Schiedsrichter

Beiträge zum Thema Schiedsrichter

Bei der Eishockey-WM ist auch Schiedsrichter Marian Rohatsch dabei. (Symbolbild).
308×

Weltmeisterschaft beginnt am Freitag
Marian Rohatsch ist als Schiedsrichter des EV Lindau bei der Eishockey-WM dabei

Am Freitag (13. Mai 2022) beginnt die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland. Dort sind auch die EV Lindau Islanders vertreten. Zu verdanken hat der Oberligist das laut einer Pressemitteilung dem Schiedsrichter Marian Rohatsch. Er wurde nämlich vom Internationalen Verband (IIHF) ins Aufgebot der Schiedsrichter für die WM berufen. Vorbild für den Nachwuchs"Ich bin froh, dass ich einen Verein gefunden habe, der mich unterstützt und für den ich hoffentlich auch ein gutes Aushängeschild bin und...

  • Lindau
  • 13.05.22
Marian Rohatsch, wurde vom Internationalen Verband (IIHF) ins Aufgebot der Schiedsrichter berufen wurde.
274×

Islander beim Großereignis
Bei Eishockey-WM in Finnland - Auch der EV Lindau ist vertreten

Wenn am kommenden Freitag (13. Mai 2022) die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland beginnt, sind auch die EV Lindau Islanders vertreten. Zu verdanken hat der Oberligist dies Marian Rohatsch, der vom Internationalen Verband (IIHF) ins Aufgebot der Schiedsrichter berufen wurde. Nach der Karriere zum Schiedsrichter Dass Marian Rohatsch die Farben des EV Lindau trägt, ist einem Zufall geschuldet. Besser gesagt der Freundschaft zu Marc Hindelang, wie es der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) einst...

  • Lindau
  • 11.05.22
89×

Fußball
Interview mit Schiedsrichter-Chef aus Wangen: Dass die vierte Auswechslung kommt, ist fantastisch

Der Württembergische Fußballverband führt zur Saison 2015/16 zwei wesentliche neue Regeln ein: Künftig sind in allen Spielklassen vier Auswechslungen erlaubt – und nach einer gelb-rote Karte ist ein Spieler automatisch für das nächste Spiel gesperrt. Neben den Fußballern aus dem Westallgäu müssen sich auch die Schiedsrichter der SRG Wangen darauf neu einstellen. Deren Obmann Josef Ringer (54) begrüßt die Regeländerungen, wie er im Interview sagt. Wie finden Sie die die neuen Regeln? Josef...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.15
125×

Fußball
Angriff auf Schiedsrichter: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Spielabbruch in Achberg

Nach heftigen verbalen Angriffen auf den Schiedsrichter ist das Spiel der B-Juniorinnen zwischen dem SV Achberg und dem TSV Stiefenhofen auf dem Sportplatz in Esseratsweiler am Samstag nach 20 Minuten abgebrochen worden. Zu dem Vorfall sind zwei Verfahren angelaufen, wie Hans-Joachim Maier vom Württembergischen Fußballverband (wfv) auf Nachfrage bestätigt. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg sei ebenso eingeschaltet worden wie die wfv-Gerichtsbarkeit. Der Bericht des Schiedsrichters liege vor, so...

  • Achberg
  • 30.09.14
116×

Fußball
Mitspieler ins Gesicht geschlagen - Kreisliga-Spiel in Nonnenhorn wird abgebrochen

Kreisliga-Spiel in Nonnenhorn wird vom Schiedsrichter abgebrochen Kurioser Spielabbruch in der Kreisliga A II: Der Schiedsrichter beendete die Partie zwischen dem SV Nonnenhorn und Dostluk Friedrichshafen beim Stand von 2:0 für Nonnenhorn vorzeitig, nachdem Friedrichshafens Ibrahim Altinkaynak seinen Mitspieler Eray Albayrak ins Gesicht geschlagen hatte. Vorausgegangen war offenbar ein Disput über eine missglückte Aktion. Dafür sah Altinkaynak die rote Karte. Auf dem Weg in die Kabine wurde er...

  • Lindau
  • 03.05.12
25×

Eishockey
Islanders aus Lindau erwägen Protest wegen Formfehlers

Uhr eine Zeitlang nicht angehalten Nach ihrer 5:6-Niederlage prüfen die Lindauer einen Protest 'wegen eines Formfehlers der Schiedsrichter'. Passiert war folgendes: In den letzten beiden Minuten war von den Zeitnehmern eine Strafe gegen den EV Lindau (EVL) falsch eingetragen worden und lief auf der Spieluhr entsprechend falsch. Dies bemerkten die Schiedsrichter zwar und ließen die Uhr zurückstellen, allerdings laut EVL 16 Sekunden weniger, als korrekt gewesen wäre. 'Ein spielentscheidender...

  • Lindau
  • 28.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ