Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Einbruch (Symbolbild)
1.381×

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Metallbaufabrik in Immenstadt: Hoher Sachschaden!

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in eine metallverarbeitende Fabrik zwischen Immenstadt - Stein und Seifen eingebrochen. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und drangen so ins Gebäude ein. Im Gebäude haben sie mehrere Türen und ein Rollcontainer aufgebrochen. 1.000 Euro Beute, mehrere Tausend SachschadenDie Täter haben eine schwarze Geldkassette mit ca. 1.000 Euro gestohlen. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt, dürfte sich laut Polizei aber auf mehrere tausend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.06.22
Ein Autofahrer hat beim Abbiegen in Immenstadt ein entgegenkommendes Auto übersehen. (Symbolbild)
1.203×

Unfall in Immenstadt
Beim Abbiegen entgegenkommendes Auto übersehen - 45.000 Euro Schaden

Am Nachmittag des 24.05.2022 kam es auf der Staatsstraße 2006, Höhe B 19, zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Mann bog mit seinem Pkw nach links auf die Auffahrt zur B 19 ab und übersah hierbei eine entgegenkommende Skoda-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 45.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.22
In Immenstadt haben sich am Donnerstag ein Autofahrer und ein Fußgänger geprügelt. (Symbolbild)
7.567×

Schlägerei in Immenstadt
Fußgänger (39) wirft Wurst auf Auto und schlägt und würgt Fahrer (21)

Nachdem ein 39-jähriger Fußgänger am späten Donnerstagnachmittag in der Straße "Untere Kolonie" in Immenstadt eine Wurstpackung auf ein vorbeifahrendes Auto geworfen hatte, kam es zu einer Prügelei mit dem Fahrer. Nach Angaben der Polizei war der 39-Jährige wohl der Meinung gewesen, dass der 21-jährige Autofahrer zu schnell gewesen wäre. Dieser hielt daraufhin an und stieg aus. Der 39-Jährige ging auf ihn los, schlug ihm ins Gesicht und würgte ihn. Der 21-Jährige wehrte sich und schlug zurück....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.05.22
Ein Fahrer eines Gabelstaplers ist in Immenstadt am Steuer ohnmächtig geworden. (Symbolbild)
9.420×

Baumarkt in Immenstadt
Gabelstaplerfahrer (52) wird am Steuer ohnmächtig und kracht in Holzhütte

Am Freitagmittag ist in Immenstadt ein 52-jähriger Fahrer eines Gabelstaplers ohnmächtig geworden. Der Mitarbeiter des Baumarkts im  Immenstädter Osten war damit beschäftigt, mit dem Gabelstapler auf dem Gelände Arbeiten zu verrichten. Dabei wurde der 52-Jährige laut Polizei offenbar kurzzeitig bewusstlos. In Holzhütte gefahrenEr fuhr deshalb mit seinem Fahrzeug unkontrolliert in eine auf dem Gelände aufgestellte Holzhütte. Dabei wurde die Hütte massiv beschädigt. Der Fahrer wurde anschließend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.03.22
Eine Bahnschranke hat in Immenstadt das Fenster eines Busses eingeschlagen. (Symbolbild)
3.980×

Verkehrsunfall in Immenstadt
Bus kann Bahnübergang nicht schnell genug verlassen - Bahnschranke schlägt Fenster ein

Am Montagnachmittag ist es in Immenstadt im Ortsteil Bühl zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Linienbus fuhr dort in östlicher Richtung über den Bahnübergang. Wegen des Verkehrs konnte der Bus den Übergang laut Polizei nur sehr langsam überfahren. Als die Ampel auf Rot schaltete, stand der Bus noch immer auf den Gleisen.  Busfenster von Schranke eingeschlagenAuch wegen einer 39-jährigen Autofahrerin, die auf der Gegenfahrbahn unterwegs war, konnte der 74-jährige Busfahrer den Bahnübergang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.22
In Immenstadt hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. (Symbolbild)
2.022×

Führerschein sichergestellt
Betrunkener und zu schneller Autofahrer (45) knallt in Immenstadt in Gegenverkehr

Am Freitagabend hat ein betrunkener Autofahrer in Immenstadt einen Verkehrsunfall gebaut. Der 45-Jährige stieß in der Julius-Kunert-Straße in einer leichten Rechtskurve mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 67-Jährigen zusammen. Das geschah laut Polizeibericht aufgrund des vorangegangenen Alkoholkonsum und der nicht angepassten Geschwindigkeit des Autofahrers.  Straße immer wieder gesperrtBei dem Unfall verletzte sich Niemand. Es entstand allerdings ein Sachschaden von etwa 35.000...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.22
Zwei Jungen haben in Immenstadt einen Eisklotz auf ein Auto geworfen. (Symbolbild)
2.780×

Zeugen gesucht
Kinder werfen in Immenstadt Eisklotz auf fahrendes Auto

Zwei Jungen haben am Sonntagmittag einen Eisklotz auf ein fahrendes Auto in der Sonthofener Straße in Immenstadt geworfen. Die Kinder trafen dabei laut Polizei den linken vorderen Kotflügel und verursachten einen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Anschließend liefen die Kinder davon. Sie waren etwa acht bis zwölf Jahre alt und trugen dunkle Hosen. Eine hatte eine dunkle, der andere eine blaue Jacke. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.01.22
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf eine Graffitiserie in Immenstadt geben können. (Symbolbild)
2.111×

Graffitiserie
17 Graffitis in Immenstadt gegen die Coronaimpfungen

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist es in Immenstadt zu einer Serie von Graffitis gekommen, die sich gegen die aktuell laufenden Coronaimpfungen richtet. Insgesamt wurden im Stadtgebiet Immenstadt 17 Objekte mit roter und schwarzer Farbe besprüht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.  Ähnliche Vorfälle an HalloweenBereits an Halloween hatte es Sachbeschädigungen von ähnlicher Natur im Stadtgebiet Immenstadt gegeben. Eventuelle Zeugen, die Hinweise auf den oder die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.11.21
Ein Traktor wurde am Teufelssee bei Immenstadt durch einen Vollbrand zerstört.
8.019× 17 Bilder

Wegen Betriebsstoffen Öl-Sperre eingerichtet
Traktor am Teufelssee bei Immenstadt durch Feuer komplett zerstört

Am Samstag ist ein Traktor an einem Parkplatz am Teufelssee bei Immenstadt in Flammen aufgegangen. Der Traktor fing aufgrund eines technischen Defekts an zu brennen. Der 32-jährige Fahrer konnte die Zugmaschine zuvor noch von der Fahrbahn entfernen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung und den Löscharbeiten musste die B308 kurzzeitig gesperrt werden. Feuerwehr richtet Öl-Sperre einDas Fahrerhaus und der Motor des Traktors wurden durch den Brand komplett zerstört. Auch der angehängte Anhänger...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.21
Bei Immenstadt ist ein Anhänger mit einem entgegenkommenden Auto zusammen gestoßen. (Symbolbild)
5.822×

15.800 Euro Schaden
Anhänger löst sich während der Fahrt und knallt bei Immenstadt in entgegenkommendes Auto

Am Samstagvormittag ist ein 27-jähriger Autofahrer mit einem Anhänger in Richtung Immenstadt unterwegs gewesen. Kurz nach dem "Jörg-Kreisel" löste sich laut Polizei der Anhänger des Gespanns und geriet in den Gegenverkehr. Dort knallte der Anhänger frontal in das entgegenkommende Auto eines 47-Jährigen.  Kein technischer Defekt am AnhängerDas Auto des 47-Jährigen war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Am Anhänger...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.21
Die junge Fahrerin musste von der Feuerwehr befreit werden.
5.353×

Lastwagen übersehen
Unfall bei Immenstadt: Junge Autofahrerin (24) im Wagen eingeklemmt

Am Dienstagabend ist bei Immenstadt zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde eine 24-jährige Frau in ihrem Wagen eingeklemmt. Die Straße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.  Beim Abbiegen Laster übersehenDie Fahrerin bog in eine Hauptstraße ein und übersah dabei einen von links kommenden Lastwagen. Der LKW-Fahrer (28) konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit der Fahrerseite des Autos zusammen. Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.10.21
Polizei (Symbolbild)
2.547×

Eingeworfene Scheiben, Schmierereien, Diebstahl
"Aggressionslust" durch Alkohol: Polizei erwischt jugendliche Vandalen (16) in Immenstadt

Vergangene Woche in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Immenstadt: Jugendliche haben Fenster an der Mittelschule beschädigt, in der Salzstraße ein Schaufenster eingeworfen, aus dem Schaufenster ein Mountainbike geklaut und einen 25 Kilo schweren Stein von einer Unterführung auf die Straße geworfen - letzteres lebensgefährlicher Leichtsinn. Die Polizei hat die Täter jetzt ermittelt. Aggressiv durch AlkoholZwei Oberallgäuer Jugendliche (beide 16) haben die Taten gestanden. Beide sind...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.08.21
Auf Grund einer Sturmwarnung kam es am gestrigen Dienstag am Bodensee zu mehreren Seenotfällen, bei denen die Wasserschutzpolizeistationen Überlingen, Friedrichshafen und Konstanz im Einsatz waren.(Symbolbild)
1.383×

Wegen Sturmtief und Orkanböen
Mehrere Einsätze der Wasserschutzpolizei

Aufgrund einer Sturmwarnung kam es am gestrigen Dienstag am Bodensee zu mehreren Seenotfällen, bei denen die Wasserschutzpolizeistationen Überlingen, Friedrichshafen und Konstanz im Einsatz waren. Im Seeraum vor Immenstaad kenterte eine Jolle. Der Segler wurde unverletzt an Land gebracht und sein Boot unter Mithilfe mehrerer Personen aufgerichtet und abgeschleppt. Im Bereich Dingelsdorf riss sich ein Sportboot los und trieb führerlos auf den See. Die Wasserschutzpolizei schleppte es zurück in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.21
Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. (Symbolbild)
1.709×

Straßenschild umgefahren
Frau (44) baut Unfall in Immenstadt mit fast 3 Promille

Am Dienstag gegen 07.40 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Frau mit ihrem Pkw am Kreisverkehr in der Kemptener Straße ein Verkehrszeichen umfuhr und ihr Fahrzeug dann unweit davon auf einen Parkplatz stellte. Bei der Überprüfung stellten die hinzugerufenen Beamten bei der 44-jährigen Fahrzeugführerin deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Beamten stellten ihre...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.04.21
Feuerwehr (Symbolbild).
3.244×

15.000 Euro Schaden
Brand in Gunzesrieder Scheune

Am Samstagmittag hat es in einer Scheune in Gunzesried gebrannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach hatte ein Eigentümer einen Holzofen in der scheuneninternen Werkstatt beheizt. Von dem Ofen aus kam es dann zu einer Brandentwicklung. Die Feuerwehren konnten den Brand schnell löschen.  Wohl keine FremdeinwirkungDie Polizei schließt eine Fremdeinwirkung nach bisherigem Ermittlungsstand aus. Vermutlich kam es zu einem Funkenschlag beim...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.21
Polizei (Symbolbild)
1.991×

Gas- und Bremspedal verwechselt
Frau (54) fährt in geparktes Auto in Immenstadt: 15.500 Euro Schaden

Am Mittwoch kam es gegen 17:45 Uhr in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge und eine Holzbegrenzung beschädigt wurden. Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin verwechselte beim Ausparken das Gaspedal mit dem Bremspedal und fuhr in das vor ihr parkende Auto und eine dort angrenzenden Holzbegrenzung. Durch die Beschädigung der Holzbegrenzung wurden zwei weitere Fahrzeuge, welche sich neben der Holzbegrenzung befanden, ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden wird...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.20
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr ist ein 65-jähriger Mann mit seinem Auto zwischen Immenstadt und Rauhenzell rechts von der Fahrbahn abgekommen.
2.209× 4 Bilder

7.000 Euro Schaden
Autofahrer (65) kommt bei Immenstadt von Fahrbahn ab

Am Mittwochabend ist ein 65-jähriger Mann mit seinem Auto zwischen Immenstadt und Rauhenzell rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 18:00 Uhr.  Nach Angaben der Polizei beschädigte der Mann zwei Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Anschließend kam er dann noch nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.20
Am Donnerstag haben sich im Oberallgäu zwei Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.500 Euro (Symbolbild).
3.874×

Zwei Unfälle im Oberallgäu
Auto übersehen und Verkehrszeichen gestreift: Rund 14.500 Euro Schaden

Am Donnerstag haben sich im Oberallgäu zwei Verkehrsunfälle ereignet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 14.500 Euro. 

In Bad Hindelang war am Nachmittag eine 36-jährige Autofahrerin auf der Ostrachstraße unterwegs. Sie wollte auf Höhe Gruebplätzle nach links in Richtung Bad Oberdorf abbiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro, so die Polizei. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Alle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.06.20
Ein Mann konnte den Zusammenstoß mit dem Reh nicht mehr verhindern (Symbolbild).
1.349×

Wildunfall
Autofahrer (40) stößt mit Reh bei Immenstadt zusammen

Am Montag, gegen 22.00 Uhr, befuhr ein 40-Jähriger mit seinem Pkw die Kreisstraße OA 5 von Seifen in Richtung Immenstadt, als plötzlich vor ihm ein Reh die Straße queren wollte. Der Mann konnte einen Zusammenstoß mit dem Tier nicht mehr verhindern und stieß mit diesem zusammen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.20
Glätte (Symbolbild).
4.629×

Unfall
Polizei Immenstadt findet verlassenes Auto im Graben

Am Mittwochnachmittag lag ein Auto im Immenstadter Ortsteil Diepolz auf dem Dach im Graben. Das teilte die Polizei in einer Mitteilung fest. Die Beamten konnten vor Ort keine beteiligten Personen finden. Als die Polizei die Halterinformationen prüfte, kam heraus, dass es sich bei der verantwortlichen Fahrerin um die Tochter des Halters handelt.  Die 18-jährige Fahrerin war am Nachmittag mit ihren Eltern im Auto ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. Grund dafür war eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.12.19
Symbolbild.
6.144×

Polizei
Mit über zwei Promille: Autofahrerin (58) verursacht Unfall in Immenstadt

Eine 58-jährige Autofahrerin hat am Freitag gegen 14:30 Uhr einen Unfall in Immenstadt verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhr sie die Kemptener Straße stadtauswärts. Beim Abbiegen auf die Kreisstraße OA 30 verlor die 58-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen. Dann kollidierte sie mit einem an der Ampel wartenden Auto. Bei der Unfallaufnahme führte die Polizei einen Alkoholtest bei der Frau durch, der einen Wert von über zwei Promille ergab. Deshalb musste sich die Frau einer Blutentnahme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.19
1.721×

Sachschaden
Unfall nach Blink-Missverständnis in Immenstadt

Am Sonntag gegen 11:15 Uhr ist eine 24-Jährige Autofahrerin bei Immenstadt in das Auto einer 35-Jährigen gefahren. Es kam zum Zusammenstoß.  Die 24-Jährige wollte von der Ortsverbindungsstraße Rauhenzell nach links in Richtung Birkenallee fahren. Von links kam eine 35-jährige Autofahrerin, die rechts blinkte. Die 24-Jährige fuhr los, weil sie dachte, dass die 35-Jährige tatsächlich in die Ortsverbindungsstraße abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß.  Die 35-Jährige hatte zu früh geblinkt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.19
Symbolbild.
1.634×

Leicht verletzt
Autofahrer (74) übersieht Frau (51) in Immenstadt: Ampel und Hauswand beschädigt

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein 74-Jähriger mit seinem Auto von der Mittagstraße kommend in die Staufener Straße, übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 51-Jährige, die mit ihrem Auto stadteinwärts fuhr und stieß mit dieser zusammen. Hierbei wurden auch die im Kreuzungsbereich angebrachte Ampel sowie eine Hauswand beschädigt. Die 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 27.500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ