Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Feuerwehr (Symbolbild)
1.088×

Feuerwehr
Öl auf Herd vergessen: Ein Leichtverletzter und 5.000 Euro Sachschaden in Mindelheim

Bei einem Brand in Türkeim am Mittwochabend ist eine Person leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erhitzte eine 27-jährige Frau in einer Pfanne auf ihrem Herd Öl. Zwischenzeitlich schaute sie nach ihren Kindern und vergaß das Öl auf dem Herd. Das erhitzte sich so stark, dass es zu brennen anfing. Die 27-Jährige rette sich selbst und ihre Familie rechtzeitig aus der Wohnung. Ein Nachbar, der den Brand löschte, kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Es entstand ein...

  • Mindelheim
  • 30.07.20
378×

Feuerwehreinsatz
Brand in Bad Wörishofer Mehrfamilienhaus: 10.000 Euro Sachschaden

In der Nacht vom 27.02.2019 auf den 28.02.2019 kam es auf Grund eines technischen Defekts an einer handelsüblichen Kaffeepad-Maschine zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Wörishofen. Die 81-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung handelte vorbildlich. Sie schloss alle Türen und ging zu einer Nachbarin von wo aus der Notruf gewählt wurde. Verletzt wurde niemand. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit nicht eingeschätzt werden, dürfte 10.000 Euro jedoch nicht...

  • Mindelheim
  • 01.03.19
28×

Feuerwehreinsatz
Brand eines Wohnhauses in Mindelheim: Frau (78) leicht verletzt

Am Montagmorgen, gegen 7:30 Uhr, ist es im Mindelheimer Ortsteil Westernach zu einem Brand in einem Wohnhaus gekommen. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein ehemaliges landwirtschaftliches Anwesen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand das Anwesen bereits im Vollbrand, den die alarmierten Feuerwehren zügig unter Kontrolle hatten. Eine 78-Jährige Bewohnerin erlitt leichte Brandverletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Wobei sich die Rentnerin diese Verletzung ist...

  • Mindelheim
  • 13.02.17
49×

Feuerwehreinsatz
5.000 Euro Sachschaden bei Zimmerbrand in Mindelheim

Am Freitagvormittag wurde mitgeteilt, dass es in einer Wohnung in der Hungerbachgasse in Mindelheim brennt. Die Feuerwehr rückte mit etwa 20 Mann an, zudem wurde der Rettungsdienst und die Polizei Mindelheim alarmiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Bewohner am Morgen wohl vergessen haben, die Herdplatte abzuschalten. Durch die Hitzestrahlung fing das Mobiliar zu brennen an. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. Nachbarwohnungen oder Gebäude wurden nicht in...

  • Mindelheim
  • 23.09.16
25×

Feuerwehreinsatz
15.000 Euro Sachschaden nach Brand eines Stadels nahe Mindelheim

Am Samstagabend, gegen 20:45 Uhr, brannte im Süden von Egelhofen ein Feldstadel nieder. Zwei Jugendliche heizten einen Holzofen an. Sie bemerkten kurze Zeit später im Bereich des im Raum befindlichen Kamins Rauch und erste Flammen, welche bereits auf die Dachbalken übergriffen. Die beiden Jugendlichen konnten sich unverletzt ins Freie begeben und einen Notruf absetzen. Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehren aus Egelhofen und Pfaffenhausen, welche unter Atemschutz vorgingen, stand der Stadel...

  • Mindelheim
  • 22.11.15
26×

Verpuffung
50.000 Euro Sachschaden: Feuerwehreinsatz in Großbäckerei in Mindelheim

Am 16.11.2015 kam zu einer Verpuffung in einer Großbäckerei in Mindelheim. Um 11 Uhr wurden die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert, weil in einer Großbäckerei in der Widdersteinstraße ein Backofen 'explodiert' sei und die Gefahr bestand, dass es zu einem Brand kommen könnte. Am Ende stellte sich der Vorfall zum Glück weniger spektakulär dar, wie anfangs befürchtet. In einem Backofen wurden Semmeln vergessen, die deshalb verkohlten. Der Ofen sollte deshalb ausgeschaltet und...

  • Mindelheim
  • 16.11.15
25×

Feuerwehreinsatz
Brand in Apfeltrach: Drei Leichtverletzte und rund 150.000 Euro Sachschaden

Drei leicht verletzte Personen forderte ein Wohnhausbrand am 27.10.2015, gegen 11.45 Uhr in Apfeltrach, Landkreis Unterallgäu. Der Brand brach im Wohnhaus eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens aus und konnte von den eingesetzten Feuerwehren Mindelheim, Dirlewang und Apfeltrach rasch unter Kontrolle und somit auch das Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Der 60-jährige Bewohner sowie seine 85-jährige Mutter erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung. Ein 20-jähriger...

  • Mindelheim
  • 27.10.15
32×

Polizei
22-Jähriger gesteht Brandstiftung in Mindelheim

Ein 22-Jähriger hat zugegeben, im Juni dieses Jahres das Feuer an einem Haus in der Landsberger Straße in Mindelheim gelegt zu haben. Wie Polizeisprecher Christian Owsinski auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung berichtet, stand der junge Mann zum Zeitpunkt der Tat unter Alkoholeinfluss. Angaben zum Motiv machte er nicht. 'Dass es sich um eine vorsätzliche Brandstiftung handelt, konnte die Kripo Memmingen ermitteln', erläutert Owsinski weiter. entstand ein Sachschaden von rund 400.000 Euro. Es...

  • Mindelheim
  • 05.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ