Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Ein Mädchen ist auf einer Party so betrunken, dass sie nicht mehr aufstehen kann. So gefährlich kann Alkohol sein. Darauf machen auch heuer wieder die DAK-Gesundheit und die Memminger Schulen aufmerksam.
421×

Kampagne „bunt statt blau“
DAK-Gesundheit und die Memminger Schulen suchen die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch

Memmingen (ex). Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2019 zur Alkoholprävention in Memmingen. Im zehnten Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2017 kamen bundesweit 21 721 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus, 2,6 Prozent weniger als im Vorjahr. Damit ist die Zahl der betroffenen Kinder und Jugendlichen wieder leicht gesunken. Experten...

  • Memmingen
  • 29.01.19
332×

Shakespare
Schulklasse des Gymnasium Buchloe gewinnt zweiten Platz beim Englisch-Filmwettbewerb

Geschichten über Macht, Intrigen, Moral oder Liebe – William Shakespeare verstand es wie kein anderer, die Natur des Menschen in seinen unterschiedlichen Facetten darzustellen. Dass das nicht nur etwas für Erwachsene ist, bewiesen zahlreiche Schulklassen beim diesjährigen Shakespeare Filmwettbewerb 'ShakePics'. Auch die Klasse 10b des Gymnasiums in Buchloe mit Klassenlehrer Martin Hallas nahm an dem Wettbewerb teil – und gewann den zweiten Platz. Das Interesse an Shakespeares Dramen ist auch...

  • Buchloe
  • 26.07.17
68×

Technik
Schülerinnen der Marien-Realschule Kaufbeuren gewinnen zweiten Platz beim Schülerwettbewerb

Ein Schülerinnen-Team der Marien-Realschule in Kaufbeuren holte beim Finale des Berufsoreintierungswettbewerbs 'Technik-Scoutsdes Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft souverän den zweiten Platz. Damit gehören die Schülerinnen zu den sechs besten von 118 bayerischen Schülerteams, die an dem Wettbewerb teilnahmen. Der Team-Wettbewerb 'Technik-Scouts' fand bereits zum elften Mal statt und mobilisierte seit seinem Start im Jahr 2007 rund 4.900 Schülerinnen und Schüler aus allen bayerischen...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.17
11×

Neues Museum
Stadtexpedition ruft Kemptener Schüler/innen zu Ideenwettbewerb auf

Derzeit entsteht das Kempten-Museum, das sein künftiges Domizil im Zumsteinhaus haben wird. Seit Juni 2016 lädt die 'Stadtexpedition' alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kempten ein, sich an der Entstehung des Museums zu beteiligen. Nun sind erneut Kinder und Jugendliche angesprochen: die Aktion 'Kempten – mals dir aus!' richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Stadt. Kinder, die eine Grundschule besuchen, können ein Bild zum Titel 'Kempten ist für mich…" gestalten oder auf...

  • Kempten
  • 20.06.17
356×

Wettbewerb
Die Memminger Lindenschule ist die beste Schülerzeitung Deutschlands

Sie sind die Besten in ihrer Sparte: Das fünfzehnköpfige Team der 'Linden-News' der Lindenschule Memmingen hat kürzlich den ersten Preis beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder in der Kategorie Mittelschule gewonnen. Damit winkt ihnen jetzt im Juni eine dreitägige Berlin-Reise und 1.000 Euro. Der Wettbewerb wird jährlich von dem Verein 'Jugendpresse e.V.' ausgeschrieben. Die Jury lobte bei der Entscheidung besonders die Themenvielfalt der Linden-News. Lediglich am bunten Layout gab es eine...

  • Memmingen
  • 07.04.17

Technikentdecker
Schülerwettbewerb: Bestes Technikvideo von bayerischen Schülerinnen und Schülern gesucht

Auch in diesem Schuljahr findet in Bayern wieder der Schülerwettbewerb 'Technikentdecker' statt. Gesucht wird das beste Technikvideo. Bis zum 31. März können sich bayerische Teams der 5. bis 10. Klasse für den Videowettbewerb anmelden. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften prämiert kurze Videos, die Technik anschaulich und unterhaltsam vorstellen. Die Teilnahme am Wettbewerb lohnt sich, denn die zehn besten Einsendungen werden mit Geldpreisen im Wert von insgesamt 6000 Euro geehrt....

  • Marktoberdorf
  • 25.01.17
55× 2 Bilder

Preis
Buchloer Gymnasiasten gewinnen Robotik-Regionalentscheid

Spannung bis zum Schluss – und dann ein Happy End. Das Robotik-Team des Buchloer Gymnasiums, die 'GB Robot Champs', hat sich den Gesamtsieg beim Regionalentscheid der First Lego League (FLL) in München geholt und sich somit für das Halbfinale für Zentraleuropa Mitte Februar in Regensburg qualifiziert. Mit dem ersten Platz in der Kategorie Robot-Design, in der bewertet wird, wie geschickt der Roboter gebaut ist und wie viele Sensoren eingesetzt werden, und dem zweiten Platz beim Teamwork gab es...

  • Buchloe
  • 17.01.17
54×

Jugend testet
Wettbewerb der Stiftung Warentest: Schüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren testen WhatsApp

Als ihm die damalige Freundin plötzlich weniger WhatsApp-Nachrichten schickte und sie aufs Mitsenden von Emojis verzichtete, beschlich Markus Beging (19) aus Altdorf ein mulmiges Gefühl. Überhaupt entstehen laut Beging beim Austausch der Smartphone-Nachrichten rasch Missverständnisse. Beging geht mit Anne-Sophie Ulmer (18, Marktoberdorf), Matthias Vogt (19, Biessenhofen), Simon Czap (17, Marktoberdorf) und 17 anderen Jugendlichen in die 12d der Kaufbeurer Fachoberschule. Die Klasse macht mit...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.15
112×

Wettbewerb
Kaufbeurer Gymnasien erfolgreich beim Jugend Forscht

Simona Dammer vom Mariengymnasium und Adrianna Klier vom Jakob-Brucker-Gymnasium wurden bei dem Regionalwettbewerb von 'Jugend Forscht' in Peiting mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Beide Schülerinnen qualifizieren sich damit für den Landeswettbewerb. Außerdem gab es noch einen zweiten und einen dritten Preis sowie drei Sonderpreise. Der Lehrer Hubert Bauer vom Mariengymnasium erhielt obendrein den Betreuerpreis. Mehr über den "Jugend Forsch"-Wettbewerb Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 26.02.15
97× 2 Bilder

Schule
Klare Sicht für Brillenträger - ein Experiment der Buchloer Grundschüler

Buchloer Grundschüler treten im Regionalwettbewerb von 'Schüler experimentieren' an, der Juniorensparte von 'Jugend forscht'. Sie haben verschiedene 'Scheibenwischer' für Brillen entworfen. Welcher Brillenträger kennt das nicht? An einem kalten Tag kommt man hinein in ein warmes Zimmer und schon beschlägt die Brille. Auch Ursula Spit kennt dieses Problem – und machte es für eine Gruppe Kinder zum 'Jugend forscht'-Projekt. So entwickelten die drei Grundschüler Sophie, Valentin und Lukas...

  • Buchloe
  • 09.02.15
102×

Projekt
Oberstdorfer Schüler drehen Film zum Thema Rollenbrecher

Wenn die Mädels Computerspiele zocken Eine Chance auf den Sieg im Wettbewerb 'Rollenbrecher' hat die Klasse 10b des Gertrud-von-le-Fort-Gymnasiums in Oberstdorf. Thema des Projekts sind Geschlechterrollen und die Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen. Die Schüler haben sich mit einem Kurzfilm an der Ausschreibung des bayerischen Sozialministeriums beteiligt. Entscheidend für die Platzierung beim Zuschauerpreis ist die Zahl der 'Gefällt-mir'-Angaben beim Videoportal YouTube. Das Video...

  • Oberstdorf
  • 22.10.14
336× 2 Bilder

Wettbewerb
Bundessiegerin aus Kempten

Europäischer Schülerwettbewerb 'Wie wollen wir Leben in Europa?' brachte Auszeichnung 114 Schülerinnen und Schüler aus 14 Schulen erhalten Auszeichnungen. Die Bundessiegerin 'Beste Arbeit bundesweit' in der Altersstufe 1. bis 4. Klasse kommt mit Leonie Frick aus Kempten. In altersgerechten Aufgabenstellungen über das Thema 'Wie wollen wir leben in Europa' hatten die Schüler auch in diesem Jahr wieder Bilder gemalt oder Texte, Collagen, Fotostrecken, Kurzfilme, Reportagen, Plakate und mediale...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.14
422×

Wettbewerb
Schüler des Gymnasiums Buchloe erhalten 3. Landespreis im Geschichtswettbewerb

Über den '3. Landespreis' im renommierten Geschichtswettbewerb 'Erinnerungszeichen' der Bayerischen Staatsregierung freuen sich sieben Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d des Gymnasiums Buchloe. Unter Leitung ihres Geschichtslehrers Michael Öller haben sie sich der Verlegung der Gennach in Buchloe angenommen. Ab dem Jahr 1966 wurde der Bachlauf der Gennach in Buchloe verändert. Damit versuchte man, die früheren Überschwemmungen zu bekämpfen. Nur noch die älteren Buchloer wissen, dass die...

  • Buchloe
  • 28.07.14
158× 2 Bilder

Technik
Erfolge bei Robotics Wettbewerb

Schüler des Jakob-Brucker-Gymnasiums Kaufbeuren überzeugen an der TU München Anfang Mai nahmen zwei Teams des Jakob-Brucker-Gymnasiums (JBG) Kaufbeuren bei der zwölften Auflage des Robotics-Wettbewerbs an der TU München an der Fakultät für Maschinenwesen, Garching, teil. Die Schüler dürfen sich über einen hervorragenden ersten und sechsten Platz freuen. Die Robotik-AG existiert seit zehn Jahren am JBG. Aktuell nehmen 14 Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 12 an der AG teil. An bis zu drei...

  • Kempten
  • 13.05.14
67×

Wettbewerb
Plakat von Walser Schülern prämiert

30 Schulklassen von Haupt-, Mittelschulen und Gymnasien aus ganz Vorarlberg beschäftigten sich im Rahmen eines Plakatwettbewerbs intensiv mit dem Lebensmittel Trinkwasser. Der 'Plakatwettbewerb Trinkwasser' wurde in einer Kooperation der Abteilung Wasserwirtschaft der Vorarlberger Landesregierung mit dem Landesschulrat, dem Arbeitskreis für Vorsorge und Sozialmedizin (AKS) Gesundheit sowie der Fachhochschule Vorarlberg durchgeführt. Mit dabei und dabei besonders kreativ unterwegs: die Schüler...

  • Oberstdorf
  • 25.03.14
34× 2 Bilder

Zeitungsaktion
ZISCH: Jury vergibt Preise an Schüler für ihre kreative Auseinandersetzung mit der Zeitung

Die 'Figuren' machen das Rennen Am Ende hatten die 'Figuren' die Nase vorn - mit ihrer kreativen Einsendung heimste die 8c der Sophie-la-Roche-Realschule Kaufbeuren den ersten Preis beim Wettbewerb zu 'ZISCH Zeitung in der Schule' ein. Aus zahlreichen Arbeiten, Fotos, Videos und Skulpturen hatten die Preisrichter ihre Auswahl getroffen. Nahezu 9.000 Allgäuer Schüler aus rund 400 Klassen hatten sich in dieser Runde bei ZISCH beteiligt. Dabei lernten sie nicht nur die verschiedenen Arten von...

  • Kempten
  • 29.06.13
20×

LEW organisieren Schüler-Wettbewerb in Memmingen

Mithilfe der sozialen Netzwerke das Klima schützen: Das ist der Grundgedanke des Energieeffizienz-Wettbewerbs, den die Bildungsinitiative der Lechwerke (LEW) ausgeschrieben hat. Dabei treten zehn Schulteams gegeneinander an und organisieren einen sogenannten Carrotmob. Dabei handelt es sich um eine besondere Form des Smart- oder Flashmobs, bei dem das Thema Energieeffizienz im Mittelpunkt steht. Die Schüler sollen so viele Menschen wie möglich dazu bewegen, an einem festgelegten Tag in einem...

  • Kempten
  • 12.12.12
142×

Eishockey
Eishockeyzwerge des EV Füssen landen Turniersieg in Augsburg

Kleinstschüler des EV Füssen die Größten – Schüler eher durchwachsen Die Kleinsten des EV Füssen sind die Größten: Die Kleinstschüler haben bei einem Turnier in Augsburg den Sieg geholt. Für die Schüler lief es dagegen nicht ganz so gut. Schüler Einen Sieg haben die Schüler des EV Füssen in zwei Spielen in Bietigheim eingefahren: Die Leoparden gewannen am Sonntag mit 5:2 – einen Tag zuvor unterlag die Mannschaft von Werner Schneider mit 4:7. Im ersten Spiel zeigte sich das Team von...

  • Füssen
  • 29.11.12
27×

Europäischer Wettbewerb
Europäischer Schulwettbewerb: Memminger erhält Sonderprämie

Julian Walser erhält Sonderprämie – Insgesamt 35 Geehrte Der 59. Europäische Schulwettbewerb ist nun auch in Memmingen durchgeführt worden. Er stand unter dem Motto 'Europa: Meine, deine, unsere Zukunft'. Der zwölfjährige Julian Walser vom Vöhlin-Gymnasium bekam für sein Bild von einer europäischen Stadt der Zukunft die beste Beurteilung auf Bundesebene und deshalb auch noch eine Sonderprämie für diese Leistung. Lajos Oszlári, Vorsitzender des Kreisverbandes Memmingen der Europa-Union,...

  • Kempten
  • 20.07.12
15×

Lindau
Wettbewerb Unsere Schulen blühen auf kommt in Lindau gut an

Insgesamt 14 Schulen aus dem Landkreis Lindau haben sich für den Wettbewerb 'Unsere Schulen blühen auf' angemeldet. In der Knabenrealschule in Lindau werden heute die Blumenzwiebeln eingesetzt und die Samen ausgesät. Als Ehrengast mit dabei ist auch Landrat Elmar Stegmann. Bei dem Wettbewerb "Unsere Schulen blühen auf" werden Schulen aufgerufen, eine Blumenwiese von etwa 25 bis 40 qm anzulegen und zu gestalten. Im Juli werden die angelegten Blumenwiesen von einer Jury bewertet.

  • Lindau
  • 26.04.12
17×

Marktoberdorf
Schüler aus Marktoberdorf gewinnt bei Bundeswettbewerb Mathematik

Florian Schweiger aus Marktoberdorf hat als einer von 17 Schülern und Schülerinnen den Bundeswettbewerb Mathematik gewonnen. Der Schüler setzte sich in zwei Aufgabenrunden und einem Fachgespräch gegen 1600 Mitbewerber durch. Mit seinem Sieg erhält er eine umfassende Förderung und darf vier Wochen lang mit renommierten Forschern am Max-Planck-Institut für Mathematik in Bonn forschen. Der Bundeswettbewerb Mathematik ist ein Projekt des Zentrums für Begabungsförderung.

  • Kempten
  • 21.02.12
13×

Allgäu
FDP-Politiker Thomae ruft Schüler zur Teilnahme an Wettbewerb gegen Rechtsextremismus auf

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete der FDP, Stephan Thomae, ruft Allgäuer Schüler zur Teilnahme an einem Schülerwettbewerb gegen Rechtsextremismus auf. Stephan Thomae sagte, der Rechtsextremismus müsse aus der Mitte der Gesellschaft bekämpft werden. Gefragt sind unter anderem Textbeiträge, Videofilme, Internetseiten oder Präsentationen von Einzelnen oder Schulklassen. Ausgerufen wurden der Schülerwettbewerb vom Bundesjustizministerium. Einsendeschluss ist der 30 April. Weitere Infos gibt es auf...

  • Kempten
  • 20.02.12
13×

Kempten
Zehn Kemptener Schüler kämpfen bei Vorlesewettbewerb

Dieses Jahr kämpfen insgesamt zehn Schüler der Gymnasien, Real- und Mittelschulen um den Kemptener Stadtsieg beim bundesweiten Vorlesewettbewerb. Dabei wird ein Sieger von den Mittelschulen und ein Sieger von den Realschulen beziehungsweise Gymnasien ermittelt. Dieser Wettbewerb hat eine große Bedeutung, schließlich sei Lesen eine elementare Grundtechnik, so Hans Fasser, Schulrat des staatlichen Schulamts Oberallgäu, Lindau und Kempten. Nach dem regionalen Stadtgebietssieg müssen sich die...

  • Kempten
  • 16.02.12
170×

Talente
Skispringen und Nordische Kombination: Allgäuer Schüler stürmen aufs Stockerl

Nordische Talente im Bayerncup stark In Rastbüchl, dem Heimatort von Skisprung-Ass Severin Freund im Bayerischen Wald, fand der dritte Wettbewerb zum Bayerischen Schülercup 2011/12 im Skispringen und in der Nordischen Kombination statt. Dabei errangen die neun- bis 14-jährigen Nachwuchsadler des Allgäuer Skiverbands (ASV) insgesamt 14 Stockerlplätze. In Topform präsentierten sich Anna Berktold und Tobias König vom SC Oberstdorf, die beide Disziplinen gewannen. Skispringen Beim Wettbewerb auf...

  • Kempten
  • 23.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ