Schienenersatzverkehr

Beiträge zum Thema Schienenersatzverkehr

In und um Lindau fahren ab Montagnacht zwei Tage lang keine Züge.
958×

Elektrifizierung
Bau-Endspurt für 2019 am Bahnknoten Lindau: Zwei Tage lang Schienenersatzverkehr ab Montagnacht

Bahnreisende müssen in und um Lindau ab Montagnacht 15. Dezember, für zwei Tage lang mit dem Bus fahren. Im Bahnknoten Lindau beendet die Deutsche Bahn für dieses Jahr die Bauarbeiten.  Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch mal im Gleisbereich gearbeitet werden. Im Zeitraum von Montag, 16. Dezember ab 0:10 Uhr, bis Mittwoch, 18.Dezember um 4 Uhr, sind die Gleise rund um Lindau für den Zugverkehr gesperrt. Zwischen Hergatz, Lindau und Lochau-Hörbranz fahren anstelle der...

  • Lindau
  • 13.12.19
Rund um den Bahnhof in Hergatz wird gearbeitet.
632×

Bahnverkehr
Aufgrund der Elekrifizierung: Baustelle und Schienenersatzverkehr bei Hergatz

Wer nach Hergatz kommt oder aber von Hergatz in Richtung Wangen beziehungsweise Lindau (mit dem Auto) fahren möchte, der kommt nicht an ihnen vorbei: Baustellen für die Elektrifizierung der Allgäubahn. Überall laufen Arbeiter mit Warnwesten an den Gleisen entlang, eine Umleitung führt um Itzlings herum, am Bahnhof fahren Baumaschinen hin und her. Noch bis 6. Oktober ist die eingleisige Strecke zwischen Kißlegg und Hergatz gesperrt. Auf der zweigleisigen Stecke zwischen Hergatz und Lindau...

  • Hergatz
  • 22.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ