Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Wegen verpasster Straßeneinfahrt: Mann (19) in Lindau fährt rückwärts und verursacht Unfall

Am Mittwochmittag wurde die Polizei Lindau nach Bodolz zu einer Verkehrsunfallaufnahme gerufen. Zunächst fuhr ein 19-Jähriger auf der Rathausstraße und wollte eigentlich in die Grundstraße abbiegen. Diese Straße bemerkte er jedoch zu spät und fuhr an ihr vorbei. Deshalb legte er den Rückwärtsgang ein fuhr zurück. Jedoch befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits ein anderes Fahrzeug hinter ihm. Trotz Hupen des Dahinterstehenden stießen die Fahrzeuge gegeneinander. Es entstand nur geringer...

  • Lindau
  • 05.12.19
  • 2.202× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unverletzt
Zu schnell unterwegs: Mann (30) kollidiert mit Mauer in Lindenberg

Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Blumenstraße in Lindenberg ereignete. In einer Kurve kam ein 30-jähriger Pkw- Lenker aufgrund unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und touchierte eine Gartenmauer. Am Pkw und an der Mauer entstand erheblicher Sachschaden. Der Pkw musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Die Blumenstraße wurde für ca. 30 Minuten voll gesperrt. Der Fahrzeugführer, der glücklicherweise...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.19
  • 704× gelesen
Polizei
Zwei Frauen zogen sich bei einem Unfall leichte Verletzungen zu. (Symbolbild)

Verkehrsunfall
Zwei Leichtverletzte und 16.000 Euro Sachschaden nach Unfall bei Lindenberg

Am Mittwochabend ist es auf der Bundesstraße zwischen Manzen und Lindenberg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  Eine 58-jährige Frau wollte in ihrem Auto auf Höhe Kellershub auf die Bundesstraße fahren. Dabei übersah sie die 20-jährige Autofahrerin. Rettungskräfte brachten beide Frauen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 16.000 Euro. Beide Autos wurden abgeschleppt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.19
  • 696× gelesen
Polizei
12 Bilder

Betrunken am Steuer
Auto landet in Bach bei Scheidegg auf dem Dach - Drei Verletzte

Ein Autofahrer (53) hat in der Nacht auf Samstag auf der B308 bei Scheidegg die Kontrolle über sein Auto verloren. Er landete zehn Meter abseits der Straße in einem Bachbett, das Auto lag auf dem Dach. Laut Polizeibericht hatte der Fahrer über ein Promille Alkohol. Er erlitt bei dem Unfall mittelschwere, seine beiden Mitfahrer leichte Verletzungen. Alle drei konnten das Auto nicht verlassen. Die Feuerwehren aus Scheidegg und Lindenberg mussten sie aus dem Auto befreien. Das Fahrzeug hat...

  • Scheidegg
  • 23.11.19
  • 4.085× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unverletzt
Ungewollt beschleunigt: Autofahrer (82) verursacht Unfall mit 19.000 Euro Sachschaden in Lindau

Ein 82-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Holdereggenstraße in Lindau in einen Lkw gefahren und anschließend auf den gegenüberliegenden Gehweg geschleudert, so die Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Senior hatte sich nach Angaben der Polizei beim Einparken im Gaspedal verhangen und daraufhin ungewollt beschleunigt. Dabei stieß der Autofahrer vorwärts gegen einen geparkten Lkw. Beim Rückwärtsfahren beschleunigte der 82-Jährige dann so stark, dass es seinen Wagen auf den...

  • Lindau
  • 22.11.19
  • 2.139× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrer prallt in Nonnenhorn gegen mehrere Obstbäume

Ein 51-jähriger Mann befuhr am Mittwoch, 20.11.2019 um kurz vor Mitternacht die Kreisstraße LI 6 in Richtung Kreßbronn. Der 51-Jährige wollte an der Einmündung der Sonnenbichlstraße nach links abbiegen. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit schleuderte er mit seinem Pkw nach rechts in das angrenzende Feld. Durch den schleudernden Pkw wurden mehrere Obstbäume und ein Stahlzaun beschädigt. Der Schaden am Pkw beträgt 20.000 Euro. Der Pkw war noch fahrtüchtig. Der Mann blieb...

  • Nonnenhorn
  • 21.11.19
  • 314× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Auto übersehen: Mann (55) verursacht 11.000 Euro Schaden in Hergatz

Am Dienstagmorgen befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Pkw die B12 von Wangen in Richtung Lindau. Auf Höhe der Abzweigung Wigratzbad wollte der Fahrer dann in Richtung Opfenbach nach links abbiegen. Bei diesem Abbiegevorgang übersah er das Auto einer 25-jährigen Frau, welche aus Richtung Lindau kam. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt. Sie wurden vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 11.000 Euro....

  • Hergatz
  • 20.11.19
  • 787× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachbeschädigung
Unbekannte in Kißlegg beschädigen mit Schachtdeckel Straßenlaternen

Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kißlegg stellten am Sonntagvormittag gegen 8:30 Uhr bei der Rückfahrt von einem Brandeinsatz zum Feuerwehrmagazin in der Wangener Straße zwischen der Kreuzung Wangener Straße / Silcherweg / Erlenweg und der Einmündung der Gebrazhofer Straße in die Wangener Straße mehrere fehlende Schachtdeckel und zwei beschädigte Straßenlaternen fest. Unbekannte Täter hatten die Schachtdeckel aus den Straßenschächten herausgehoben und hierdurch insgesamt fünf...

  • Kißlegg
  • 18.11.19
  • 1.697× gelesen
Polizei
Feuerwehr (Symbolbild)

Sachschaden
Verdacht auf Brandstiftung: Hütte in Kißlegg brennt komplett nieder

Zum Brand einer Hütte ist es am frühen Sonntagmorgen um 04.20 Uhr am Gemeindeverbindungsweg zwischen Unterriedgarten und Reute gekommen. Die durch einen Verein genutzte etwa 5m x 5m große Hütte, sowie ein darin befindlicher Rasenmähtraktor wurden komplett zerstört. Hierbei entstand Sachschaden in Höhen von etwa 10.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach derzeitigen Erkenntnissen besteht der Verdacht auf Brandstiftung, weshalb das Kriminalkommissariat Ravensburg die Ermittlungen...

  • Kißlegg
  • 17.11.19
  • 3.054× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Unfall mit vier beteiligten Autos bei Lindau führt zu 40.000 Euro Sachschaden

Am Sonntagmittag ist es auf der B31 bei Lindau zu einem Verkehrsunfall gekommen, an dem vier Autos beteiligt waren. Verletzt wurde niemand. Allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von über 40.000 Euro.  Alle vier Autos waren hintereinander in Richtung A96 unterwegs. Das erste Auto blieb auf der Fahrbahn liegen, weil der Spritt leer gegangen war. Der zweite Autofahrer bemerkte es rechtzeitig und konnte ordnungsgemäß anhalten. Der 67-Jährige Fahrer im dritten Auto bemerkte die Situation zu...

  • Lindau
  • 11.11.19
  • 674× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachschaden
Glücklicherweise unverletzt: Autofahrer schrammt in Sigmarszell an Leitplanke entlang

Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam ein BMW-Fahrer im Rohrach nach rechts von der Fahrbahn ab und schrammte an der Leitplanke entlang. Während an der Leitplanke kaum ein Schaden zu erkennen war, musste der Pkw abgeschleppt werden. Er war nicht mehr fahrbereit, da die Fahrzeugfront teilweise völlig zerstört war. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 7.500 Euro. Der Autofahrer selber blieb unverletzt.

  • Sigmarszell
  • 26.10.19
  • 518× gelesen
Polizei
Zwei Unfälle ereigneten sich am Freitagvormittag auf der A96 bei Lindau (Symbolbild).

Zusammenstoß
Zwei Unfälle auf A96 bei Lindau führen zu Sachschaden

Am Freitagmorgen ist ein 28-Jähriger mit seinem Auto auf der A96 bei Weißensberg in das Fahrzeug einer Frau geprallt. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.  Im Baustellenbereich bei der Anschlussstelle Weißensberg wird die Auffahrt auf die A96 durch ein Stoppschild geregelt. Die 27-jährige Frau wollte beschleunigen, um auf die Autobahn aufzufahren. Wegen eines Fahrzeugs musste sie allerdings abbremsen, was ihr Hintermann nicht rechtzeitig bemerkte. Es kam zum Zusammenstoß...

  • Lindau
  • 26.10.19
  • 3.726× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachschaden
19-Jährige gerät bei Wangen ins Schleudern und stößt gegen Baum

Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend auf der Landesstraße 320 in der Verlängerung der Lindauer Straße am Ortsausgang in Fahrtrichtung Neuravensburg ereignete. Die 19-jährige Lenkerin eines VW Polo befuhr die Landesstraße aus Richtung Wangen in Richtung Neuravensburg, geriet hierbei ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen dort stehenden Baum. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall...

  • Wangen
  • 16.10.19
  • 2.769× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Feuer
Küchenbrand in Mehrfamilienwohnhaus in Lindenberg

Am Montagmittag hat es in einem Mehrfamilienwohnhaus in Lindenberg gebrannt. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 60.000 Euro.  Gegen 13:00 Uhr bemerkten Passanten in der Hauptstraße in Lindenberg, dass schwarzer Rauch aus einem Fenster einer Wohnung im Obergeschoss drang. Sie versuchten den Brand mit Feuerlöschern zu löschen. Das gelang ihnen aufgrund des Brand-Ausmaßes nicht.  Erst die Feuerwehr Lindenberg konnte den in der Küche entfachten Brand löschen.  Der Verdacht, dass sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.10.19
  • 605× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Mehrere Verkehrsunfälle in Lindau mit Sachschaden

Montagmorgen kurz nach 07:00 Uhr befuhr ein Autofahrer die B 12 in Fahrtrichtung Norden. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er einen dort fahrenden Wagen der Vorfahrt hatte und stieß mit diesem zusammen. Es entstand nur ein Sachschaden, der sich auf etwa 2.500 Euro beläuft. Ebenfalls am Montagvormittag gegen 09.00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die Steigstraße stadteinwärts. Nach eigenen Angaben wurde ihm schlecht und er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte...

  • Lindau
  • 15.10.19
  • 357× gelesen
Polizei
Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)

Polizei
Leicht verletzt: Frau (29) fährt in Lindau gegen Brückengeländer

Eine 29-Jährige ist am Donnerstagabend mit ihrem Wagen gegen ein Brückengeländer in Lindau gefahren. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf dem Weg von der Lindauer Insel in Richtung Festland. Mitten auf der Seebrücke soll sie das Steuer nach links gerissen haben. Daraufhin fuhr sie über den Radweg, den Bordstein zum Gehweg hoch und prallte gegen das Brückengeländer. Durch den Aufprall wurde das Auto zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die...

  • Lindau
  • 04.10.19
  • 2.314× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Baum fällt auf Frontseite eines Autos: Autofahrer (41) hatte Glück

Glück hatte der 41-jährige Lenker eines Mercedes-Benz, der am Montagnachmittag gegen 14.00 Uhr die Landesstraße 321 aus Richtung der Autobahnanschlussstelle Wangen-Nord in Richtung Wangen befuhr. Im Bereich des Bahnhofs Ratzenried stürzte ein Baum aus einem sich rechts neben der Straße befindlichen Waldstück auf die Fahrbahn und hierbei gegen die Frontseite des Pkw des 41-Jährigen, der seinen Pkw etwa 100 Meter nach dem Zusammenstoß zum Stillstand brachte. Verletzt wurde bei dem...

  • Wangen
  • 01.10.19
  • 1.347× gelesen
Polizei
Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. (Symbolbild)

In Zivil
Auto stößt auf A96 bei Wangen mit Polizei zusammen: 15.000 Euro Sachschaden

Am 28.09.2019, gegen 14:30 Uhr wollte ein ziviles Fahrzeug der Lindauer Bundespolizei auf der Autobahn in Fahrtrichtung Wangen ein Auto anhalten um es zu kontrollieren. Als sich das Dienstfahrzeug neben dem Wagen befand, versuchte dieser verbotswidrig einen vor ihm fahrenden Wagen zu überholen und übersah dabei das Polizeiauto neben sich. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde niemand verletzt aber es entstand Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 15.000 Euro.

  • Wangen
  • 29.09.19
  • 6.616× gelesen
Polizei
Unfall: Autofahrer (19) übersieht Motorradfahrer (36).

Totalschaden
Autofahrer in Weiler (19) übersieht Motorradfahrer (36): Totalschaden und Leichtverletzter

Mehrere Tausend Euro Sachschaden und eine leichtverletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag gegen 8 Uhr auf der Hauptstraße in Weiler ereignete. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte von der Stromeyerstraße nach links auf die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden und vorfahrtberechtigten 36-jährigen Mann mit seinem Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß. Hierdurch wurde der Motorradfahrer leicht verletzt, er erlitt verschiedene...

  • Weiler-Simmerberg
  • 23.08.19
  • 2.102× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sachschaden
Flugunfall bei Weissensberg: Pilot bleibt mit Schleppseil an Verkehrsschild hängen

Ein 79-jähriger Pilot ist am Sonntagnachmittag bei Weissensberg mit einem etwa 60 Meter langen Schleppseil an einem Verkehrsschild hängen geblieben. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann zunächst ein Segelflugzeug in die Luft geschleppt. Nachdem sich der Segelflieger ausgeklinkt hatte, setzte der 79-Jährige wieder zur Landung an. Dabei vergaß er das Seil mittels einer Winde wieder einzuziehen und blieb damit an einem Verkehrsschild hängen. Das Verkehrsschild wurde samt Metallpfosten...

  • Weißensberg
  • 06.08.19
  • 2.494× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Feuer
Tiefgarage brennt in Isny: 100.000 Euro Sachschaden

Am Montagabend gegen 18:30 Uhr fing ein in einer Tiefgarage im Stefanusweg abgestelltes Auto aus bislang unbekannter Ursache an zu brennen. Die Flammen griffen dann auf drei weitere Fahrzeuge über. Durch die hinzugerufene Feuerwehr Isny konnte der Brand gegen 19:10 Uhr gelöscht werden. Der an den Fahrzeugen bzw. der Tiefgarage entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 100.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Wohnhäuser über der Tiefgarage mussten...

  • Isny
  • 02.07.19
  • 2.781× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Stein ins Rollen gebracht: Auto in Lindau beschädigt

Am Montagmorgen wurde in Bad Schachen im Bereich Lindenhofweg/ Alwindstraße ein Auto durch einen rollenden Stein beschädigt. Der bisher unbekannte Verursacher war mit seinem Auto gegen 10:15 Uhr leicht ab von der Fahrbahn geraten und gegen einen Stein gefahren. Dieser begann daraufhin unvermittelt zu Rollen. Er rollte weiter die Straße entlang und schließlich gegen einen geparkten PKW, an dem ein Schaden entstand. Anstatt das Vorkommnis jedoch zu melden, verließ der Verursacher fluchtartig den...

  • Lindau
  • 25.06.19
  • 1.807× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Kollision
Auto gerät auf B31 bei Lindau auf Gegenfahrbahn: 18.000 Euro Sachschaden

Am Samstagnachmittag kam eine 66-jährige Autofahrerin auf der B31 aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn. Der im Gegenverkehr befindliche 48-jährige Fahrer konnte noch nach rechts in den Grünstreifen ausweichen und verhinderte so einen Frontalzusammenstoß. Dennoch kollidierten die Fahrzeuge mit den linken Seiten und es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von ca. 18.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Wagen der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden.

  • Lindau
  • 16.06.19
  • 1.611× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall bei Heimenkirch schwer verletzt.

Fahrlässige Körperverletzung
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer (51) nach Unfall bei Heimenkirch schwer verletzt

Eine junge Autofahrerin hat Freitagmittag beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Die 23-Jährige kam von der Kreisstraße LI7 aus Richtung Hergatz auf die Bundesstraße B32 und wollte dort nach links in Richtung Heimenkirch abbiegen. Zeitgleich war der 51-jährige Motorradfahrer von Heimenkirch kommend auf der B32 in Richtung Opfenbach unterwegs. Weil die Frau ihn übersehen hatte, kam es dort zum Zusammenstoß. Der 51-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu, darunter eine schwere...

  • Heimenkirch
  • 14.06.19
  • 1.919× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019