Schifffahrt

Beiträge zum Thema Schifffahrt

Lokales

Schifffahrt
Füssens Flotte auf dem Forggensee immer beliebter

Die städtische Forggensee-Schifffahrt wird immer beliebter: Im vergangenen Jahr verbuchte sie mit fast 90.000 Fahrgästen einen neuen Rekord, teilte Kämmerer Helmut Schuster nun im Werkausschuss des Stadtrates mit. Wirtschaftlich hält die Forggensee-Schifffahrt weiter einen positiven Kurs: Im vergangenen Jahr beförderte die städtische Flotte 89.755 Fahrgäste - ein neuer Rekord. Damit konnte die Flotte einen Gewinn von rund 26.000 Euro einfahren. Nun steht aber eine größere Ausgabe an: Für...

  • Füssen
  • 16.10.13
  • 9× gelesen
Lokales

Verkehr
Petra Pollini erste Frau an Spitze der Bodensee-Schiffsbetriebe

Erstmals steht eine Frau an der Spitze der Bodensee-Schiffsbetriebe. Konstanz Oberbürgermeister begrüßte am Abend Petra Pollini als neue Chefin. Pollini stammt aus Markdorf im Bodenseekreis und ist eine ausgewiesene Touristik-Frau. In einer ersten Stellungnahme sagte Pollini, sie will vor allem mehr Präsenz für die Bodensee-Schiffsbetriebe schaffen. Ziel ist es, dass die Weiße Flotte zur normalen Freizeitplanung des Menschen am See wird.

  • Kempten
  • 02.07.13
  • 10× gelesen
Lokales

Startschuss
MS Allgäu und MS Füssen eröffnen Saison auf dem Forggensee

Passagiere genießen Landschaft ? Seit gestern stechen die beiden Schiffe der Forggensee-Flotte wieder in See. Problemlos lief nach einem leicht verspäteten Startschuss die diesjährige Jungfernfahrt von MS Allgäu und MS Füssen. Nachdem die geplante Saisoneröffnung am vergangenen Samstag wegen des Hochwassers ausgefallen war, freute sich die Besatzung nun, die ersten Passagiere begrüßen zu dürfen. Pünktlich legten die Schiffe am Füssener Bootshafen zur ersten großen und kleinen Rundfahrt des...

  • Füssen
  • 06.06.13
  • 46× gelesen
Lokales

Fähre Friedrichshafen-Romanshorn fährt wieder regulär

Die Fähren zwischen Friedrichshafen und Romanshorn haben heute Mittag wieder den regulären Linienverkehr aufgenommen. Das heißt, die Schiffe pendeln jetzt wieder im Ein-Stunden-Takt. Das geben die Stadtwerke Konstanz bekannt. Die Fährverbindung war wegen technischer Defekte an zwei Schiffen zunächst eingestellt worden. In den vergangenen Tagen war nur die dritte Fähre 'Euregia' im Einsatz, so war beim Fahrzeug-Transport ein Zwei-Stunden-Takt möglich. Zusätzlich wurde ein Fahrgastschiff für den...

  • Kempten
  • 28.02.13
  • 7× gelesen
Lokales

Firmenjubiläum
Wangen: Hymer feiert 50. Firmenjubiläum

Die Leichtmetallbaufirma Hymer aus Wangen (württembergisches Allgäu) feierte vor Kurzem ihr 50. Firmenjubiläum. 1962 gründete Erwin Hymer das Geschäft. Er war Ingenieur bei der Münchener Firma Dornier, die nach dem Krieg ein Verbot für den Flugzeugbau bekam und dann die Herstellung von Leitern aus Aluminium übernahm. Hymer bekam das Angebot, mit seinem Partner Fritz Lang in Wangen Leitern zu fertigen. Als zusätzliches Standbein kam dann der Geschäftsbereich Automotive hinzu, der Caravans und...

  • Kempten
  • 11.10.12
  • 75× gelesen
Lokales

Forggensee
Einser-Schüler erhalten kostenlose Schiffstour auf dem Forggensee

Angebot ab 17. September gültig Die Forggensee-Schifffahrt bietet jedem Schüler, der mindestens einen Einser im Jahreszeugnis vorweisen kann, eine Gratis-Schiffsrundfahrt an. Dieses Angebot – es richtet sich vorrangig an Kinder aus der Region – kann von 17. September bis zum 15. Oktober eingelöst werden. Um in den Genuss einer kostenlosen Runde auf dem Forggensee zu kommen, müssen die Schüler ihr Jahreszeugnis und einen Ausweis vorweisen. Außerdem muss mindestens ein zahlender...

  • Füssen
  • 31.07.12
  • 12× gelesen
Polizei

Lindau
Randalierer entern MS-Baden auf dem Bodensee

Am Sonntagvormittag wurde die Polizei Lindau von einem Einbruch auf dem Schiff der weißen Flotte - MS Baden - in Kenntnis gesetzt. Vor Ort musste die Streife feststellen, dass unbekannte Personen in den frühen Morgenstunden des Sonntag das im Lindauer Hafen liegende Ausflugsschiff bestiegen hatten und eingebrochen waren. Neben diversen Beschädigungen wurden die Rettungswesten vom Schiff ins Hafenbecken geworfen. Die Täter konnten ermittelt werden. Sie drei jungen Männer im Alter zwischen 18 und...

  • Kempten
  • 30.07.12
  • 250× gelesen
Lokales

Lindau
Schifffahrt auf dem Bodensee zum Muttertag

Für die Muttertags-Erlebniskreuzfahrt der Bodensee-Schifffahrtsbetriebe ab Lindau sind noch ein paar Restkarten erhältlich. Die Fahrt findet am Sonntag um 11.00 Uhr statt und dauert etwa zweieinhalb Stunden. Alle Mütter erhalten übrigens eine kleine Aufmerksamkeit. Neben einem einzigartigen Panorama gibt es auch Live-Musik. Die verbliebenen Tickets gibt es im Lindauer Verkaufsbüro der BSB oder im Internet unter www.bsb.de.

  • Lindau
  • 08.05.12
  • 63× gelesen
Lokales

Füssen
Kein Rauchverbot für Städtische Schifffahrt auf dem Forggensee

Städtische Schifffahrtsunternehmen haben sich nicht wie die Boote der Bayerischen Seenverwaltung an das geltende Rauchverbot zu halten. Das hat Füssens Kämmerer Helmut Schuster jetzt bekannt gegeben. Der Kämmerer hatte sich bei der Bayerischen Seenverwaltung danach erkundigt, denn laut Schuster hatte es bereits einige Anfragen von Reisgruppen gegeben, die nicht auf Schiffen mit Rauchverbot fahren wollten. Durch das nicht geltende Rauchverbot hofft der Kämmerer jetzt auf einen guten Start in...

  • Füssen
  • 27.04.12
  • 10× gelesen
Lokales

Bodensee
Schiffsverkehr auf dem Bodensee wegen Eis unterbrochen

Die schnelle Schiffsverbindung zwischen Konstanz und Friedrichshafen ist bis auf weiteres unterbrochen. Weil der Hafen Konstanz vereist ist, können die Katamarane nicht fahren. Pendler müssen auf den Bus umsteigen und die Fähre Konstanz-Meersburg benutzen. Diese 24- Stunden-Verbindung über den See besteht weiter ohne Einschränkung. Der strenge Frost macht auch den Berufsfischern am Bodensee zunehmend zu schaffen. Viele von ihnen haben die Arbeit eingestellt. Sie kommen mit ihren Booten nicht...

  • Kempten
  • 07.02.12
  • 11× gelesen
Lokales

Schiffsunglück
Costa Concordia: Allgäuer Reisegruppe bis auf zwei vermisste Frauen heil wieder zu Hause

'Alle haben gebrüllt. Es war ein Horrortrip' Der Kemptener Karl Kroen berichtet von einem so heftigen Schlag, dass im Speisesaal das Geschirr von den Tischen katapultiert wurde. Tobias Frasch aus Tettnang (Kreis Ravensburg) nahm im Theater 'gar keine so große Erschütterung war, nur eine leichte Schräglage'. Doch egal, wer den Anfang des Schiffsunglücks wie erlebte, gemein ist allen Passagieren des Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia ein tief sitzender Schock. Der Luxusliner lief am...

  • Kempten
  • 16.01.12
  • 64× gelesen
Lokales

Bodensee
Bodensee-Schiffahrtsbetriebe verzeichnen deutliches Umsatzplus

Um sieben Prozent haben die Bodensee-Schiffsbetriebe heuer ihre Umsätze steigern können. Mit 2,2 Millionen Fahrgästen und 12,6 Millionen Euro Umsatz stiegen die Zahlen um 7 bzw 8,6 Prozent. Der Auto- und LKW-Verkehr stieg mit 11 Prozent am stärksten. Doch auch der schöne Frühling ließ die Fahrgastzahlen steigen. Im kommenden Jahr werden die ersten Kursschiffe wieder am 1. April starten.

  • Kempten
  • 28.12.11
  • 7× gelesen
Lokales

Lindau
Fährbetrieb am Bodensee trotz Trockenheit ohne Einschränkung

Während der Fährbetrieb am Rhein aufgrund der andauernden Trockenheit inzwischen nur noch eingeschränkt möglich ist, haben die Fährbetriebe am Bodensee noch keinerlei Probleme. Das gab die Vereinigung der Schifffahrtsunternehmen am Bodensee bekannt. Der Fährbetrieb sei weiterhin uneingeschränkt möglich, so die Gesellschaft. Dennoch sei ein Rekordniedrigwasser in diesem Winter nicht ausgeschlossen, erklärte das Wasserwirtschaftsamt in Kempten. Dies hätte für den See und seine Bewohner allerdings...

  • Lindau
  • 24.11.11
  • 10× gelesen
Lokales

Konstanz
Bodensee-Schiffsbetriebe mit mehr Fahrgästen

Das gute Wetter am Bodensee hat für volle Schiffe auf dem See gesorgt. Diese positive Bilanz haben die Bodensee-Schiffsbetriebe heute in Konstanz gezogen. Mehr Passagiere und mehr Umsatz konnten die Bodensee-Schiffsbetriebe auf ihren 14 Schiffen registrieren. Bis Ende Oktober wurden über zwei Millionen Fahrgäste gezählt. Wegen des starken Schweizer Frankens und der guten Konjunktur war auch die Autofähre zwischen Friedrichshafen und dem schweizerischen Romanshorn besser ausgelastet.

  • Kempten
  • 16.11.11
  • 5× gelesen
Lokales

Friedrichshafen / Romanshorn
Bodenseeschiffsbetriebe Friedrichshafen-Romanshorn passen Fährpreise an

Die Betreiber der Bodenseefähre Friedrichshafen-Romanshorn werden den Europreis anheben und den Frankenpreis nach unten korrigieren. Grund dafür ist, dass bereits im Herbst letzten Jahres die Preise und somit der Wechselkurs festgelegt wurde. Dies hat nun jedoch zu einer Verzerrung des Kurses geführt. Weshalb auch die meisten Schweizer Fahrgäste mit Euro bezahlten. Da jedoch ein großer Teil der Betriebskosten in der schweizer Währung bezahlt werden muss, soll sich die Situation mit Anpassung...

  • Kempten
  • 31.08.11
  • 14× gelesen
Lokales

Schifffahrt
Manfred Unsin navigiert seit 20 Jahren über den Forggensee

Der Zimmermann als Kapitän auf der Brücke «Sie haben´s so schön - und bekommen auch noch Geld dafür», hat neulich ein Urlauber zu ihm gesagt. Manfred Unsin schüttelt kaum merklich den Kopf. Konzentriert blickt er durch die Scheibe über den in der Sonne glänzenden Forggensee - vor ihm eine Unmenge an Anzeigen, Schaltern und Knöpfen. In seinem sonnengebräunten Gesicht zeichnen sich freundliche Lachfalten ab. Der 55-Jährige ist einer von vier Kapitänen der städtischen Schifffahrt in Füssen. Seit...

  • Füssen
  • 22.08.11
  • 81× gelesen
Lokales
2 Bilder

Empfang
Nachfahren des einzigen Ehrenbürgers in Obergünzburg zu Gast

Große Freude über Tochter und Enkelin von Karl Nauer - Neue Erkenntnisse Mit einem Empfang hieß Obergünzburgs Bürgermeister Lars Leveringhaus Felicitas Nauer Gonzales Sanz und ihre Tochter Silvia Gonzales Sanz aus Argentinien in der Heimat ihres Vaters und Großvaters, des Kapitäns Karl Nauer (1874-1962), willkommen. Ein frischer Wind strich durch die geöffneten Türen zum Südseesammlungs-Foyer, und im Kreis der Vertreter des Marktes, des Fördervereins Südseesammlung und der im Museum Aktiven war...

  • Obergünzburg
  • 18.07.11
  • 52× gelesen
Lokales
2 Bilder

Museum
Nachfahren des Südseekapitäns von dessen Heimatort und vom Museum beeindruckt

Nauer-Enkelin nennt Obergünzburg «Paradies» «This is paradise here»: Ein Paradies nennt Silvia Gonzales Sanz aus Mendoza in Argentinien den Heimatort ihres Großvaters, des Kapitäns Karl Nauer. Das Museum, das Obergünzburg für dessen Südseesammlung gebaut hat, überraschte und erstaunte sie und ihre Mutter, Felicitas Nauer Gonzales Sanz. Ein so modernes und ganz besonderes Museum hätten sie nicht erwartet, versicherten beide Besucherinnen beeindruckt. Ihr Vater sei immer stolz auf seine Sammlung...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.11
  • 29× gelesen
Lokales

Milchfrühling
Abschluss mit Waltraud Mair und Käse-Kreationen bei Schifffahrt auf Forggensee

Landfrauen gehen aufs Wasser Erst als das letzte Tablett mit leckeren Häppchentellern, als die letzte Landfrau an Bord war, stach die MS «Allgäu» in See - oder besser in den Forggensee. Die Schifffahrt mit rund 100 Gästen war der vorläufige Abschluss des «Milchfrühlings», dessen Erfolgsgeschichte 2009 im Pfaffenwinkel begann. Ziel dieser Aktionen war, das gesunde Lebensmittel Milch und seine köstlichen Möglichkeiten in das Bewusstsein der Verbraucher zu rücken. Und die Landfrauen im Ostallgäu...

  • Füssen
  • 28.06.11
  • 21× gelesen
Lokales

Langenargen
Motorboot auf dem Bodensee gesunken

Zwölf Passagiere eines Motorboots haben am Wochenende auf dem Bodensee Schiffbruch erlitten. Wie die Polizeidirektion Friedrichshafen berichtet, wollte die Besatzung am Sonntag bei starkem Seegang von Langenargen zum Schweizer Ufer. Eine Welle schlug gegen das Boot, welches dabei in Schräglage geriet und langsam unterging. Die Schiffbrüchigen sprangen von Bord. Kurz darauf zog ein Schweizer Segelboot die Gekenterten aus dem Wasser. Das Motorboot liegt jetzt 200 Meter unter dem Wasserspiegel an...

  • Lindau
  • 20.06.11
  • 85× gelesen
Lokales

Bodensee
Bodensee-Pegel steigt wieder

Die Gewitter und der Starkregen der letzten Tage haben auch ihr Gutes. Bedingt durch die Regenfälle steigt der Pegel des Bodensees wieder an. Aktuell liegt der Stand bei 3,20 Meter, so Silke Rockstein, Pressesprecherin der Bodensee-Schiffsbetriebe. Im Frühjahr lag der Pegel des Bodensees stellenweise bei nur 2,80 Meter. Trotz der Probleme durch das Niedrigwasser haben die Bodensee-Schiffsbetriebe bis Ende Mai bereits 400.000 Besucher befördert. Das sind bereits mehr als im Vorjahr zur derselben...

  • Kempten
  • 07.06.11
  • 22× gelesen
Lokales

Forggensee
Schifffahrt auf Forggensee startet erst Mitte Juni

Das Wasser fehlt, die Schiffe müssen warten: Auf dem Forggensee (Ostallgäu) startet die Schifffahrt heuer laut Füssens Kämmerer Helmut Schuster nicht Anfang, sondern erst Mitte Juni. Grund ist der geringe Niederschag in den vergangenen Monaten, der den rechtzeitigen Vollstau des Forggensees verhindert.

  • Füssen
  • 20.05.11
  • 18× gelesen
Lokales

Bodensee
Niedriger Wasserstand am Bodensee beeinträchtigt Schifffahrt

Der niedrige Wasserstand des Bodensees macht der Weißen Flotte der Bodensee-Schiffsbetriebe Probleme. Derzeit können die Schiffe in Langenargen nicht anlegen. Ein Pegel von 3 Metern wäre nötig, derzeit liegt er aber darunter. Auch an anderen Häfen gibt es Probleme. Durch den niedrigen Wasserstand sind die Einstiegsrampen beispielweise für Rollstuhlfahrer zu viel.

  • Kempten
  • 19.04.11
  • 55× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019