Sammlung

Beiträge zum Thema Sammlung

Corona-Krise: Als Schaukelpferde auf dem Spielplatz mit Absperrband gesperrt waren.
 1.103×  1

Sammelaufruf
Kempten-Museum sucht Erinnerungsstücke an die Corona-Krise

Das Kempten-Museum will die Corona-Krise in Kempten für zukünftige Generationen zu dokumentieren. Wie werden wir uns in Kempten an die Corona-Pandemie erinnern? Was ist uns in Kempten wichtig (gewesen) in dieser außergewöhnlichen Situation? Um dieses Stück Stadtgeschichte festschreiben zu können, bittet das Kempten-Museum alle Menschen der Stadt gemeinsam zu sammeln: Fotos, Texte, Videos, Audios, Objekte, Dokumente und Kreatives. Das kann die selbstgenähte Maske sein, ein gemaltes Kinderbild an...

  • Kempten
  • 07.05.20
Gerhard Hock (links) beteiligt sich an der freiwilligen Sammelaktion der ausgedienten Christbäume in Kempten. Die Spenden, die er damit sammeln will, bleiben aus.
 19.081×

Sammlung
Nur 78 Euro Spenden für 7.000 Christbäume: Freiwillige Helfer nach Christbaum-Sammelaktion in Kempten frustriert

Gerhard Hock ist frustriert. Seit 28 Jahren entsorgt der Bürgermeister persönlich zusammen mit freiwilligen Helfern ausgediente Christbäume im Stadtgebiet und will dafür lediglich einen Obolus für örtliche Hilfsorganisationen. Doch nur 78 Euro seien heuer in den 20 Sammelbüchsen zusammengekommen. Früher steckte in einer einzelnen Dose zwischendurch ein Hunderter. Spärlich seien bisher auch Geldüberweisungen aufs Spendenkonto. Wenn Menschen nicht persönlich um eine Spende gebeten werden, würden...

  • Kempten
  • 08.02.19
 410×

Sanierung
Orgel in der Kemptener Basilika wird abgebaut

Die Hauptorgel wird abgebaut und saniert. Doch Kirchenbesucher müssen auf musikalische Begleitung nicht verzichten. Denn die beiden kleineren Instrumente werden erst später überholt. Das Ganze kostet über eine Million Euro. Das Gerüst an der Basilika St. Lorenz wächst immer höher an den Türmen hinauf und auch innen wird geschraubt und geschuftet. Denn jetzt wird die Hauptorgel der katholischen Dekanatskirche abgebaut und saniert. Später sind dann die beiden kleineren Orgeln an der Reihe. Sie...

  • Kempten
  • 06.02.18
 55×

Sicherheit
Spendensammler an Oberallgäuer Haustüren: So erkennt man seriöse Aktionen

Mitarbeiter des Roten Kreuzes ziehen derzeit von Haus zu Haus, um Fördermitglieder zu werben. Das sorgt angesichts der vielen Meldungen über Betrugsmaschen für Skepsis. Die Polizei gibt Tipps. 'Allgemein raten wir dazu, sich einen Ausweis oder eine Legitimation des Sammlers vorzeigen zu lassen, der die Zugehörigkeit zur jeweiligen Organisation belegt', sagt Polizeisprecher Christian Eckel. Dieser soll auch in der Lage sein, Fragen zu seinen Auftraggebern zu beantworten 'Er muss wissen, wofür...

  • Kempten
  • 10.08.17
 258×

Sammlung
Sammler-Leidenschaft: Kaufbeurer ist Feuer und Flamme für Aschenbecher

Einst waren sie Mittelpunkt eines jeden Stammtisches. Gehörten zu Wirtshäusern wie hitzige Diskussionen und Zigarettenqualm. Waren wenig beachtete Gegenstände des Alltags. Jahre später sind sie teils teuer und heiß begehrt. Zumindest bei Michael Nebelung. Der Kaufbeurer hat ein seltenes Hobby: Er sammelt Stammtisch-Aschenbecher. 142 davon besitzt er. Akkurat aufgereiht stehen sie in Glasvitrinen in seinem Esszimmer. Sie sind nach Umfang, Höhe und Art ihrer Gestaltung sortiert. 'Ich lege Wert...

  • Kempten
  • 09.05.16
 685×

Stadtgeschichte
Historischer Kalender Memmingen in alten Bildern erscheint 2016 zum letzten Mal

Der Kalender 'Memmingen in alten Bildern', der jeden Monat historische Ansichten von Memmingen zeigt, ist nun zum 13. – und voraussichtlich letzten Mal – erschienen. Grund dafür, dass es nach der Ausgabe für das Jahr 2016 wohl keine weitere geben wird, ist laut Grafiker Utz Benkel nicht etwa mangelndes Käuferinteresse: 'Nach all den Jahren geht mir das Material aus.' Sollte sich doch noch jemand melden, der eine Sammlung beziehungsweise altes Material zur Verfügung stellt, will Benkel das...

  • Kempten
  • 02.09.15
 26×

Geschichte
Archiv des Memminger Fischertagsvereins: Heimstatt für die Historie des Memminger Nationalfeiertags

'Hier findet man alles, was in der 115-jährigen Geschichte des Vereins passiert ist', sagt Wolgang Burghart. Er ist einer von zwei Ehrenamtlichen, die das Archiv des Memminger Fischertagsvereins pflegen. Zahlreiche Bilder und Schriftstücke gewähren einen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihres Heimatfests bis weit ins 19. Jahrhundert. Es ist eine vielschichtige Sammlung: So finden sich in den Regalen und Schubalden säuberlich sortiert auch Münzen, Ehrenmedaillen und Festabzeichen zum...

  • Kempten
  • 05.08.15
 221×

Finanzierung
Sammlung von Altpapier lohnt sich für Unterallgäuer Vereine immer weniger

Vereine sammeln Altpapier. Das hat im Unterallgäu eine lange Tradition. Ob Sport-, Musikvereine oder Feuerwehren – sie alle finanzieren mit den Einnahmen aus dem Verkauf des Altpapiers einen Teil ihrer Jugendarbeit. Inzwischen geht die Rechnung jedoch immer weniger auf. Denn neben privaten Anbietern sammelt nun auch der Landkreis selbst mit seiner blauen Tonne Altpapier. Er tut das in guter Absicht, wie Edgar Putz, Abteilungsleiter am Landratsamt, versichert. Der Kreis will mit seinem...

  • Kempten
  • 15.07.15
 35×

Ausstellung
Stadtmuseum Kaufbeuren zeigt Adventskalendersammlung bei Sonderausstellung

Adventskalender versüßen seit rund 150 Jahren die Wartezeit auf den Heiligen Abend. Schon seit ihrer Kindheit ist die Regensburger Volkskundlerin Dr. Esther Gajek von diesem Brauch fasziniert und sammelt die verschiedensten Exemplare. Eine Auswahl von 200 aus ihrer über 3000 Stück umfassenden Sammlung ist nun bei der Sonderausstellung 'Warten aufs Christkind' im Kaufbeurer Stadtmuseum zu sehen. Ab etwa Mitte des 19. Jahrhunderts fand die Idee des Adventskalenders in Deutschland weite...

  • Kempten
  • 29.11.14
 23×

Entsorgung
Immer mehr Kunststoff landet im Oberallgäu am Wertstoffhof

Xaver Zeller hat einige seiner 'Fundstücke' daheim aufgereiht: Zigarettenschachteln, Kunststoffbecher, Gummibärchentüten, Getränkedosen - all das hat der Wildpoldsrieder 'Saubermann' unterwegs eingesammelt, am Straßen- und Wegesrand, allein seit dem Frühjahr war er gut 50 Mal mit dem Fahrrad unterwegs. Das, was dem Wildpoldsrieder auffällt - nämlich jede Menge Müll - bestätigen auch die Zahlen des Zweckverbands für Abfallwirtschaft Kempten: 3.900 Tonnen Kunststoff und Kartonverbund landen...

  • Kempten
  • 08.10.14
 24×   2 Bilder

Museum
Schätze aus dem Kunstkabinett

100 Jahre Sammlung Dr. Wilhelm Maul — Jubiläumsausstellung von 18. Mai bis 31. August 'Schätze aus dem Kunstkabinett – 100 Jahre Sammlung Dr. Wilhelm Maul' – heißt die Jubiläumsausstellung, die von Sonntag, 18. Mai, bis Sonntag, 31. August, im Kunstgewölbe im Allgäu-Museum im Kornhaus gezeigt wird. Der Kemptener Arzt, Kunstsammler und Mäzen Dr. Wilhelm Maul (1901-1973) sammelte Zeit seines Lebens Kostbarkeiten verschiedenster Epochen und Kontinente. Seine Begeisterung für alles Schöne ließ...

  • Kempten
  • 14.05.14

Spendenaktion
Fastenaktion mit Mädchenpower: wie kreativ Schülerinnen der Marienschulen Spenden sammeln

Die Fastenzeit vor Ostern gehört zu den wichtigsten Zeiträumen was das Sammeln von Spenden für Bedürftige angeht. Seit beinahe vier Jahrzehnten gehören die Marienschulen in Kaufbeuren zu den aktivsten Helfern im Allgäu. Alle zwei Jahre organisieren sie eine große Fastenaktion, um so an möglichst viel Geld für Projekte sowohl in der ganzen Welt, als auch in der Region zu kommen. Höhepunkt in einer Reihe von Veranstaltungen dazu war der Aktionstag gestern.

  • Kempten
  • 07.04.14
 28×

Spendensumme
Über 5.000 Euro Spende durch Christbaum-Sammelaktion in Kempten

Mehr als 5.000 Euro an Spendengeldern, unter anderem für die Kartei der Not und den Allgäuer Hilfsfond, sind durch die 23. Christbaum-Sammelaktion zusammengekommen. Heute wird die Spendensumme übergeben. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten hat mit Unterstützung des ZAK, der Stadt Kempten und zahlreichen weiteren Helfern die Sammelaktion durchgeführt. Die Übergabe der Spenden ist um 13 Uhr im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten am Adenauerring.

  • Kempten
  • 27.02.14
 477×

Abholserice
Landwirtschaftsamt Kempten bietet Christbaum-Sammelaktion an

Wohin mit den alten Christbäumen? Noch schmücken sie Wohnzimmer oder Vorgärten, doch ihre Tage sind gezählt: die Christbäume. So mancher denkt spätestens vor Dreikönig daran, Kugeln und Sterne abzuräumen und den Baum zu entsorgen. Aber wohin damit? Auf den Wertstoff dürfen die Bäume nur, wenn dort auch Grünmüll angenommen wird. Doch es gibt auch eine andere Möglichkeit - sogar noch für einen guten Zweck. Denn seit über 20 Jahren bietet in Kempten das Landwirtschaftsamt mit der...

  • Kempten
  • 03.01.14
 14×

Massenpetition
Petition für Kaufbeurer Bahnhof

Die Kaufbeurer und Ostallgäuer können ihren Unmut über die Zustände am Kaufbeurer Bahnhof nun in einer Unterschriftenliste kundtun. Gestern startete im Rathaus eine Massenpetition, die der Landtagsabgeordnete und Stadtrat Bernhard Pohl (FW) initiiert hat. Wie die Allgäuer Zeitung berichtete, hat die Bahn nicht nur von einem Neubau des Bahnhofsgebäudes in Kaufbeuren, sondern trotz vieler Beteuerungen auch von einem baldigen barrierefreien Ausbau vorerst Abstand genommen. Die...

  • Kempten
  • 02.01.14
 30×

Was Pilzsammler beachten sollten

Wer im Herbst in den Wald geht, sollte Rücksicht auf das Wild nehmen – Vorsicht bei der Auswahl Herbstzeit ist Pilzzeit. Doch von weltweit über einer Million verschiedener Sorten können nur ein Bruchteil verzehrt werden. Die Initiative Natürlich Jagd gibt Tipps zur jetzt beginnenden Pilzsaison. Der Herbst ist die richtige Zeit um auf Pilzjagd zu gehen. Doch mit dem Betreten des Waldes steht der Pilzsammler direkt im Wohn- und Essbereich vieler Wildtiere. Ein Ausflug zum Pilze sammeln sollte...

  • Kempten
  • 02.10.13
 10×

Benefiz
Spendenlauf: Kaufbeurer Marienschülerinnen sammeln für guten Zweck

Rund 800 Schülerinnen beteiligen sich heute Vormittag am diesjährigen Spendenlauf der Kaufbeurer Marienschule. Heuer unterstützt die Schule neben der Internatsstiftung St. Maria erstmals auch das UNICEF-Bildungsprogramm Schulen für Afrika. Jede Schülerin hat sich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die pro gelaufene Runde zwei Euro spenden. Als prominente Läufer mit dabei sind Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse und die Generaloberin des Crescentiaklosters Schwester Regina Winter.

  • Kempten
  • 10.05.13
 21×

Garten
Kostenlose Gartenabfall-Sammlung im Mai

Ab Anfang Mai werden in den Unterallgäuer Gemeinden wieder kostenlos gemischte Gartenabfälle gesammelt. Dabei handelt es sich um die zweite von vier Gartenabfallsammlungen in diesem Jahr. Um den Sammlern die Arbeit zu erleichtern, bittet die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises darum, folgende Dinge zu beachten: Gartenabfälle mit natürlichem, starkem Bindfaden (Spagat, Paketschnur) bündeln. Kunststoff-Stricke dürfen nicht verwendet werden. Darauf achten, dass die Gartenabfallbündel...

  • Kempten
  • 19.04.13
 21×

Ostallgäu
Agrarfolien werden wieder im Ostallgäu gesammelt

Die Maschinenring Ostallgäu GmbH sammelt ab heute bis nächsten Mittwoch wieder Agrarfolien von landwirtschaftlichen Betrieben. Dazu stehen den Landwirten über das gesamte Kreisgebiet verteilte Sammelstellen zur Verfügung. Seit inzwischen drei Jahren führt der Maschinenring die bewährte Sammlung durch. Allein im letzten Jahr konnten über 200 Tonnen für die gesonderte Verwertung eingesammelt werden. Die Folien müssen dafür besenrein und frei von Fremdstoffen sein.

  • Kempten
  • 10.04.13
 17×

Holzige Gartenabfälle werden gesammelt
Am 18. März werden im Unterallgäu Gartenabfälle eingesammelt

Holzige Gartenabfälle, die zu Hackschnitzeln verarbeitet werden können, also zum Beispiel Baumschnitt oder Strauchschnitt ohne Grün, werden ab Montag, 18. März, wieder in den Unterallgäuer Gemeinden gesammelt. Dabei handelt es sich um die erste von vier Gartenabfallsammlungen in diesem Jahr. Schilf, Thuja oder Laub werden bei dieser Sammlung nicht mitgenommen, so die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises. Sie können erst bei der zweiten, dritten und vierten Gartenabfallsammlung an den...

  • Kempten
  • 04.03.13
 412×

Modellbahnbörse
Jährliche Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde in Kaufbeuren

Bei der jährlichen Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde Kaufbeuren am Samstag, 5. Januar, besteht im Pfarrheim St. Martin die Gelegenheit, das eine oder andere Schnäppchen zu machen. Nicht nur für Liebhaber gibt es Raritäten aus vergangenen Miniaturbahnzeiten. In jüngster Zeit ist die Modellbahn durch den hohen Anteil an Elektronik- und Computereinsatz auch bei den Jugendlichen wieder in den Vordergrund getreten. ist die Veranstaltung im Pfarrheim St. Martin am Samstag, 5. Januar, von 10 bis 15...

  • Kempten
  • 04.01.13
 226×

Sammelbörse
Sammlerbörse in Kaufbeuren der Briefmarkenfreunde

Die Briefmarkenfreunde laden am Sonntag, 6. Januar, von 9 bis 16 Uhr zur Sammlerbörse ins Gablonzer Haus in Neugablonz ein. Angeboten werden Briefmarken mit Sammlerzubehör, Ansichtskarten, Briefe, Münzen, Telefonkarten, Militaria, Bücher und Sonstiges. Eine Cafeteria und ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Für Mitglieder der Briefmarkenfreunde Marktoberdorf ist der Eintritt frei.

  • Kempten
  • 03.01.13
 460×

Christbäume
CVJM Memmingen sammelt ausgediente Christbäume ein

Die Jugendgruppen des CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen) in Memmingen starten auch heuer zu ihrem seit über 30 Jahren durchgeführten Christbaum-Abholdienst. Der Erlös dieser Aktion wird für die Jugendarbeit des Vereins verwendet. Am Samstag, 5. Januar, wird im Stadtgebiet östlich der Bahnlinie Ulm-Kempten gesammelt. In diesem Gebiet werden auch Informationszettel verteilt. Zusätzlich gibt es am Montag und Dienstag, 7./8. Januar, einen besonderen Abholdienst für das gesamte...

  • Kempten
  • 03.01.13
 35×

Unterallgäu
Ab Januar 2013 wird die Wertstoffsammlung im Unterallgäu einfacher

Ab Januar 2013 können alle Verpackungen in einem neuen 'Gelben Sack' gesammelt und unsortiert beim Wertstoffhof abgegeben werden. 'Damit wird die Sammlung von so genannten Leichtverpackungen für alle Bürger einfacher und komfortabler', sagt der Leiter der Kommunalen Abfallwirtschaft, Anton Bauer. <%IMG id="889110" title="Gelber Sack"%>In der Zeit vom 3. bis 15. Dezember erhält jeder Unterallgäuer Haushalt kostenlos eine erste Grundausstattung mit den neuen Gelben...

  • Kempten
  • 28.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ