Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

Zwei Wildunfälle (Symbolbild).
662×

Mit Schuss erlöst
Autofahrer kollidiert mit Reh bei Buchloe

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ereigneten sich im Dienstbereich der Polizeiinspektion Buchloe zwei Wildunfälle. Auf der Ortsverbindungsstraße Buchloe-Holzhausen prallte ein 53-jähriger Mann mit seinem Pkw gegen ein querendes Reh. Das verletzte Tier musste von den Beamten mit einem Schuss erlöst werden. Die Schadenshöhe betrug 1.000 Euro. Weiterer Reh-UnfallBeim zweiten Unfall kollidierte ein 25-jähriger Pkw-Lenker zwischen Blonhofen und Dösingen ebenfalls mit einem Reh. Das Tier...

  • Buchloe
  • 19.03.21
Ein Unbekannter hat mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen, so die derzeitigen Ermittlungen (Symbolbild).
3.281× 9

Am Kopf getroffen
Unbekannter schießt in Lamerdingen mit Luftgewehr auf Katze

Ein Unbekannter hat nach bisherigen Ermittlungen in Lamerdingen mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen und sie am Kopf getroffen, teilt die Polizei mit. Die Eigentümerin bemerkte die Wunde am Kopf. Dank einer Behandlung beim Tierarzt überlebte die Katze.  Wie die Polizei weiter angibt, soll es zwischen dem 23. und 25.10.2020 im Bereich der Wiesenstraße zu diesem Vorfall gekommen sein. Nun wird wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz ermittelt. Die Polizeiinspektion Buchloe...

  • Lamerdingen
  • 07.11.20
Symbolbild.
5.543×

Polizei
Illegale Schießübungen bei Buchloe: Täter (48) gefasst

Die Polizei hat einen 48-jährigen Mann aus Buchloe gefasst, der seit Mitte März in vier Fällen mit Blei auf verschiedene Objekte geschossen hat. Dabei benutzte er laut einem technischen Gutachten eine Waffe älterer Bauart. Als Ziel dienten ein Feldstadel und ein Hochsitz nördlich der Rudolf-Diesel-Straße, ein weiterer Feldstadel an der Verbindungsstraße Buchloe-Holzhausen und eine Werbetafel hinter einem Verbrauchermarkt. Der Sachschaden beträgt über 800 Euro. Einer Zeugin war im Waldbereich...

  • Buchloe
  • 29.04.20
Wer wollte, konnte am Tänzelfestplatz die Kaufbeurer Stadtschützenmeisterin Sabrina Vanek (rechts) herausfordern. Als Erster traute sich das Alexander Müller am Stand von Rosemarie und Franz-Josef Kaiser.
2.222×

Schießbude
Tänzelfest-Rummel in Kaufbeuren: Stadtmeisterin tritt gegen Hobbyschützen an

Plastik splittert. Eine Rose wackelt. Sabrina Vanek stellt das Gewehr ab, legt eine Kugel nach. Sie schießt seit ihrem zwölften Lebensjahr – und doch ist es für sie an diesem Nachmittag das erste Mal. Zum ersten Mal steht die 29-Jährige an einer Schießbude und nicht wie sonst im Schießstand der Andreas Hofer Olympiaschützen Kaufbeuren. Die Stadtschützenmeisterin stellt sich einem Wettkampf mit Hobbyschützen. Wer holt mehr Rosen? Der Ausgang ist ungewiss. Gerade Kinder und Unerfahrene sind sehr...

  • Kaufbeuren
  • 17.07.19
281×

Schießen
Schützen treten in Buchloe in drei Disziplinen an

Nach zweimaliger Terminverschiebung ist es den Reservisten Buchloe doch noch gelungen, ein Schieß-Biwak auf die Beine zu stellen. Doch nach der langen Sommerhitze war der Regen zwar die lang ersehnte Abkühlung, aber das Schießen fand bei etwas frischen Temperaturen statt. Und zwischen dem KK-Schießstand und der Schützenhütte musste ein Regenschutz aufgespannt und darunter die Sitzgelegenheiten eingerichtet werden. Schriftführer Ernst Geißler hatte die Meldelisten erstellt und verteilte an die...

  • Buchloe
  • 30.08.18
221×

Schiessen und Kegeln
Andreas Jedelhauser ist neuer Dorfmeister im Kaltental

Mit einem guten Gefühl verließ Andreas Jedelhauser das Aufkircher Schützenhaus bei der Dorfmeisterschaft im Schießen und Kegeln des Marktes Kaltental. Hatte er zuvor schließlich nach 91 Ringen am Schießstand auch 101 Punkte beim Kegeln erreicht. Als dann Schützenmeister Georg Schmid beim Salvatorfest die besten Teilnehmer in umgekehrter Reihenfolge verlas, und sein Name noch fehlte, ahnte Jedelhauser bereits, dass das sogar für den Titel reichen könnte. Am Ende konnte er mit 192 Punkten als...

  • Kaltental
  • 24.03.18
62×

Schießsport
Fuchstaler holen den Titel mit der Luftpistole in der Gauoberliga

Unterdießen machte es lange spannend. Am Ende holen die Fuchstaler den Titel mit der Luftpistole in der Gauoberliga Was anfänglich nach einem spannenden Dreikampf ausgesehen hatte, wurde bei der Pistolenrunde des Schützengaues Landsberg am Ende doch zu einer klaren Angelegenheit für Unterdießen. Die Fuchstaler bauten durch den abschließenden Sieg gegen Reisch im bedeutungslos gewordenen Spitzenkampf den Vorsprung auf vier Zähler aus. Norbert Lappat, der Gewinner der Einzelwertung, und sein Team...

  • Buchloe
  • 27.02.18
173×

Sport
Schützen aus Emmenhausen setzten ihren Siegeszug in der Gauoberliga fort

Halbzeit im Schützengau Landsberg: In der Gauoberliga setzt der Aufsteiger und Spitzenreiter mit dem Luftgewehr ein Ausrufezeichen nach dem anderen. Dass Emmenhausen bei seiner Premiere in der höchsten Luftgewehrklasse des Schützengaues Landsberg ganz vorne mitmischen wird, war abzusehen. Nicht zu erwarten war jedoch, dass der Aufsteiger seinen jahrelangen Siegeszug ungehindert fortsetzen kann und bei Halbzeit ohne jeden Makel bereits drei Zähler voraus ist. Den besten Schnitt erzielte wie im...

  • Buchloe
  • 20.12.17
109×

Waffen
Wilder Westen: Schüsse in Buchloe

Zwei angetrunkene Männer schießen mit einer Maschinenpistole nahe des Gabrielweihers bei Buchloe. Bereits am späten Freitagabend schreckte eine Gewehrsalve einen ehemaligen Bundeswehrsoldaten im Westen von Buchloe von seiner Gute-Nacht-Zigarette auf. Er verständigte sofort die Polizei, die zwei Männer festnahm. Sie sollen an einer Kiesgrube mit einer Maschinenpistole geschossen haben. Im Buchloer Westen jenseits der Rudolf-Diesel-Straße lockt ein Industriegebiet mit Asphaltmischanlage und...

  • Buchloe
  • 04.04.17
166×

Sport
Ostallgäuer sind bei den Luftgewehr-Meisterschaften im Gau Landsberg erfolgreich

Es wird bei den Meisterschaften des Schützengaues Landsberg allmählich zur Tradition, dass in der Massendisziplin Luftgewehr die weiblichen Starterinnen am meisten zu bieten haben. Diesmal waren es mit jeweils starken 390 Ringen Daniela Stork aus Ludenhausen als Siegerin bei den Frauen und das Ausnahmetalent Julia Balser aus Emmenhausen, die mit großem Vorsprung ihren Titel bei den Jugendlichen weiblich verteidigte. Ob Ringzahlen oder Blattl, bei Daniela Stork läuft es auf beiden Ebenen. Die...

  • Buchloe
  • 10.03.17
34×

Schießen
Elf Vereine aus Buchloe und Umgebung treten in drei Schützengauen an

Die Burgschützen Emmenhausen machen derzeit mit Erfolgen in Serien von sich reden. Denn die 'Nachwuchshochburg im Schützengau Landsberg' feierte kürzlich mit der ersten und der zweiten Jugendmannschaft zwei Meistertitel. Dabei treffen die Schützen aus dem Ortsteil von Waal eher selten auf Gegner aus der nahen Umgebung, denn sie treten im Gau Landsberg an. Die elf Vereine aus der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe gehen nämlich in drei Schützengaue an den Start. Mehr über das Thema erfahren Sie in...

  • Buchloe
  • 03.03.17
67×

Burgschützen
Phänomen im Schießsport: Emmenhausen feiern in dieser Saison gleich zwei Meistertitel in der Nachwuchsrunde

Emmenhausen bleibt die Nachwuchshochburg im Schützengau Landsberg. Beim Finale wurden die Talente aus dem Waaler Ortsteil vom starken Vizemeister Reisch zwar ziemlich gefordert, aber mit vier Ringen mehr haben sie sich erneut den Gesamtsieg ohne Verlustpunkt bei 41 Mannschaften geholt. Es ist schon erstaunlich, was ein kleiner Ort mit nicht einmal 250 Einwohnern an hochkarätigen Schützentalenten hervorbringen kann. Begonnen hat die Emmenhausener Erfolgsserie bereits beim Einstieg in die...

  • Buchloe
  • 22.02.17
73×

Schießen
William Nelson (61) ist der Schützenkönig aus Waal

Wenn William Nelson in seine Tracht schlüpft und die silberne Kette überstreift, bekommt er eine Gänsehaut. 'Das ist etwas ganz Besonderes für mich. Sie hat so eine lange Tradition und ich bin Teil davon', sagt der 61-jährige US-Amerikaner aus North Carolina mit stolz geschwellter Brust. Das über zehn Kilogramm schwere Schmuckstück darf er bis Anfang nächsten Jahres sein Eigen nennen: Der frühere Sergeant bei der US Army ist amtierender Schützenkönig der 1874 gegründeten Vereinigten Schützen...

  • Buchloe
  • 13.12.16
37×

Ermittlungen
Mit Schreckschusswaffe in Bad Wörishofen geschossen: Mann (18) stellt sich der Polizei

Am Samstagnachmittag stellte sich ein 18-jähriger Mann bei der Polizei in Bad Wörishofen und erklärte, er sei der gesuchte Täter, der mit seiner Schreckschusswaffe am Mittwochabend, den 06.04.2016, in der Ortschaft geschossen hatte. Gleichzeitig übergab er der Polizei die Waffe, welche sichergestellt wurde. Wie berichtet war der zunächst unbekannte Mann von Zeugen beim Führen und Abschießen beobachtet worden. Dabei war zunächst ein 23jähriger Mann von der Polizei verdächtigt worden, der aber...

  • Buchloe
  • 18.04.16
221×

Schießen
Ramona Schleich aus Aufkirch holt zwei weitere Titel bei der Gaumeisterschaft

Zum Abschluss der weiterführenden Gaumeisterschaften trumpfte der weibliche Nachwuchs im Sportschützengau noch einmal kräftig auf, voran das Multitalent Ramona Schleich von Römerturm Aufkirch. Ein Titel war ihr mit dem Kleinkaliber, liegend 50 Meter, zu wenig. Mit dem Luftgewehr erreichte sie das höchste Ergebnis sämtlicher Teilnehmer von 395 Ringen. Zu diesem grandiosen Ergebnis trug natürlich auch eine 100er-Serie bei. Ebenso wurde sie die Beste mit der Armbrust mit 390 Ringen. Mehr über das...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.16
27×

Schießen
Wald-Wimberg mit Aufstiegsambitionen bei Wettkampf im Gau Kaufbeuren-Marktoberdorf

Die Luftpistolen-Schützen von Wald-Wimberg haben im zweiten Durchgang des BSSB-Rundenwettkampfs im Gau Kaufbeuren-Marktoberdorf ihre Aufstiegsambitionen untermauert. Sie führen die Gauliga Süd an. Mit dem Luftgewehr überzeugte vor allem die fünfte Mannschaft der Eggenthaler NAWE-Schützen. Sie erzielten 1496 Ringe in der B-Klasse. Und sie stellten einmal mehr die Aktive mit dem besten Einzelergebnis: Lea Schindele schoss 384 Ringe. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.16
55×

Schießen
Sportschützen: Steinbach und Rieder büßen ihre Führung ein

Nach doch etwas überraschenden Niederlagen gegen Ebersbach und Aufkirch III haben Edelweiß Steinbach und die Schützengesellschaft Rieder ihre Führung in der Gauoberliga eingebüßt. Zur Halbzeit des BSSB-Rundenwettkampfs im Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf müssen sie sich deshalb mit Platz zwei begnügen. Dagegen ziehen die Kleintiroler Standschützen Sulzschneid unbeirrt ihre Kreise. Sie gewannen in der fünften Runde klar gegen Aufsteiger Hirschzell. Die Sulzschneider stellen mit Petra...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.15
20×

Schießen
In der Gauoberliga straucheln die Tabellenführer Aitrang und Rieder

Steinbach büßt ersten Punkt ein Der bisher ungeschlagene Tabellenführer aus Steinbach büßte in der Gauoberliga der Luftgewehr-Schützen beim vierten BSSB-Rundenwettkampf im Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf gegen Lauchdorf seinen ersten Punkt ein. Dagegen gab der bisherige Tabellenletzte aus Wald das Schlusslicht dank eines knappen Sieges gegen Kraftisried an die FSG Marktoberdorf ab. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf,...

  • Marktoberdorf
  • 08.12.15
28×

Schützen
Freischießen Obergünzburg: Volles Haus bei der Siegerehrung

Für ein volles Haus zur Siegerehrung des Freischießens war bei der Obergünzburger Guntia auch 2015 gesorgt. Weit mehr als 100 Vereinsmitglieder und Gäste erwarteten die Preisverteilung im Schützenheim mit Spannung. 381 Schützen hatten sich in der Wettkampfwoche am Schießstand der Guntia gemessen. 'Hut ab! Das sind 64 Teilnehmer mehr als im Vorjahr', freute sich Julian Königsberger, der stellvertretende Schützenmeister der Gastgeber. 20.510 Schuss wurden gezählt. Eine Bestätigung für das ganze...

  • Obergünzburg
  • 07.09.15
18×

Wettbewerb
Nächsten Samstag beginnt das Freischießen in Obergünzburg

Nicht mehr lang und es wird wieder angelegt und mit Gewehren und Pistolen auf Scheiben geschossen. Der Anlass: In Obergünzburg beginnt kommenden Samstag wieder das achttägige Freischießen. Bei den Feuerschützen wird wie gewohnt mit Kleinkalibern geschossen, bei der Guntia mit Luftdruckwaffen. Wer besonders gut trifft, der kann mit großen Preisen rechnen. Allein bei der Festscheibe der Guntia geht es um insgesamt 125 Sach- und Geldpreise im Wert von rund 6.000 Euro – wer auf dem ersten...

  • Obergünzburg
  • 21.08.15
32×

Polizeimeldung
Polizeieinsatz nach Schüssen in Waldstück bei Hurlach: Jäger schießen ohne Berechtigung

Am 21.06.2014, gegen 16:30 Uhr, kam es beinahe zu einem Großeinsatz der Polizei. Durch eine Mitteilung, dass in einem Waldstück bei Hurlach mehrere Schüsse gefallen waren, rückten zwei Streifen aus. Nachdem mit dem zuständigen Jagdpächter des Bereichs Rücksprache gehalten werden konnte, teilte dieser mit, dass bei einer geselligen Runde, zwei 32-jährige Jäger ihre Waffen eingeschossen hatten. Das Problem hierbei war, dass die beiden ihre notwendigen Berechtigungen nicht mit führten. Der Einsatz...

  • Buchloe
  • 23.06.14
96×

Wettbewerb
Gauschießen in Großkitzinghofen: Volltreffer für einen guten Zweck

Geduldig erklärt Raphael Nägele das Laden des Gewehrs: Sicherung drücken, Hebel ziehen, das Diabolo mit dem Kopf voran einstecken und den Hebel schließen. Es klingt einfach, doch wie schwer es tatsächlich ist, können auch Nicht-Schützen beim Gauschießen in Großkitzighofen ausprobieren: Während die 'Profis' im Zelt nebenan anlegen, haben die Almenrausch-Schützen für alle Gäste auch die Aktion 'Volltreffer' eingerichtet. Auch wenn die Chancen, beim ersten Schuss ins Zentrum zu treffen, nicht sehr...

  • Buchloe
  • 06.05.14
27×

Sportschützen
Ostallgäuer Schützen bei Schwäbischen Meisterschaften erfolgreich

Zu Beginn der schwäbischen Meisterschaften gab es bereits beachtliche Ergebnisse im Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf. Maurus Gottlieb wurde Bezirksmeister mit dem Luftgewehr in der Seniorenklasse B mit 374 Ringen. Sehr erfolgreich waren die Thingauer Feuerschützen mit dem Ordonnanzgewehr, allen voran Peter Allgaier mit 327 Ringen. Mit diesem hervorragenden Ergebnis erreichte er den ersten Platz sowohl im Einzel als auch mit der Mannschaft. Das Thingauer Trio vervollständigte Christian...

  • Marktoberdorf
  • 24.04.14
25×

Schießsport
Aufkirch empfängt am Sonntag in der Schwabenliga den Ersten, Dritten und Vierten der Tabelle

Spannung garantiert – Beginn ist um 9.45 Uhr Zum ersten Mal in dieser Schwabenliga-Saison tritt am kommenden Sonntag die erste Mannschaft der Römerturmschützen aus Aufkirch vor heimischem Publikum zum vierten Wettkampftag an den Schießstand. Mit nur einer Niederlage und fünf Siegen aus den ersten drei Wettkampftagen startet das Quintett aus dem Kaltental, bestehend aus den Schützen Helmut Kächele, Verena Lacher, Ramona Schleich, Verena Stechele und Daniel Taufratshofer sowie Agnes Reißner...

  • Kaufbeuren
  • 10.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ