Schienenersatzverkehr

Beiträge zum Thema Schienenersatzverkehr

Am Montagmorgen gegen 08:30 Uhr hat ein Schwertransporter die Gleise am Bahnübergang in der Oberbrühlstraße in Memmingen beschädigt.
7.027× 2 5 Bilder

Komplettsperrung
Reparaturen am Bahnübergang: Oberbrühlstraße vom 05. - 08. August gesperrt

+++ Update, 04. August +++   Aufgrund von Reparaturarbeiten am Bahnübergang bleibt die Oberbrühlstraße ab der Einmündung Allgäuer Straße beziehungsweise Riedbachstraße vom 05. - 08. August komplett gesperrt. Eine Durchfahrt ist nicht möglich. Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr erfolgt über: Allgäuer Straße – Luitpoldstraße – Schleiferplatz – Riedbachstraße – Alpenstraße und umgekehrt. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle problemlos passieren. Alle betroffenen Anwesen sind...

  • Memmingen
  • 04.08.20
Vom 13. Juli bis 19. Juli 2020 kommt es erneut zu Bauarbeiten zwischen Kißlegg und Hergatz. Aus betrieblichen Gründen fallen alle Züge, die in Kißlegg bzw. Memmingen beginnen oder enden, zwischen Kißlegg–Hergatz und Lindau Hbf aus.
1.301× 2

Schienenersatzverkehr
Zugausfälle im Westallgäu Mitte Juli: Bauarbeiten zwischen Kißlegg und Hergatz

Vom 13. Juli bis 19. Juli 2020 fallen alle Züge, die in Kißlegg bzw. Memmingen beginnen oder enden, zwischen Kißlegg–Hergatz und Lindau Hbf aus. Für die ausfallenden Züge wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Das teilt die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH mit.  Auf der Strecke Memmingen-Hergatz-Lindau kommt es in diesem Zeitraum zwischen Kißlegg und Hergatz zu Bauarbeiten. Der Regional-Express 57405 ab Lindau Hbf um 7:11 Uhr fährt erst ab Memmingen nach...

  • Hergatz
  • 16.06.20
Einschränkungen beim Alex-Süd (Symbolbild)
5.150×

Grippe
Krankheitswelle bei der Länderbahn: Einschränkungen beim Alex-Süd von Kempten nach Lindau

Ab Dienstag, 03.03.2020 ist der Zugverkehr mit dem Alex-Süd vorübergehend eingeschränkt. Das teilt die Länderbahn GmbH in einer Pressemitteilung mit. Züge aus Richtung München enden demnach dann in Kempten und fahren von dort wieder zurück nach München. Von Kempten in Richtung Lindau richtet die Länderbahn einen Schienenersatzverkehr ein. Zwischen Immenstadt und Oberstdorf ist der Zugverkehr von den Einschränkungen nicht betroffen. Allerdings müssen sich Fahrgäste bei Umstieg von...

  • Kempten
  • 02.03.20
Zwischen Kempten und Memmingen fahren derzeit keine Züge. Grund ist eine Störung an einem Stellwerk.
5.186×

Schienenersatzverkehr
Keine Züge zwischen Kempten und Memmingen

Update: Mittlerweile ist die Stellwerkstörung in Bad Grönenbach wieder behoben. Der Zugverkehr läuft wieder. Zwischen dem Hauptbahnhof Kempten und Memmingen fahren derzeit keine Züge. Grund ist eine Störung an einem Stellwerk in Bad Grönenbach. Die Züge aus Richtung Ulm enden deswegen vorzeitig in Memmingen. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.

  • Kempten
  • 02.03.20
Allgäu: Wegen starker Regenfälle kommt es zu Einschränkungen im Zugverkehr.
19.684×

Bahn
Schienenersatzverkehr wegen Starkregen im Allgäu

Aufgrund der starken Regenfälle im Allgäu ist derzeit die Bahnstrecke Immenstadt - Kempten gesperrt. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Verbindungen aus Oberstdorf, bzw. Lindau enden vorzeitig in Immenstadt, Züge aus Memmingen fahren nur bis zum Hauptbahnhof Kempten.  Aufgrund des Schienenersatzverkehrs sind Reisende auf der Strecke 30 bis 60 Minuten länger unterwegs. Anschlusszüge können so möglicherweise nicht erreicht werden.  Ebenfalls betroffen sind auch folgende...

  • Kempten
  • 03.02.20
In und um Lindau fahren ab Montagnacht zwei Tage lang keine Züge.
959×

Elektrifizierung
Bau-Endspurt für 2019 am Bahnknoten Lindau: Zwei Tage lang Schienenersatzverkehr ab Montagnacht

Bahnreisende müssen in und um Lindau ab Montagnacht 15. Dezember, für zwei Tage lang mit dem Bus fahren. Im Bahnknoten Lindau beendet die Deutsche Bahn für dieses Jahr die Bauarbeiten.  Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch mal im Gleisbereich gearbeitet werden. Im Zeitraum von Montag, 16. Dezember ab 0:10 Uhr, bis Mittwoch, 18.Dezember um 4 Uhr, sind die Gleise rund um Lindau für den Zugverkehr gesperrt. Zwischen Hergatz, Lindau und Lochau-Hörbranz fahren anstelle der...

  • Lindau
  • 13.12.19
Symbolbild Schienenersatzverkehr
1.359×

Bauarbeiten
Keine Züge zwischen Buchloe und Augsburg

Wegen Bauarbeiten im Gleisnetz fahren vom 20. bis zum 22. September teilweise keine Züge zwischen Buchloe und Augsburg. Am Freitag, 20. September und Samstag, 21. September wird zwischen Bobingen und Buchloe ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Am Sonntag, 22. September werden zwischen Buchloe und Augsburg Busse verkehren. Es gelten abweichende Zeiten. Die Fahrplanänderungen und weitere Details zum Schienenersatzverkehr gibt es auf der Homepage der BRB.

  • Buchloe
  • 19.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ