Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

87×

Natur
Stadt Memmingen will Bäume besser schützen

Ein besserer Schutz für erhaltenswerte Bäume: Dies ist das Ziel einer Verordnung, die von der Memminger Stadtverwaltung ausgearbeitet wurde. Der Kommune geht es auch darum, Rechtssicherheit für alle Beteiligten zu schaffen. Grünreferent Dr. Hans-Martin Steiger (SPD) spricht von einer 'liberalen Verordnung'. So gelte das Abholz-Verbot nicht für alle Baumarten. 'Und es kann auch Ausnahmen geben, wenn ein Baum beispielsweise einem Bauprojekt im Wege stehen würde. Das ist dann eine Frage der...

  • Memmingen
  • 07.04.17
256×

Erfolg
Schießsport: Sarah Paul aus Günz ist Deutsche Meisterin

Sarah Paul aus Günz hat mit der Luftpistole in der Schülerklasse in München-Hochbrück den deutschen Meistertitel geholt. Mit 186 Ringen lag sie zwei Ringe vor der Zweitplatzierten. Von den 20 abgegebenen Schüsse gingen neun Schüsse in die Zehn, drei in die Acht und die restlichen acht Schüsse in die Neun. Nach Selina Feierabend ist Sarah Paul die zweite Deutsche Meisterin im Schützenverein Erkheim. Welcher Unterallgäuer Schütze in München noch erfolgreich war lesen Sie in der Montagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 11.09.16
48× 2 Bilder

Dauerausstellung
Schwäbisches Bauernhofmuseum in Illerbeuren eröffnet die Museumssaison 2016

Das Jahr steht im Zeichen der Schützenkultur Die Museumssaison 2016 im Schwäbischen Bauernhofmuseum hat begonnen. Seit 1. März stehen die Türen und Tore des Freilichtmuseums wieder für Besucher offen. In diesem Jahr steht in Illerbeuren alles im Zeichen der Schützenkultur. Das Museum eröffnet ein neues Gebäude mit großer Dauerausstellung. Auf drei Etagen wird in die Historie des Schützenwesens eingeführt – modern, multimedial und interaktiv. Die Ausstellungsmacher holten damit die...

  • Memmingen
  • 02.03.16
25×

Baufortschritt
Bauernhofmuseum: Schützenzentrum in Illerbeuren soll im Frühjahr eröffnet werden

Im Frühjahr 2016 soll das 'Schützenkompetenzzentrum mit Schützenmuseum' auf dem Gelände des Bauernhofmuseums in Illerbeuren eröffnet werden. Nun informierten der Vorsitzende des Zweckverbandes, Jürgen Reichert, und der neue Leiter des Museums, Dr. Philipp Herzog, über den Baufortschritt. Derzeit wird bereits der Estrich geschliffen. Innenausstattung und Möblierung sollen bis März kommenden Jahres erfolgen. Dort, wo einst der Turm des Sägewerkes stand, ragt nun ein rund 20 Meter hoher Turm mit...

  • Memmingen
  • 15.09.15
54×

Neubau
In Illerbeuren entsteht ein Schützenmuseum, das zugleich Fortbildungszentrum ist

Bayernweit einmalig Eine bayernweit einmalige Einrichtung wird derzeit auf dem Areal des Schwäbischen Bauernhofmuseums Illerbeuren gebaut: In der Unterallgäuer Gemeinde entstehen - unter einem Dach vereint - ein Schützenmuseum und ein Kompetenzzentrum für Fortbildungen des Bayerischen Sportschützenbundes. Ab dem Frühjahr 2016 sollen drei Etagen mit über 700 Quadratmetern Ausstellungsfläche den Besuchern 600 Jahre Geschichte des Schützenwesens präsentieren. Sowohl, was die Kostenplanung angeht,...

  • Memmingen
  • 04.05.15
129× 10 Bilder

Versammlung
Bezirksschützentag in Ottobeuren

Auf das hohe Ansehen der Schützen in Politik und Gesellschaft verwies Hans-Peter Gäbelein beim Bezirksschützentag in Ottobeuren. Der stellvertretende Landesschützenmeister hob, wie andere Grußredner aus der Politik auch, die enorme Bedeutung der Schützenvereine für Pflege von Kultur und Tradition hervor. Deutlich auch der Standpunkt bei der Zusammenkunft, dass von Schützenvereinen keine Gefahr ausgehe und dies auch im Waffenrecht zu berücksichtigen sei. Gern gehört war auch die Zusage, mehr...

  • Memmingen
  • 11.03.14
49×

Schützen
Schützen in Memmingen: Neuer Modus für Rundenwettkampf

Die Schützen im Gau Memmingen erwägen, den Modus ihres Rundenwettkampfs völlig neu zu organisieren. Ziel einer neuen Ligen-Einteilung soll sein, jungen, ambitionierten Schützenvereinen einen schnelleren sportlichen Aufstieg zu ermöglichen. Dies war ein Ergebnis der Gauversammlung, zu der sich jetzt Vertreter aus 44 Vereinen in Wolfertschwenden (Unterallgäu) versammelt hatten.Im Jahr 2014 wird es nach Lage der Dinge kein Gauschießen geben. Dies gab Gauschützenmeister Helmut Klatt bekannt. Die...

  • Memmingen
  • 19.11.13
41×

Bauernhofmuseum
Streit um geplantes Schützen-Zentrum in Illerbeueern

Das süddeutsche Schützen-Zentrum ist erst in Planung, doch schon jetzt gibt es Ärger. 'Ich bin strikt dagegen, dass der Anbau ein Flachdach bekommt', sagt Dr. Otto Kettemann, der Leiter des lllerbeurer Bauernhofmuseums: Das passe nicht in das Umfeld. Das Zentrum wird auf dem Museumsgelände entstehen. Der Vorsitzende des Zweckverbands verteidigt die Entscheidung für das Flachdach: 'Wir haben über dieses Thema mehrfach in einem Gremium diskutiert, das top besetzt ist. Ich habe mich von den...

  • Memmingen
  • 10.10.13
40×

Schützen
Rundenwettkampf im Schießen für Senioren in Ottobeuren geplant

Der Schützengau Ottobeuren erwägt eine interessante Neuerung: Auf Anregung mehrerer Schützen wollen die Gau-Verantwortlichen einen eigenen Rundenwettkampf für Senioren einführen. Der Wunsch ist dabei, die Schützenkollegen von früher nicht nur bei der Gaumeisterschaft zu sehen, sondern den Austausch auch bei Rundenwettkämpfen zu fördern. Die Senioren der einzelnen Vereine werden nun aufgefordert, diese Möglichkeit untereinander zu diskutieren und interessierte Schützen eines Vereins durch einen...

  • Memmingen
  • 27.11.12
43×

Schießen
Michael Gnann Schützenkönig des Schützenvereins Hubertus

Viele Teilnehmer im Booser Schützenheim Beim Königsschießen des Schützenvereins Hubertus im Booser Schützenheim gab es folgende Ergebnisse: In der Klasse «Aktive und Junioren» setzte sich gegen 29 Konkurrenten Michael Gnann mit einem 11,3-Teiler durch und wurde neuer Schützenkönig, gefolgt von Josef Demmeler (13,5-Teiler) und Josef Mang (15,3-Teiler). Jungschützenkönig wurde vor 18 Mitbewerbern Maximilian Anwander mit einem 17,2-Teiler vor Sarah Steidele (32,7) und Sandra Kesel (33,9). Parallel...

  • Memmingen
  • 06.06.11
321× 2 Bilder

Versammlung
Schützengau Ottobeuren wächst

Steigende Mitgliederzahlen - «Phantastische Beteiligung» an Gauschießen gelobt Erneut ist beim Sportschützengau Ottobeuren die Mitgliederzahl gewachsen, während andere Gaue über Rückgänge klagen. In Anwesenheit von Bezirksschützenmeister Karl Schnell freute sich Erster Gauschützenmeister Richard Heinz über die positive Entwicklung Ottobeurens, wo Eldern, Hawangen, Engetried und Attenhausen zu den stärksten Vereinen zählen. Lob zollte Heinz der erfolgreichen Jugendarbeit und nannte den...

  • Memmingen
  • 06.04.11
25×

Projekt
Wunsch nach Festhalle wird in Oberschönegg wieder laut

«Beinhart»-Kicker wollen Schützen mit ins Boot holen Vor knapp einem Jahr wollte der Oberschönegger Gemeinderat die Entscheidung über den Bau einer Turn- und Festhalle zunächst dem Votum der Bürger überlassen. Auf Antrag von Gerhard Fäßler beschloss das Gremium aber mit 8:1-Stimmen, den Beschluss für den Bürgerentscheid auf unbestimmte Zeit zurückzustellen. Auf Anregung des Vorsitzenden der Oberschönegger «Beinhart»-Kicker brachte Bürgermeister Günther Fuchs das Thema nun bei der...

  • Memmingen
  • 01.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ