Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

28×

Investition
Gemeinde Oberreute zieht positive Bilanz aus Schulsporthallen-Projekt

Oberreute Schüler und Gruppen des Sportvereins treiben in der Halle seit geraumer Zeit Sport, auch die Schützen haben in ihren Räumen bereits Wettkämpfe abgehalten. Jetzt hat die Gemeinde eine finanzielle Bilanz des Oberreuter Jahrhundertprojekts Schulsporthalle gezogen. Und die fiel positiv aus. Rund drei Millionen Euro hat der Bau alles in allem gekostet, 2,28 Millionen davon musste die Gemeinde berappen, etwas weniger als sie sich vorgenommen hatte. Der Bau der Schulturnhalle mit Nebenräumen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.10.13
258×

Sommerbiathlon
Christian Fink siegt klar beim Sommerbiathlon in Kleinweiler

Westallgäuer Schützen dominieren Wettkampf - SV Gestratz gewinnt Mannschaftswertung Westallgäuer Schützen haben den Sommerbiathlon im benachbarten Kleinweiler-Hofen dominiert. 60 Teilnehmer, darunter 28 vom Schützengau Westallgäu, waren bei idealen Wetterbedingungen am Start. Die Tagesbestzeit erzielte Christian Fink aus Gestratz. Er gewann zusammen mit Georg Zeh, Roland Osterberger und Karl-Heinz Rasch zudem auch noch die Mannschaftswertung. Dreimal 800 Meter Lauf in der Schüler/Jugendklasse,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.11
118× 3 Bilder

Jubiläum
Schützenverein Heimenkirch feiert vier Tage lang 125-jähriges Bestehen

800 Menschen bei Festumzug Über 800 Menschen zogen am gestrigen Sonntag mit einem Festumzug durch Heimenkirch. Es war der Höhepunkt des viertägigen Festes, mit dem der Schützenverein Heimenkirch sein 125-jähriges Bestehen gefeiert hat. Im Festzug ging es zunächst in die Pfarrkirche, wo Dekan Pfarrer Franz Xaver Schmid mit dem früheren Ortsgeistlichen Georg Albrecht den Festgottesdienst in der übervollen Kirche zelebrierte. Fahnenband an die gesegnete Fahne. Anschließend marschierte der Festzug...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.06.11

Geburtstag
Erstes Lokschuppenfest der Scheidegger Schützen

Eisenbahn kam vor 110 Jahren in die Gemeinde - Nur noch der Lokschuppen steht 1901, also vor 110 Jahren, ist die Bahnlinie Scheidegg-Lindenberg-Röthenbach eröffnet worden. Dies nimmt die Schützengesellschaft Scheidegg als Anlass für das 1. Lokschuppenfest am Samstag, 21. Mai , ab 14 Uhr. Die Schützengesellschaft Scheidegg hat in dem ehemaligen Lokschuppen vor über 15 Jahren unter Schützenmeister Heinz Dehnert mit vielen Fronstunden das Schützenhaus eingerichtet. Das ganze Gebäude wurde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.05.11
189×

Schießen
Werner Reichart wird erstmals Schützenkönig in Weiler

Herbert Sattler bei allen 26 Schießabenden dabei «Seit 30 Jahren versucht er dieses Ziel zu erreichen, war stets auf den vorderen Plätzen - jetzt kann ich ihm die Königskette umhängen», sagte Schützenmeister Reiner Stohr, als er seinen Stellvertreter Werner Reichart zum Schützenkönig der Schützengesellschaft Weiler ausrief. Mit einem 5,0-Teiler verwies er Adolf Kremer (7,2) und Herbert Sattler (7,3) auf den zweiten und dritten Platz. « Ich freue mich riesig, dass mir diese Ehrung nach so langer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ