Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Einbruch (Symbolbild)
630×

Mit brachialer Gewalt
Unbekannter bricht in Memminger Berufsschule ein

In der Nacht von Samstag, den 10.10. auf Sonntag 11.10.2020, wurde mittels brachialer Gewalt eine Berufsschule im Osten von Memmingen angegangen. Der Täter schlug eine Scheibe im Keller ein und verschaffte sich so Zugang zu den Räumlichkeiten. Hoher Sachschaden, Beute eher geringAuf der Suche nach Wertgegenstände durchkämmte er diverse Büros, welche er teils erheblich verwüstete. Durch den Vandalismus entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Die Tatbeute ist bis dato...

  • Memmingen
  • 12.10.20
Polizei (Symbolbild)
513×

Zeugenaufruf
Graffiti verursacht Schaden in Memmingerberg

Bereits im Frühjahr, im Zeitraum vom 21.02.2020 bis 01.03.2020, kam es zu einer Sachbeschädigung durch Graffiti auf der Tribüne des Sportplatzes der Mehrzweckhalle in Memmingerberg. Die Entfernung des Graffitis hatte Aufwendungen in Höhe von 2.500 Euro zur Folge. Ein Jahr zuvor kam es bereits schon zu ähnlichen Schmierereien. Bereits hier entstand derselbe Schaden. In allen drei Fällen bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer eine Tat beobachtet hat oder Angaben...

  • Memmingen
  • 15.09.20
Gelockerte Radmuttern (Symbolbild)
1.456× 1

Zeugenaufruf
Radmuttern in Kirchhaslach gelockert: Autofahrerin (36) verliert Rad während der Fahrt

Eine 36-jährige Autofahrerin kam am 18.06.2020 in Kirchhaslach (Landkreis Unterallgäu) glücklicherweise mit dem Schrecken davon, als sich an ihrem Pkw während der Fahrt ein Rad vom Fahrzeug löste. Das Fahrzeug wurde zwar beschädigt - hierbei entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro - die Fahrerin blieb aber unverletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei Memmingen ist davon auszugehen, dass an dem Fahrzeug im Zeitraum vom 16.06.2020, 19.00 Uhr, bis 17.06.2020, 13.00 Uhr, die Radmuttern an...

  • Kirchhaslach
  • 19.06.20
Polizei (Symbolbild)
903×

Zeugenaufruf
Baustellencontainer in Legau aufgebrochen

Im Zeitraum vom 20.05.20 bis 25.05.20 wurden zwei auf einem Parkplatz im Mückental abgestellte Baucontainer aufgebrochen. Der oder die Täter brachen die an den Containern angebrachten Stahlbügelschlösser auf, durchsuchten diese und entwendeten eine Rüttelplatte, sowie Schneidewerkzeug das für die Kabelverlegung eingesetzt wird. Der Entwendungsschaden wird auf circa 3.000 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben zu...

  • Legau
  • 26.05.20
Symbolbild.
2.686×

Zeugenaufruf
Hawangen/Benningen: Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Wohnmobil

Zwischen Hawangen und Benningen ist am Sonntagmittag ein Auto seitlich mit einem Wohnmobil kollidiert. Der unfallverursachende Autofahrer ist nach Angaben der Polizei geflüchtet. Der Wohnmobilfahrer war auf der Ortsverbindungsstraße von Hawangen kommend in Richtung Benningen unterwegs. Ein entgegenkommender Autofahrer soll die Fahrbahnseite nicht eingehalten haben und kollidierte seitlich mit dem Wohnmobil. Nach kurzem Anhalten flüchtete der Fahrer des Autos, so die Polizei in einer Mitteilung....

  • Hawangen
  • 06.04.20
Symbolbild.
3.421×

Einbruch
Unbekannte stehlen wertvolle Uhren aus Bad Wörishofer Juweliergeschäft

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Juweliergeschäft in der Bad Wörishofer Innenstadt eingebrochen. Der oder die Täter brachen mit massiver Gewalt eine Schaufensterscheibe ein und entwendeten daraus wertvolle Uhren. Eine Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Nach Angaben der Polizei liegt der Entwendungsschaden in einem hohen fünfstelligen Bereich, der Sachschaden soll rund 12.500 Euro betragen. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, kräftige Statur, dunkel...

  • Bad Wörishofen
  • 30.01.20
Polizei (Symbolbild)
2.044×

Zeugenaufruf
Memmingen/Buxheim: Auto zerkratzt und Reifen beschädigt

In der Silvesternacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in der Bergermühlstraße in Memmingen ein abgestellter Opel Zafira durch einen Unbekannten ringsum zerkratzt. Ein zweiter Vorfall ereignete sich ebenfalls in der Silvesternacht. Dort beschädigte ein unbekannter Täter den Reifen eines Seat Ibiza, welcher vermutlich in der Illerstraße in Buxheim abgestellt war. Die Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen wird auf circa 3.600 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um...

  • Memmingen
  • 02.01.20
Symbolbild.
2.726×

Zeugenaufruf
Schrauben und Nägel auf B16 bei Mindelheim: Polizei bittet um Hinweise

Laut Polizeiangaben soll ein Baustellenfahrzeug am Dienstag auf der B16 auf Höhe Westernach mehrere Schrauben, Nägel und Eisenwinkel verloren haben, die auf der Fahrbahn verstreut lagen. Ein 33-jähriger Autofahrer fuhr mit dem linken Vorderreifen über einen Winkel, wodurch die Flanke des Reifens platzte. Der Sachschaden in diesem Fall beträgt etwa 130 Euro. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise von Personen, die ebenfalls Beschädigungen an ihrem Wagen feststellen, oder Hinweise zu dem...

  • Mindelheim
  • 11.12.19
Symbolbild.
910×

Hinweise
Zwei Einbrüche in Memminger Bürogebäude: Polizei sucht nach Zeugen

Ein Unbekannter ist am Dienstag in ein Bürogebäude in der Bismarckstraße in Memmingen eingebrochen. Mittels brachialer Gewalt soll der Täter gegen 17:30 Uhr und 21:15 Uhr in die Büroräume eingestiegen sein und nach Bargeld gesucht haben. Laut Polizeiangaben wurden dabei mehrere Schränke und Türen aufgebrochen. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich, so die Polizei weiter. Der Täter entwendete Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei Memmingen bittet...

  • Memmingen
  • 04.12.19
Symbolbild
1.654×

Zeugenaufruf
Einbruch in Amendingen verhindert: Hausbewohner überraschen Täter

Am Montag, den 25.11.2019, hat ein Unbekannter gegen 17:50 Uhr versucht in ein Einfamilienhaus der Marquardstraße in Amedingen einzubrechen. Er verursachte Sachschaden im hohen dreistelligen Bereich. Laut Polizei überraschten die Hausbewohner den Täter, während er versuchte, die Terrassentür aufzuhebeln. Der Unbekannte flüchtete dann in Richtung Waimerstraße. Die Polizei ermittelt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 entgegen.

  • Memmingen
  • 26.11.19
Die Polizei sucht nach Zeugen für den Brand in einem Bad Wörishofer Parkhaus (Symbolbild).
812×

Zeugenaufruf
Nach Bränden in Bad Wörishofer Parkhaus: Polizei sucht Zeugen

Nach dem Brand in einem Parkhaus in der Hauptstraße von Bad Wörishofen am Morgen des 11.11.2019 sucht die Kripo Memmingen jetzt nach konkreten Zeugen, die zwei Männer gesehen haben.  Wem sind im Zeitraum von Samstag, 09.11.2019, bis Montag, 11.11.2019, zwei Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren in den Parkhäusern oder dessen Nähe aufgefallen? Einer der beiden Männer trug vermutlich eine Kappe, so die Polizei. Die Kriminalpolizei Memmingen hat mit einem Brandsachverständigen des Bayerischen...

  • Bad Wörishofen
  • 15.11.19
Einbruch (Symbolbild)
1.079×

Zeugenaufruf
Einbrüche in Kindergärten in Buxheim und Memmingen

In der Zeit von Freitag, 20.09.2019, 14:00 Uhr bis Samstag, 21.09.2019, 17:30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter in einen Kindergarten am Kirchplatz in Buxheim ein. Hier wurden die Räumlichkeiten durchwühlt und mehrere Schränke aufgebrochen. Der Täter erbeutete lediglich einen geringen zweistelligen Geldbetrag. Jedoch entstand ein hoher Sachschaden, der sich auf ca. 7.000 Euro beläuft. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen geführt. Zu zwei weiteren Einbrüchen...

  • Memmingen
  • 25.09.19
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
1.100×

Sachschaden
Gegenstand fällt auf Auto auf der A96 bei Memmingerberg: Zeugen gesucht

Am Samstag, 29. Dezember 2018, kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A96 auf Höhe Memmingerberg/Trunkelsberg. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer befuhr die rechte Spur der Autobahn als er einen lauten Knall bemerkte. Durch den Knall brach die Dachscheibe seines Fahrzeuges. Der Fahrer konnte nicht erkennen was für ein Gegenstand auf das Fahrzeugdach fiel und woher dieser kam. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Augenzeugen, die den Unfallhergang...

  • Memmingerberg
  • 30.12.18
Derzeit häufen sich in Memmingen und Umgebung die Diebstähle aus Autos.
1.322×

Serientat
Diebstähle aus Autos beschäftigen Memminger Polizei: Mehrere tausend Euro Schaden

Gleich drei verschiedene Diebstahlserien aus Autos beschäftigen derzeit die Polizeidienststellen in Memmingen. Der entstandene Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Polizei bittet dringend um Hinweise und gibt Tipps zur Prävention. Inwieweit die drei verschiedenen Serien in einem Zusammenhang stehen, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Bei zwei Serien befinden sich die Tatorte im Stadtgebiet von Memmingen. Bei der dritten Serie sind die Autobahnparkplätze Burgacker und Wertachtal...

  • Memmingen
  • 10.08.18
Symbolbild Warndreieck
1.998×

Fahrerflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall bei Bad Wörishofen und flüchtet

Ein 18-jähriger Autofahrer erstattete Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht. Er war Montagfrüh, 30.07.2018, gegen 8:20 Uhr, auf der Staatsstraße von Kaufbeuren Richtung Bad Wörishofen unterwegs. Kurz nach der Landkreisgrenze, auf einer langen Geraden, scherte im Gegenverkehr ein Auto hinter einem Lkw zum Überholen aus und zwang den 18-Jährigen zu einer Vollbremsung und einem Ausweichmanöver nach rechts auf das Bankett. Dort streifte der Pkw einen größeren Stein und wurde...

  • Mindelheim
  • 01.08.18
433×

Zeugenaufruf
Unbekannte beschmieren Straße in Sontheim mit Verkehrshinweisen: Sachschaden in Höhe von 5000 Euro

In der Zeit zwischen dem 30.04.2018 18.00 Uhr und dem 03.05.2018 09:30 Uhr wurden auf der Ottobeurer Straße im Ortsbereich Attenhausen mehrere Beschriftungen mit weißer Farbe auf den Asphalt aufgebracht. Bei der Bemalung handelt es sich um weiße „30“ Markierungen sowie einen „Zebrastreifen“. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

  • Sontheim
  • 09.05.18
43×

Alkohol
Betrunkene Frau (18) ohne Führerschein beschädigt Auto der Mutter bei Unfall in Ottobeuren

Eine alkoholisierte 18-Jährige hat das Auto ihrer Mutter bei einem Unfall in der Nähe von Ottobeuren beschädigt. Die junge Frau hatte sich das Auto ohne Erlaubnis ausgeliehen. Zur Zeit ist sie zudem nicht im Besitz ihres Führerscheins. An welcher Stelle im Bereich zwischen Ottobeuren, Bad Grönenbach und Woringen die junge Frau einen Unfall verursacht hat, ist noch nicht klar. Da die rechte Seite des Autos beschädigt und der Außenspiegel abgerissen ist, könnte die Frau mit einem Leitpfosten...

  • Memmingen
  • 20.10.17
79×

Sachschaden
Unbekannter beschädigt fünf Gebäude mit Graffiti-Schmierereien in Ottobeuren und Memmingen

Im Zeitraum Montag, 16.01., 16.00 Uhr bis 17.01., 07.30 Uhr wurden in Ottobeuren in der Bahnhofstraße insgesamt fünf Objekte durch Graffiti-Schmierereien beschädigt. In vier Fällen wurde die Hauswand, in einem Fall ein Fenster mittels schwarzer Farbe aus einer Spraydose beschädigt. Der Sachschaden hier liegt bei ca. 1.200 Euro. Im gleichen Zeitraum wurde in Memmingen in der Kuttelgasse die Rückseite des 'Max-Forums' mit schwarzer Sprayfarbe beschädigt. Der Sachschaden liegt bei ca. 1.000 Euro....

  • Memmingen
  • 18.01.17
26×

Unfallflucht
Kinderkarussell in Mindelheim angefahren: Zeugen gesucht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Unbekannter ein Kinderkarussell in Mindelheim angefahren. Das Karussell befand sich auf dem Theaterplatz. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter mit einem Fahrzeug dagegen gefahren sein muss. Wer Angaben zu dieser Unfallflucht machen kann, soll sich mit der Polizei Mindelheim unter der Telefonnummer 08261-76850 in Verbindung setzen.

  • Mindelheim
  • 19.09.16
22×

Sachschaden
Zeugenaufruf nach Unfallflucht: Autofahrer muss Roller ausweichen

Am späten Freitagnachmittag, gegen 17:20 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer die Industriestraße in nordwestlicher Richtung, als ihm in einer scharfen Linkskurve (Höhe Bahnunterführung) ein Rollerfahrer auf der falschen Straßenseite entgegen kam. Um einen Zusammenstoß mit dem Rollerfahrer zu verhindern, wich der 18-Jährige aus, geriet dabei ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei durchbrach er einen Bauzaun und kam auf einem angrenzenden Kiesplatz zum Stillstand. Obwohl...

  • Mindelheim
  • 31.08.14
26× 2 Bilder

Sachschaden
Unbekannter fährt auf der Mindelheimer Schwabenwiese unerlaubt einen Bus

Ein unbekannter Täter fuhr in der Zeit zwischen dem 09. und 12.05.2014 mit einem Omnibus eines auswärtigen Unternehmens, abgestellt auf der Schwabenwiese, rückwärts gegen einen Stromverteilerkasten und prallte hierbei noch gegen einen Baum. Im Anschluss fuhr er den Bus zurück an die Stelle, wo er ihn gestartet hat. Der entstandene Sachschaden am Bus und dem Verteilerkasten liegt bei ca. 11.500 Euro. Es liegen nun Erkenntnisse vor, dass der Bus am Abend des 11.05.2014 zwischen 20 und 21 Uhr von...

  • Mindelheim
  • 20.05.14
21×

Zeugenaufruf
Einbruch in ein Mindelauer Einfamilienhaus

In der Zeit von Donnerstag, 16.01.2014 bis Dienstag, 21.01.2014, brach ein bisher unbekannter Täter in ein am südwestlichen Ortsrand von Mindelau gelegenes Einfamilienhaus ein. Er hebelte auf der Westseite ein Fenster auf und gelangte so ins Haus. Im Haus wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Ein Entwendungsschaden steht noch nicht fest. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Mindelheim, Tel. 08261/76850.

  • Mindelheim
  • 23.01.14
30×

Zeugenaufruf
Einbrüche in Memmingen und Ottobeuren

Bisher unbekannte Täter verübten in der vergangenen Nacht vom 10.12. auf 11.12.201313 Einbrüche in Memmingen und Ottobeuren. Im ersten Fall drangen die Täter zunächst gewaltsam in ein Gebäude in der Donaustraße in Memmingen ein. Dort hebelten sie anschließend mehrere Bürotüren auf und entwendeten vorgefundenes Bargeld, zwei Beamer und die Geldfächer eines Getränke-/Snackautomaten, den sie zuvor ebenfalls gewaltsam öffneten. Im zweiten Fall verschafften sich die Täter, ebenfalls in der...

  • Memmingen
  • 11.12.13
99×

Sachbeschädigung
Unbekannte lösen Feuerlöscher in fremdem Wohnhaus in Egg a.d. Günz aus

Am Sonntag, 02.06.2013, wurde in Egg a. d. Günz im Buchenweg bei einem freistehenden Einfamilienhaus gegen 04.00 Uhr der Schlauch eines Pulverfeuerlöschers durch den Briefkastenschlitz neben der Eingangstüre gesteckt und der Feuerlöscher in den Vorraum bzw. das Treppenhaus des Hauses entleert. Der Eingangsbereich des Erdgeschosses sowie das 1. Obergeschoss und der Keller wurden mit einer dicken Pulverschicht überzogen, welche nicht mit einfachem Reinigungsaufwand entfernt werden konnte. Es...

  • Memmingen
  • 03.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ