Schauspiel

Beiträge zum Thema Schauspiel

Einen Ausflug in die Welt des Dichters Shakespeare und des Komponisten Purcell unternehmen die Schüler des Marktoberdorfer Gymnasiums mit ihrer „Sommernachtskomödie“. Darin wird William Shakespeares Komödie „A Midsummer Night´s Dream“ mit Henry Purcells zugehöriger Schauspielmusik „The Fairy Queen“ auf ganz besondere Weise verbunden: Die Schülerinnen und Schüler spielen sozusagen sich selbst. Sie planen auf eigene Faust eine Inszenierung des „Sommernachtstraums“.
517×

Musikprojekt
Marktoberdorfer Gymnasiasten vereinen in „Die Sommernachtskomödie“ Oper, Schauspiel und Tanz

Eine Woche lang huldigt das Gymnasium Marktoberdorf allabendlich Shakespeares „A Midsummer Night’s Dream“, den der junge Henry Purcell 1692 in London als lockere Mischung aus Oper, Schauspiel und Tanz zur Semi-Opera „A Fairy-Queen“ umgoss. Theaterregisseurin Monika Schubert unternahm für die 48-köpfige Sängerdarsteller-Truppe und das 13-köpfige Kammerorchester unter Leitung von Stephan Dollansky an der Violine einen inspirierenden Ausflug in diese englische Shakespearesche und Purcellsche...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.18
39×

Schauspiel
Für die Silvesterpremiere im Kolpingtheater Marktoberdorf laufen die Proben auf Hochtouren

Mit vielen jungen und auch neuen Gesichtern kommt das Kolpingtheater Marktoberdorf nach einem Jahr Pause zurück auf die Modeonbühne. Die Komödie 'Taxi, Taxi – oder Doppelt leben hält besser' hat Regisseur Christian Thier für die Silvesterpremiere ausgewählt, ein Stück des Engländers Ray Cooney, das richtig gute Unterhaltung zum Jahresausklang verspricht. 'Das Stück auf die Bühne zu bringen ist eine echte Herausforderung',. sagt Thier. Denn der Held, ein Taxifahrer, tanzt auf zwei Hochzeiten. Er...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.16
95×

Theater
Komödienstadel probt im Modeon in Marktoberdorf

Für drei Tage gastiert das Ensemble des Komödienstadels momentan für Proben im Marktoberdorfer Veranstaltungshaus Modeon. Das Bühnenbild für das Stück 'Ein Garten voll Schlawiner' wurde mit Hilfe von Mitarbeitern des städtischen Bauhofs und Modeon-Mitarbeitern aufgebaut. Der Regisseur Johannes Pfeifer ist sehr zufrieden mit den Bedingungen vor Ort und sagt, dass sich das ganze Team im Modeon sehr wohl fühle. Am 27.10. wird es dann ernst, denn Warum sich das Ensemble im Modeon so wohl fühlt,...

  • Marktoberdorf
  • 26.10.16
49×

Kultur
Marktoberdorfer und Syrer arbeiten gemeinsam an Theaterstück

Im Emmi-Fendt-Haus ist derzeit einiges los. In einer Art 'offenen Raum' malen, spielen, musizieren und tanzen dort Flüchtlinge zusammen mit Marktoberdorfern. Am Wochenende werden unter dem Motto 'Hope' (Hoffnung) die Ergebnisse in einer Ausstellung vorgestellt. Die beiden gebürtigen Ostallgäuer Schauspieler Martin Liema und Max Kinker werden dann zusammen mit dem Syrer Amer Toma, der seit acht Monaten in Marktoberdorf lebt, das eigene Stück 'Füttern verboten, Freibier' aufführen. Derzeit sind...

  • Marktoberdorf
  • 16.09.15
28×

Naturschauspiel
Sonnenfinsternis lockt in Marktoberdorf zahlreiche Schaulustige ins Freie

'Mir doch egal' sagt zwar keiner, aber eine gewisse Wurstigkeit ist den Gesichtern schon abzulesen. Viertel nach neun auf dem Marktoberdorfer Marktplatz. Sofi-Tag. Und keinen interessiert’s, so scheint’s. Ein Mann sagt: 'Das ist doch keine richtige Sonnenfinsternis, sondern nur Pipifax.' Welch Irrtum! O.k., so richtig dunkel ist es auch eineinhalb Stunden später nicht. Gleichwohl lässt das Himmelsschauspiel die Menschen alles andere als unberührt. Ob in Straßencafés, vor Geschäften oder auf...

  • Marktoberdorf
  • 20.03.15
390×

Kultur
Musical: Julia Hiemer im Modeon in Marktoberdorf

Es ist wohl dieser einzigartige Dreiklang aus Schauspiel, Tanz und Gesang, der Julia Hiemer am Bühnengenre Musical so fasziniert. Dazu gesellt sich ein elektrisierender Schuss Theaterzauber, sobald sie die Bühne betritt. Die gebürtige Marktoberdorferin hat stets 'Respekt vor der Bühne', doch empfindet sie auch 'totalen Spaß' und möchte das Publikum verzaubern. Dafür hat die heute 23-Jährige eine bestechende Ausbildung absolviert. Sie liest sich selbst fast wie ein Märchen. Nun wird sie auch in...

  • Marktoberdorf
  • 05.12.14
24×

Schauspiel
Die Jagd nach der Sichel

Am Auerberg partielle Sonnenfinsternis verfolgt Es ist Dienstag, 7.45 Uhr. In der Morgendämmerung herrscht reges Treiben auf dem Parkplatz am Gasthof auf dem Auerberg. Im Halbdunkel werden Teleskope aufgebaut, im Hintergrund hört man Stimmen. Ausstaffiert mit dicken Handschuhen und Wollmütze richtet Wolfgang Englert sein japanisches Marine-Fernrohr mit 20-facher Vergrößerung in Richtung Berge aus. In knapp 15 Minuten wird dort die Sonne aufgehen. «Alles ist angerichtet», sagt der 72-Jährige...

  • Marktoberdorf
  • 05.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ