Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten vor einer Diskothek in Pfronten-Berg. Gegen 02:00 Uhr wurde die Musikanlage in der Diskothek wegen dem bevorstehenden Volkstrauertag leiser gedreht. Dieses passte einem 22-jährigern Ostallgäuer Besucher der Diskothek gar nicht. Dieser beschimpfte daraufhin massiv den DJ. Der renitente betrunkene Gast wurde daraufhin vom Personal der Diskothek nach draußen gedrängt. Auf dem Platz...

  • Füssen
  • 18.11.13
18×

Strafanzeige
Streitigkeit wegen Ruhestörung in Füssener Wohnhaus eskaliert

In der vergangenen Nacht wurde eine Streife der Polizei Füssen zu einer Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in Füssen/Weidach gerufen. Der Beschwerdeführer bat die Polizei, seinen Nachbarn zur Ruhe zu ermahnen, da in der Wohnung über ihn zu laut Musik gespielt wird und Gäste sich zu laut unterhielten. Zunächst konnte die Polizei die ruhestörende Partei zur Einhaltung der Nachtruhe bewegen. Als die Polizei das Anwesen bereits wieder verlassen hatte, gerieten der Beschwerdeführer und Gäste, die...

  • Füssen
  • 16.11.13
30×

Gewalt
Füssener Taxifahrer und Tourist prügeln sich

Zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen einem 53-jährigen Taxifahrer und einem betrunkenem 29-jährigen Tourist aus Australien kam es heute in den frühen Morgenstunden vor einer Discothek in der Kemptener Straße in Füssen. Der Australier trat ohne erkennbaren Grund gegen das Taxi. Im weiteren Verlauf kam es dann zu einer körperlichen Auseinandersetzung beider Kontrahenten. Von dem Australier wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Kempten eine Sicherheitsleistung in Höhe von...

  • Füssen
  • 19.10.13
21×

Gericht
24-Jähriger vor Füssener Disco zusammengeschlagen - Verfahren eingestellt

Es war eine Schlägerei, bei der offenbar sowohl die Beteiligten, als auch die Mehrheit der Zeugen deutlich alkoholisiert waren. Die Klärung des Vorfalls, bei dem ein 24-jähriger Ostallgäuer im August 2012 vor einer Füssener Disco ein blaues Auge und einen Jochbeinbruch erlitten hatte, gestaltete sich deshalb im Strafverfahren gegen zwei Tatverdächtige vor dem Kaufbeurer Amtsgericht relativ schwierig. Zwar hielt es die Richterin in einer vorläufigen Einschätzung der Situation 'für nicht ganz...

  • Füssen
  • 02.10.13
21×

Gewalt
Zwei 16-Jährige in Roßhaupten nachts grundlos verprügelt

Zwei Burschen im Alter von 16 Jahren befanden sich heute in der Früh gegen 04.30 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Nachhauseweg vom Forggenseer Badeplatz in Tiefental, als sie offenbar grundlos von zwei anderen jungen Männern angepöbelt wurden. Einer der Täter packte einen der 16-Jährigen am Hals und konnte ihn so vom Fahrrad werfen. Als dieser Angst bekam und davon lief, wurde er vom anderen Täter ins Gesicht geschlagen. Daraufhin ging der gleiche Täter zum zweiten 16-Jährigen zurück und schlug...

  • Füssen
  • 28.07.13
17×

Zeugenaufruf
Rangelei auf Füssener Volksfest

Zwischen einem 22-jährigen und einem 24-jährigen Ostallgäuer ist es gestern auf dem Volksfest in Füssen zu einer Auseinandersetzung gekommen. Der Jüngere war dem 24-Jährigen wohl zu nah mit seinem Kinderwagen auf die Pelle gerückt. Daraufhin kam es zu einem Streit. Der Jüngere behauptete anschließend, mit mehreren Faustschlägen traktiert worden zu sein, der Ältere meinte, ihn lediglich gestoßen zu haben. Die Polizei sucht deswegen jetzt Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben...

  • Füssen
  • 27.05.13
60×

Eisenberg
Schlägerei auf Privatparty in Eisenberg

Vor einer Wirtschaft in Eisenberg kam es in der Nacht des 20.01.13, gegen 03.00 Uhr, zu einer Schlägerei zwischen mehreren angetrunkenen Beteiligten, wobei die Aggression nach ersten Stand der Ermittlungen von zwei Brüdern aus Nesselwang ausgingen. Der 21-Jährige und der 20-Jährige gingen hierbei mit massiver Gewalt auf mehrere Kontrahenten vor. Zwei Personen wurden hierbei schwer verletzt und wurden durch die eingesetzten Sanitäter mittels Krankenwagen ins Krankenhaus nach Pfronten verbracht....

  • Füssen
  • 20.01.13
22×

Recover_schläger
Zu viel Alkohol: Polizeieinsätze wegen Schlägereien

Gleich mehrmals musste die Polizei am Wochenende Streitereien schlichten. In Pfronten schlugen am frühen Samstagmorgen vor einer Diskothek mindestens fünf Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren auf einen 21-Jährigen ein. In der Nacht zum Sonntag kam es im Bereich der Polizeiinspektion Kempten zu mehreren Auseinandersetzungen. In einer Dietmannsrieder Gaststätte gerieten sich ein 40-Jähriger und ein 34 Jahre alter Mann in die Haare. Die Wirtin versuchte den Streit zu schlichten, erlitt aber...

  • Füssen
  • 13.02.12
18×

Füssen
Anzeigen: Streit ums Schneeräumen in Füssen eskaliert

Aufgrund des ersten Schnees sind gestern ein 69-Jähriger und ein 65-jähriger Füssener derart in Streit geraten, dass jetzt gegen beide ermittelt wird. Die beiden Herren gerieten sich über das morgendliche Schneeräumen derart in die Haare, dass sich einer der beiden eine Schürfwunde am Knie zu zog. Beide erstatteten Anzeige bei der Polizei gegen den jeweils anderen, einmal wegen Körperverletzung, das andere Mal wegen Beleidigung.

  • Füssen
  • 19.12.11
26×

Zeugenaufruf
Massenschlägerei vor Diskothek - Füssener beteiligt

Polizisten in Reutte massiv behindert Zu einer Massenschlägerei ist es in Reutte vor einer Diskothek gekommen: Rund 100 Personen befanden sich vor dem Gebäude, es kam immer wieder zu Tätlichkeiten zwischen einzelnen Gruppen. Die alarmierten Polizisten seien bei ihrem Einschreiten durch eine "feindselige Personengruppe" von etwa 50 Männern massiv behindert worden, teilten die österreichischen Sicherheitsbehörden gestern mit. Offenbar sollen auch Füssener mit Migrationshintergrund in den Vorfall...

  • Füssen
  • 12.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ