Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Lokales
2 Bilder

Schloss Lautrach
Zwei Expertinnen verleihen dem Theatersaal in Lautrach wieder alten Glanz

Der Zahn der Zeit hat die gedruckten Papiertapeten aus dem 19. Jahrhundert fast vollständig zerstört – Nicola Waltz erinnert sich noch gut daran, wie sie im Jahr 1986 zum ersten Mal den Theatersaal von Schloss Lautrach (Unterallgäu) betrat. Das ehemalige Kleinod unter dem Dach des Gebäudes bot ein Bild des Jammers. Von der einzigartigen Raumgestaltung mit wertvollen, handgedruckten Papiertapeten an den Wänden war nicht mehr viel übrig geblieben. Der Zahn der Zeit hatte – in Form...

  • Memmingen
  • 26.10.11
  • 192× gelesen
Lokales

Sanierung
Tag der offenen Tür im Lebenszentrum Ottobeuren

'Erste Hürde ist geschafft' Beim Tag der offenen Tür des 'Lebenszentrums Ottobeuren' haben laut Veranstalter rund 1000 Besucher die Gelegenheit genutzt, die mit rund vier Millionen Euro sanierte Einrichtung zu besichtigen. Unter dem Motto 'Die erste Hürde ist geschafft' feierten Olaf und Alice Roßbach, die das ehemalige Ruhestands-Appartementhaus im Oktober 2009 übernommen haben, den Abschluss der Sanierung des Ost- und Mitteltrakts. Demnächst soll auch der Westtrakt renoviert werden. Im Jahr...

  • Memmingen
  • 11.10.11
  • 126× gelesen
Lokales

Pontifikalamt
Neues Kleid, neues Dach: Egg a. d. Günz feiert die Sanierung der St. Bartholomäus-Kirche

Seit fast 600 Jahren steht die St. -Bartholomäus-Kirche schon im Zentrum von Egg an der Günz. Die Pfarrkirche in der Unterallgäuer Gemeinde musste bereits mehrmals umfassend restauriert und renoviert werden, zum ersten Mal in den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts. 2009 entdeckte man dann große Witterungsschäden im Dachstuhl und an der Außenfassade - und das gerade, nachdem die energetischen Sanierungen abgeschlossen waren. Jetzt, 2 Jahre später, hat die Kirche ein neues Kleid und ein neues...

  • Memmingen
  • 12.09.11
  • 16× gelesen
Lokales

Benninger Ried
Sanierung des Benninger Rieds abgeschlossen

«Das ist ein bislang einzigartiges Projekt zum langfristigen Erhalt eines Naturschutzgebiets.» Das betonte Umweltminister Dr. Markus Söder gestern zum Abschluss der Bauarbeiten der Grundwasser-Sanierung im Benninger Ried (Unterallgäu). Das Ried ist bayernweit das größte Kalkquellmoor. Der Freistaat Bayern investierte aus den Mitteln des Konjunkturpakets II insgesamt 5,2 Millionen Euro in die Sanierung des Wasserhaushaltes. Dem Ried wird künftig wieder so viel Grundwasser zugeführt, dass...

  • Memmingen
  • 10.09.11
  • 18× gelesen
Lokales

Benninger Ried
Offizieller Abschluss der Sanierung des Benninger Rieds - Umweltminister Söder als Festredner zu Gast

Am Anfang stand der Zweifel. «Ich habe nicht so richtig geglaubt, dass wir das in einem Jahr schaffen», sagte Benningens Bürgermeister Meinrad Bernhard am Freitag beim offiziellen Abschluss der 5,2 Millionen Euro teuren Sanierung des Benninger Rieds. Dass die Umsetzung so schnell über die Bühne ging, hat laut Umweltminister Dr. Markus Söder mit dem Konjunkturpaket II zu tun, über das die Sanierung des Wasserhaushaltes finanziert worden ist (siehe Infokasten). «Nur wenns schnell geht, gibts...

  • Memmingen
  • 10.09.11
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Großprojekt
Basilika Ottobeuren: Innensanierung soll bis Ende 2011 dauern

Weitere Baumaßnahmen im mittleren Gebäudetrakt und in der Sommerabtei für insgesamt 5,7 Millionen Euro in Vorbereitung «Es wäre schön, wenn die Baumaßnahmen bis zur 1250-Jahr-Feier der Abtei im Jahr 2014 abgeschlossen werden könnten.» Der CSU-Landtagsabgeordnete Josef Miller zeigte sich gestern bei einem Pressetermin zum Sachstand der Renovierungen an der Basilika mit Abt Paulus Weigele, Baudirektorin Cornelia Bodenstab vom Staatlichen Bauamt Kempten sowie Bürgermeister Bernd Schäfer...

  • Memmingen
  • 03.08.11
  • 353× gelesen
Lokales

Sanierung
132.000 Euro für Umbau von Synagoge in Fellheim

Landesstiftung fördert Projekt in Fellheim Die Bayerische Landesstiftung fördert die Sanierung der ehemaligen Synagoge in Fellheim mit einem Zuschuss in Höhe von 132.000 Euro: Das gab Landtagsabgeordneter Dr. Paul Wengert bekannt. Ende November vergangenen Jahres hatte der Allgäuer SPD-Abgeordnete die ehemalige Synagoge in Fellheim besucht. Dabei zollte er Bürgermeister Alfred Grözinger und seinem Gemeinderat sowie dem Förderkreis mit seinem Vorsitzenden Christian Herrmann großen Respekt für...

  • Memmingen
  • 02.08.11
  • 11× gelesen
Lokales
3 Bilder

Bürgerversammlung
Generalüberholung der Wasserversorgung in Trunkelsberg geplant

Die Generalsanierung der Trunkelsberger Wasserversorgung stand im Mittelpunkt der Bürgerversammlung, zu der sich rund 100 Bürger einfanden. Der Gemeinderat hat sich mit 12:1 Stimmen bereits für eine Sanierung ausgesprochen. Nichtsdestotrotz spaltet die geplante Quellsanierung, die rund 400000 Euro kosten soll, die Bürgerschaft in zwei Lager (siehe Bericht unten). Denn als Alternative wäre es auch möglich, das Trinkwasser komplett von der Stadt Memmingen zu beziehen. Zunächst erläuterte...

  • Memmingen
  • 15.06.11
  • 42× gelesen
Lokales

Mehrzweckhalle
Sanierung der Plesser Mehrzweckhalle umfangreicher als zunächst geplant

Plesser Gemeinderat entscheidet sich für anderes Konzept - Kosten werden auf 600000 Euro geschätzt Der Gemeinderat Pleß hat sich für ein größeres und umfangreicheres Konzept zur Sanierung der Mehrzweckhalle entschieden. Für die Modernisierung und Erweiterung der im Jahr 1979 gebauten Halle sollen nun rund 600000 Euro an Investitionsbedarf anfallen. Für die Renovierungsarbeiten samt Neugestaltung sind drei Bauabschnitte vorgesehen. Architekt Sebastian Geiger stellte dem Rat die vorläufige...

  • Memmingen
  • 06.06.11
  • 12× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Sanierung von Mehrzweckhalle geplant

Rathauschef informiert in Pleß über notwendige Projekte Die Mehrzweckhalle in Pleß soll erweitert und saniert werden. Das Projekt sei derzeit in der Vorbereitungsphase, erklärte Rathauschef Peter Lessmann im Rahmen der Bürgerversammlung. Es gebe heute eine Reihe von Überlegungen für diese Halle, die man vor 30 Jahren in dieser Form noch nicht anstellen musste, begründete Lessmann die Notwendigkeit dieser Maßnahme. Er sprach dabei Kriterien wie Brandschutz, Fluchtwege, Wärmedämmung, die...

  • Memmingen
  • 03.05.11
  • 10× gelesen
Lokales

Mehrzweckhalle
Pleßer Mehrzweckhalle soll saniert werden

Die Mehrzweckhalle in Pleß soll erweitert und saniert werden. Das Projekt sei derzeit in der Vorbereitungsphase, erklärte Rathauschef Peter Lessmann im Rahmen der Bürgerversammlung. Es gebe heute eine Reihe von Überlegungen für diese Halle, die vor 30 Jahren in dieser Form noch nicht anstellen musste, begründete Lessmann die Notwendigkeit dieser Maßnahme. Er sprach dabei Kriterien wie Brandschutz, Fluchtwege, Wärmedämmung, die Toilettensituation sowie die Nutzungsmöglichkeiten von...

  • Memmingen
  • 02.05.11
  • 9× gelesen
Lokales
2 Bilder

Eisenbahnbrücke
Ehemalige Eisenbahnbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren ist sanierungsbedürftig

Laut Tiefbauamtsleiter soll an Querung zwischen Lautrach und Illerbeuren ein «Betondeckel» aufgebracht werden, um weiteres Eindringen von Wasser zu verhindern Gut 100 Jahre hat sie auf dem Buckel und ist mittlerweile zu einem oft bestaunten technischen Baudenkmal geworden: die ehemalige Eisenbahnbrücke, die zwischen Illerbeuren und Lautrach in einem eleganten Bogen die Iller überspannt. Die Zeit ging allerdings nicht spurlos an der alten Dame vorbei. Seit sie durch die Auflassung der...

  • Memmingen
  • 08.04.11
  • 261× gelesen
Lokales
3 Bilder

Interview
Sanierung der Ottobeurer Basilika kostet 6,4 Millionen Euro

Cornelia Bodenstab vom Staatlichen Bauamt Etwas mehr als zehn Jahre ist es her, als im Sommer 2000 Putz aus der Engelskuppel der Basilika in Ottobeuren (Unterallgäu) in den Altarbereich stürzte. Diese Begebenheit war Auslöser für eine rund 6,4 Millionen Euro teure statische Sanierung, die seit dem Jahr 2004 am Laufen ist. Im Interview spricht Cornelia Bodenstab, Baudirektorin beim Staatlichen Bauamt Kempten, über diese große Maßnahme: die Arbeiten am Dachstuhl und an den drei...

  • Memmingen
  • 25.01.11
  • 222× gelesen
Lokales

Projekt
Sanierung von Illertalhalle schreitet voran

In den Wintermonaten soll Vereinsraum angebaut werden - Gesamtkosten in Höhe von 1,7 Millionen Euro Die Gemeinde Fellheim will auch in den kommenden Jahren große Investitionen tätigen und finanzieren. Im Fokus stehen neben der Umgestaltung der ehemaligen Synagoge (wir berichteten) die Sanierung der Illertalhalle und der Ausbau der Ortsdurchfahrt. Die Bauarbeiten an der Illertalhalle sind in vollem Gange, wie Rathauschef Alfred Grözinger auf der Bürgerversammlung mitteilte. Die Instandsetzung...

  • Memmingen
  • 06.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Grundschule
«Musterprojekt» findet in Ottobeuren seinen Abschluss

Einrichtung für 750000 Euro energetisch saniert - Lob von Baudirektor - Lüftungsanlage und neue Fenster eingebaut «Wie schön, der Umbau ist vorbei, die Schule hat jetzt auch ein warmes Kleid,» sangen Kinder zum Abschluss der Sanierung des 50 Jahre alten Gebäudeteils der Grundschule in Ottobeuren. Insgesamt 750000 Euro kostete die energetische Sanierung inklusive Lüftungsanlage. 542500 Euro flossen an Zuschüssen vom Freistaat Bayern aus dem Konjunkturpaket II. Baudirektor Wolfgang Pazdior...

  • Memmingen
  • 02.12.10
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019