Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Verkehrsunfall mit Verletzten auf der A96. (Symbolbild)
1.389×

Trotz Vollbremsung
Frau (68) nach Verkersunfall auf der A96 bei Stetten schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A96 bei Stetten am Montagmittag ist eine 68-jährige Frau schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wechselte ein 45-jähriger Sprinter-Fahrer auf die linke Fahrspur, ohne das vorher anzukündigen. Dabei übersah der 45-jährige Mann einen hinter ihm fahrendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß. Trotz Vollbremsung - Frau (68) schwer verletzt Der 45-jährige Sprinter-Fahrer war auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs und wollte hinter der Anschlussstelle Stetten ein...

  • Stetten
  • 22.09.20
Fahrradfahrerin übersieht beim Abbiegen Motorradfahrer (Symbolbild).
1.108× 1

Zusammenstoß
Radfahrerin kollidiert mit Motorrad in Holzgünz

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 26.07.2020, befuhr eine Radfahrerin die Unterharter Straße in Schwaighausen Richtung Ortsmitte. Beim Abbiegen in die Schwaigstraße übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Beide fielen zu Boden. Die Radfahrerin zog sich Verletzungen an den Armen und Knien zu und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.300 Euro.

  • Holzgünz
  • 27.07.20
Ein Autofahrer hat beim Abbiegen ein anderes Auto übersehen (Symbolbild).
256×

Zusammenstoß
Leicht verletzt: Autofahrer (65) übersieht Auto in Mindelheim

Am 24.04.2020, gegen 15:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Allgäuer Straße. Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr von einer Einmündung nach links in die Allgäuer Straße ein und übersah hierbei einen BMW, welcher geradeaus in westlicher Richtung fuhr. Beim Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des vorfahrtberechtigten Pkw leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 €.

  • Mindelheim
  • 25.04.20
Ein Autofahrer (29) hat ein Fahrzeug in Bad Wörishofen übersehen (Symbolbild).
1.480×

Zusammenstoß
Autofahrer (29) übersieht Fahrzeug in Bad Wörishofen

Am Samstagvormittag befuhr ein 19-jähriger Pkw Fahrer von Irsingen kommend die Wertachtalstraße in Richtung Stockheim. Als er die Kreisstraße MN 29 überquerte, übersah er eine von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte 30-jährige Pkw Lenkerin. Es kam auf der Kreuzung zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei diesem wurden zum Glück keine Personen verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 28.000 Euro. Den jungen Mann erwartet nun eine...

  • Bad Wörishofen
  • 22.03.20
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt (Symbolbild).
459×

Sachschaden
Autofahrerin (71) übersieht Fahrzeug in Mindelheim

Eine 71-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Zeppelinweg in Mindelheim. Sie wollte die Landsberger Straße überqueren. Hierbei übersah sie den auf der Landsberger Straße fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Diese wurden im weiteren Verlauf noch gegen einen in der Uhlandstraße wartenden Pkw geschoben. Bei dem Unfall wurde keiner der Beteiligten verletzt. Es entstand jedoch ein Gesamtsachschaden von circa 17.500 Euro.

  • Mindelheim
  • 07.03.20
Symbolbild.
3.147×

Unfall
11.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß in Bad Wörishofen

Am Samstagnachmittag kam es an der Einmündung von Untergammenried in Richtung Hartenthal zu einem Verkehrsunfall. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin, welche die St.-Rasso-Straße von Großried her befuhr, wollte nach links in die Einmündung nach Hartenthal abbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw eines 56-jährigen, welcher aus Richtung Hartenthal in der Einmündung stand und verkehrsbedingt warten musste. Die 70-jährige schnitt leicht die Kurve, sodass es zu einem Zusammenstoß mit dem wartenden Pkw kam....

  • Bad Wörishofen
  • 09.02.20
Symbolbild.
784×

Unfall
30.000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall bei Mindelheim

Am Mittwochabend kam es auf der St 2018 Höhe Oberauerbach bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 66-jähriger Pkw-Fahrer fuhr in dem auf 70 km/h beschränkten Bereich aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit einem Lastzug hinten auf, der zuvor von Oberauerbach kommend nach rechts in Richtung Mindelheim eingebogen war. Hierbei wurde der Verursacher leicht verletzt, während der Fahrer des Lkw unverletzt blieb. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher...

  • Mindelheim
  • 30.01.20
Unfall (Symbolbild)
1.406×

Keine Verletzten
Überholmanöver bei Memmingerberg verursacht 45.000 Euro Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall in Memmingerberg sind am Dienstagnachmittag zwei Fahrzeuge wirtschaftlich komplett beschädigt worden. Ein 27-jähriger Autofahrer befuhr hinter einem weiteren Auto die Kreisstraße von der Autobahn-Auffahrt 96 Ost kommend in Richtung des Flughafens in Memmingerberg. Der 27-Jährige wollte das vor ihm fahrende Auto überholen. Dabei streifte er ein vom Flughafen her kommendes Fahrzeug.  Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Autos wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von...

  • Memmingerberg
  • 15.01.20
Symbolbild.
751×

Totalschaden
Frau (37) missachtet Stopp-Stelle in Stockheim: Eine Verletzte und 15.000 Euro Schaden

Am Freitagmorgen hat eine 37-jährige Frau die Stopp-Stelle am Wertachtalweg überfahren und ein von rechts anfahrendes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Wucht des Aufpralls hat das Auto der Frau in die Wiese geschleudert. Sie erlitt Verletzungen.  Der andere Verkehrsteilnehmer blieb unverletzt. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden im Gesamtwert von rund 15.000 Euro.

  • Bad Wörishofen
  • 28.12.19
Symbolbild.
440×

Durchgezogene Linie
Unfall nach Überholen im Überholverbot: 11.000 Euro Sachschaden in Bad Wörishofen

Am Mittwochvormittag kam es auf der Staatsstraße 2015 bei Schlingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Ostallgäu wollte gerade zum Überholen eines in nördlicher Richtung fahrenden Lkws ansetzen, als er jedoch bereits von einem anderen 58-jährigen Pkw-Fahrer aus Kaufbeuren überholt wurde, welcher offenbar zuvor verbotswidrig eine durchgezogene Linie überfahren hatte. Es kam schließlich zum Zusammenstoß, sodass der überholende Pkw nach links in einen Feldweg abgedrängt...

  • Bad Wörishofen
  • 12.12.19
Nach einem Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen kam es im Stau in der Rettungsgasse zu einem weiteren Unfall. (Symbolbild)
13.945×

Polizei
Nach Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen: Noch ein Unfall, weil Auto durch die Rettungsgasse fährt

Nach dem schweren Unfall auf der A96 bei Bad Wörishofen am Freitagmorgen, kam es im weiteren Verlauf in der Rettungsgasse zu einem weiteren Verkehrsunfall. Das berichtet die Polizei in einer Mitteilung. Ein 58-jähriger Autofahrer, der kurz vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen auf der rechten Seite im Stau stand, wollte nach Angaben der Polizei dort von der Autobahn abfahren. Er bewegte sich leicht zur Mitte hin, um einen vor ihm stehenden Lkw zu überholen. Im selben Moment fuhr ein...

  • Türkheim
  • 09.11.19
Symbolbild.
1.495×

Unfall
Senior (80) verursacht Zusammenstoß bei Türkheim: Drei Leichtverletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Am Mittwochnachmittag hat ein 80-jähriger Autofahrer bei Türkheim einen Zusammenstoß verursacht, bei dem der Fahrer und zwei weitere Menschen leicht verletzt wurden. Der Senior bog mit seinem Auto auf die Ortsverbindungsstraße zwischen Irsingen und Stockheim ab und übersah dabei einen 20-jährigen Autofahrer, der in Richtung Irsingen unterwegs war. Trotz eines Ausweichversuchs des jungen Mannes kam es zum Zusammenstoß. Das Fahrzeug des 20-Jährigen schleuderte ca. 80 Meter weit in eine Wiese, wo...

  • Türkheim
  • 10.10.19
Symbolbild.
722×

Zusammenstoß
Frau (87) übersieht in Mindelheim andere Autofahrerin (19) und wird schwerverletzt

Am Mittwoch kam es zur Mittagszeit im Heimenegger Weg in Mindelheim zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Eine 87-jährige Frau bog aus der Zufahrt eines Gewerbebetriebs auf die Straße ein und missachtetet dabei die Vorfahrt einer 19-Jährigen. Die 19-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht, die 87-Jährige schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 13.06.19
Symbolbild
437×

Zusammenstoß
22.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Erkheim

Am Morgen des 11.06.2019 bog ein 53-jähriger Autofahrer in Erkheim in die Memminger Straße ein und übersah dabei einen 48-jährigen Autofahrer, weil er von der Sonne geblendet wurde. Durch den Zusammenstoß wurde eines der Autos gegen einen Verkehrsspiegel und ein Verkehrszeichen geschleudert. Auch eine angrenzende Mauer und eine Hecke wurden beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von fast 22.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. An der Unfallstelle waren neben der...

  • Erkheim
  • 12.06.19
Symbolbild
1.766×

Unfall
8.000 Euro Sachschaden nach missglücktem Überholmanöver am Vatertag in Markt Rettenbach

Am Nachmittag des 30.05.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto, einem Lkw und einem Vatertags-Traktor. Den ersten Erkenntnissen nach wollte ein 23-jähriger Autofahrer zum Überholen des vor ihm fahrenden Traktors auf die linke Fahrspur wechseln. Dabei übersah er, dass er selber bereits von einem Lkw überholt wurde. Hierbei kam es zum Zusammenstoß zwischen diesen beiden Fahrzeugen. Anschließend wurde das Auto noch gegen den Anhänger des Traktors gedrückt, auf dem sich unerlaubter...

  • Markt Rettenbach
  • 31.05.19
Symbolbild
557×

Sachschaden
Vorfahrt missachtet: Fahranfängerin verursacht Zusammenstoß bei Mindelheim

Am Nachmittag des 11.02.2019 missachtete eine Fahranfängerin von Saulengrain kommend in Apfeltrach die Vorfahrtsregelung, als sie ungebremst auf die Hauptstraße fuhr. Laut der Polizei kam es hierbei zu einem Zusammenstoß mit einer Autofahrerin, die in Richtung Dirlewang unterwegs war. Im Gespräch mit den Beamten gab die junge Frau an, den Streckenverlauf falsch eingeschätzt zu haben. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ca. 10.000 Euro. Ein Auto musste abgeschleppt werden,...

  • Apfeltrach
  • 12.02.19
Symbolbild
326×

Unfall
Totalschaden zweier Autos nach Zusammenstoß bei Bad Wörishofen

Ein 29-jähriger Fahrer eines Transporters missachtete am Mittwoch beim Abbiegen die Vorfahrt einer 46-jährigen Autofahrerin auf der Staatsstraße 2015 in Höhe von Schlingen Süd. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos. Dabei verletzte sich die Frau und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen gibt die Polizei noch nichts bekannt, da diese noch Teil der Ermittlungen sind. Der 29-Jährige und sein Beifahrer wurden beim Unfall nicht verletzt. Beide Autos haben aber einen...

  • Bad Wörishofen
  • 23.08.18
1.992×

Zusammenstoß
50.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96 bei Wangen

Etwa 50.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 14:30 Uhr auf der A96 Höhe Wangen. Während ein 58-Jähriger mit seinem auto samt Anhänger die A96 in Fahrtrichtung Memmingen befuhr, löste sich aus bislang ungeklärter Ursache sein Anhänger. Ein nachfolgender 48-Jähriger hatte die Situation zu spät erkannt und prallte mit seinem Audi gegen den Anhänger. Auch ein hinterherfahrender 46-jähriger Audi-Fahrer sowie eine 25-jährige VW-Fahrerin kollidierten mit dem auf der...

  • Wangen
  • 20.08.18
Symbolbild
324×

Zusammenstoß
LKW-Fahrer (68) übersieht Autofahrer in Türkheim: 13.000 Euro Schaden

Am Montagnachmittag kam es in Türkheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto. Ein 68-jähriger Mann fuhr mit seinem Lkw von der Unterfeldstraße auf die Staatsstraße auf. Hierbei übersah er einen 67-jährigen Mann, welcher mit seinem Auto Richtung Türkheim fuhr. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 13.000 Euro. Gegen den Lkw-Fahrer...

  • Mindelheim
  • 19.06.18
194×

Unfall
10.000 Euro nach Zusammenstoß in Memmingerberg

Am Dienstagmorgen befuhr eine Autofahrerin den Mühlenweg in Memmingerberg in westliche Richtung. Zur gleichen Zeit befuhr eine Autofahrerin die Staatsstraße 2009 in südliche Richtung. Als die Frau die Kreuzung geradeaus überqueren wollte, übersah sie die von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Sowohl die Unfallverursacherin als auch die Geschädigte wurden bei dem Verkehrsunfall...

  • Memmingerberg
  • 29.05.18
390×

Unfall
15.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß in Erkheim

Eine 64-jährige Dame befuhr mit ihrem Auto die St2011 von Erkheim kommend in südlicher Fahrtrichtung. Zur gleichen Zeit befuhr ein 29-jähriger Mann mit seinem Auto die Ortsverbindungsstraße von Westerheim kommend in westlicher Richtung nach Erkheim. An der Kreuzung übersah der junge Mann bei seinem Abbiegevorgang das Auto der vorfahrtsberechtigten Dame. Der junge Mann fuhr daraufhin mit seiner Autofront in die Autofront der von links herannahenden Dame. Keiner dieser Unfallbeteiligten wurde...

  • Erkheim
  • 10.05.18
386×

Sachschaden
Verkehrsunfall am Allgäu Airport in Memmingerberg

Zwei Autofahrer wollten am Dienstag aus dem Parkplatz "P1" des Allgäu Airports ausfahren. Beide Fahrer übersahen das jeweils andere Fahrzeug. So kam es zum Zusammenstoß. Ein Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 13.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

  • Memmingen
  • 14.03.18
40×

Zusammenstoß
LKW-Fahrer übersieht Auto bei Heimertingen: 8.500 Euro Sachschaden

Am Mittwochnachmittag, 14.02.2018, fuhr ein 30-jähriger Lkw-Fahrer von der A7, auf Höhe Heimertingen, auf die B300 ab und bog nach links ab, um dieser in östlicher Richtung zu folgen. Zur selben Zeit befuhr eine 53-jährige Autofahrerin die B300 in westlicher Richtung. Der Lkw-Fahrer übersah das vorfahrtsberechtigte Auto, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Hierbei wurde die Autofahrerin leicht verletzt, sie erlitt ein Schleudertrauma und Prellungen und wurde zur weiteren...

  • Memmingen
  • 15.02.18
53×

Zusammenstoß
Autofahrerin (67) fährt auf der A96 bei Stetten auf Lkw auf: 15.000 Euro Sachschaden

Am Freitagmittag ereignete sich auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Stetten und Erkheim ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto. Eine 67-jährige Autofahrerin war in Richtung Lindau unterwegs und fuhr rund zwei Kilometer vor dem Kohlbergtunne. Aus noch nicht geklärter Ursache fuhr sie auf einen vor ihr fahrenden Sattelzug auf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Frau erlitt verhältnismäßig leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 56-jährige...

  • Mindelheim
  • 10.11.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ