Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei
Symbolbild. Durch den Brand an einem Balkon in Babenhausen entstand erheblicher Sachschaden.

Feuerwehr
Wohnanlage in Babenhausen: 100.000 Euro Sachschaden nach Brand auf Balkon

Bewohner einer Wohnanlage in Babenhausen entdeckten am Samstagnachmittag einen Brand auf einem Balkon im zweiten Obergeschoss. Sie alarmierten sofort die Feuerwehr und warten weitere Bewohner der Anlage. Der Eigentümer der betroffenen Wohnung war zu dieser Zeit nicht zu Hause. Das Feuer konnte durch die freiwilligen Feuerwehren Babenhausen, Kirchhaslach und Klosterbeuren schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzdem entstand am Balkon sowie an der Wohnung und dem darüber befindlichen...

  • Babenhausen
  • 30.06.19
  • 2.784× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unbefugtes Betreten
"Chillen" in leerstehendem Haus in Babenhausen: Jugendliche (18) festgenommen

Von Samstag auf Sonntag verschafften sich zwei 18-Jährige Zutritt zu einem leerstehenden landwirtschaftlichen Anwesen. Der Eigentümer hat es bemerkt und die Polizei informiert. In den frühen Morgenstunden des Pfingstmontags fuhr der Hauseigentümer nochmals an seinem Gebäude vorbei. Dort fiel ihm ein junger Mann auf, der offensichtlich mit seinem Fahrrad Schmiere stand. Der Hauseigentümer rief die Polizei, die mit einer Streife aus Memmingen und Illertissen anfuhr. Im Gebäude haben die...

  • Babenhausen
  • 11.06.19
  • 3.567× gelesen
Polizei
Symbolbild

Vandalismus auf Babenhausener Sportplatz

Im Zeitraum vom 15.03.2019 bis 29.04.2019 kam es zu einem Vandalismusschaden zum Nachteil des TSV Babenhausen am südlichen Sportplatz der Schule. Bislang unbekannte Täter warfen die Eingangstüre an einem Verkaufskiosk mittels eines Pflastersteines ein. Weiterhin wurde eine Plexiglasscheibe an einem sogenannten Spielerauswechselhäuschen mutwillig beschädigt. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 500 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche...

  • Babenhausen
  • 10.05.19
  • 311× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019