Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Am Freitagnachmittag haben sich auf der A7 im Unterallgäu drei Unfälle ereignet (Symbolbild).
2.954× 1

50.000 Euro Schaden
Drei Unfälle innerhalb von eineinhalb Stunden auf der A7 bei Memmingen

Innerhalb von eineinhalb Stunden haben sich am Freitagnachmittag auf der A7 Richtung Kassel drei Unfälle ereignet. Bei jedem Unfall war die Ursache ein zu geringer Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug, teilt die Polizei in einer Meldung mit. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro. Alle Beteiligten blieben unverletzt.  Unfall bei BerkheimDemnach musste ein 52-jähriger Daimler E-Klasse - Fahrer auf dem linken Fahrstreifen der A7 kurz vor der Anschlussstelle Berkheim...

  • Buxheim
  • 01.08.20
Auf der A96 bei Buxheim haben sich am Mittwoch zwei Unfälle ereignet. (hal)
1.639×

Polizeieinsatz
Zwei Unfälle auf A96 bei Buxheim

Am Mittwoch haben sich zwei Unfälle auf der A96 bei Buxheim ereignet, berichtet die Polizei.  Am Nachmittag fuhr ein 45-jähriger Autofahrer aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts und touchierte einen Aufbau eines neben ihm fahrenden Lkws. Am nächsten Parkplatz hielt der Autofahrer an und alarmierte die Polizei. Der Lkw-Fahrer fuhr laut Polizeimitteilung weiter, da er den Anstoß wohl nicht bemerkt hatte. Am Unfallauto waren geringe Kratzspuren zu sehen.  Am späten Nachmittag fuhr eine...

  • Buxheim
  • 14.05.20
Ein Lkw hat die Schutzplanke beschädigt und dabei Kies verteilt (Symbolbild).
1.167×

Unfall
Lkw touchiert Schutzplanken auf A7 bei Buxheim und verteilt Kies auf Fahrbahn

Am Montagnachmittag hat ein Lkw auf der A7 bei Buxheim mehrere Meter der Schutzplanken beschädigt und dadurch Kies auf der Straße verteilt.  Der 35-jährige Fahrer eines Kieslasters kam kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den Aufprall an der Schutzplanke verstreute er Kies auf der Straße. Die Autobahnmeisterei Memmingen musste den Fahrstreifen Richtung Füssen wegen der Kehrarbeiten kurzfristig sperren. Am Lkw und den Schutzplanken...

  • Buxheim
  • 17.03.20
Einbruch (Symbolbild)
1.036×

Zeugenaufruf
Einbrüche in Kindergärten in Buxheim und Memmingen

In der Zeit von Freitag, 20.09.2019, 14:00 Uhr bis Samstag, 21.09.2019, 17:30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter in einen Kindergarten am Kirchplatz in Buxheim ein. Hier wurden die Räumlichkeiten durchwühlt und mehrere Schränke aufgebrochen. Der Täter erbeutete lediglich einen geringen zweistelligen Geldbetrag. Jedoch entstand ein hoher Sachschaden, der sich auf ca. 7.000 Euro beläuft. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen geführt. Zu zwei weiteren...

  • Memmingen
  • 25.09.19
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.
2.253×

Unfall
6.000 Euro Sachschaden: Autofahrer (21) fährt auf der A96 bei Buxheim auf Betongleitwand auf

Wegen Unachtsamkeit ist ein 21-jähriger Autofahrer beim Auffahren von der A7 auf die A96 bei Buxheim zu weit nach rechts abgekommen und daraufhin auf eine dort beginnende Betongleitwand gefahren, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Wagen des 21-Jährigen kippte auf die linke Seite, schlitterte weiter die Fahrbahn entlang und streifte die Mittelschutzplanke, bis er schließlich auf der linken Spur liegen blieb. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, das Auto musste abgeschleppt werden. Der...

  • Buxheim
  • 31.07.19
Symbolbild. Im Baustellenbereich des Memminger Kreuzes der A7 übersah ein Lkw-Fahrer ein Auto im toten Winkel.
739×

Sachschaden
Lkw-Fahrer (38) übersieht Auto im Baustellenbereich der A7 bei Buxheim: Autofahrerin (60) leicht verletzt

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien übersah am Freitagmorgen im Baustellenbereich des Autobahnkreuzes Memmingen beim Spurwechsel ein anderes Auto. Der Mann fuhr auf der Überleitung der A96 aus Lindau kommend auf die A7 in Richtung Würzburg. Kurz nach dem Überleitungstunnel wechselte der 38-Jährige den Fahrstreifen und übersah vermutlich aufgrund des toten Winkel eine 60-jährige Autofahrerin. Sie fuhr auf der Überleitung der A96 aus Richtung München kommend. Bei dem Aufprall drehte...

  • Buxheim
  • 11.05.19
Der Gesamtschaden bei dem Unfall beläuft sich auf rund 13.000 Euro.
2.715×

Autobahnkreuz Memmingen
Autofahrer (43) will Auffahren verhindern und verursacht Auffahrunfall auf der A7 bei Buxheim

Das plötzliche starke Abbremsen seines Vordermannes erkannte ein 43-jähriger Autofahrer, der am Samstagmorgen im Baustellenbereich vor dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung Süden fuhr, zu spät. Um einen Auffahrunfall noch zu vermeiden, wich er vom rechten auf den linken Fahrstreifen aus, ohne zu bemerken, dass sich dort bereits ein Fahrzeug befand. Ein 26-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr frontal auf den Wagen des 43-Jährigen auf. Dieser wurde im Anschluss...

  • Memmingen
  • 20.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ