Schiff

Beiträge zum Thema Schiff

Lokales

Bodensee
Große Nachfrage bei Arbeitsmarktschiff am Bodensee

Das in Zusammenarbeit mit EURES-Bodensee organisierte Arbeitsmarktschiff der Arbeitsagentur Ravensburg war gestern wieder ein voller Erfolg. Zwischen Friedrichshafen und Romanshorn pendelte das Fährschiff insgesamt 5 mal. Insgesamt 350 Ratsuchende die sich über die Arbeitsmöglichkeiten in den Ländern rund um den Bodensee, also in Österreich, Deutschland der Schweiz und Liechtenstein informieren wollten, wurden von den EURES-Mitarbeitern während den Fahrten beraten. Weiteren 60 Jugendlichen...

  • Kempten
  • 16.09.11
  • 6× gelesen
Lokales

Bodensee
Arbeitsmarktschiff pendelt wieder auf dem Bodensee

Ab 9 Uhr pendelt wieder das Arbeitsmarktschiff der Arbeitsagentur Ravensburg ganztägig zwischen Friedrichshafen und Romanshorn. Auf der Graf Zeppelin informieren EURES-Berater Interessierte über die Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten rund um den Bodensee! Dabei werden die Unterschiede zwischen Österreich, Liechtenstein der Schweiz und Deutschland aufgezeigt. Mehr als 300 Ratsuchende haben sich im Vorfeld ihre kostenlosen Bordkarten bei den Arbeitsagenturen geholt. RSA-Radio wird in unserem...

  • Kempten
  • 15.09.11
  • 3× gelesen
Lokales

Seenot
Seenot: Segelboot erleidet auf Bodensee Mastbruch

Aufgrund eines Föhnsturms mit hohem Seegang ist am Freitag ein Segelboot auf dem Bodensee in Seenot geraten. Es hatte nach Angaben der Polizei Mastbruch erlitten. Als die Rettungskräfte das gemeldete Boot ausfindig gemacht hatten, hatte der Schiffsführer, der mit seiner Frau und zwei Kindern unterwegs war, die Lage aber bereits wieder im Griff. Er entfernte den gekickten Mast samt den Wanten und Stagen und fuhr unter Maschinenkraft gefahrlos in den Hafen Hard (Vorarlberg). Auch ein...

  • Lindau
  • 29.08.11
  • 37× gelesen
Lokales

Lindau
Bodenseeschiffsbetriebe können immer noch nicht alle Häfen anfahren

Obwohl der Wasserpegel am Bodensee weiter ansteigt, können noch nicht alle Häfen wieder angefahren werden. Das erklärte Silke Rockenstein, Pressesprecherin der Bodenseeschiffsbertriebe gegenüber RSA- der Allgäusender. Derzeit liegt der Wasserstand bei 3 Meter 12. Mittlerweile kann der Hafen in Langenargen wieder angefahren werden, der in Bad Schachen jedoch noch nicht, so Rockenstein. Damit das der Fall ist, müsste ein Pegel von 3 Meter 40 erreicht werden.

  • Kempten
  • 30.05.11
  • 6× gelesen
Lokales

Ausflug
40. Flottensternfahrt der Bodensee-Schiffe

Jedes Jahr zum Saisonauftakt und traditionell am letzten Samstag im April trifft sich die «Weiße Flotte» - Bodensee-Schiffe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - zur Flottensternfahrt. Am heutigen Samstag ist es wieder so weit. Aus den Häfen Lindau, Bregenz, Friedrichshafen, Konstanz und Romanshorn starten ab 10. 30 Uhr die Ausflugsdampfer zur 40. großen gemeinsam Anfahrt und zum Aufnehmen der Gäste in den unterschiedlichen Häfen (Lindau beispielsweise 11 Uhr). Ziel der diesjährigen...

  • Lindau
  • 30.04.11
  • 31× gelesen
Lokales

Konstanz
Bodensee Reedereien arbeiten enger zusammen

Mit einer engen Kooperation wollen die vier großen Reedereien am Bodensee die Instandhaltung ihrer Schiffe künftig effektiver und damit kostengünstiger gestalten. Am Nachmittag soll dazu eine entsprechende Vereinbarung zwischen den Schiffsbetrieben aus Konstanz, der Schweiz und Österreich unterzeichnet werden. Wie die Stadtwerke Konstanz berichten, trägt die künftige Bodensee-Werftkooperation den Kurztitel 'BoWeKo'. Beteiligt sind an dem Projekt die Fährbetriebe der Stadtwerke Konstanz, die...

  • Kempten
  • 14.04.11
  • 9× gelesen
Lokales

Einigung
Aufatmen bei Beschäftigen der Bodan-Werft

Aufatmen bei den Beschäftigen der Bodan-Werft. Die IG-Metall und die Geschäftsleitung der Werft in Kressbronn haben sich auf einen Sozialplan und Interessenausgleich für die 60 vom Jobverlust bedrohten Mitarbeiter geeinigt. Hintergrund der Verhandlungen war die Ankündigung des Wertbesitzers, das Traditionsunternehmen aus wirtschaftlichen Gründen zu schließen. Auf dem Gelände der Werft soll eine Freizeitanlage und ein Jachthafen entstehen. Für die Bildung einer Transfergesellschaft stehen...

  • Kempten
  • 21.03.11
  • 9× gelesen
Lokales

Wasserburg
Schiffsunfälle bei Föhnsturm

Bei einem Föhnsturm ist es am Donnerstag am Bodensee zu mehreren Schiffsunfällen gekommen. Vor Zech war in den heftigen Böen ein Katamaran gekentert. Die Besatzung trieb mehr als einen Kilometer vom Ufer entfernt im See.

  • Kempten
  • 12.06.10
  • 15× gelesen
Lokales

Friedrichshafen
Bei Liegeplätzen nach wie vor kein Land in Sicht

Wenngleich rund um den Bodensee einige Häfen erweitert wurden, bleiben Bootsliegeplätze Mangelware. Vor allem in Friedrichshafen und der Nachbarschaft ist noch lange keine Entspannung in Sicht. Acht Tage lang zogen vor Kurzem auf der «Interboot» wieder Träume aus Kunststoff, Chrom und Glas die Blicke der Zuschauer auf sich. Wer mit dem Gedanken spielt, sich ein schmuckes Bötchen zuzulegen, muss aber nicht nur das Problem des Kaufpreises lösen. Schwierig dürfte es auch werden, einen Liegeplatz...

  • Kempten
  • 09.10.09
  • 81× gelesen
Lokales

Bregenz
Mann versucht zweimal, größtes Bodenseeschiff zu kapern

Die «Sonnenkönigin», das derzeit größte Schiff auf dem Bodensee, ist beinahe zweimal von einem alkoholisierten und offenbar psychisch beeinträchtigten Mann «gekapert» worden. Das 70 Meter lange und 13 Meter hohe Schiff ankerte nach Angaben der Polizei im Bregenzer Hafen, als der 51-Jährige sich am Mittwoch gegen Mitternacht zum ersten Mal an Bord begab. Er ließ sich dort einsperren, und nachdem die Crew weg war, durchsuchte er das Schiff.

  • Kempten
  • 26.06.09
  • 181× gelesen
Lokales

Kempten
Dramatischer Erzähler

Ein weltweit zündender Musikername wie Heinrich Schiff sollte das Kemptener Stadttheater eigentlich bis zum Rand füllen. Doch nur knapp 400 Besucher erlebten einen Konzertgenuss der Superlative: Heinrich Schiff spielte auf seinem berühmten «La Mara»-Stradivari-Cello Beethoven und Schostakowitsch, begleitet vom ebenso meisterlichen Pianisten Martin Helmchen.

  • Kempten
  • 06.05.09
  • 4× gelesen
Lokales

Festspielhaus
König-Ludwig-Musical II ist insolvent: Musical-Mitarbeiter sind am Boden zerstört

Text und Fotos: Gisela Schroeder Füssen 'Also, mach’s gut', 'Man sieht sich' und 'Melde dich mal' waren die meist gehörten Sätze nach der Demonstration. Im 'Schiff' trafen sich Mitarbeiter und Fans zum Gedankenaustausch. Gemeinsam wurde 'Geliebte Berge', allerdings mit 'Füssener' Text gesungen. Trotz der Abschiedsstimmung lag ein trotziger Optimismus im Raum. 'Das Stück muss weitergehen' und 'vielleicht findet sich ja doch einer, der ein Herz für die Region hat?', so die einhellige Meinung....

  • Füssen
  • 12.03.07
  • 239× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019