Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei
Symbolbild

Zusammenstoß
Vier Leichtverletzte und 8.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Lindenberg

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der B 308 in Lindenberg ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Ein 39-jähriger Autofahrer musste an der Abzweigung zur Staufner Straße verkehrsbedingt abbremsen, da ein Fahrzeug vor ihm nach links abbiegen wollte. Die 27-jährige Unfallverursacherin erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Auto auf das Fahrzeug des Geschädigten auf. Bei dem Verkehrsunfall wurden vier Personen leicht verletzt. Eine Person wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.03.19
  • 2.325× gelesen
Polizei
Unfall bei Ratzenberg
5 Bilder

Sachschaden
Unfall bei Ratzenberg: Auto überschlägt sich

Wegen Unachtsamkeit auf dem Dach gelandet, ist heute Nachmittag ein 29-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw bei Ratzenberg. Laut Polizei, kam der Fahrer wegen Unachtsamkeit von der Straße ab, überschlug sich und blieb dann auf dem Dach liegen. Glücklicherweise kam ihnen kein Fahrzeug entgegen und die vier Insassen im Pkw blieben unverletzt. Vorsorglich wurden sie aber durch den Rettungsdienst untersucht. Laut der Polizei Oberstaufen, beträgt der Schaden rund 10.000€, der Pkw musste abgeschleppt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.19
  • 2.254× gelesen
Polizei

Unachtsam
21-Jähriger fährt plötzlich los: 10.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Sigmarszell

Um die Mittagszeit am Freitag, 23. November 2018, wurde die Polizei Lindau(B) zu einem Verkehrsunfall auf die B 308 gerufen. Dort fuhr eine 48-Jährige in Richtung Lindenberg, als ein am Fahrbahnrand stehendes Fahrzeug plötzlich anfuhr, ohne auf sie zu achten. Der 21-jährige Fahrer stieß mit seinem Auto gegen das Heck der Frau und brachte ihr Auto dadurch ins Schleudern, sodass sie sich einmal um 180 Grad drehte und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Zum Glück wurde dabei niemand...

  • Sigmarszell
  • 24.11.18
  • 673× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Sachschaden: 30 Siloballen in Lindenberg aufgeschlitzt

Im Zeitraum vom 26. Oktober 2018 bis 28. Oktober 2018 wurden auf einer landwirtschaftlichen Fläche zwischen Schreckenmanklitz und Weiler insgesamt 30 Siloballen aufgeschlitzt. Der oder die Täter schnitten mutwillig die Folie der Ballen ein, sodass das darin befindliche Tierfutter unbrauchbar wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.800 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/92010 entgegen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.10.18
  • 1.646× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verkehrsunfall
Vorfahrt missachtet: Fahrradfahrer (37) in Leutkirch schwer verletzt

Eine schwer verletzte Person sowie etwa 4.500 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 18:00 Uhr im Kreisverkehr Sudetenstraße/Zeppelinstraße Leutkirch. Ein 36-jähriger Autofahrer missachtete die Vorfahrt eines im Kreisverkehr befindlichen Fahrradfahrers und prallte gegen dessen Velomobil. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 37-jährige Fahrradfahrer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.18
  • 705× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
50.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96 bei Wangen

Etwa 50.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 14:30 Uhr auf der A96 Höhe Wangen. Während ein 58-Jähriger mit seinem auto samt Anhänger die A96 in Fahrtrichtung Memmingen befuhr, löste sich aus bislang ungeklärter Ursache sein Anhänger. Ein nachfolgender 48-Jähriger hatte die Situation zu spät erkannt und prallte mit seinem Audi gegen den Anhänger. Auch ein hinterherfahrender 46-jähriger Audi-Fahrer sowie eine 25-jährige VW-Fahrerin kollidierten mit dem auf der...

  • Wangen
  • 20.08.18
  • 1.967× gelesen
Polizei
Polizie (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unbekannter besprüht Autos in Scheidegg mit Bauschaum

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich Neuhaus und Lindenau mehrere Fahrzeuge mit Bauschaum beschädigt. Ein Unbekannter sprühte dabei die Schaummasse in die Auspuffanlagen der Fahrzeuge und verstopfte diese somit. Bei der vermutlich als Scherz gemeinten Aktion handelt es sich jedoch um eine Straftat. Die genaue Schadenshöhe ist noch unklar. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Lindenberg unter der Telefonnummer 08381-92010 entgegen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.06.18
  • 555× gelesen
Polizei
Rettungswagen

Zwei Unfälle
Rettungswagen rollt in Lindenberg gegen Unfallfahrzeug

Am Mittwochmittag wollte eine ortsunkundige Pkw-Fahrerin mit ihrem Auto von der Berliner Straße in Richtung Rotkreuzklinik in Lindenberg fahren und hatte beim Überqueren der Nadenbergstraße eine 27-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin übersehen. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Lindenberg rollte der herbeigerufene Rettungswagen beim Anfahren plötzlich rückwärts und touchierte die Fahrzeugfront des Pkws der leicht verletzten, jungen Frau, die im Rettungswagen ärztlich versorgt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.06.18
  • 908× gelesen
Polizei

Gefährdung im Straßenverkehr
Autofahrerin beschädigt mindestens fünf Fahrzeuge in Kempten und Lindenberg

Mindestens fünf Fahrzeuge, darunter ihr eigenes, beschädigte eine Frau am Donnerstagvormittag in Kempten und Lindenberg. Gegen neun Uhr fuhr die Fahrerin eines weißen Kastenwagens in Kempten von der Lenzfriederstraße auf den Schumacherring. Ein entgegenkommendes Auto konnte einen Zusammenstoß noch verhindern. Als die Autofahrerin aber entgegen der Fahrtrichtung weiter auf dem Schumacherring in Richtung Illerbrücke fuhr, kam es zu einem Streifzusammenstoß mit einem anderen Auto, an dem geringer...

  • Kempten
  • 17.05.18
  • 3.835× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Auffahrunfall mit 33.000 Euro Sachschaden auf der B308 bei Scheidegg

Am 04.04.2018 ereignete sich gegen 10:56 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B308 zwischen Lindenberg und Scheidegg. Ein 73-jähriger Autofahrer wollte nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen und musste daher verkehrsbedingt anhalten. Ein unmittelbar hinter ihm fahrender 68-Jähriger bremste daher hinter dem haltenden Auto ab. Ein weiterer Fahrer nahm die stehenden Fahrzeuge zu spät wahr, und fuhr auf den 68-Jährigen auf, welcher dann auf den vor ihm stehenden Wagen geschoben wurde. Insgesamt wird...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.18
  • 718× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Einfamilienhaus brennt in Wangen: 350.000 Euro Sachschaden

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von 350.000 Euro sind die Bilanz eines Wohnhausbrandes, der sich am Dienstag in den frühen Abendstunden in Wangen, Föhlschmitten ereignete. Aus bislang nicht bekannter Ursache geriet das Einfamilienhaus in Brand, der auf das gesamte Gebäude übergriff. Das komplette Gebäude wurde dadurch stark beschädigt und ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die alleinige Bewohnerin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung  vorsorglich in das Klinikum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.18
  • 792× gelesen
Polizei

Sachschaden
Anhänger kippt in Lindenberg um und beschädigt wartendes Auto

Ein 18-Jähriger fuhr am Donnerstagmorgen mit seinem Auto mit Anhänger von der Sedanstraße in die Blumenstraße in Lindenberg. Bei der Kurvenfahrt kippte der Anhänger nach links um und beschädigte ein wartendes Auto, welches sich auf der Linksabbiegespur an der Ampelkreuzung befand. Zudem fiel ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn. Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.18
  • 33× gelesen
Polizei

Feuer
Streichholz verursacht Großbrand in Wangen

Keine Verletzten, aber Sachschaden im mittleren sechsstelligen Bereich und mehrere zerstörte Wohnungen in zwei nebeneinanderliegenden Mehrfamilienhäusern sind die Bilanz eines Großbrandes am Donnerstagvormittag in Wangen. Das Feuer war gegen 11.00 Uhr auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss des Hauses ausgebrochen und griff danach noch auf das direkt angrenzende Nachbarhaus über. Ursache für den Brand dürfte ein brennendes Streichholz gewesen sein, das einem Bewohner beim Anzünden einer Kerze...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.18
  • 718× gelesen
Polizei

Unfall
Schneeglatte Fahrbahn in Isny: Auto kommt ins Schleudern

Erheblicher Sachschaden in Höhe von 10000 Euro und ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug sind das Resultat einer Kollision am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Weidach nach Rotenbach. Der 43-jährige Fahrer eines Skoda kollidierte mit der entgegenkommenden und am Fahrbahnrand wartenden 62-jährigen Fahrerin eines Opels. Die Fahrerin hielt an einer unübersichtlichen Engstelle an, um das entgegenkommende Auto passieren zu lassen. Dessen Lenker kam vermutlich infolge nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
  • 46× gelesen
Polizei

Zusammenprall
Unfall auf der A96 Höhe Leutkirch: Zwei leicht verletzte Personen und 35.000 Euro Sachschaden

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Ein Auto kam nach bisherigen Erkenntnissen aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern, kollidierte hierbei mit der Mittelleitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit einem zweiten nachfolgenden Auto. Während der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
  • 206× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Unfall in Leutkirch: Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro

Sachschaden von rund 12.000 Euro ist am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Straße 'In der Vorstadt' entstanden. Eine 48-jährige Autofahrerin war in Richtung Bad Wurzach gefahren und hatte in Höhe eines Geschäfts zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende 35-jährige Autofahrerin abgebremst hatte, um nach links abzubiegen. Der anschließende Aufprall auf das Fahrzeug der 35-Jährigen war so heftig, dass beide Autos nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
  • 43× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Auto gerät bei Isny ins Schleudern: 11.000 Euro Schaden

Am Donnerstagmorgen kam es gegen 7:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall nahe Isny. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro. Eine 33-Jährige war mit ihrem Pkw von Großholzleute in Richtung Maierhöfen unterwegs und geriet in einer Linkskurve aufgrund eines Lenkfehlers auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern. Sie kam mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Pkw einer entgegenkommenden 18-jährigen Autofahrerin zusammen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.17
  • 25× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Hoher Sachschaden bei Unfall zwischen Wangen und Isny

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, gegen 16:40 Uhr auf der B 12 ereignete, entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 75.000 Euro. Der Fahrer eines Pkw Opel befuhr in einer Fahrzeugkolonne die B 12 von Isny kommend in Fahrtrichtung Wangen und übersah, als er zwischen Gaischachen und Schaulings zum Überholen ausscherte, einen in gleicher Fahrtrichtung fahrenden Mercedes-AMG, welcher sich auf gleicher Höhe beim Überholvorgang befand. Durch den Kontakt der beiden Fahrzeuge wurde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.07.17
  • 127× gelesen
Polizei

Unfall
13.000 Euro Sachschaden bei Ausparkversuch in Wangen

Sachschaden von rund 13.000 Euro hat ein 75-jähriger Autofahrer am Dienstagmittag, gegen 12.20 Uhr, auf dem Parkplatz der Kirche in der Kirchstraße angerichtet. Der Mann hatte zunächst beim Versuch, rückwärts auszuparken, einen Holzzaun durchbrochen und war anschließend auf ein parkendes Auto geprallt. Dieses wurde dadurch auf zwei weitere dort abgestellte Autos geschoben wurde. Nach der Unfallaufnahme war der 75-Jährige offensichtlich so durcheinander, dass er beim Wegfahren einen weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.05.17
  • 13× gelesen
Polizei

Unfall
Teurer Auffahrunfall in Wangen

Am Mittwochvormittag ist auf der B32 ein Sachschaden von nahezu 10.000 Euro bei einem Auffahrunfall entstanden. Eine 53-jährige Autofahrerin hatte die Bundesstraße in Richtung Ravensburg befahren und war in Höhe Argenhof auf ein Auto mit Anhänger, der mit einem Auto beladen war, vermutlich infolge Unachtsamkeit aufgefahren. Das Gespann wurde danach auf einen weiteren Wagen geschoben. Bislang ist nicht geklärt, ob es sich um einen oder kurz hintereinander folgende Auffahrunfälle handelt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.17
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Polizei sucht an Unfall beteiligten Lkw bei Leutkirch

Ein Verkehrsunfall zwischen einem 50-jährigen Opel-Fahrer und einer 50-jährigen Fahrerin eines Fiats ereignete sich am Mittwochabend, gegen 18.00 Uhr, auf der Bundesstraße 465. Auf der Strecke in Fahrtrichtung Leutkirch hatte der Mann kurz nach Brugg trotz Gegenverkehrs einen vorausfahrenden Lkw überholt und war hierbei mit dem entgegenkommenden Fiat der 50-Jährigen kollidiert. Trotz beiderseits durchgeführter Gefahrenbremsungen und eines Ausweichmanövers der Fiat-Lenkerin, hatten die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.04.17
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Vier Autos stoßen in Wangen zusammen: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Dienstag, gegen 13:00 Uhr, auf der Ravensburger Straße. In Richtung Stadtmitte fahrend hatte ein 36-jähriger Audi-Fahrer aus noch unklarer Ursache wohl das Bewusstsein und folglich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen das Heck einer vorausfahrenden 53-jährigen Lenkerin eines Mercedes-Benz geprallt. In der Folge wurde das Auto des 36-Jährigen nach links abgewiesen und kollidierte mit einem in Gegenrichtung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.17
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Unbekannter bricht in Firmengebäude in Wangen ein und verursacht 2.000 Euro Schaden

Ein unbekannter Täter ist über das vergangene Wochenende gewaltsam in einen Kellerraum eines Firmengebäudes in der Kellerbühlstraße in Wangen eingedrungen und hat dort ein abgestelltes Motorrad umgestoßen. Der Unbekannte, dem ein Eindringen in die Büroräume nicht gelang, richtete einen Sachschaden von rund 2.000 Euro an. Personen, die in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen Verdächtiges in der Kellerbühlstraße oder der näheren Umgebung gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.17
  • 17× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Autos in Lindenberg beschädigt: Unbekannte schlagen auch Kellerfenster ein

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte mehrere geparkte Autos in Lindenberg beschädigt. Die Autos standen in der Färberstraße. Darüber hinaus wurde in der Glasbühlstraße ein Kellerfenster eingeschlagen. Es entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Personen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Lindenberg unter Tel. 08381-92010 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.03.17
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019