Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Lokales

Treffpunkt
Sanierte Therapieküche in Marktoberdorfer Heim wieder eröffnet

Mit viel Fingerspitzengefühl verzieren vier Bewohner des Gulielminetti-Heims des BRK in Marktoberdorf die Lebkuchen. Fingerspitzengefühl, das alte Menschen dank der wieder eröffneten Therapieküche nicht verlieren sollen. Das geht nur mit Übung. Doch die Therapieküche ist mehr. Sie sei barrierefreier Treffpunkt, Ort des Gesprächs, des Austauschs von Erinnerungen, Rückzugsort, beschreibt es Heimleiterin Renate Dauner. Einmal pro Woche treffen sich rund zehn Bewohner jeder Etage, unterstützt von...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.15
  • 9× gelesen
Lokales

Stadtrat
Schulbau in Marktoberdorf zieht sich hin

Seit Jahren wird über die Sanierung der Adalbert-Stifter- und St. Martinschule in Marktoberdorf gesprochen. Viele Vorplanungen laufen im Hintergrund ab. Deshalb wollte Dr. Andrea Weinhart (Freie Wähler) im Stadtrat mehr über den Stand der Dinge erfahren. Dabei berichtete Ralf Baur, Leiter des Bauamts, von Gesprächen mit der Regierung von Schwaben. Im Kern gehe es derzeit um die Bausubstanz der Martinschule. Wenn nämlich die Sanierungskosten die Marke von 80 Prozent der Kosten eines Neubaus...

  • Marktoberdorf
  • 18.11.15
  • 16× gelesen
Lokales

Sanierung
Mehr Licht für Kinder im Marktoberdorfer Kindergarten an der Buchel

Egal ob die Turnhalle, die Gruppenräume der Sonnen-, Bären-, Blumen- und Regenbogen-Kinder oder das auch für Elterngespräche dienende Personalzimmer. Jeder Raum des Kindergartens an der Buchel hat jetzt einen Rauchmelder, praktisch jeder Raum eine schalldämpfende, mit dimmbarem Licht ausgestattete Akustikdecke und praktisch jeder Raum auch eine Terrassentür – die im Notfall als Rettungsweg dient, die Zimmer zugleich aber hell macht. 'Damit werden die Räume aufgewertet', freut sich...

  • Marktoberdorf
  • 03.11.15
  • 41× gelesen
Lokales

Arbeiten
Sanierung der Kapelle in Osterried läuft besser als gedacht

Nachdem Teile des Deckengemäldes in der Wendelinskapelle von Osterried bei Marktoberdorf heruntergefallen waren, mussten die Steinchen wie Puzzleteile sortiert werden. Nun bringt eine Expertin die Stückchen sorgsam wieder an. Während das noch einige Zeit in Anspruch nimmt, sieht das kleine Gotteshaus außen wieder aus wie neu. Die Arbeiten sind schneller vorangeschritten als gedacht – und günstiger sind sie auch. Wenn alles gut läuft, kann die Sanierung noch in diesem Jahr beendet...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.15
  • 12× gelesen
Lokales

Sanierung
Marktoberdorfer Hallenbad strahlt wieder fast wie neu

Das Marktoberdorfer Hallenbad will nicht als Spaßbad gelten, sondern als Familieneinrichtung. Es genießt auch in Kreisen von Menschen mit Handicap einen ausgezeichneten Ruf. An diesem Image ist in den vergangenen beiden Wochen bei der Generalüberholung kräftig poliert worden. Dadurch strahlt das Bad zur Eröffnung am kommenden Samstag wie neu. Neue Kacheln im Außenbecken, neue Sitzmöbel in der Sauna und neue behindertengerechte Einrichtungen sind die augenfälligsten Merkmale der Maßnahme. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 23.09.15
  • 16× gelesen
Lokales

Sanierungen
Nasse Kirchen im Ostallgäu trockenlegen

Wie einfacher Lehm, wie Erde sieht es aus, das 'Dernoton'. Dessen Erfinder, Diplomingenieur Bernhard Dernbach, ist auf Einladung von Architekt Christian Eger aus dem Ruhrpott angereist, um sein für die Abdichtung von Teichen entwickeltes Material in Geisenried vorzustellen. Gespannt hören ihm Bauexperten, Kirchenpfleger und in irgendeiner Weise an der Sanierung der Kirche Beteiligte zu. Denn Dernoton, eine Spezialmischung aus Tonen, Lehmen und Sanden, soll leisten, was eine Dränage, die die...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.15
  • 82× gelesen
Lokales

Investition
Marktoberdorfer Kindergarten an der Buchel wird saniert

Bis Jahresende wird der Kindergarten an der Buchel in Marktoberdorf umfassend saniert. Während des laufenden Betriebs werden die Arbeiten ausgeführt. Sie betreffen vor allem den Schall- und den Brandschutz. Gerade da lag einiges im Argen. So erhalten die mitgenutzten Kellerräume nun eigene, ebenerdige Fluchtwege nach draußen. Auch die Parkplätze werden versetzt und damit für das Bringen und Holen der Kinder sicherer. Dank moderner Technik funktioniert auch die Lüftung wieder besser, denn nach...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.15
  • 90× gelesen
Lokales

Kneipenszene
Marktoberdorfer Kneipier der Insolvenz entronnen

Dem langfristigen Bestehen des Szenelokals 'Tufan Essen Trinken Freunde' am Marktoberdorfer Stadtplatz steht vonseiten seiner Gläubiger nichts mehr im Wege. Das berichtet Florian Zistler, in Ulm bei der 'Pluta Rechtsanwalts GmbH' tätiger Fachanwalt für Insolvenz. Die Gläubigerversammlung in Kempten habe den von ihm ausgearbeiteten Insolvenzplan bestätigt, sagt er. Damit sei das Lokal 'erfolgreich saniert'. Zehn Arbeitsplätze blieben dort erhalten. Kneipier Tufan Tenlik bestätigt die Angaben...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.15
  • 385× gelesen
Lokales

Statik
Trotz Sanierung Wasser in Marktoberdorfer Tiefgarage

Mieter, die ihre Wagen in der Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf abgestellt haben, sind in Sorge: Auch nach der aufwendigen Sanierung steht dort an einigen Stellen das Wasser. Sie fürchten, es könne wieder in die Säulen eindringen und deren Standfestigkeit beeinflussen. Denn Rost durch Wasser und Salz hatte ihnen in den vergangenen Jahrzehnten zugesetzt. Auch laufe das Wasser aus den Rinnen nicht richtig ab, machten sie auf ein vermeintlich weiteres Problem aufmerksam. Die Stadtverwaltung...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.15
  • 319× gelesen
Lokales

Maßnahme
Stadt Marktoberdorf will mehr als halbe Million Euro für Kanal- und Wasserleitungen in Ronried investieren

An manchen Tagen kommt das Wasser vom Himmel wie aus Kübeln. Wenn es richtig stark schüttet, wird es im Marktoberdorfer Ortsteil Ronried eng. 'Dann gibt es Probleme mit dem Abfluss', berichtete Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell in der jüngsten Sitzung des Stadtrates. Deshalb will sich die Stadt dort gegen extreme Regengüsse wappnen und geht nun in die Offensive: 2015 beabsichtigt der Landkreis Ostallgäu, die Ronrieder Straße auszubauen. In diesem Zusammenhang plant die Kommunalverwaltung...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.14
  • 25× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Sanierung der Grundschulen in Marktoberdorf: Freie Wähler machen Druck

Mammutprojekt: Es ist zum 'Haare raufen'. Dieser Meinung ist zumindest Eduard Gapp, Fraktionsführer der Marktoberdorfer CSU. Er kann es nicht fassen, 'wie die Verantwortlichen der vergangenen sechs Jahre das Thema nicht auf die Reihe gekriegt haben'. Der Kommunalpolitiker spricht ein Mammutprojekt an, das die Stadt bereits seit 2008 intensiv beschäftigt: die Sanierung der Grundschulen. Am 6. Mai 2013 endet die lange Liste der Stadtrats-Beschlüsse: An diesem Tag einigten sich die Räte, die...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.14
  • 34× gelesen
Lokales

Klinikverbund
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren rechnen für 2015 mit einem Defizit von 6,9 Millionen Euro

Im nächsten Jahr soll das Defizit der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren nach längerer Zeit wieder unter sieben Millionen Euro liegen. Das sagte Vorstand Dr. Philipp Ostwald nach der Verwaltungsratssitzung des Kommunalunternehmens (KU), wo ein Wirtschaftsplan mit den entsprechenden Zahlen verabschiedet wurde. Erreicht das KU dieses selbst gesteckte Ziel, würde das Defizit aus dem Jahr 2013 immerhin halbiert. Für Ostwald ein Signal, dass 'die Sanierungsmaßnahmen greifen'. Für dieses Jahr konnte...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.14
  • 33× gelesen
Lokales

Kindergarten
Gemeinderat Unterthingau stellt Zuschussantrag für Kindergartensanierung

Der Kindergarten in Unterthingau muss saniert werden. Der Gemeinderat stellte in seiner jüngsten Sitzung einen Zuschussantrag. Je nach Bearbeitungszeit und Haushaltslage kann es allerdings passieren, dass die Arbeiten erst im Jahr 2016 beginnen. Laut Kämmerer Sebastian Karch könne man mit bis zu 40 Prozent Zuschuss zur förderfähigen Summe rechnen, die 300.000 Euro ausmache. Mehr über eine mögliche Bezuschussung lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 05.12.2014 (Seite...

  • Marktoberdorf
  • 04.12.14
  • 18× gelesen
Lokales

Geldsorgen
Haushalt bereitet Unterthingauern großes Kopfzerbrechen

Gewerbesteuereinnahmen drastisch gesunken. Tragbare Lösung fur heuer erarbeitet und Etat verabschiedet Die Gewerbesteuer sank im Vergleich zu den drei Vorjahren um die Hälfte auf rund eine halbe Million Euro. Das brachte die Haushaltsaufstellung der Marktgemeinde Unterthingau für das Jahr 2014 ordentlich durcheinander. Und zwar so sehr, dass die Kommunalaufsicht des Ostallgäuer Landratsamtes diesen Haushalt für nicht genehmigungsfähig hält. Eine kurzfristige Lösung ist allerdings in Aussicht...

  • Marktoberdorf
  • 07.08.14
  • 27× gelesen
Lokales

Krankenhäuser
Trotz Rekorddefizit: Sanierungsplan der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren geht auf

Schwierige Operation Die Sanierungsbemühungen greifen, sagt der Vorstand. Gleichwohl liegt das Gesamtdefizit mit 14,1 Millionen Euro auf Rekordniveau. Doch dafür gibt es eine Erklärung. Lässt man sich von Dr. Philipp Ostwald erklären, wie die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren im Jahr 2013 gewirtschaftet haben, fällt das Fazit des Vorstands kurz und bündig aus: 'Die Sanierung greift.' In Zahlen ausgedrückt ist die Deutung ein wenig komplexer. Zwar ist das Jahresergebnis besser als gedacht, aber...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.14
  • 33× gelesen
Lokales

Ausgaben
Marktoberdorf spart dank Gebäudesanierungen

Langfristig zahlen sich Gebäudesanierungen aus. Während die Preise für Strom und Wärme deutlich steigen, erhöhten sich die Ausgaben für die Stadt Marktoberdorf nur leicht. Dies geht aus dem Energiebericht hervor, den der Umweltausschuss vorgelegt bekam. In den zurückliegenden fünf Jahren hat die Stadt den Wärmeverbrauch ihrer Liegenschaften um 34 Prozent reduziert. Auch der Stromverbrauch ging zurück. Die Energiekosten lagen 2013 bei 1,57 Millionen Euro und damit 111.000 Euro über dem Vorjahr....

  • Marktoberdorf
  • 24.07.14
  • 10× gelesen
Lokales

Amateurfilmer
96 Stunden in 13 Minuten: Thalhofener gewinnt mit Film über Autobahnsanierung Preise

Die Sanierung eines vier Kilometer langen Abschnitts der Autobahn an der Allianz-Arena in München in 96 Stunden: Darüber gibt es einen Film? Das klingt nicht spannend. Wenn aber Thomas Häring davon erzählt, dann ist sie zu spüren, die Leidenschaft für die Technik, die ihn bei diesem Werk angetrieben hat. Genau diese Faszination transportiert der Film – und sie hat die Juroren gepackt. Sie gaben dem Thalhofener mehrere Preise. Sogar bis zum deutschen Filmfestival der Amateurfilmer hat er...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.14
  • 17× gelesen
Lokales

Bau
Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf wird saniert

Für rund 2,8 Millionen Euro wird die Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf auf den neuesten Stand gebracht. Aufgrund der Enge durch angrenzende Häuser werden Architekt und Firmen vor besondere Herausforderungen gestellt. Ende August soll zunächst die Erweiterung abgeschlossen sein, danach beginnen der Bau eines neues Wohn- und Geschäftshauses und die Sanierung des alten Teils der Tiefgarage. Dort hat Rostfraß die Säulen erheblich beschädigt. Außerdem ist eine neue Lüftungsanlage nötig. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.14
  • 26× gelesen
Lokales

Renovierung
Kirche St. Alban in Geisenried wird saniert

990.000 Euro hat Architekt Christian Eger für die Sanierung von St. Alban vorläufig veranschlagt. Eine gewaltige Summe für eine so kleine Kirchenstiftung wie die in Geisenried und deren Kirchenpfleger Rupert Brenner. Die Freude darüber, dass die Diözese grünes Licht für die Ertüchtigung 'seiner' Kirche gab und die Finanzierung der seit April laufenden Baumaßnahme allein damit zumindest zu drei Vierteln gesichert ist, ist Brenner anzusehen - ebenso wie seine Nervosität angesichts der großen...

  • Marktoberdorf
  • 22.05.14
  • 234× gelesen
Lokales

Instandhaltung
Marktoberdorf fordert mehr Geld für Straßensanierung

Wie gut sind die Straßen in und um Marktoberdorf in Schuss? Kommen die Bauämter mit dem Geld zur Sanierung aus oder ist ein Schlagloch-Soli nötig, wie ihn der Kieler Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) kürzlich forderte? Er hatte vorgeschlagen, dass 100 Euro pro Auto und Jahr in einen Fonds zur Sanierung von Straßen fließen sollen. Gut 400 Kilometer Kreisstraßen hält der kreiseigene Bauhof mit rund 900.000 Euro jährlich in Schuss, erklärt Thomas Stöckle, Leiter des Kommunalen Bauamtes beim...

  • Marktoberdorf
  • 06.05.14
  • 9× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Nordtrakt des Landratsamtes in Marktoberdorf ist bezugsfertig

Heute beginnen die ersten Mitarbeiter mit den Um- und Einzügen. Alle sind in Zukunft an einem Ort, was bessere Zusammenarbeit, kürzere Wege und damit noch mehr Bürgerservice im Landratsamt mit sich bringt, so Landrat Johann Fleschhut. Im sanierten Nordtrakt stehen ab heute 92 Räume zur Verfügung. Das Bauamt beispielsweise wird ab Mittwoch im zweiten Obergeschoss zu finden sein.

  • Marktoberdorf
  • 24.03.14
  • 10× gelesen
Lokales

Dauerparker
Ab Sommer fallen bis zu 240 Parkplätze im Zentrum von Marktoberdorf weg

Die Zeiten für Dauerparker im Zentrum Marktoberdorfs sind hart. Meist finden sie nur Stellflächen, die spätestens nach zwei Stunden wieder geräumt werden müssen. Und die Tage werden nicht besser, wenn im Juni die Sanierung und Erweiterung der Sparkassen-Tiefgarage beginnt, der Umbau von Schwabenstraße, Ruderatshofener Straße und Jörglweg in Angriff genommen wird und in wohl absehbarer Zeit das Ärztehaus auf dem alten Fendt-Parkplatz entsteht. 'Wir brauchen eine Lösung', ergeht eine...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.14
  • 14× gelesen
Lokales

Sanierung
Tiefgarage im Marktoberdorfer Zentrum ab Juni für fünf Monate geschlossen

Auf den ersten Blick scheint sie noch gut dazustehen. Doch Bauschäden-Experten betrachten die fast 25 Jahre alte städtische Tiefgarage im Zentrum mit recht kritischem Blick. Da gibt es Brandschutzmängel und Lüftungsprobleme - und vor allem Salzschäden, die derzeit noch wenig auffallen, aber längerfristig sündhaft teure Folgen haben könnten. So gehen die Stadt Marktoberdorf sowie die Sparkasse als Teileigentümerin jetzt eine Sanierung an – und die ist teuer genug. Zumal die Garage auch...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.14
  • 17× gelesen
Lokales

Erneuerbare Energie
Stadt Marktoberdorf fördert Umweltmaßnahmen der Bürger

40 Prozent weniger CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2020, kompletter Umstieg bei der Stromerzeugung auf erneuerbare Energien, 40 Prozent weniger Wärmeverbrauch: Das sind nur einige Ziele, die in der Energie- und Umweltleitlinie der Stadt Marktoberdorf festgeschrieben sind. Einstimmt hat der Umweltausschuss das Werk verabschiedet. Es ist ein Resultat mehrerer Bürger- und Expertenrunden im Rahmen des integrierten Klimaschutzkonzeptes. Bürgermeister Werner Himmer riet, alle drei Jahre zu überprüfen, ob...

  • Marktoberdorf
  • 05.12.13
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019