Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

52×

Erlösung
Bundespolizei muss Hund nach Verkehrsunfall in Oberstaufen erschießen

Am 01.06.15, gegen 22.50 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die B 308 in Richtung Oberstaufen. Auf Höhe des Hündle-Parkplatzes überquerten vor ihm plötzlich zwei schwarze Hunde die Fahrbahn von rechts nach links. Der zweite Hund, ein schwarzer Labrador, wurde dabei von dem Pkw frontal erfasst und unter diesem eingeklemmt. Eine zufällig vorbeikommende Streife der Bundespolizei erlöste den Hund durch Erschießen von seinem Leiden. Am Pkw entstand Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Wie im...

  • Oberstaufen
  • 02.06.15
37×

Vortrag
Tierforscher informiert in Oberstaufen über bleifreie Alternativgeschosse bei der Jagd

Bleihaltige Munition in angeschossenem Wild oder Aas führt regelmäßig zu tödlichen Bleivergiftungen bei Greifvögeln. Eine mögliche Problemlösung sind bleifreie Alternativgeschosse bei der Jagd. Dr. Oliver Krone des Leibnitz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung erläutert dies in einem Fachvortrag am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Kurhaus Oberstaufen. Der Eintritt ist frei.

  • Oberstaufen
  • 09.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ