Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Lokales

Immenstadt
Anhänger macht sich in Immenstadt selbstständig: 6.000 Euro Sachschaden

Vermutlich wegen einer Fehlbedienung der Anhängerkupplung hat sich der Anhänger einer 68-jährigen Autofahrerin gestern in Immenstadt während der Fahrt plötzlich selbständig gemacht. In der Blaichacher Straße löste sich der Hänger vom Fahrzeug und prallte in einer Unterführung schließlich in das Auto eines entgegenkommenden 52-Jährigen. Das Auto wurde dabei so schwer beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.03.12
  • 14× gelesen
Lokales

Waltenhofen
Bargeld bei Einbruch in Waltenhofen entwendet

Mehrere tausend Euro Schaden haben Unbekannte bei einem Einbruch in eine Baustoffhandlung in Waltenhofen hinterlassen. Nach Polizeiangaben wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag der Einbruch verübt. Der oder die Täter drangen durch ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude ein und flexten in einem Büro einen Tresor auf. Aus dem Tresor wurde ein größerer Bargeldbetrag entwendet. Der Sachschaden, der dabei angerichtet wurde, wird ebenfalls auf mehrere tausend Euro geschätzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Sonthofen
Unfallverursacher uneinig über Hergang

In Sonthofen ist es zu einem Verkehrsunfall mit 4500 Euro Sachschaden gekommen. Ein 18-jähriger Autofahrer wollte aus einer Parklücke ausparken und stieß dabei mit einer 48-jährigen Pkw-Fahrerin zusammen, die gerade an ihm vorbeifuhr. Da beide bei der Unfallursache Meinungsverschiedenheiten hatten, bittet die Polizei Sonthofen, um Hinweise zum Unfallhergang.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.12
  • 21× gelesen
Lokales

Blaichach
50.000 Euro Schaden bei Brand in Blaichach

Am Abend bemerkte eine Streife der Polizei in Immenstadt den Brand einer Lagerhalle einer Zimmerei in Blaichach. Die Halle brannte bereits lichterloh. Die Freiwilligen Feuerwehren Blaichach, Burgberg und Immenstadt rückten mit insgesamt 85 Mann zur Brandbekämpfung an. Die Bahnlinie Immenstadt - Oberstdorf musste zur Brandbekämpfung gesperrt werden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Bahnlinie ist inzwischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.10.11
  • 10× gelesen
Lokales

Immenstadt
Unfall mit Überschlag in Immenstadt

Zwischen Bräunlings und Akams ist es gestern zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten gekommen. Der Oberallgäuer kam zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch den Pkw wieder unter Kontrolle zu bringen, lenkte der Mann wohl zu stark gegen, so dass sich das Fahrzeug überschlug. Der 49-Jährige wurde dabei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.11
  • 21× gelesen
Lokales

Verkehr
Mehrere Tausend Euro Schaden

Drei Unfälle in wenigen Stunden Gleich zu drei Verkehrsunfällen ist es am Freitagnachmittag im Bereich der Polizeiinspektion Sonthofen gekommen. Verletzte gab es nicht, wohl aber mehr als 13000 Euro Sachschaden. Der erste Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 13.40 Uhr auf der B19 in Rieden in Höhe Ausfahrt Sonthofen-Nord. Zwei Fahrzeuge fuhren an der Ausfahrt von der B 19 ab und wollten weiter auf der B 308 in Richtung Bad Hindelang. Beide Fahrzeuge mussten verkehrsbedingt anhalten. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.11
  • 10× gelesen
Lokales

Unwetter
Unwetter: Sonthofen hilft Betroffenen

Bürger können Antrag im Rathaus stellen Die Stadt Sonthofen hilft vom Unwetter am Wochenende betroffenen Bürgern: Der Hauptausschuss des Stadtrates Sonthofen hat entschieden, die Geschädigten finanziell zu unterstützen. Insgesamt wurden hierfür Mittel in Höhe von 20000 Euro zur Verfügung gestellt. Betroffene Bürger können Anträge bei der Stadt stellen, teilt diese mit. Bürgermeister Hubert Buhl und den Stadträten sei bewusst, dass die Soforthilfe keinen Ausgleich für den tatsächlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.06.11
  • 18× gelesen
Lokales

Unwetter
Schlagwetter verursacht großen Sachschaden im Oberallgäu

Ein heftiges Schlagwetter verursacht am Samstag erhebliche Sachschäden in den Ortsteilen Margarethen, Hofen, Binswangen und der Sonthofer Südstadt - Mensch und Tier bleiben unversehrt «Null Chance», sagt Inge Stiefel: Eine dreiviertel Stunde Schlagregen und Hagel, und Margarethen war nicht wiederzuerkennen. Der Weg am oberen Dorfausgang ist auf 20, 30 Meter zerrissen, zerlegt, tonnenschwere Asphaltplatten haben die Wassermassen einfach unterspült, verschoben, regelrecht zerfetzt. Etliche Keller...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.11
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019