Schild

Beiträge zum Thema Schild

"Schild-Bürger" demonstrieren in Immenstadt unter anderem gegen Corona-Impfpflicht
16.288× 3 17 Bilder

Protest-Aktion
Corona-Impfgegner in weißen Anzügen: "Schild-Bürger" demonstrieren in Immenstadt

Rund 100 Corona-Impfgegner haben am Samstag an der "Schild-Bürger-Aktion" in Immenstadt teilgenommen. Die Teilnehmer versammelten sich entlang der Bahnhofsstraße in Richtung Marienplatz. In weißen Anzügen und mit Schildern in der Hand wollten sie darauf aufmerksam machen, dass sie unter anderem gegen die Corona-Impfung, eine Corona-Impfpflicht und Corona-Maßnahmen wie Maskenzwang für Kinder sind. Die Reaktionen: Zuspruch und Kopfschütteln"Wir müssen jetzt erst recht auf die Straße und unseren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.22
112× 9 Bilder

Glätte
Autofahrer(20) rutscht in Göhlenbühler Ortsschild

Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger die Ortsverbindungsstraße von Freibbrechts in Richtung Göhlenbühl. Auf spiegelglatter Fahrbahn kam er in einer Linkskurve ins Rutschen, stieß gegen das Ortsschild 'Göhlenbühl' und anschließend gegen eine Leitplanke. Der entstandene Sachschaden liegt bei ca. 2300,-- Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.17
566×

Naturschutz
Zwei junge Oberallgäuer (24 und 26) sind Ranger im Naturpark Nagelfluhkette

Max Löther (26), aus Akams und der zwei Jahre jüngere Flori Heinl aus Obermaiselstein sind sich ganz sicher: 'Der Job ist cool', sagen die beiden Oberallgäuer und steigen in die Tourenski-Bindung. Die beiden sind zusammen mit Carola Bauer aus Vorarlberg seit Anfang dieses Jahres Ranger im Naturpark Nagelfluhkette. Vom Ostertal bei Gunzesried geht es an diesem sonnigen und milden Vormittag hinauf zum Dreifahnenkopf, einem Nachbarberg des Riedberger Horns. Um die vielen Schneeschuhgeher und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.17
165×

Rechtsstreit
Mountainbiker klagt erneut gegen Schild am Mittag bei Blaichach

Gericht in München muss urteilen 'Weg zum Radfahren nicht geeignet! Bitte nicht befahren.' Gegen diesen Hinweis am Mittag klagte ein Mountainbiker, weil er das Schild als Sperre empfindet und sich dadurch in seinem Grundrecht auf freies Betreten der Natur beeinträchtigt fühlt. Das Verwaltungsgericht Augsburg allerdings schmetterte im November die Klage ab. Der Mountainbiker allerdings zieht nun vor den Verwaltungsgerichtshof in München, sagte Blaichachs Bürgermeister Christof Endreß. Das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.16
124×

Voting
Mountainbiker klagt gegen Wanderweg-Schild in Blaichach

Ein Mountainbiker aus der Nähe von Ingolstadt klagt gegen ein Schild, das die Gemeinde Blaichach an einem Wanderweg am Mittag in Richtung hinab zur Bildkapelle aufgestellt hat. Laut Verwaltungsgericht Augsburg sieht der Mann – er ist Mitglied in der Deutschen Initiative Mountain Bike (DIMB) – das Schild als 'Sperre'. Er fordert das Landratsamt Oberallgäu dazu auf, es zu entfernen. Für die Behörde und die Gemeinde Blaichach ist das Schild keineswegs eine Sperre, sondern vielmehr ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.15
29×

Verkehrsbehinderung
Unbekannte reißen Baustellenampel und dazugehörige Verkehrsschilder in Sonthofen heraus

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Baustellenampel beschädigt und die dazugehörenden Verkehrszeichen zur Seite geschoben und umgestoßen. Die Ampel wurde gewaltsam aus ihrer Schraubenhalterung heraus gerissen und dann umgedreht. So wurde dem Verkehrsteilnehmer fälschlicherweise ein Weiterfahren oder Halten angezeigt. Die genaue Schadenshöhe wird derzeit noch abgeklärt. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.15
44×

Sportpark Betzigau
Betzigauer wollen keinen Schilderwald am Sportpark

Einheitliches Infosystem Bei einer Ortsbesichtigung am Sportpark Betzigau einigte sich der Bauausschuss auf ein einheitliches Info-Leitsystem. So soll unter anderem auch die Pizzeria 'La Perla' mit in dem großen Hinweisschild zum Sportpark benannt werden. 'Zu viele Schilder verwirren nur', war die einhellige Meinung. Dem schloss sich der Gemeinderat an. Auch bei den Infotafeln für die Kegler und die übrigen Sportler will man auf ein einheitliches Bild achten. Zurückgestellt hat man erst einmal...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.05.12
64×

Allgäu
Robert Bosch GmbH beteiligt sich an Respekt!-Aktion

Auch die Robert Bosch GmbH setzt sich jetzt in ihren Betrieben in Blaichach und Immenstadt gegen Rassismus ein. Mit dem Schild 'Respekt! - Kein Platz für Rassismus' am Firmeneingang beteiligt sich das Unternehmen an der immer beliebter werdenden Aktion der IG Metall. Bei der Aktion geht es um ein faires und soziales Miteinander in den jeweiligen Betrieben. Als einer der größten Arbeitgeber der Region geht die Robert Bosch GmbH mit ihren Standorten in Blaichach und Immenstadt als Unterstützer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.12.11
27×

Is B308-schilder
B308-Umfahrung bleibt Geschichte

Nein, das Thema B308-Umfahrung bleibt Geschichte. Es war aber auch kein Aprilscherz, den unser Fotograf Charly Höpfl im südöstlichen Kreisel in Immenstadt (Richtung B19) mit seiner Kamera festhielt: Laut Barbara Weißinger vom Stadtmarketing waren ab 31. März für wenige Tage solche «Dummys» - zu Deutsch: Musterschilder - aufgestellt, weil Vertreter der Stadt, des Landratsamts und des Straßenbauamts eine Rundfahrt durch Immenstadt gemacht haben. «Wir planen derzeit ein Konzept für neue...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ