Schützenverein

Beiträge zum Thema Schützenverein

Lokales
Das Landratsamt unterstützt Denkmalpflege, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung mit etwa 270.000 Euro (Archivbild)-

Fördergelder
Landkreis Unterallgäu unterstützt Projekte mit 270.000 Euro

Mit rund 270.000 Euro wird der Landkreis Unterallgäu Projekte zur Denkmalpflege, Jugendarbeit und Erwachsenbildung unterstützen. Das hat das Landratsamt Unterallgäu jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss des Kreistags stimmte einstimmig für die Fördergelder. Landratsamt fördert 21 Projekte in der Denkmalpflege 81.100 Euro erhalten 21 Projekte zur Denkmalpflege insgesamt. Kirchenstiftungen, Kommunen und Privatpersonen bekommen den Zuschlag...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 11.10.19
  • 139× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Gemeinschaft
Halb Großkitzighofen ist Mitglied bei den Almenrausch-Schützen

Es ist ein fester Termin, der gar nicht erst im Kalender zu stehen braucht: Freitagabend versammelt sich Großkitzighofen im Schützenheim – zumindest über die Hälfte der Dorfbewohner. Denn von den etwa 430 Bürgern sind 200 Mitglieder beim Schützenverein Almenrausch. Denen geht es aber nicht nur ums Schießen, sondern vor allem um die Geselligkeit, erzählt Vorsitzender Michael Kiechle: „Deshalb hat der Schützenverein für uns eine große Bedeutung“. Und das gilt auch für die Jugend, die...

  • Lamerdingen
  • 14.09.18
  • 317× gelesen
Lokales
Eröffnung des Freischießens am Freitagabend
11 Bilder

Bildergalerie
Regennasser Auftakt zum Obergünzburger Freischießen

Die Böllerschützen des Schützenvereins Guntia haben am Freitagabend den traditionellen Empfang zum Auftakt des 96. Freischießens in Obergünzburg eröffnet. Ausgerechnet zur Eröffnungsrede des Obergünzburger Bürgermeisters Lars Leveringhaus setzte allerdings der Regen ein. Daher musste das geplante Historienspiel ausfallen, da der Niederschlag die aufgebaute Technik störte. Wegen des Regens mussten auch die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Obergünzburg schon nach dem ersten Stück...

  • Obergünzburg
  • 26.08.18
  • 1.078× gelesen
Sport

Sport
Schützen aus Emmenhausen setzten ihren Siegeszug in der Gauoberliga fort

Halbzeit im Schützengau Landsberg: In der Gauoberliga setzt der Aufsteiger und Spitzenreiter mit dem Luftgewehr ein Ausrufezeichen nach dem anderen. Dass Emmenhausen bei seiner Premiere in der höchsten Luftgewehrklasse des Schützengaues Landsberg ganz vorne mitmischen wird, war abzusehen. Nicht zu erwarten war jedoch, dass der Aufsteiger seinen jahrelangen Siegeszug ungehindert fortsetzen kann und bei Halbzeit ohne jeden Makel bereits drei Zähler voraus ist. Den besten Schnitt erzielte wie im...

  • Buchloe
  • 20.12.17
  • 102× gelesen
Lokales

Geschichte
Sportschützenverein Beckstetten feiert 135-jähriges Bestehen

Der Sportschützenverein Adler ist nun wieder etwas reifer geworden und kann nun auf 135 Jahre bewegende Geschichte zurückschauen. Aus der Satzung vom 1928 sei bekannt, dass der Schützenverein Beckstetten bereits im Jahre 1882 erstmalig gegründet wurde. Als ältestes Dokument ist für den Beckstettener Verein eine Schützenscheibe aus dem Jahre 1909 vorhanden. Bereits nach 1918 kam die Tätigkeit des Vereins zum ersten Mal zum Erliegen. Nach einer zwischenzeitlichen Wiedergründung kam durch die...

  • Buchloe
  • 05.04.17
  • 119× gelesen
Sport
28 Bilder

Organisiert vom Schützenverein
Achte Böhener Meisterschaft im Biathlon

Strahlendes Winterwetter, beste Schneeverhältnisse, eine traumhafte Zuschauerkulisse und beste Zeiten wie noch nie gab es bei der nunmehr achten Böhener Meisterschaft im Biathlon: Vom Ausrichter, dem Schützenverein Enzian Kuttern hervorragend organisiert, herrschte am 'Gipfelstadion' eine grandiose Winterstimmung, als liege (wie ein Wegweiser stolz verkündete) das 800 Meter hoch gelegene 'Biathlondorf Böhen' zwischen den Wintersportorten Antholz, Oberhof und Ruhpolding. Wer gesiegt hat, das...

  • Kempten
  • 30.01.17
  • 275× gelesen
Sport

Erfolg
FSG Marktoberdorf räumt bei Stadtmeisterschaft ab

Acht Schützenvereine, 181 Teilnehmer und 34 Mannschaften: Das neue Konzept, das sich Gastgeber FSG für die Marktoberdorfer Stadtmeisterschaft ausgedacht hatte, hat den gewünschten Erfolg gezeigt. Die Zahl der Schützen ist gestiegen. Bei ihrem Heimspiel legten sich die FSG-Sportler besonders ins Zeug. Sie stellten mit Fabian Brugger den besten Schützen mit 395 von 400 Ringen und heimsten in fünf der neun Klassen den Titel ein. Nur nicht bei der Mannschaftswertung – die ging an...

  • Marktoberdorf
  • 03.11.16
  • 60× gelesen
Sport
10 Bilder

Luftgewehrschießen
Meditation der anderen Art: Der Deutsche Meister Simon Wölfl (28) schaltet beim Schießen in Kempten ab

Simon steht am Schießstand. Er ist ruhig und in sich gekehrt. Dann nimmt er sein Luftgewehr nach oben und setzt es sich an die Brust. Er nimmt einen festen Stand ein. Was um ihn geschieht, beachtet er nicht, denn seine Konzentration gilt der Zielscheibe. Simon atmet noch einmal tief aus, dann drückt er den Abzug. Schießen ist Konzentrationssache. "Beim Schießen kommt es darauf an, den Körper mit seinem Inneren in Einklang zu bringen. Dass man einfach ruhig wird und diese ganzen...

  • Kempten
  • 30.09.16
  • 349× gelesen
Sport

Jubiläum
Zimmerstutzen Schützenverein Lindenberg feiert seinen 125. Geburtstag

Drei Mal Gauschießen ausgerichtet Am 1. September vor 125 Jahren gründeten 25 Männer den Zimmerstutzen Schützenverein Lindenberg. Das Vereinslokal war das Gasthaus Goldener Hirsch. 'Geschossen wurde von der Gaststube durch die Küche, und es konnte jeweils nur ein Schütze schießen', berichtet der Verein in seiner Chronik. Inzwischen hat der SVL nicht nur ein eigenes Vereinslokal, sondern feiert heuer seinen 125. Geburtstag. Das Preisschießen aus diesem Anlass hat bereits begonnen, demnächst...

  • Buchloe
  • 13.05.16
  • 35× gelesen
Sport

Sport
Schießen: Pia Rinner aus Oberreute mischt mit 15 die Schwabenliga auf

Das hatte vor ihr noch niemand geschafft: Pia Rinner ist im Rekordtempo in die Erste Mannschaft der SG Oberreute aufgestiegen. Mit 15 ist die Schülerin nicht nur ein fester Bestandteil des Teams, sondern auch die jüngste Schützin in der Luftgewehr-Schwabenliga Süd. Dort hat sie schnell gelernt, sich im direkten Duell gegen die Erwachsenen zu behaupten. 'Ich habe den Druck zwar schon ein bisschen gespürt, aber ich versuche einfach, mein Ding zu machen', sagt die Zehntklässlerin. In 14...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.03.16
  • 209× gelesen
Sport

Schützenvereine
Bayersried gewinnt traditionellen Elferpokal

Elf Schützenvereine aus dem Günztal, ein Wettbewerb, elf Pokale als traditionelle Trophäen: Auch beim 41. Elferpokal-Schießen fand das freundschaftlich-sportliche Kräftemessen unter der Elferpokal-Gemeinschaft mit einer geselligen Preisverteilung den Ausklang. Martin Schmid, Schützenmeister des SV Berg, der heuer den Wettkampf ausrichtete, hieß zur Siegerehrung im voll besetzten Saal im Obergünzburger Gasthaus 'Schwanen' willkommen. Acht Tage lang hatten sich die Schützen auf der Anlage der...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.15
  • 39× gelesen
Sport

Schützen
Freischießen Obergünzburg: Volles Haus bei der Siegerehrung

Für ein volles Haus zur Siegerehrung des Freischießens war bei der Obergünzburger Guntia auch 2015 gesorgt. Weit mehr als 100 Vereinsmitglieder und Gäste erwarteten die Preisverteilung im Schützenheim mit Spannung. 381 Schützen hatten sich in der Wettkampfwoche am Schießstand der Guntia gemessen. 'Hut ab! Das sind 64 Teilnehmer mehr als im Vorjahr', freute sich Julian Königsberger, der stellvertretende Schützenmeister der Gastgeber. 20.510 Schuss wurden gezählt. Eine Bestätigung für das ganze...

  • Obergünzburg
  • 07.09.15
  • 15× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Obergünzburger Freischießen: Zum Auftakt ein Historienspiel

Immer wenn die ersten Blätter fallen – dann ist Freischießenzeit in Obergünzburg. Vom 28. August bis 5. September ist es wieder soweit. Mit einem Empfang der Marktgemeinde am Freitag, 28. August, um 19 Uhr auf dem Marktplatz wird diese 'fünfte Jahreszeit' eröffnet. Heuer wird es zu diesem Anlass – wie alle drei Jahre – ein kurzes Historienspiel geben, im Anschluss spielt das örtliche Blasorchester zum Standkonzert auf. Danach geht es mit Marschmusik und der Schützenprominenz zum...

  • Obergünzburg
  • 19.08.15
  • 35× gelesen
Lokales

Jubiläum
Nach 125 Jahren: Schützenverein Egg blickt auf Geschichte voller Auf und Ab

Seit inzwischen 125 Jahren gibt es den Schützenverein in Egg an der Günz: So viel Tradition war am Wochenende Anlass zum Feiern – und für einen Rückblick. Während der Weltkriege lagen die Aktivitäten danieder, in jüngerer Vergangenheit dagegen packten die Schützen bei Bau- und Sanierungsarbeiten an ihrem Vereinsheim kräftig mit an. Vorsitzender und Schützenmeister Hubert Notz präsentierte bei einem Festabend einen Auszug aus der Chronik der Schützen und ging dabei auf das 'Auf und Ab' ein,...

  • Memmingen
  • 29.06.15
  • 345× gelesen
Sport

Sportschützen
Ostallgäuer Schützen bei Schwäbischen Meisterschaften erfolgreich

Zu Beginn der schwäbischen Meisterschaften gab es bereits beachtliche Ergebnisse im Sportschützengau Kaufbeuren-Marktoberdorf. Maurus Gottlieb wurde Bezirksmeister mit dem Luftgewehr in der Seniorenklasse B mit 374 Ringen. Sehr erfolgreich waren die Thingauer Feuerschützen mit dem Ordonnanzgewehr, allen voran Peter Allgaier mit 327 Ringen. Mit diesem hervorragenden Ergebnis erreichte er den ersten Platz sowohl im Einzel als auch mit der Mannschaft. Das Thingauer Trio vervollständigte Christian...

  • Marktoberdorf
  • 24.04.14
  • 17× gelesen
Sport

Wettbewerb
Gauschießen in Ottobeuren beginnt am Freitag

Die Vorbereitungen für das 76. Gauschießen des Sportschützengaus Ottobeuren laufen auf vollen Touren. Der Schützenverein 'Günztal Eldern' hat sich erneut bereit erklärt, diesen Wettbewerb zu organisieren. Es ist bereits das fünfte Mal innerhalb von 25 Jahren. Schirmherr ist Landrat Hans-Joachim Weirather. Das 76. Gauschießen ist zugleich Teil des Programms zur Feier des 1250-jährigen Bestehens der Benediktinerabtei in Ottobeuren. Die Eröffnung findet am Freitag, 25. April, um 18 Uhr...

  • Memmingen
  • 22.04.14
  • 18× gelesen
Lokales

Kompetenzzentrum Schützen
Alte Bräuche lebendig halten: Startschuss für das Kompetenzzentrum der süddeutschen Schützen

Kein Dorf ohne seinen Schützenverein - das Schützenwesen ist seit Jahrhunderten fest im Allgäu verankert. Dieser Tradition will man nun in Illerbeuren gerecht werden: mit dem Bau eines Kompetenzzentrums der süddeutschen Schützen auf dem Gelände des Schwäbischen Bauernhofmuseums. Ziel soll eine stärkere gesellschaftliche Einbindung des Schießsports und seiner langen Geschichte sein. Wir haben uns die Pläne in Illerbeuren angeschaut.

  • Memmingen
  • 21.02.14
  • 14× gelesen
Lokales

Schützenhilfe
Die Gaue Mindelheim und Turkheim richten ein Schießen zugunsten der Kartei der Not aus

Jeder Schuss ein Treffer Am morgigen Donnerstag, 3. Oktober (Tag der deutschen Einheit), startet die Schützenhilfe zugunsten der 'Kartei der Not', dem Leserhilfswerk der Allgäuer Zeitung. Der Schießwettbewerb ist für alle offen. Auch interessierte Nichtmitglieder können versuchen, einen Glücksschuss zu erzielen. Die Ausschreibung sieht eine Blatt’l-Wertung nach Teilerwertung vor, sodass mit etwas Glück auch ein Anfänger die Chance auf den Hauptgewinn hat. Laut offizieller Ausschreibung...

  • Buchloe
  • 02.10.13
  • 13× gelesen
Sport

SV Berg
Xaver Schmölz überraschend neuer Schützenkönig beim SV Berg

Bei der Jahresversammlung des SV Berg blickte Martin Schmid nach seinem ersten Jahr als Schützenmeister dankbar auf das abgelaufene Jahr zurück. Es wurden über 20 Übungsabende, fünf Preisschießen und zwei Schießwettbewerbe mit befreundeten Vereinen ausgetragen. Ebenso hat der Verein beim Elferpokalschießen und dem Freischießenumzug teilgenommen. Auch der Kassenbericht von Xaver Schmölz brachte positive Zahlen aus dem abgelaufenen Jahr. Es gab keine größeren, ungeplanten Ausgaben. Sportleiter...

  • Kempten
  • 09.01.13
  • 34× gelesen
Sport

Preise für Schützen in Schlegelsberg

Drei Wochen lang gekämpft Der Schützenverein 'Edelweiß' Schlegelsberg hat sein alljährliches Pokalschießen durchgeführt. Zahlreiche Teilnehmer schossen drei Wochen lang in allen möglichen Disziplinen um Pokale. Prestigeträchtiger Preis geht an Diana Mayer. Neben den normalen Schützenscheiben zielten die Schützen und Schützinnen dieses Jahr auch wieder auf den Kegelstand. Den prestigeträchtigen Gemeindepokal, welcher als 'immerwährender Wanderpokal' der Gemeinde Schlegelsberg gestiftet wurde,...

  • Kempten
  • 07.01.13
  • 63× gelesen
Sport

Weihnachtsschießen Hubertus
Gelungene Premiere des Weihnachtsschießens in Asch

Zum ersten Mal veranstalteten die Ascher Hubertusschützen ein Weihnachtsschießen. Die zahlreichen Schützen durften je fünf Schuss auf eine Tannenbaumglücksscheibe abgeben, bevor das Christkind kam. Die Jungschützinnen Hannah Durst, Anna-Lena Edenhofer und Katharina Schmid lasen die Geschichte 'Der allererste Weihnachtsbaum' vor. Das diesjährige Landsberger Christkind Katharina Fietz aus Asch kam zu Besuch, trug die Geschichte vom verschwundenen Christkind vor und verteilte die unter dem...

  • Kempten
  • 04.01.13
  • 25× gelesen
Sport

Jubiläum
Schützenverein in Buxach-Hart hält Festabend

'Alpenrose' feiert ihr Hundertjähriges Der Schützenverein Alpenrose Buxach-Hart hielt anlässlich seines 100-jährigen Bestehens mit Ehrengästen und Freunden des Schießsports einen Festabend im Bürgerhaus 'Alte Schule'. In seinem Grußwort gratulierte Landtagsabgeordneter Josef Miller dem Verein zu seinem Jubiläum und betonte, wie wichtig es sei, dass die örtlichen Vereine das gesellschaftliche Miteinander förderten. Bürgermeister Helmut Börner überbrachte die Glückwünsche der Stadt Memmingen und...

  • Kempten
  • 12.12.12
  • 78× gelesen
Sport

Bilanz
Simon Stieglbauer wurde zum Schützenmeister der SG Hindelang gewählt

Schützen haben einen neuen Chef Die Hindelanger Schützen haben einen neuen Chef. Auf der Jahresversammlung wurde Simon Stieglbauer zum Nachfolger von Karl Fritz gewählt, der nicht mehr kandidierte. Neu im Vorstand sind auch die Beisitzer Valentin Fritz und Daniel Fritz. Schriftführerin Sonja Stieglbauer berichtete über über die Ereignisse des vergangenen Schützenjahres. Sportwart Jürgen Wehn erläuterte die internen und externen Schießveranstaltungen. Er dankte den Jugendbetreuern, den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.12
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019