Schaf

Beiträge zum Thema Schaf

Putzig, fleißig, hungrig: An ihren tierischen neuen Kollegen im Außendienst scheinen die Mitarbeiterinnen des Kaufbeurer Unternehmens Hawe, Sophia Stecker (links) und Cassandra Simon, Gefallen gefunden zu haben.
2.774×

Landschaftspflege
Schafe statt Rasenmäher: Tiere kommen bei Kaufbeurer Unternehmen Hawe zum Einsatz

Auf der B 12 bei Kaufbeuren zieht die markante Fassade des Unternehmens Hawe Hydraulik die Blicke der Autofahrer auf sich. Nun ist dieser Straßenabschnitt um eine kleine Attraktion reicher. Wer genau hinsieht, kann mitunter eine Herde Schafe auf dem 3,5 Hektar großen Werksgelände erkennen. 18 schwarze und zwei weiße Lämmer tummeln sich dort auf den Wiesen und halten das Gras kurz. In seinen vier Hallen produziert der Hydraulikkomponenten-Hersteller Hochtechnologie für mobile Arbeitsmaschinen,...

  • Kaufbeuren
  • 23.04.19
Die markante Architektur des Hawe-Werks an der B 12 gehört mittlerweile fest zum Stadtbild. Vor fünf Jahren begann die Produktion in den vier Hallen.
4.571×

Es brummt bei Hawe Hydraulik in Kaufbeuren – und bald blökt es auch

Die Symbiose aus Laptop und Lederhose ist von anderer Seite bereits ausführlich beschrieben worden. Bei Hawe Hydraulik wird diese Metapher nun auf eine neue Ebene gehoben. Denn voraussichtlich im Frühjahr werden die ersten Schafe vor den Werkstoren blöken. Das Hightech-Unternehmen, in dem Hydraulikkomponenten für mobile Arbeitsmaschinen entwickelt und produziert werden, kauft die Tiere. Mitarbeiter übernehmen Patenschaften. „Die kleine Herde soll unsere Grünflächen pflegen“, sagt Werksleiter...

  • Kaufbeuren
  • 21.02.19
Symbolbild
1.550×

Prozess
Krankes Schaf zu lange nicht behandelt: Geldstrafe für Ostallgäuer Landwirt

Ein Landwirt aus dem südlichen Ostallgäu hatte im August ein krankes Schaf drei Tage lang nicht behandeln lassen, obwohl das Tier völlig apathisch auf der Weide lag. Sein Zustand war offenbar derart erbärmlich, dass mehrere Personen bei der Polizei anriefen. Erst auf deren Intervention hin ließ der Besitzer seine Tierärztin kommen, die das Schaf schließlich einschläferte. Kürzlich musste sich der 49-Jährige wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz vor dem Kaufbeurer Amtsgericht...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 02.01.19
431×

Tragödie im Gehege
Schaf stirbt auf Kaufbeurer Weihnachtsmarkt

Vor allem die Kinder lieben die niedlichen Schafe auf dem Weihnachtsmarkt und stehen jeden Tag dicht gedrängt um das Gatter. Doch ob den Schafen das auch gefällt? Das bezweifelt Barbara Heindl. Als sie am Freitagmorgen mit ihrem Hund am Gehege vorbei ging, erschrak sie: Dort lag ein totes Mutterschaf, ihr Lämmchen stand schreiend daneben. Seit fünf Jahren werden auf dem Kaufbeurer Weihnachtsmarkt Schafe mit Lämmern ausgestellt. In dieser Zeit habe das Kreisveterinäramt die Haltungsbedingungen...

  • Kaufbeuren
  • 11.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ