Schaden

Beiträge zum Thema Schaden

Symbolbild.
 8.661×  1

Missglückter Einsatz
Marktoberdorf: Polizei stürmt ins falsche Schlafzimmer

Erst Monate später macht Erich Nieberle, Geschäftsführer des Ostallgäuer Kreisjugendrings, den missglückten Einsatz von Beamten des Landeskriminalamts (LKA) öffentlich. Denn statt vor einem Syrer, von dem möglicherweise Terrorgefahr ausgehen könnte, standen die Einsatzkräfte frühmorgens in Marktoberdorf im Schlafzimmer von Nieberle und seiner schwangeren Frau Regina Renner, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Gegen 5:45 Uhr befand sich der 58-Jährige noch im Halbschlaf, als "drei Herren in...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.20
Am Donnerstag ereigneten sich mehrere Unfälle in Marktoberdorf (Symbolbild).
 3.404×

Polizei
Mehrere Unfälle in Marktoberdorf

Am Donnerstag war die Polizei mit mehreren Unfällen beschäftigt. Eine 36-jährige VW-Fahrerin setzte gegen Mittag auf der B 16 kurz nach dem Hochwieswald in Richtung Süden zum Überholen eines Lkw an, bemerkte allerdings, dass ihr aus Richtung Rieder ein 63-jähriger Mann mit seinem Dacia entgegen kam. Sie scherte wieder hinter dem Lkw ein. Der Dacia-Fahrer ist allerdings so erschrocken, dass er nach rechts von der Fahrbahn ab kam. Verletzt wurde dabei niemand, es entstand allerdings ein...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.19
Symbolbild.
 16.275×

Unwissenheit
Frau (27) in Marktoberdorf gibt versehentlich Gutscheincode preis

In Marktoberdorf wollte eine 27-Jährige über eine Verkaufsplattform im Internet einen Gutschein verkaufen. Aus Unwissenheit fotografierte sie den Bungee-Sprung-Gutschein mit dem darauf abgedruckten Code ab und stellte das Foto ins Internet. Diesen Code löste ein noch Unbekannter am selben Tag bei Jochen Schweizer ein. Der Frau entstand dadurch ein Schaden von 160 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 17.09.19
Symbolbild.
 6.094×

Betrug
Frau (54) fällt in Marktoberdorf auf angebliche Microsoft-Mitarbeiter herein: 11.000 Euro Schaden

Eine 54-jährige Frau ist in Marktoberdorf auf angebliche Microsoft-Mitarbeiter hereingefallen und erlitt dadurch einen finanziellen Schaden von etwa 11.000 Euro. Seit Mittwoch bekam die 54-jährige Dame Anrufe auf Englisch von vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern. Diese teilten ihr mit, dass ihr Computer angeblich gehackt worden sei. Die offensichtlich sehr gut geschulten Betrüger überzeugten die gutgläubige Dame im Anschluss, Guthaben-Karten, also eine bargeldlose Zahlungsmöglichkeit,...

  • Marktoberdorf
  • 01.08.19
Beim Stromausfall in Marktoberdorf kam es zu einem Produktionsausfall im Ostallgäuer Unternehmen AGCO/Fendt.
 1.446×

Schäden
Marktoberdorfer Unternehmen drohen bei einem Stromausfall große Verluste

Vom Datenverlust bis hin zum Produktionsstopp: Viele Unternehmen haben große Einbußen, wenn der Strom ausfällt. Problematisch war die Situation beim Stromausfall in der vergangenen Woche im Eiscafé Pinocchio am Marktoberdorfer Stadtplatz. Das Eis in der Vitrine begann zu schmelzen. Einen größeren Schaden hingegen hat das Unternehmen AGCO/Fendt zu beklagen. Produziert wird in zwei verschiedenen Werken, dem Traktoren- und Getriebewerk. Die Maschinen fielen aus und es kam zu einem...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.18
Unfall (Symbolbild)
 2.426×

Unfall
Zwei zeitgleiche Autounfälle bei Marktoberdorf

Zwei ähnlich gelagerte Unfälle ereigneten sich am gestrigen Montag kurz nach 07:00 Uhr. Auf der OAL 10 fuhr ein 21-jähriger Autofahrer von Kraftisried in Fahrtrichtung Kempten. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Kurve zunächst zu weit nach links. Durch das Gegenlenken kam er ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er fuhr einen Hang hinab und überschlug sich. Der junge Mann blieb dabei unverletzt, am Fahrzeug entstand allerdings...

  • Marktoberdorf
  • 17.07.18
 160×

Natur
Biberschäden bereiten Ostallgäuer Landwirten Sorgen

Biber und ihre Aktivitäten führen zu Ärger bei Ostallgäuer Landwirten. Die Baumaßnahmen der Tiere sorgen für überschwemmte Straßen, gefährden Strommasten, gefällte Bäume, untergrabene Sportplätze oder gebrochene Hochwasser-Dämme. Im Stadtgebiet Marktoberdorf ebenso wie im Auerbergland oder im Günztal. Im Landkreis Ostallgäu sind die Biber auf dem Vormarsch. Gut 160 Biberburgen zählt das Landratsamt aktuell, 30 mehr als noch vor drei Jahren. Jeder Bau ist mit durchschnittlich vier oder fünf...

  • Marktoberdorf
  • 04.02.18
 34×

Sachschaden
Autofahrerin (44) entdeckt nach Unfall in Marktoberdorf weiteren Unfallschaden

Am gestrigen Dienstag wurde ein Mitsubishi einer 44-jährigen Steingadenerin auf einem Firmenparkplatz in der Kaufbeurener Straße angefahren. Um den Schaden regulieren zu können begab sie sich in ihre Werkstatt und ließ ihr Auto ansehen. In der Werkstatt fiel auf, dass an einer anderen Stelle das Auto ebenfalls beschädigt war. Der Unfall musste am Dienstag zwischen 10.30 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz des 'Marmaris' entstanden sein. Ein Unbekannter fuhr den Mitsubishi an der linken Seite...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.17
 276×

Hagelschäden
Dellen über Dellen in den Autos in Marktoberdorf

Das Unwetter in Marktoberdorf vom Dienstag hat auf Autos zahlreiche Schäden hinterlassen. Hagelkörner schlugen aber nicht im ganzen Stadtgebiet, sondern nur in bestimmten Teilen auf Autos auf. Dort aber hinterließen sie riesige Schäden. Einige Autohäuser berichteten gestern, dass der gesamte Bestand, der auf dem Hof stand, betroffen ist. Auch viele Kunden haben sich bereits gemeldet, dass ihre Fahrzeuge Hagelschäden aufweisen. Die Begutachtung durch die Versicherungen soll demnächst an einer...

  • Marktoberdorf
  • 03.08.17
 65×

Haftungsfrage
Lacknebel auf über 50 Autos in Marktoberdorf wird für Lackierfirma teuer

Bei Lackierarbeiten an der Marktoberdorfer Kläranlage sind im Sommer 2016 Farbpartikel auf über 50 Autos geblasen worden. Denn damals hatte sich durch Westwind ein Lacknebel ausgebreitet und auf über 50 Autos niedergeschlagen. Es handelte sich um private Autos, Firmenfahrzeuge und Verkaufswagen von Autohäusern. Inzwischen wurde der für die Lackierarbeiten zuständige Unternehmer mit hohen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Denn der damals entstandene Gesamtschaden beträgt über 200.000...

  • Marktoberdorf
  • 17.05.17
 31×

Unfall
Auffahrt verpasst: 2.000 Euro Sachschaden in Kraftisried

Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro verursachte gestern Vormittag der Fahrer eines Lastzugs. Der 67-jährige Fahrer befuhr die Kreisstraße von Kraftisried in Richtung Unterthingau. Er wollte nach links auf die B 12 in Richtung München auffahren und verpasste zunächst die Auffahrt. Als der Fahrer sein Gespann zurücksetzte, übersah er ein hinter ihm haltendes Auto und stieß beim Zurücksetzen gegen dessen Motorhaube. Verletzt wurde niemand.

  • Marktoberdorf
  • 11.01.17
 23×

Zeugenaufruf
Einbruch in Kinderhort in Marktoberdorf: 2.000 Euro Sachschaden

Dienstagnacht drangen Unbekannte gewaltsam in den Kinderhort St. Martin ein. Nach dem Aufbruch eines Geräteschuppens und Fensters im Hinterhof gelangten die Täter in das Gebäude und hebelten die versperrte Türe zu einem Gruppenraum auf. Anschließend wurde ein Schreibtisch aufgebrochen, in dem sich die Getränkekasse befand. Daraus wurden mehrere 100 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf.

  • Marktoberdorf
  • 07.12.16
 14×

Gefahr
Kleine Risse, große Folgen: Die Leuterschacher Pfarrkirche bleibt bis auf weiteres gesperrt

Risse in der Decke bergen Gefahren. Wie groß der Schaden ist, wird derzeit ermittelt. Eine Notsicherung wurde angebracht. Gefährdet ist unter anderem ein Deckenfresko aus dem 18. Jahrhundert. Es stellt die Enthauptung von Johannes dem Täufer dar und das Gastmahl von Herodes. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 04.11.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im...

  • Marktoberdorf
  • 03.11.16
 23×

Zusammenstoß
Gesamtschaden in Höhe von 12.500 bei Unfall in Marktoberdorf

Ein Verkehrsunfall mit einer leicht Verletzten ereignete sich gestern Mittag auf der Kaufbeurener Straße. Ein 64-jähriger Autofahrer befuhr die Kaufbeurener Straße in nördlicher Richtung. Beim Linksabbiegen in den Jörglweg übersah der Mann ein entgegenkommendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Dabei zog sich die 42-jährige Beifahrerin im unfallverursachenden Auto eine Beinprellung zu. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 12.500...

  • Marktoberdorf
  • 14.10.16
 25×

Sachschäden
Mehrere Verkehrsunfälle bei Marktoberdorf

Am Donnerstag ereigneten sich in und um Marktoberdorf mehrere Verkehrsunfälle. Bei diesen wurde niemand verletzt. Es entstanden jedoch jeweils Sachschäden in Höhe von mehreren tausend Euro. Am Donnerstagmittag befuhr ein 80-jähriger Fahrer eines BMW die Ausfahrt der B12 bei Geisenried. An der Einmündung zur Bundesstraße 472 wollte er nach links einbiegen. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Octavia und kollidierte mit diesem. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro....

  • Marktoberdorf
  • 30.09.16
 34×

Forst
Borkenkäfer richtet in Wäldern im mittleren Ostallgäu massiven Schaden an

Windwürfe durch das Sturmtief Niklas sowie der sehr trockene Sommer 2015 sorgen für eine große Borkenkäfer-Population in diesem Jahr. Laut Moritz Janzen, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Marktoberdorf, sind die Schäden, die der Schädling verursacht hat, deutlich größer als im Füssener Bereich. 2.500 Kubikmeter Käferholz seien im Bereich der FBG allein im Juli, mehr als 5.000 im August geschlagen worden. Mit 4.000 Kubikmetern rechnet er für September....

  • Marktoberdorf
  • 16.09.16
 40×

Sanierung
Schäden an Kirche in Kraftisried größer als gedacht

Die Schäden an der Kraftisrieder Kirche St. Martin sind größer als angenommen. Holzbalken sind verrottet, Mauern müssen stabilisiert werden. Noch bis Ende Oktober laufen die Sanierungsarbeiten der ersten Phase. Ein letzter Bauabschnitt wird mit der Innenrestaurierung und der Sanierung des Sockels im kommenden Jahr folgen. Auf 1,3 Millionen Euro sind die Kosten veranschlagt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Marktoberdorf
  • 13.06.16
 19×

Unfall
Zusammenprall in Schotten: Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden

Am Freitagmorgen wurden bei einem Verkehrsunfall bei Schotten zwei Autofahrer leicht verletzt. Ein 69-Jähriger fuhr von Kraftisried Richtung Günzach und wollte bei dichtem Nebel nach links abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto. Bei dem Zusammenprall wurden beide Autofahrer sowie die Beifahrerin des entgegenkommenden Wagens leicht verletzt. Sie wurden vor Ort erstversorgt und anschließend ins Klinikum Kempten gebracht. Es entstand geschätzter Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 27.02.16
 49×

Konflikt
Dem Wildschwein geht es im Ostallgäu zu gut: Grundstücksbesitzer aus Sulzschneid ärgert sich über Schäden

Die Schwarzkittel fühlen sich in höheren Lagen immer wohler und richten trotz steigender Abschusszahlen auch im Ostallgäu immer wieder Schäden an. Pilotprojekt mit Ziel effizienter Bejagung läuft Wie hoch die Schäden sind, die alljährlich durch Wildschweine im Ostallgäu verursacht werden, darüber gibt es bei der Jagdbehörde am Landratsamt bislang keine Statistik. Dass es tendenziell aber immer mehr dieser Schwarzkittel, wie das Wildschwein im Volksmund auch genannt wird, hier gibt, ist aus den...

  • Marktoberdorf
  • 02.02.16
 30×

Zeugenaufruf
Einbruch in Einfamilienhaus in Unterthingau: Schaden von mehreren tausend Euro

Zwischen Freitagabend und Sonntagfrüh drangen Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Paul-Röder-Straße ein. Das Haus wurde nach Bargeld und Wertsachen durchsucht. Die Täter erbeuteten Uhren, Handtaschen und Münzen Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Hinweise erbittet die PI Marktoberdorf unter Rufnummer 08342/9604-0. Wer hat in Unterthingau am verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

  • Marktoberdorf
  • 11.01.16
 18×

Kreditkarten
Datenschutz: Ostallgäuer (53) fühlt sich ausgeschnüffelt

Den Abschluss zweier Kreditkarten-Verträge bereut ein AZ-Leser noch heute. Dabei hat der Biessenhofener beide, 'business' und 'privat', längst widerrufen. Zum Kaufrausch verführte ihn das Plastikgeld auch nicht. Das Problem ist ein anderes: Der 53-Jährige fühlt sich 'ausgeschnüffelt'. Denn die Kreditkarten-Firma griff mehrmals auf persönliche Schufa-Daten zu. Dabei widerrief der Mann, als er beide Karten in einem gemeinsamen Fax stornierte, das Zugriffsrecht des Unternehmens auf seine...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.15
 21×

Verkehrsunfall
Unfall mit vier alkoholisierten Beteiligten in Marktoberdorf

Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro entstand in der Nacht zum Montag bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Kreisstraße zwischen Geisenried und Immenhofen. Ein Pkw war in einen Graben gefahren. An der Unfallstelle wurden vier alkoholisierte Männer angetroffen. Da sich vor Ort nicht klären ließ, wer mit dem Fahrzeug gefahren war, wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme bei allen Beteiligten angeordnet. Das beschädigte Fahrzeug wurde sichergestellt.

  • Marktoberdorf
  • 24.03.15
 22×

Polizei
Verkehrsunfall mit 5.000 Euro Sachschaden in Marktoberdorf

Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro entstand gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Kaufbeurener Straße. Eine Pkw-Fahrerin wollte von der Kaufbeurener Straße nach rechts in den Jörglweg abbiegen. Verkehrsbedingt musste sie anhalten, da aus dem Jörglweg ein Sattelzug nach links in die vorfahrtsberechtigte Kaufbeurener Straße einbiegen wollte. Als beim Einbiegen des Sattelzugs dessen Auflieger dem haltenden Pkw sehr nahe kam, setzte die Pkw-Fahrerin ihr Fahrzeug zurück. Dabei...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.14
 88×

Brand
Rund 1 Million Euro Schaden nach Brand in Kraftisried

Rund eine Million Euro beträgt der Sachschaden nach dem Brand einer Maschinenhalle Anfang der Woche in Kraftisried. Wie die Polizei auf Anfrage von DAS NEUE RSA RADIO mitteilt, kann Brandstiftung ausgeschlossen werden. Vielmehr sei ein technischer Defekt der Grund für den Brandausbruch. , standen in der Halle Arbeitsmaschinen und Traktoren von einem Bauernhof. Außerdem war die Halle mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. Der Brand hat sich auf eine zweite Halle und eine Stallung...

  • Marktoberdorf
  • 06.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020