Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Lokales
Das Eingangstor zum Buchloer Friedhof ist für Sanierungsarbeiten eingerüstet.

Sanierung
Schäden am Buchloer Friedhofstor erfordern Sofortmaßnahmen

Eingerüstet – so steht derzeit das Eingangsportal des Friedhofs in Buchloe da. Zwar war dessen Sanierung nicht geplant, aber von dem Gemäuer seien Steine herunter gefallen, berichtete Bürgermeister Josef Schweinberger bei der vergangenen Sitzung des Bauausschusses. Deshalb habe sofort gehandelt werden müssen, um die Substanz zu erhalten. Das Portal werde momentan begutachtet: Der Schaden durch Nässe, die dem Gestein zusetzt, müsse aufgenommen und durch die Sofortmaßnahme renoviert werden,...

  • Buchloe
  • 10.09.19
  • 422× gelesen
Lokales
Vor gut zwei Monaten hat die Sanierung der Dreifachturnhalle im Schulzentrum begonnen. Inzwischen ist der neue Dachstuhl fertig.

Sanierung
Turnhalle in Buchloe: Untergrund macht Probleme

Die Dreifachturnhalle der Mittelschule hat jetzt ein wetterfestes Dach – und das ist alles andere als selbstverständlich. Immer wieder gab es in der Vergangenheit Probleme mit dem undichten Flachdach des 1974/75 errichteten Gebäudes. Und genau das sorgte jetzt auch für eine negative Überraschung bei der Generalsanierung. Bei den Arbeiten, die in den Osterferien Mitte April begonnen haben, wurde festgestellt, dass es im südlichen und nördlichen Bereich einen größeren Wassereintritt gegeben hat....

  • Buchloe
  • 20.07.19
  • 952× gelesen
Lokales
Eisstadion in Buchloe

Eissport
Stadionsanierung in Buchloe: Finanzierung ist gesichert

Die Finanzierung der Sanierung des Buchloer Eisstadions ist gesichert. Nachdem der Bund mit 1,125 Millionen Euro über ein spezielles Förderprogramm die Maßnahme unterstützt, fasste nun auch der Buchloer Stadtrat den Beschluss, die restlichen Kosten der 2,5 Millionen Euro teuren Sanierung zu übernehmen. Der Stadt – allen voran Kämmerer Dieter Streit – war es gelungen, ein neues Förderprogramm des Bundes anzuzapfen. Es bezuschusst seit 2018 die Sanierung von Sport-, Jugend und...

  • Buchloe
  • 07.06.19
  • 315× gelesen
Lokales
Transformator-Transport

Energie
Modernisierung des Buchloer Umspannwerks schreitet voran

Ein Transformator ist schon da, der zweite folgt Der Strom kam und kommt in der Region aus der Steckdose. Dazu trägt auch das Umspannwerk Buchloe der LEW Verteilnetz (LVN) bei, obwohl das gerade umfassend für etwa sieben Millionen Euro modernisiert wird. Schon im Sommer 2018 begannen die Arbeiten (wir berichteten). Inzwischen ist bereits einiges geschehen. Ein Transformator wurde ausgetauscht, der zweite folgt in Kürze. „Die Transformatoren bilden das Herzstück des Umspannwerks: Sie wandeln...

  • Buchloe
  • 25.04.19
  • 523× gelesen
Lokales
Am Mittwoch wurden alle Stahlglocken aus dem Kirchturm ausgebaut. Neue aus Bronze ersetzen sie im August.

Sanierung
Buchloer Kirchturm: Ab sofort eine Zeitlang ohne Glocken

Dreimal schlägt Peter Lorenz mit einem großen Hammer auf die „Gottvater-Glocke“. Sie hängt am langen Trägerseil eines Autokrans und wurde gerade eben aus dem Kirchturm gehoben. „Gottvater“ erklingt ein letztes Mal. Bim, bim, bim. Dann setzt der Kranführer den stählernen Riesen neben dem Eingang der Stadtpfarrkirche ab. „Jetzt wird es hier in Buchloe eine Zeit lang still sein“, sagt Lorenz. Der Mitarbeiter der Glockengießerei Bachert baute am Mittwoch zusammen mit seinen Kollegen die vier...

  • Buchloe
  • 13.03.19
  • 648× gelesen
Lokales
Die Sanierung des Buchloer Hallenbades erstreckte sich über zwei Jahre.

Vollbracht
Umbau und Sanierung des Buchloer Hallenbades sind nach über zwei Jahren abgeschlossen

Lange hat es gedauert, doch am Schluss wurde alles gut. Nach mehr als zweijähriger umfassender Außen- und Innenrenovierung hat das Buchloer Hallenbad wieder seine Pforten für den normalen Schwimmbetrieb geöffnet. Bürgermeister Josef Schweinberger war zur Eröffnung anwesend und nahm gemeinsam mit den ersten Gästen das Ergebnis der Bauarbeiten der vergangenen Monate in Augenschein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 29.12.2018. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 28.12.18
  • 1.544× gelesen
Lokales
Endspurt bei der Hallenbadbaustelle in Buchloe.

Ersparnis
Künftig Wertmarken mit Rabatten im Buchloer Hallenbad

Nach zwei Jahren Sanierung und Umbau scheint sich die Hallenbadbaustelle nun wirklich in der Endphase zu befinden. „Ich bin zuversichtlich, dass wir im November den Probebetrieb aufnehmen können und quasi als kleines Nikolausgeschenk offiziell eröffnen werden“, sagte Bürgermeister Josef Schweinberger in der jüngsten Sitzung des Mittelschulverbands, ergänzte aber, „dass jetzt wirklich nix mehr passieren darf“. Im Mittelpunkt der Sitzung, in deren Vorfeld ein nicht öffentliches Gespräch mit...

  • Buchloe
  • 16.10.18
  • 1.311× gelesen
Lokales
Buchstraße
3 Bilder

Bauarbeiten
Aufträge vergeben - In Leeder werden drei Gemeindestraßen saniert

970.000 Euro kostet die erstmalige Herstellung dreier Gemeindestraßen in Leeder. Der Auftrag wurde vom Fuchstaler Gemeinderat einstimmig an ein Unternehmen aus Apfeldorf erteilt. Den Umstand, dass sechs Firmen Angebote abgaben und den trotz der Bauhochkonjunktur günstigen Preis verdanke man der besonderen Ausschreibung, erläuterte Planer Bertram Mooser aus Kaufbeuren. Demnach wurde den Firmen ein sehr langes Baufenster eingeräumt, die Arbeiten müssen zwischen September dieses Jahres und...

  • Buchloe
  • 16.08.18
  • 283× gelesen
Lokales
Innenansicht des Buchloer Hallenbades: Es gibt noch viel zu tun.

Bauarbeiten
Sanierung des Buchloer Hallenbades bereitet dem Mittelschulverband Sorgen

Das Buchloer Hallenbad ist momentan das Sorgenkind des Mittelschulverbands. An einigen Stellen hakt es, das Gremium ist verzweifelt. Wo die Probleme liegen und welche Konsequenzen sie haben, erläutert Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger, der gleichzeitig Vorsitzender des Mittelschulverbands ist. Wann genau öffnet das Buchloer Hallenbad? Josef Schweinberger: Wir gehen davon aus, dass das Hallenbad bis zum Spätherbst dieses Jahres öffnet. Allerdings sind momentan immer noch zwei...

  • Buchloe
  • 31.07.18
  • 723× gelesen
Lokales
Das Buchloer Hallenbad ist noch immer eine große Baustelle. Die Glasfassade ist zwar nahezu fertig, aber sowohl innen als auch außen fehlt noch ein beträchtlicher Teil der übrigen Verkleidung.

Bauarbeiten
Sanierung des Buchloer Hallenbades stockt immer noch

Der Architekt verzweifelt, das Gremium resigniert. Die Stimmung bei der jüngsten Sitzung des Mittelschulverbands in Buchloe war alles andere als gut. „So viel Pech wie bei dieser Baustelle haben wir noch nie gehabt“, kommentierte Josef Schweinberger, Bürgermeister der Gennachstadt. Der Grund: Die Sanierung des Hallenbads stockt weiterhin, und zwar massiv. Deshalb droht der Verband nun mit Konsequenzen. Insbesondere zwei Firmen machen momentan Probleme, erläuterte Architekt Walter Rohrmoser...

  • Buchloe
  • 22.07.18
  • 1.544× gelesen
  •  1
Lokales
Bauarbeiten: Der Kreisverkehr an der Karwendelstraße/Rudolf-Diesel-Straße in Buchloe ist wegen Deckenbauarbeiten von Montag, 16. Juli, bis einschließlich Freitag, 20. Juli 2018, gesperrt.

Baustelle
Kreisverkehr an der Karwendelstraße in Buchloe kommende Woche zeitweise gesperrt

Der Kreisverkehr an der Karwendelstraße/Rudolf-Diesel-Straße in Buchloe ist wegen Deckenbauar-beiten von Montag, 16. Juli, bis einschließlich Freitag, 20. Juli 2018, gesperrt. Im Zuge der Sanierungsarbeiten werden der marode Fahrbahnbelag sowie das losgelöste Flächen-pflaster instandgesetzt. Die beschilderte Umleitung verläuft für den innerstädtischen Verkehr durch die Stadt Buchloe über die Staatsstraße St 2035 und die Rudolf-Diesel-Straße. Der überörtliche Verkehr in Richtung...

  • Buchloe
  • 12.07.18
  • 924× gelesen
Lokales
Die Kläranlage in Buchloe soll für fast vier Millionen Euro erweitert werden.

Stadtrat
Kläranlage Buchloe wird für fast vier Millionen Euro erweitert

Den Startschuss zur Sanierung und Erweiterung der Buchloer Kläranlage gab der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag. Laut einer groben Kostenschätzung des Ingenieurbüros GFM aus München werden dafür rund 3,8 Millionen Euro fällig. Die Umsetzung soll in den Jahren 2020/21 erfolgen, zuvor sind die GFM-Ingenieure als Planer gefragt. Einer davon, Dr. Werner Gebert, präsentierte den Stadträten am Dienstag seine Einschätzungen.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Buchloe
  • 11.07.18
  • 428× gelesen
Lokales
Pfarrhof in Dillishausen

Sanierung
Fassade des über 100 Jahre alten Pfarrhofs in Dillishausen bröckelt

„Von Gärten umgeben, gesund und sehr wohnlich.“ So schrieb der frühere Krumbacher Pfarrer Jakob Hopp 1893 über den Pfarrhof von Dillishausen. Damals gab es das Gebäude schon 40 Jahre lang – und es thront bis heute im Ortskern neben der katholischen Kirche St. Peter und Paul. Den Garten gibt es nach wie vor und die Pfarrgemeinde nutzt auch noch die Räume. Doch so langsam machen sich Schäden an der Fassade bemerkbar. Deshalb soll das Gebäude heuer noch im großen Stil saniert werden. Mehr...

  • Buchloe
  • 09.07.18
  • 315× gelesen
Lokales
Der Jengener Ortsteil Weicht gleicht seit ein paar Wochen einer Großbaustelle. Die Ortsdurchfahrten OAL 16 und 17 werden ausgebaut, Gehwege angelegt, Leitungen, Straßenbeleuchtung, Rohre erneuert und und und ... Die Bilder zeigen die Straßenschäden in der Beckstettener Straße (links, oben), die neue Mittelinsel am Ortseingang von Weinhausen kommend (links, unten), das Verlegen von Leerrohren unter anderem für Starkstrom und Telefon in der Beckstettener Straße (Mitte), das Baustellenlager am Fischerweg (rechts, oben und unten) sowie einen Teil der neuen Fahrbahn mit Gehweg an der Hauptstraße.

Verkehr
Wenn ein ganzes Dorf zur Baustelle wird: Sanierung zweier Kreisstraßen in Weicht

Schlaglöcher, Risse, ausgefranste Straßenränder, Flickwerk, wo man hinschaut. So sah die Ortsdurchfahrt von Weicht jahrzehntelang aus – beziehungsweise tut sie es immer noch. Aber das ändert sich nun. Die Kreisstraßen OAL 16 und 17 werden bis Ende des Jahres ausgebaut – und an die heutigen Anforderungen an Verkehrssicherheit und Technik angepasst. „Die Bauarbeiten haben zwei Wochen später als geplant am 16. April begonnen und liegen seitdem im Zeit- und Kostenplan“, sagt Markus Dornach vom...

  • Buchloe
  • 04.06.18
  • 509× gelesen
Lokales

Schulverband
Verzögerung der Sanierung des Buchloer Hallenbads wirkt sich auf den Haushalt aus

Die Verzögerungen im Bau des Hallenbads in Buchloe schlagen sich auch im Haushalt des Mittelschulverbands nieder. Statt 2017 ursprünglich veranschlagten 3,6 Millionen, kamen im vergangenen Jahr nur etwa 1,8 Millionen Euro Kosten zustande. Die größere Summe, ungefähr 2,1 Millionen Euro, wird laut Kämmerer Dieter Streit voraussichtlich heuer fällig. Auch die Einnahmen liegen an dieser Stelle deutlich unter den Erwartungen: Statt rund 711.000 gingen nur 335.000 Euro ein. Die Einnahmen werden...

  • Buchloe
  • 22.02.18
  • 230× gelesen
Lokales

Sanierung
Deutsche Bahn erneuert Aufzüge am Buchloer Bahnhof

Etwa 800.000 Euro investiert die Deutsche Bahn derzeit am Buchloer Bahnhof. In den kommenden Wochen werden die Aufzüge zu den drei Bahnsteigen erneuert. Während der Umbauarbeiten müssen die Aufzüge außer Betrieb genommen werden: vom/zum Bahnsteig 1 bis 1. April; vom/zum Bahnsteig 2/3 bis 15. April; vom/zum Bahnsteig 4/5 von 29. Januar bis 29. April. Während dieser Zeiten ist kein barrierefreier Zugang zum jeweiligen Bahnsteig möglich. Sollten mobilitätseingeschränkte Reisende Hilfe benötigen,...

  • Buchloe
  • 18.01.18
  • 161× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Wer kümmert sich um die Feldwege in Ummenhofen?

Sie sind immer wieder ein Aufreger: kaputte Feld- und Waldwege. Ein Problem, das es in jeder Gemeinde gibt – zuletzt kam es in der Bürgerversammlung in Ummenhofen zur Sprache. Die Wegesanierung ist häufig so geregelt: Die Jagdgenossenschaften und die ortsansässigen Landwirte reparieren die Wege selbst. Die Kommunen stellen den Kies zur Verfügung. Allerdings hören immer mehr Landwirte auf oder verpachten ihre Äcker. Fremdunternehmer bewirtschaften dann die Felder. 'Es fühlt sich niemand mehr...

  • Buchloe
  • 18.12.17
  • 132× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Gebäude an der Kaufbeurener Straße 4 in Buchloe soll für soziale Einrichtungen saniert werden

Die Zukunft des Hauses an der Kaufbeurener Straße 4 gleicht einem Wechselbad: Das Gebäude sollte schon abgerissen, dann saniert oder gar komplett neu gebaut werden. Jetzt stehen die Zeichen wieder auf Sanierung. 'Dann könnte es einen Zuschuss von bis zu 90 Prozent von der Regierung von Schwaben geben', teilte Bürgermeister Josef Schweinberger in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses mit.

  • Buchloe
  • 11.12.17
  • 76× gelesen
Sport

Stadtratsbeschluss
Zwei Millionen für die Stadionsanierung des ESV Buchloe

Der ESV Buchloe kann für einen neuen Kabinen- und Sanitärtrakt im Süden planen. Die Umsetzung ist für 2019 angesetzt. Zwei Millionen Euro stellt die Stadt Buchloe in Aussicht, damit der ESV sein Stadion sanieren kann. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss fasste der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend. Ob der Verein selbst oder die Stadt als Planer und Bauherr auftritt, soll dann entschieden werden, wenn klar ist, ob mit einer Förderung des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) zu...

  • Buchloe
  • 22.11.17
  • 76× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Verzögerung bei Sanierungsarbeiten des Buchloer Hallenbades

Es läuft nicht rund auf der Baustelle des Buchloer Hallenbades. 'Wir sind von der neuen Entwicklung gnadenlos überrascht worden', erklärte Bürgermeister Josef Schweinberger bei der Sitzung der Versammlung des Schulverbandes der Mittelschule. Denn statt der Wiedereröffnung nach der Sanierung, die für diesen Herbst geplant war, werden sich die Arbeiten noch einige Monate hinziehen. Vor Ort begab sich das Gremium nun auf Ursachenforschung. Welche Arbeiten noch ausstehen und wo es noch stockt,...

  • Buchloe
  • 08.11.17
  • 26× gelesen
Lokales

Schulsport
Ärgerlich: Sanierung des Buchloer Hallenbades verzögert sich um vier Monate

'Jetzt reicht’s': Der Schulverband der Mittelschule Buchloe reagiert in seiner Sitzung verärgert 'Voll im Zeitplan', hieß es noch im Juni zum Fortschritt bei der Sanierung des Buchloer Hallenbades. Doch bei der Sitzung des Schulverbandes der Mittelschule, für die das Bad 1974 gebaut worden war, stellte sich heraus, dass sich die Fertigstellung wohl um rund vier Monate verzögern werde, teilte nun Architekt Josef Geigenberger vom Büro Rohrmoser aus Waal mit. Dementsprechend angefressen reagierten...

  • Buchloe
  • 22.09.17
  • 179× gelesen
Lokales

Brauchtum
Erstes Patrozinium nach der großen Kirchensanierung in Buchloe

Mariä Aufnahme in den Himmel (lateinisch Assumptio Beatae Mariae Virginis), auch Mariä Himmelfahrt oder Vollendung Mariens, ist ein Hochfest der römisch-katholischen Kirche am 15. August. Die katholische Stadtpfarrei begeht an diesem Tag das Patrozinium der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Heuer findet das Hochamt zum Patrozinium mit Kräutersegnung, musikalisch gestaltet vom Chor der Stadtpfarrkirche, zum ersten Mal nach dem Abschluss der umfangreichen Innensanierung des Gotteshauses statt....

  • Buchloe
  • 13.08.17
  • 18× gelesen
Lokales

Engagement
Mit viel Arbeitseinsatz hat der VfL die Toiletten und Duschen in der Buchloer Hütte renoviert

900 Arbeitsstunden – so viel Zeit haben die Hüttenwarte des VfL Buchloe 2016 und heuer in die Buchloer Hütte bei Bolsterlang investiert. Denn die beiden Toiletten und das Bad waren renovierungsbedürftig, sodass die fünf Warte mithilfe von Handwerkern, Ehepartnern und Freunden die drei Räume in Eigenarbeit erneuert haben. Während bei den Toiletten lediglich neu gefliest und die Sanitäranlagen ausgetauscht werden mussten, hatten die Männer und Frauen beim Waschraum eine größere Aufgabe vor sich,...

  • Buchloe
  • 28.06.17
  • 431× gelesen
Lokales

Bauen
Aufwendige Technikarbeiten bei der Sanierung des Buchloer Hallenbads

Baukosten liegen bei knapp fünf Millionen Euro. 'Voll im Zeitplan', liegen nach Angaben des Mittelschulverbands-Vorsitzenden, Josef Schweinberger, die Sanierungsarbeiten am Buchloer Hallenbad. Dennoch kann der immer wieder geäußerte 'Wunschtermin' zur Wiedereröffnung nicht ganz gehalten werden: Statt direkt im Anschluss an die Freibadsaison, öffnet das Hallenbad laut Schweinberger wieder im Oktober/November. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 21.06.17
  • 395× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019