Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei
Symbolbild. Im Baustellenbereich des Memminger Kreuzes der A7 übersah ein Lkw-Fahrer ein Auto im toten Winkel.

Sachschaden
Lkw-Fahrer (38) übersieht Auto im Baustellenbereich der A7 bei Buxheim: Autofahrerin (60) leicht verletzt

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien übersah am Freitagmorgen im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Memmingen beim Spurwechsel ein anderes Auto. Der Mann fuhr auf der Überleitung der A96 aus Lindau kommend auf die A7 in Richtung Würzburg. Kurz nach dem Überleitungstunnel wechselte der 38-Jährige den Fahrstreifen und übersah vermutlich aufgrund des toten Winkel eine 60-jährige Autofahrerin. Sie fuhr auf der Überleitung der A96 aus Richtung München kommend. Bei dem Aufprall drehte...

  • Buxheim
  • 11.05.19
  • 653× gelesen
Polizei
Symbolbild

Vandalismus auf Babenhausener Sportplatz

Im Zeitraum vom 15.03.2019 bis 29.04.2019 kam es zu einem Vandalismusschaden zum Nachteil des TSV Babenhausen am südlichen Sportplatz der Schule. Bislang unbekannte Täter warfen die Eingangstüre an einem Verkaufskiosk mittels eines Pflastersteines ein. Weiterhin wurde eine Plexiglasscheibe an einem sogenannten Spielerauswechselhäuschen mutwillig beschädigt. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 500 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche...

  • Babenhausen
  • 10.05.19
  • 299× gelesen
Polizei
Symbolbild. Im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kam es in der Freinacht zu einem erhöhten Einsatzaufkommen.

Einsatzzentrale
Freinacht im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West: Erhöhtes Notruf- und Einsatzaufkommen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch war im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West für die Beamten ein erhöhtes Notruf- und Einsatzaufkommen zu bewältigen, so die Polizei. In der Zeit zwischen 19:00 und 7:00 Uhr sollen vermehrt Notrufe eingegangen sein. Schwerpunkt liege in den Stunden nach Mitternacht. Wie die Polizei mitteilt, gab es insgesamt 136 Einsätze mit Bezug zur Freinacht. Im Vergleich dazu wurden im vergangenen Jahr 140 Einsätze registriert. Dabei handelte es sich...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 01.05.19
  • 4.467× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Zwei Autos überschlagen sich bei Unfällen in Memmingen

Am Sonntagmorgen und am Sonntagabend kam es in Memmingen zu jeweils einem Unfall, bei dem sich zwei Fahrzeuge überschlugen und auf dem Dach liegen blieben.  Beim ersten Unfall befuhr eine Autofahrerin die Oberbrühlstraße und bog nach links in die Allgäuer Straße ein. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Wagen und stieß mit diesem zusammen. Der Aufprall war so heftig, dass sich das von rechts kommende Auto überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Beide Insassen blieben zum Glück...

  • Memmingen
  • 08.04.19
  • 2.550× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Unfall auf der A96 bei Ettensweiler: Drei Verletzte und 60.000 Euro Sachschaden

Drei leicht verletzte Verkehrsteilnehmer und rund 60.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 08:30 Uhr auf der A96 ereignet hat. Ein 44-jähriger Sattelzugfahrer befuhr die rechte Fahrspur der Autobahn von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Lindau. Kurz vor dem Parkplatz Ettensweiler streifte er vermutlich aus Unachtsamkeit einen Vorwarnanhänger der Autobahnmeisterei, der auf dem Standstreifen stand und auf eine Baustelle hinwies....

  • Memmingen
  • 02.04.19
  • 548× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt.

Vorfahrt
Beifahrerin leicht verletzt: Zusammenstoß zweier Autos auf der B16 bei Mindelheim

Am Mittwochnachmittag, 06. März 2019, ist ein 56-jähriger Autofahrer bei Mindelheim mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Der Mann nahm eine Autobahnabfahrt in Richtung Mindelheim und wollte dann nach links auf die B16 abbiegen. Dort übersah der 56-Jährige ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Eine Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Laut Polizeiangaben beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 07.03.19
  • 610× gelesen
Polizei
Am Dienstagabend hat in Markt Rettenbach eine Autowerkstatt gebrannt.
8 Bilder

Feuer
Auto gerät in Werkstatt in Markt Rettenbach in Brand: Feuerwehr verhindert übergreifen auf Tankstelle

Ein Auto ist am Montagnachmittag in Markt Rettenbach in der Werkstatt eines Autohauses in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Mitarbeiter am eigenen Auto gearbeitet und auf einer Hebebühne Sprit aus dem Fahrzeug abgelassen, als der Brand ausbrach. Der Mann versuchte zunächst, das Feuer mit einem Feuerlöscher einzudämmen und alarmierte seine Kollegen. Der Mann musste mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand laut...

  • Markt Rettenbach
  • 04.03.19
  • 5.839× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sachschaden
Auffahrunfall in Mindelheim: Vier Fahrzeuge beschädigt

Am 01.03.2019, gegen 13.00 Uhr befuhr eine 18jährige mit ihrem BMW die Allgäuer Straße in Mindelheim Richtung Norden. Zur gleichen Zeit befuhr eine 33-Jährige mit ihrem Seat die Allgäuer Straße vor der 18-Jährigen. Davor fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Opel und vor dieser wiederum eine 33-Jährige mit ihrem Mini in Höhe der Tankstelle in gleicher Richtung. Der Mini wurde verkehrsbedingt angehalten und stand da die Ampel an der Kreuzung mit der Landsberger Straße Rotlicht zeigte. Vor der Ampel...

  • Mindelheim
  • 03.03.19
  • 1.340× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Brand in Bad Wörishofer Mehrfamilienhaus: 10.000 Euro Sachschaden

In der Nacht vom 27.02.2019 auf den 28.02.2019 kam es auf Grund eines technischen Defekts an einer handelsüblichen Kaffeepad-Maschine zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Wörishofen. Die 81-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung handelte vorbildlich. Sie schloss alle Türen und ging zu einer Nachbarin von wo aus der Notruf gewählt wurde. Verletzt wurde niemand. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit nicht eingeschätzt werden, dürfte 10.000 Euro jedoch nicht...

  • Mindelheim
  • 01.03.19
  • 355× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Vier Gartenhäuser brennen in Kirchheim

Am Dienstag sind im Unterallgäuer Kirchheim vier Gartenhäuser in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei standen zunächst drei Gartenhäuschen in Flammen. Trotz des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr, konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein weiteres Gartenhaus nicht verhindert werden. Als Brandursache vermutet die Kripo einen Technischen Defekt in einem Whirlpool. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • Kirchheim in Schwaben
  • 27.02.19
  • 1.537× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Stall steht bei Eppishausen in Flammen - 500.000 Euro Schaden

In Lutzenberg bei Eppishausen ist in der Nacht auf Montag ein Stall in Flammen aufgegangen. Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 1:20 Uhr gemeldet worden und stand beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits im Vollbrand. Die 79-jährige Bewohnerin des angrenzenden Wohnhauses konnte durch Polizeibeamte in Sicherheit gebracht werden. Personen wurden bei dem Brand glücklicherweise nicht verletzt.  Die im Stall untergebrachten Pferde und Kühe konnten ebenfalls in Sicherheit gebracht...

  • Eppishausen
  • 25.02.19
  • 3.819× gelesen
Polizei
Symbolbild. In Fellheim ist ein Auto über einen Betonpfeiler geschanzt. Mehrere andere Fahrzeuge sowie ein Gebäude wurden beschädigt.

Polizeimeldung
Autofahrer (20) fährt in Fellheim gegen Betonkübel, wird hochgeschleudert und landet auf parkendem Auto

Gegen 03:00 Uhr am Sonntag, 24. Februar 2019, kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Kirchdorfer Straße in Fellheim nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonkübel. Wie die Polizei mitteilte, soll das Fahrzeug durch die Wucht des Aufpralls hochgeschleudert worden sein. Der Wagen flog dann in zwei Autos, die neben einem Haus parkten. Das Fahrzeug des 20-Jährigen blieb auf dem Dach eines der Autos liegen. Das Heck seines Wagens blieb in der Hausfassade stecken. Dadurch wurde die...

  • Fellheim
  • 24.02.19
  • 3.149× gelesen
Polizei
Symbolbild: Nachdem sich ein 23-Jähriger mit seinem beschädigten Wagen von der Unfallstelle entfernte, fuhr er mit seinem Zweitwagen zur Polizei.

Polizei verständigt
Betrunkener (23) baut Unfall in Memmingen und fährt mit Zweitwagen zur Polizei

Am Samstag, 23. Februar 2019, fuhr ein 23-Jähriger gegen 03:20 Uhr betrunken mit seinem Wagen in der Alpenstraße in Memmingen. Dort beschädigte er ein Firmentor und seinen Wagen. Er verständigte selbst die Polizei, wartete jedoch nicht am Unfallort auf die Beamten. Dort fanden sie Fahrzeugtrümmerteile und sahen das beschädigte Tor. Rund eine Stunde später erschien der 23-Jährige auf der Polizeiinspektion. Der Mann teilte den Beamten mit, dass er mit dem beschädigten Fahrzeug nach...

  • Memmingen
  • 23.02.19
  • 3.439× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild Polizei

Unfall
Zwischen zwei LKW hindurch: Autofahrer (21) verursacht bei Kammlach Sachschaden von 40.000 Euro

Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 40.000 Euro sind am Mittwochvormittag bei Kammlach entstanden. Nach Angaben der Polizei hatte der 21-jährige Fahrer eines Kombis einen LKW überholt und dabei einen entgegenkommenden Betonmischer übersehen. Da der Mann das Überholmanöver nicht mehr abbrechen konnte, streifte er beide LKW. Dabei wurde der Autofahrer und ein LKW-Fahrer leicht verletzt.tand ein Gesamtschaden von ca. 40.000 Euro.

  • Kammlach
  • 21.02.19
  • 1.462× gelesen
Polizei
Viel zu tun für die Polizei auf der A7 und der A96. Am Freitagnachmittag kam zu insgesamt 12 Unfällen.

Autobahnen
Unfallserie auf A7 und A96 im Unterallgäu

Am Freitagnachmittag ist es auf den Autobahnen im Unterallgäu zu einer Serie von Unfällen gekommen. Nach Angaben der Polizei ereigneten sich zwischen 13 Uhr und 19 Uhr insgesamt 12 Verkehrunfälle. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Grund für die vielen Unfälle, sei das hohe Verkehrsaufkommen auf der A7 und der A96 gewesen. Insgesamt entstand bei der Unfallserie ein Sachschaden von über 100.000 Euro.

  • Memmingen
  • 16.02.19
  • 14.732× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sachschaden
Vorfahrt missachtet: Fahranfängerin verursacht Zusammenstoß bei Mindelheim

Am Nachmittag des 11.02.2019 missachtete eine Fahranfängerin von Saulengrain kommend in Apfeltrach die Vorfahrtsregelung, als sie ungebremst auf die Hauptstraße fuhr. Laut der Polizei kam es hierbei zu einem Zusammenstoß mit einer Autofahrerin, die in Richtung Dirlewang unterwegs war. Im Gespräch mit den Beamten gab die junge Frau an, den Streckenverlauf falsch eingeschätzt zu haben. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ca. 10.000 Euro. Ein Auto musste abgeschleppt werden,...

  • Apfeltrach
  • 12.02.19
  • 526× gelesen
Polizei
Der Gesamtschaden bei dem Unfall beläuft sich auf rund 13.000 Euro.

Autobahnkreuz Memmingen
Autofahrer (43) will Auffahren verhindern und verursacht Auffahrunfall auf der A7 bei Buxheim

Das plötzliche starke Abbremsen seines Vordermannes erkannte ein 43-jähriger Autofahrer, der am Samstagmorgen im Baustellenbereich vor dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung Süden fuhr, zu spät. Um einen Auffahrunfall noch zu vermeiden, wich er vom rechten auf den linken Fahrstreifen aus, ohne zu bemerken, dass sich dort bereits ein Fahrzeug befand. Ein 26-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr frontal auf den Wagen des 43-Jährigen auf. Dieser wurde im Anschluss...

  • Memmingen
  • 20.01.19
  • 2.643× gelesen
Polizei
Aufgrund schneebedeckter Straßen ist es im Allgäu gleich zu mehreren Unfällen gekommen.

Unfallserie
Schneeglätte: Über 220.000 Euro Sachschaden bei Unfällen im Allgäu

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen ist es im Allgäu zu mehreren Unfällen gekommen. Im Zeitraum von Mittwochmorgen bis Donnerstagvormittag meldete die Polizei 21 witterungsbedingte Kollisionen.  Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 220.000 Euro, ernsthafte Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Sieben Unfälle im Unterallgäu Allein im Unterallgäu ist es seit gestern zu sieben Glätteunfällen gekommen. Bei Memmingen war ein 30-jähriger LKW-Fahrer auf einen...

  • Memmingen
  • 10.01.19
  • 4.079× gelesen
Polizei

Unfall
Auto kommt bei Mindelheim von Fahrbahn ab und überschlägt sich: Fahrerin (49) leicht verletzt

Am 02.01.2019 ereignete sich gegen 15:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Mindelheim und Sankt Anna. Auf Höhe der Sankt-Anna-Senke überholte eine 49-jährige Autofahrerin einen vor ihr fahrenden Wagen. Während des Überholvorgangs verlor die Frau die Kontrolle über ihren Wagen. Die 49-Jährige kam nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Fahrzeug überschlug sich und blieb im Wald auf der Seite liegen. Durch Ersthelfer konnte die Fahrerin mit leichten Verletzungen aus dem Auto befreit...

  • Mindelheim
  • 03.01.19
  • 425× gelesen
Polizei
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Sachschaden
Gegenstand fällt auf Auto auf der A96 bei Memmingerberg: Zeugen gesucht

Am Samstag, 29. Dezember 2018, kam es gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A96 auf Höhe Memmingerberg/Trunkelsberg. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer befuhr die rechte Spur der Autobahn als er einen lauten Knall bemerkte. Durch den Knall brach die Dachscheibe seines Fahrzeuges. Der Fahrer konnte nicht erkennen was für ein Gegenstand auf das Fahrzeugdach fiel und woher dieser kam. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro. Augenzeugen, die den Unfallhergang...

  • Memmingerberg
  • 30.12.18
  • 1.027× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 wegen Sekundenschlaf.

Unfall
Am Steuer eingeschlafen: Autofahrer (50) verursacht hohen Sachschaden auf der A7 bei Bad Grönenbach

Am Donnerstagvormittag geriet ein 50-Jähriger mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, als er auf der A7 bei Bad Grönenbach in Richtung Kassel unterwegs war. Hierbei kollidierte er mit der Leitplanke und beschädigte insgesamt 14 Felder. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 50.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei Memmingen ist von einem Sekundenschlaf des Fahrzeugführers auszugehen. Gegen den 50-Jährigen wird demnach wegen...

  • Bad Grönenbach
  • 21.12.18
  • 701× gelesen
Polizei
Feuerwehr-Einsatz in Memmingen: Schuppenbrand
13 Bilder

Feuerwehr-Einsatz
Schuppenbrand in Memmingen: 4.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagabend ist in Buxach Höhe Hammerweg eine Holzhütte an einem dortigen Pferdestall teils abgebrannt. Vermutlich wurde der Brand durch einen Materialdefekt eines Abgasrohrs eines Kaminofens verursacht, jedoch muss die genaue Ursache noch ermittelt werden. Der Brand konnte durch schnellen Einsatz der Feuerwehr Memmingen, Buxach und Volkratshofen gelöscht werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der Schaden wird auf circa 4.000 Euro beziffert.

  • Memmingen
  • 11.12.18
  • 1.012× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz nach Unfall auf der A96 bei Westerheim

Sachschaden
LKW verliert Reserverad: Vier beschädigte Fahrzeuge auf A96 bei Westerheim

Eine 26-jährige Autofahrerin ist am Montagmorgen, gegen 6:30 Uhr, bei Westerheim mit einem LKW-Reserverad kollidiert. Der Reifen wurde daraufhin in die Luft geschleudert, traf zwei LKW und blieb schließlich unter dem Auto eines 25-jährigen Mannes stecken.  Nach Angaben der Polizei hatte ein noch unbekannter LKW-Fahrer das Reserverad in Fahrtrichtung Lindau verloren. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand aber ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Mögliche Zeugen sollen sich bei...

  • Westerheim
  • 11.12.18
  • 878× gelesen
Polizei
Unfall bei Mindelheim. 70.000 Euro Schaden nach Unfall mit zwei LKW.

Unfall
70.000 Euro Sachschaden: LKW prallen auf der A96 bei Mindelheim zusammen

Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer musste am Montagnachmittag bei Mindelheim verkehrsbedingt abbremsen, als er auf der A 96 in Fahrtrichtung München unterwegs war. Ein 37-Jähriger erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seinem Lkw trotz einer Vollbremsung und einem versuchten Ausweichmanöver auf. Der 37-Jährige musste durch den Rettungsdienst behandelt werden und wurde leichtverletzt ins Klinikum verbracht. Der Lkw des Verletzten war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Während...

  • Mindelheim
  • 11.12.18
  • 331× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019