Alles zum Thema Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Sport

Fußball
Jannik Keller vom FC Memmingen für Bayerntreffer des Jahres nominiert

Jannik Keller vom Fußball-Regionalligisten FC Memmingen steht mit seinem Traumtor im August 2012 beim 2:2 gegen den VfL Frohnlach jetzt auch zur Wahl zum 'Bayerntreffer des Jahres'. Ab Mittwochmittag kann eine Woche lang auf dem Internet-Portal des Bayerischen Fußball-Verbandes unter www.bfv.tv für die insgesamt neun Torschützen der vergangenen Saison abgestimmt werden. Darunter ist auch der Ex-Memminger Markus Mendler in Diensten des 1. FC Nürnberg. Im Bayerischen Fernsehen werden am...

  • 02.07.13
  • 87× gelesen
Lokales

Brand
Reit- und Fahrverein und Schützengilde Wangen blicken in eine ungewisse Zukunft

Zwei Wangener Vereine stehen vor einem Trümmerhaufen Der beißende Geruch hat sich auch zwei Wochen nach dem verheerenden Brand auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins (RFV) und der Schützengilde am Wangener Auwiesenweg noch immer nicht vollends verzogen. Per Absperrband und Gitter ist das Gelände, auf dem ein Feuer weite Teile der Vereinsanlagen zerstört hat, abgesichert. Eigentlich hatten die Reiter für dieses Jahr den Bau von fünf Pferdeboxen geplant. Das ist hinfällig, denn der RFV braucht...

  • Kempten
  • 09.04.13
  • 12× gelesen
Lokales

Memmingen
Prozess gegen Amok-Schützen aus Memmingen wird fortgesetzt

Vor dem Landgericht Memmingen wird heute der Prozess gegen den jugendlichen Amokschützen fortgesetzt. Am Vormittag wird dort die ehemalige Freundin des Angeklagten aussagen. Seine damals 13-jährige Freundin habe am Tag zuvor Schluss mit ihm gemacht und er habe sich von ihr ungerecht behandelt gefühlt. Nach Aussagen von Mitschülern soll er am Tattag davon gesprochen haben, seine Freundin und Lehrer zu töten. Dem 15-Jährigen wird unter anderem zwölffacher versuchter Totschlag vorgeworfen. Am 22....

  • Kempten
  • 01.02.13
  • 7× gelesen
Lokales

Gericht
Amok-Alarm in Memmingen: Prozess gegen Schüler beginnt

Vor dem Landgericht Memmingen beginnt heute der Prozess gegen den jugendlichen Schützen aus Memmingen. Der damals 14-Jährige hatte am 22. Mai mit den Pistolen seines Vaters mehrere Personen in seiner Schule bedroht und später auf einem Sportplatz um sich geschossen. Laut Staatsanwaltschaft muss sich der junge Mann wegen zwölffachen versuchten Totschlags, unerlaubtem Waffenbesitz und Widerstand gegen die Polizei verantworten. Für den Prozess hat die Staatsanwaltschaft 80 Zeugen und 5...

  • Kempten
  • 22.01.13
  • 9× gelesen
Sport

SV Berg
Xaver Schmölz überraschend neuer Schützenkönig beim SV Berg

Bei der Jahresversammlung des SV Berg blickte Martin Schmid nach seinem ersten Jahr als Schützenmeister dankbar auf das abgelaufene Jahr zurück. Es wurden über 20 Übungsabende, fünf Preisschießen und zwei Schießwettbewerbe mit befreundeten Vereinen ausgetragen. Ebenso hat der Verein beim Elferpokalschießen und dem Freischießenumzug teilgenommen. Auch der Kassenbericht von Xaver Schmölz brachte positive Zahlen aus dem abgelaufenen Jahr. Es gab keine größeren, ungeplanten Ausgaben. Sportleiter...

  • Kempten
  • 09.01.13
  • 29× gelesen
Sport

Abschluss
Rückholzer beenden Vereinsjahr mit Juxschießen

Wanderpokale in fester Hand Mit dem traditionellen Juxschießen haben nun die Schützen aus Rückholz ihr Vereinsjahr 2012 beendet. Bei der Jugend siegte Julia Barnsteiner, bester Schütze der allgemeinen Klasse war Max Gött. Schützenmeister Josef Guggemos übergab die im Laufe des Jahres ausgeschossenen Wanderpokale. Davon verbleiben nun drei endgültig bei ihren Gewinnern: Willi Endres sicherte sich den Sebastian-Barnsteiner-Pokal, Guggemos den Elisabath-Boos-Pokal sowie Christoph Hipp den...

  • Füssen
  • 09.01.13
  • 38× gelesen
Sport

Schützen
Leuterschach Erster mit 189 Ringen im Durchschnitt

Ramona Schleich trumpft auch in der Jugendklasse auf Mit Runde fünf und sechs endete der gauinterne Rundenwettkampf der Schützen in der Jugendklasse. Das Endergebnis zeigt, dass die Jungen durchaus mit den starken Ergebnissen in der Schützenklasse mithalten können. Aufkirch Zweiter Leuterschach wurde mit einem Durchschnittsergebnis von 189 Ringen Erster und ist damit besser als der Erste in der Schützenklasse. Gefolgt wird Leuterschach von Apfeltrang und Aufkirch mit je 187 von 200 möglichen...

  • Kempten
  • 05.01.13
  • 14× gelesen
Sport
2 Bilder

Neuwahl
SV Roßhaupten unter bewährter Führung in die Zukunft

Hartmann bleibt Schützenmeister – Starke Ergebnisse Siegfried Hartmann steht dem Schützenverein 1875 auch in den nächsten drei Jahren vor: Das haben die Mitglieder bei den Neuwahlen im Rahmen der Jahresversammlung beschlossen. Insgesamt folgten 25 Mitglieder der Einladung zur Versammlung, in der die Verantwortlichen auf ein gutes Jahr zurückblickten. Mit den Ergebnissen müssten sich Schützen aus Roßhaupten nicht verstecken, hieß es. Martina Martin sicherte sich den Titel der Gaumeisterin...

  • Füssen
  • 11.12.12
  • 109× gelesen
Sport

Schützen
Rundenwettkampf im Schießen für Senioren in Ottobeuren geplant

Der Schützengau Ottobeuren erwägt eine interessante Neuerung: Auf Anregung mehrerer Schützen wollen die Gau-Verantwortlichen einen eigenen Rundenwettkampf für Senioren einführen. Der Wunsch ist dabei, die Schützenkollegen von früher nicht nur bei der Gaumeisterschaft zu sehen, sondern den Austausch auch bei Rundenwettkämpfen zu fördern. Die Senioren der einzelnen Vereine werden nun aufgefordert, diese Möglichkeit untereinander zu diskutieren und interessierte Schützen eines Vereins durch einen...

  • Memmingen
  • 27.11.12
  • 23× gelesen
Sport

Kartei Der Not
Marktoberdorfer Großkaliberschützen spenden für Kartei der Not

An zwei Tagen der offenen Türen informierten neulich die Thingauer Feuerschützen, die Schützengilde Hildegardis 1883 Kempten und die Reservisten-Arbeitsgemeinschaft (RAG) Schießsport Allgäu auf der gemeinsam genutzten Schießanlage bei Oberthingau über ihren Sport. "Wir wollten dabei zeigen, dass Schießsport im Großkaliberbereich eigentlich eine ganz normale Sportart ist", erklärten (im Bild von links) Georg Fink, stellvertretender Vorsitzender und Schießsportbeauftragter der RAG,...

  • Marktoberdorf
  • 08.11.12
  • 69× gelesen
Sport

Gaumeisterschaft
Zielsichere Bogenschützen in Füssen

Rege Beteiligung am Bogenschießen Bogenschützen aus vier Vereinen haben auf der Anlage der FSG Füssen ihre Gaumeister in der Halle ermittelt. Die insgesamt 27 Schützen mit Blankbogen ohne Visier, Compoundbogen und Olympic-Sportbogen hatten auf das 18 Meter entfernte Ziel 60 Pfeile zu schießen. Das beste Ergebnis mit 553 von 600 möglichen Ringen erzielte Herbert Niggl von der VSG Lechbruck bei den Senioren mit dem Compoundbogen. Auch bei den Bögen ohne Visier errangen die Schützen aus Lechbruck...

  • Füssen
  • 31.10.12
  • 36× gelesen
Sport

Schützengau
Schützengau Arlesried erzielt bestes Ergebnis

Startschuss gefallen Die Schützen des Schützengaus Memmingen haben die Rundenwettkampfsaison eröffnet. In der Gaurunde Luftgewehr knackten neun Vereine die 1500-Ringe-Marke. Das beste Ergebnis erzielte Arlesried in der Gauoberliga mit 1521 Ringen. Dicht dahinter platzierten sich Legau (1519), Egg (1515) sowie Memmingerberg und Steinheim je (1510). Beste Schützen waren Tim Janusch (392), Carmen Faller (391), Julia Mendler (388), Nina Schwarz (385), Andreas Kaiser sowie Jörg Güthler und Christian...

  • Kempten
  • 30.10.12
  • 10× gelesen
Sport

Rundenwettkampf
Memminger Schützen treten wieder in Wettstreit

Auftakt im hiesigen Gau Start frei für die Schützen, der Rundenwettkampf beginnt. Der Schützengau Memmingen hat zwei Aufsteiger zur Bezirksliga in seinen Reihen: die Luftgewehrschützen Niederrieden und die Luftpistolenschützen Lachen-Herbishofen. Ob die 'Luft dort oben' mit dem besonderen Bezirksliga-Schießmodus (MZ berichtete) diesen beiden Teams gut bekommt, wird sich zeigen. 125 Teams in den verschiedenen Gauligen In den verschiedenen Gauligen starten insgesamt 125 Mannschaften zu je vier...

  • Kempten
  • 20.10.12
  • 6× gelesen
Lokales

Trombini
Gäste verabschieden sich mit Böllern aus dem Allgäu

Mit 32 Salut beendeten die italienischen 'Trombini' gestern Mittag ihren Allgäubesuch. Die Böllerschützen aus der deutschen Sprachinsel San Bortolo bei Verona hatten ihre bis zu 60 Kilogramm schweren Vorderlader (Arkebusen) im Gepäck. Mit reichlich Schwarzpulver und Zeitungspapier geladen werden sie im Gegensatz zu den Allgäuer Böllern nicht in den Himmel, sondern in den Boden abgefeuert. Dabei entsteht nicht nur eine mächtige Pulverdampfwolke - die Schützen werden vom Rückschlag der...

  • Kempten
  • 17.09.12
  • 118× gelesen
Lokales

Schützengau Landsberg
Spannender Auftakt im Schützengau Landsberg

Start der Punkterunde der Senioren mit dem Luftgewehr aufgelegt – Großkitzighofen empfängt Landsberg Mit einem echten Knaller wird im Schützengau Landsberg die kommende Punkterunde der Senioren mit dem Luftgewehr aufgelegt eröffnet. Der vorjährige Vizemeister Großkitzighofen erwartet am kommenden Dienstag, 11. September, an den eigenen Ständen Titelverteidiger Adlerhorst Landsberg. Die Lechstädter hatten 2011/12 eine überragende Saison abgeliefert und gelten auch diesmal als großer...

  • Buchloe
  • 07.09.12
  • 22× gelesen
Sport

Freischießen Guntia Ogü
90. Freischießen der Obergünzburger Gutnia war wunderbar

Rege Beteiligung bei der Guntia – 86-jähriger Kornel Hörmann zum 53. Mal dabei 'Es war wunderbar', lautete Schützenmeister Wolfgang Heinolds rundum zufriedenes Fazit zum 90. Freischießen der Obergünzburger Guntia bei der Preisverteilung im vollbesetzten Schützenheim. Er dankte 'allen, die uns die Treue halten und jedes Jahr zum Schießen kommen.' 289 Schützen waren es heuer, sieben mehr als im vergangenen Jahr. Schon zum 53. Mal war der 86-jährige Kornel Hörmann (SG Reichholzried) dabei....

  • Marktoberdorf
  • 04.09.12
  • 14× gelesen
Lokales

Obergünzburg
90. Freischießen in Obergünzburg

Die Obergünzburger Schützen führen in diesem Jahr ihr 90. Freischießen durch. Bis zum zweiten September finden verschiedene Wettbewerbe in unterschiedlichen Altersklassen statt. Geschossen wird auf 30 elektrischen Scheibenzuganlagen mit dem Luftgewehr. Am Sonntag findet der große Festumzug statt. In diesem Jahr beteiligen sich mehr als 30 Schützenvereine, unter anderem aus Heimenkirch, Reutte und Leubas. Beginn des Umzugs um 13:30 Uhr.

  • Obergünzburg
  • 25.08.12
  • 14× gelesen
Sport

Jubiläum
Geisenrieder Schützen: Seit 25 Jahren im Sportverein

Schützen bei Sportlern gut aufgehoben – Mücke gewinnt Festscheibe Beim Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Geisenrieder Schützen blickte Schützenmeister Peter Frommknecht auf die Anfänge zurück. Als Besonderheit gilt, dass die Schützen eine Abteilung des Sportvereins sind. Im Gründungsjahr 1987 erweiterten die Geisenrieder ihr Sportheim. Der damalige Vorsitzende Alfred Raff regte an, den Keller zu einem Luftgewehrstand auszubauen, um auch in Geisenried den Schießsport zu ermöglichen....

  • Marktoberdorf
  • 20.07.12
  • 78× gelesen
Lokales

Natur
Jugendgruppen räumen Tierschäden auf der Zipfelsalpe nahe Bad Hindelang auf

Steine schleppen, um Murmeltiere zu schützen – Abschuss nicht nötig Löcher stopfen, Steine schleppen und Tiere schützen: Die Jugendgruppe des Landesbunds für Vogelschutz (NAJU) und die Jugendgruppe des Alpenvereins (JDAV) haben in den Pfingstferien auf 'Umweltbaustellen' auf der Zipfelsalpe bei Hinterstein gearbeitet. Dabei galt es, Murmeltierschäden zu beseitigen. 'Steine und überwachsene Löcher beeinträchtigen die Weideflächen und sind eine Verletzungsgefahr für das Weidevieh', erklärt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.06.12
  • 31× gelesen
Lokales

Gauschießen
Viel Jubel beim Schützenumzug in Ingenried

Bestes Wetter herrschte beim Gauschützenumzug in Ingenried anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Schützenvereins Alpenblick. Drei Tage dauerten die Festivitäten, außerdem lud der Verein zum 58. Gauschießen. Zahlreiche Besucher kamen zum gestrigen Festumzug, um dem Schützenverein und den 65 Gruppen im Festzug zuzujubeln. Anschließend sorgte die Musikkapelle Bidingen für Stimmung im sehr gut gefüllten Festzelt.

  • Marktoberdorf
  • 18.06.12
  • 13× gelesen
Sport

Schießen
Schützen aus Eisenberg überraschen ihre Konkurrenz und werden Schwabensieger

Unverhofft zum Titel Das hätte sich vorher keiner der Eisenberger Schützen träumen lassen: Der Verein beendete den Rundenwettkampf heuer unerwartet als Schwabensieger. Nach den Wettkämpfen in der Schwabenliga III belegte der Schützenverein mit 18:10 Punkten den zweiten Platz und qualifizierte sich somit für das Finale. Hierbei traten die Gruppenersten und die Gruppenzweiten der drei Schwabenligen in Leipheim gegeneinander an. Nach dem Vorkampf qualifizierten sich die vier besten Teams für das...

  • Füssen
  • 31.05.12
  • 16× gelesen
Lokales

Böllerschützen
Gründer Siegfried Härle gibt bei den Böllerschützen Lindenberg Amt des Schussmeisters ab

Walter Smolnik Nachfolger Bei der Generalversammlung der Schützengesellschaft Lindenberg gab der Schussmeister der Böllergruppe Bergstadt Lindenberg dieses Amt ab. Zu seinem Nachfolger wurde Schützenmeister Walter Smolnik bestimmt. Die offizielle Amtsübergabe und zugleich Verabschiedung folgte mit einem Festakt im Schützenhaus. Mit einem Geschenkkorb wurde Härle für seinen unermüdlichen Einsatz geehrt. Die Mitglieder der Böllergruppe der Schützengesellschaft Lindenberg ehrten ihren bisherigen...

  • Kempten
  • 30.05.12
  • 27× gelesen
Lokales

Fest
Böllergruppe Burgberg feiert ihr zehnjähriges Bestehen am Samstag mit 100-fachem Salut

Burgberger lassen es recht krachen Es wird ordentlich knallen und krachen in Burgberg. Am Samstag, 19. Mai, feiert die Böllergruppe der Schützengesellschaft Burgberg ihr zehnjähriges Bestehen. Über 100 Böllerschützen aus dem Schützengau Oberallgäu geben dazu ihr lautstarkes Salut. Das Böllerschießen hat eine jahrhundertealte Tradition. Die ältesten Nachweise lassen sich nach Angaben des Vereins in die Regionen des Salzburger Landes beziehungsweise fränkische Gegenden zurückverfolgen. Auch wenn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.12
  • 35× gelesen
Lokales

Garten
Kreisfachberater rät zu kombinierten Einzelmaßnahmen gegen Schnecken

'Wundermittel gegen Schnecken gibt es nicht' Das ist wirklich ärgerlich: Über Nacht ist vom selbst gezogenen Kopfsalat nur noch ein trauriger Rest übrig. Wer die Übeltäter waren, verraten glänzende Schleimspuren: Nacktschnecken. Damit es gar nicht erst so weit kommt, rät der Unterallgäuer Kreisfachberater für Gartenkultur, Markus Orf, rechtzeitig zu handeln. 'Ein Wundermittel gegen Schnecken gibt es aber nicht', sagt Orf. 'Erfolg hat man am ehesten, wenn man mehrere Einzelmaßnahmen miteinander...

  • Kempten
  • 08.05.12
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019